483°
ABGELAUFEN
Original Apple iPhone 5s 16GB refurbished für 199,95€
Original Apple iPhone 5s 16GB refurbished für 199,95€
Handys & TabletsAllyouneed Angebote

Original Apple iPhone 5s 16GB refurbished für 199,95€

Preis:Preis:Preis:199,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es bei allyouneed das iPhone 5s 16GB refurbished in silber und spacegrau für 199,95€ (versandkostenfrei), Vergleichspreis bei idealo sind 299€ - spart man also gut 100 Euro. Die Geräte sind generalüberholt, keine Neuware, und kommen mit 12 Monaten Garantie.

Der Einfachheit halber kopiere ich die Produktbeschreibung einfach mal hier rein:

Apple iPhone 5S 16GB
Ware aus Kundenretouren / Vertragsrückläufern / Ausstellungsstücken / Mustern
US Ware / deutsches Menü (bzw. multilingual) / funktioniert mit allen SIM-Karten
12 Monate Verkäufergarantie
Technischer Zustand: Das Gerät wurde technisch getestet, zurückgesetzt und ist voll funktionsfähig
Optischer Zustand: kann minimale Gebrauchsspuren aufweisen
Lieferumfang: iPhone in originaler Verpackung / OEM USB-Ladegerät / USB-Kabel / SIM-Nadel (aus hygienischen Gründen werden keine Kopfhörer mitgeliefert)
Gerät OHNE Vertrag / OHNE SIM-Lock / OHNE NET-Lock / OHNE Branding - funktioniert mit allen SIM Karten

Wer nicht unbedingt immer das neueste Modell haben muss, kann hier guten Gewissens zuschlagen. ;-)

Beste Kommentare

meinkapptn

Niemals iPhone mit 16 gig kaufen. Sonst kommt man auch mit nem Featurephone aus. Telefonieren können sie alle. Auch noch das erste iPhone.


Echt?? Danke für die Warnung. Wollte hier schon zuschlagen.
Ich suche dann lieber ein iPhone 5c mit 8GB.

Danke nochmal!!

ruckeltwiesau

Bei eBay bekommt man es neu für 249€ https://www.ebay.de/itm/371545332259



Da ist nichts neu an den Teilen

Vorführgerät

wer kein Geld hat,kauft Samsung

46 Kommentare

wer kein Geld hat,kauft Samsung

Und dann kann der, der bedenklos zuschlägt, überlegen ob er nen akku mit halber Kapazität will oder das Dingen wechselt für teuer Geld...

war ein tolles Handy damals, nur gebraucht (und mit Sicherheit zwei Jahre in Benutzung gewesen) hinterlässt so oder so seine Spuren.

Niemals iPhone mit 16 gig kaufen. Sonst kommt man auch mit nem Featurephone aus. Telefonieren können sie alle. Auch noch das erste iPhone.

US Ware und

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.



Eher nicht so hot.

Bei eBay bekommt man es neu für 249€ ebay.de/itm…259

ruckeltwiesau

Bei eBay bekommt man es neu für 249€ https://www.ebay.de/itm/371545332259



Da ist nichts neu an den Teilen

Vorführgerät

ruckeltwiesau

Bei eBay bekommt man es neu für 249€ https://www.ebay.de/itm/371545332259


mit 12 Monate Gewährleistung --> ab 50 € mehr für nichts

meinkapptn

Niemals iPhone mit 16 gig kaufen. Sonst kommt man auch mit nem Featurephone aus.

Ständiges Wiederholen macht es nicht besser.

Bei den Dingern fehlt auch bestimmt ein LTE Band

meinkapptn

Niemals iPhone mit 16 gig kaufen. Sonst kommt man auch mit nem Featurephone aus. Telefonieren können sie alle. Auch noch das erste iPhone.


Echt?? Danke für die Warnung. Wollte hier schon zuschlagen.
Ich suche dann lieber ein iPhone 5c mit 8GB.

Danke nochmal!!

spock13

Bei den Dingern fehlt auch bestimmt ein LTE Band



Falsch. Das war nur beim iPhone 5 so.

Worauf bezieht sich das Original im Titel?

Wurden die iPhones wirklich von Apple selbst generalüberholt/refurbished bzw. wo soll das im Angebot stehen?
Dann wären sie ja wirklich wie neu.

Über das Wort "Original" lässt sich streiten. Die meisten Teile von diesem iPhones sind weit eingegrenzt von Original...

"Technischer Zustand: Das Gerät wurde technisch getestet, zurückgesetzt und ist voll funktionsfähig
Optischer Zustand: kann minimale Gebrauchsspuren aufweisen"

Quasi einmal angemacht und geguckt obs noch geht. vielleicht mal mit nem lappen drüber.
refurbished is da nix

Vermute ich auch .

Der akku macht mir am meisten Sorgen


trollhater

Vermute ich auch .Der akku macht mir am meisten Sorgen




Zu Recht.

hab meins bei asgoodasnew gekauft,bei ebay,
hab 200 bezahlt, und es war wie neu ohne gebrauchsspuren.
earpods waren keine dabei.
accu ist auch noch fit..

gebraucht nix refubrished

COLD

sam tyler

accu ist auch noch fit..


Subjektiv mit Sicherheit
Bearbeitet von: "trollhater" 17. Jun 2016

Bis zum 5s ist der Akkutausch doch absolut kein Problem. Schaut mal bei youtube, das kann wirklich jeder selbst machen. Ich hab noch den ersten Akku und komme auf 4 Stunden Screen on Time. Ist schon 1000 mal herunter gefallen, bis auf Kratzer am Rand keinen Schaden. Absolut top das Teil. Leider werden sind die 16 GB bei mir auch knapp, aber man kann die Fotos ja irgendwo sichern und dann vom IPhone löschen. Musik sollte man natürlich mehr streamen oder mit wenigen Alben auskommen.

Gebrauchtware, gruselig was dort für bakterieller Auswurf in die Mikrofone und an das Gehäuse gerot*t wurde und der Akku auch noch schnell vor Rückgabe getauscht - viel Spaß mit dem tollen Gerät, man gehört selbstverständlich damit jetzt auch zur *elitären feinen Gesellschaft* ^^

Verkaufe ein originalverpacktes iPhone 5s 16GB spacegrey mit Rechnung für 280.- bei interesse pn

phil138

Falsch. Das war nur beim iPhone 5 so.


Du irrst dich, es gibt mehrere Modelle des 5s, die Band 7 nicht unterstützen.
apple.com/iph…TE/

HOOTT

unmz1985

Und dann kann der, der bedenklos zuschlägt, überlegen ob er nen akku mit halber Kapazität will oder das Dingen wechselt für teuer Geld...war ein tolles Handy damals, nur gebraucht (und mit Sicherheit zwei Jahre in Benutzung gewesen) hinterlässt so oder so seine Spuren.



Ich hab meinen Akku vom iPhone 5 für nen 10er wechseln lassen bei mobilcom-debitel, Laufzeit war danach wie neu

phil138

Falsch. Das war nur beim iPhone 5 so.



Okay, hast recht. Es war erst ab dem 6er universell. Hatte es schon beim 5s in Erinnerung.

unmz1985

Und dann kann der, der bedenklos zuschlägt, überlegen ob er nen akku mit halber Kapazität will oder das Dingen wechselt für teuer Geld...war ein tolles Handy damals, nur gebraucht (und mit Sicherheit zwei Jahre in Benutzung gewesen) hinterlässt so oder so seine Spuren.




Naja teuer sind 15€ für einen Akku jetzt nicht gerade. Anleitungen dazu gibt es, Aufwand 5 Minuten.

google2004

... aber man kann die Fotos ja irgendwo sichern und dann vom IPhone löschen.

Eben, die Sicherung passiert vollautomatisch im Hintergrund und wenn es mal eng wird, kann man einfach die gesicherten Fotos vom Gerät löschen und hat über das Internet trotzdem Zugriff auf die ganze Bibliothek, wenn man das möchte. Das geht alles, aber erstmal wird gemeckert.

unmz1985

Und dann kann der, der bedenklos zuschlägt, überlegen ob er nen akku mit h … Und dann kann der, der bedenklos zuschlägt, überlegen ob er nen akku mit halber Kapazität will oder das Dingen wechselt für teuer Geld...war ein tolles Handy damals, nur gebraucht (und mit Sicherheit zwei Jahre in Benutzung gewesen) hinterlässt so oder so seine Spuren.



klar der einbau ist machbar aber Original Apple akkus gibt´s nunmal nicht im freien Handel.

Von ErstausrüsterQual. darf man nur träumen... naja ihr macht das schon... viel glück
heise.de/new…tml

hier nochmal die offiziellen Apple service gebühren
rtfm.gif

support.apple.com/de-…ing
-> ohne eigenleistung kein schnäppchen

Bearbeitet von: "trollhater" 18. Jun 2016

Ich hab so ein Ding hier aus der letzten Aktion für 207€. Das ist mein Daily Driver bis September, das bisher genutzte 6er konnte ich noch für gutes Geld abstoßen. Ich hatte eh mit einem SE aufgrund der Größe geliebäugelt, so ist es jetzt für einen Bruchteil des Preises der Urahn geworden.
Es fehlt Band 7, da US-Gerät, es sieht wirklich wie neu aus und der Akku hatte laut coconutBattery noch mehr als 84% nach 473 Ladezyklen.
Mit nem 20 GB-Datentarif sind die 16 GB kein Problem, ein 32 GB wäre mir wohl trotzdem lieber gewesen.

trollhater

klar der einbau ist machbar aber Original Apple akkus gibt´s nunmal nicht im freien Handel



Seit wann stellt Apple Akkus (Hardware ansich) her, die lassen doch eh nur herstellen, kaufen ein, lassen es zusammenbauen und cerkaufen es unter ihrem Namen.

Da ist gar nix Original

Heinz.T

wer kein Geld hat,kauft Samsung



​Hey das Camp David Lager meldet sich zu Wort Beim Primark shoppen gehen, aber vom Kindergeld das IPhone in der Hosentasche

trollhater

klar der einbau ist machbar aber Original Apple akkus gibt´s nunmal nicht im freien Handel



Genau wie alle anderen Hersteller (z.B Samsung) auch

FixundFertig

Gebrauchtware, gruselig was dort für bakterieller Auswurf in die Mikrofone und an das Gehäuse gerot*t wurde und der Akku auch noch schnell vor Rückgabe getauscht - viel Spaß mit dem tollen Gerät, man gehört selbstverständlich damit jetzt auch zur *elitären feinen Gesellschaft* ^^



würde mich auch mit einem neuen iPhone nicht dazu zählen, aber jeder wie ers braucht

meinkapptn

Niemals iPhone mit 16 gig kaufen. Sonst kommt man auch mit nem Featurephone aus. Telefonieren können sie alle. Auch noch das erste iPhone.



Sprung in der Schallplatte?

trollhater

klar der einbau ist machbar aber Original Apple akkus gibt´s nunmal nicht … klar der einbau ist machbar aber Original Apple akkus gibt´s nunmal nicht im freien Handel


ohjee

Den deutlichsten Unterschied sieht man, wenn man die schwarze Folie abzieht: In den meisten Fälschungen stecken Akkuzellen von unbekannten Herstellern oder ohne Hersteller-Angabe. In den c't vorliegenden Original-Akkus stecken hingegen Zellen von Samsung SDI.

heise.de/new…tml


10145625-E3rMV
heise.de/ct/…tml


de.wikipedia.org/wik…SDI

Bearbeitet von: "trollhater" 18. Jun 2016


gut möglich, Sie kaufen primär selber ein, das ist richtig, allerdings vergisst du das Wort Erstausrüsterqualität

Bearbeitet von: "trollhater" 18. Jun 2016

Kann jemand was zu dem Zustand der Geräte sagen?

Heute ein neues Für ein Hunderter mehr, beim Saturn

herrrichfield

Heute ein neues Für ein Hunderter mehr, beim Saturn



Da bekommst bei Amazon seit Tagen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text