-102°
Original Audi iPhone 6 Handyadapter 8T0051435N für Apple iPhone 6 Ladeschale

Original Audi iPhone 6 Handyadapter 8T0051435N für Apple iPhone 6 Ladeschale

ElektronikEbay Angebote

Original Audi iPhone 6 Handyadapter 8T0051435N für Apple iPhone 6 Ladeschale

Preis:Preis:Preis:109,90€
Zum DealZum DealZum Deal
ebay WOW Angebot von "der-audi-zentrum-essen-shop"

Idealo Vergleich ist 118€

Würde ggfs. vor dem Kauf mal bei Audi anfragen ob die Schale im eigenen Fahrzeug auch wirklich kompatibel ist.

Beschreibung:

Original Audi iPhone 6 Handyadapter 8T0051435N

Einfach gut verbunden – Handyadapter zum Anschluss an die Handyvorbereitung in Ihrem Fahrzeug. Der Adapter verbindet das Handy kabellos mit der Außenantenne und sorgt so für eine verbesserte Empfangsqualität. Zudem wird das bequeme Laden des Handyakkus ermöglicht. Der sichere Halt des Handys ist dabei gewährleistet.

Wichtiger Hinweis:
Da dieser Adapter nicht in allen Fahrzeugen nutzbar ist, informieren Sie sich bitte bei uns bezüglich fahrzeugspezifischer Einschränkungen.

Hinweis:
nur in Verbindung mit werkseitig verbauter Handyvorbereitung (Bluetooth)

Diese Abbildung zeigt ein Modellbeispiel.

Passend für: Apple iPhone 6

Artikelnummer: 8T0051435N

17 Kommentare

Eine Frechheit, was die für dieses Stück Platik verlangen.

Achtung, Lieferung erfolgt ohne Audi und ohne iPhone 6

und in einem Jahr, neue Adapter für iPhone 7

Was für ein WOW Angebot. Ich bleibe bei BT und meinen Ladekabel.
Da habe ich wenigstens 2,4Ah und es läd schön schnell

okolyta

Was für ein WOW Angebot. Ich bleibe bei BT und meinen Ladekabel. Da habe ich wenigstens 2,4Ah und es läd schön schnell


Aber das hier... Der Adapter verbindet das Handy kabellos mit der Außenantenne und sorgt so für eine verbesserte Empfangsqualität. ...hast du dann vermutlich nicht.

okolyta

Was für ein WOW Angebot. Ich bleibe bei BT und meinen Ladekabel. Da habe ich wenigstens 2,4Ah und es läd schön schnell



Hängt immer vom Handy und Auto ab. Je nach Kombi werden nicht alle Funktionen (Coveranzeige etc.) unterstützt oder durch die Ladeschale wird die Außenantenne und nicht die Handyantenne genutzt.Ist bei dem Adapter hier z.B. auch der Fall.

Für welche Fahrzeuge passt das denn? Ich glaube an den A4 (Bj. 2006) passt es z.B. nicht, trotz werkseitig verbauter Handyvorbereitung (Bluetooth)

okolyta

Was für ein WOW Angebot. Ich bleibe bei BT und meinen Ladekabel. Da habe ich wenigstens 2,4Ah und es läd schön schnell


Korrekt!
Bei einem A4 BJ2014 läuft die Verbindung auch über Bluetooth und er nutzt die Außenantenne.
Beim 2007er A3 habe ich eine Schale gebraucht für diese Funktion.
Ich finde das Teil unnötig. Lieber eine Handyhalterung vorne rein. So hat man das Handy immer im Blick und 100€ gespart.
Bei dauerhafter Stationierung sieht das vielleicht anders aus, aber die P/L passt da nicht.

Das iPhone hat keinen Anschluss für eine externe Antenne.
Unterstützt auch kein rSAP.
Somit erfolgt der Empfang über die Außenantenne nicht direkt und die erhöhte Sendeleistung im KFZ bleibt bestehen.
Dafür dann über 100€ ausgeben ???

msurek

Das iPhone hat keinen Anschluss für eine externe Antenne. Unterstützt auch kein rSAP. Somit erfolgt der Empfang über die Außenantenne nicht direkt und die erhöhte Sendeleistung im KFZ bleibt bestehen. Dafür dann über 100€ ausgeben ???



Arbeitet Audi/VW immer noch mit rSAP? Dachte davon hätten sie sich schon vor Jahren verabschiedet.

msurek

Das iPhone hat keinen Anschluss für eine externe Antenne. Unterstützt auch kein rSAP. Somit erfolgt der Empfang über die Außenantenne nicht direkt und die erhöhte Sendeleistung im KFZ bleibt bestehen. Dafür dann über 100€ ausgeben ???


Audi verwendet schon seit Jahren die induktive Koppelung zwischen Mobiltelefon/Ladeschale und Außenantenne.

Als ob man in der heutigen Zeit eine externe Antenne braucht oder darf man das IPhone immer noch nicht anfassen, weil sonst die Antenne verdeckt ist.

Passt das iPhone 7 auch perfekt und funktioniert einwandfrei? Vielleicht hab ich ja Glück und es kann gleich morgen jemand berichten

Headshot15. September

Passt das iPhone 7 auch perfekt und funktioniert einwandfrei? Vielleicht hab ich ja Glück und es kann gleich morgen jemand berichten


Passt nicht.

Man kann es zwar reinschieben, aber es arretiert nicht und damit funktioniert auch die Verbindung nicht
Nach meiner Einschätzung steht die Kamera des 7ers zu weit vor und damit passt die Halterung für das iPhone 6 im Audi nicht.

frankysamhainvor 1 h, 41 m

Passt nicht.Man kann es zwar reinschieben, aber es arretiert nicht und damit funktioniert auch die Verbindung nicht Nach meiner Einschätzung steht die Kamera des 7ers zu weit vor und damit passt die Halterung für das iPhone 6 im Audi nicht.



Ernsthaft? Jetzt bin ich schockiert, hatte den Adapter schon vor ca. einem Monat bestellt, da ich fest davon ausgegangen war, es funktioniert.
Nun warte ich noch immer auf mein iPhone 7 und konnte es noch nicht testen, aber wenn es keine Lösung gibt muss ich wohl mein iPhone7 wieder stornieren oder verkaufen und mir ein 6s holen, kann mit dem 7er sonst nichts anfangen.
Könnte man eventuell den Kunstoff der Halterung an der Stelle wo der Kamerabuckel sitzt etwas wegschleifen?
Ich möchte eigentlich nur sehr ungerne auf die Vorteile des iPhone 7 gegenüber mit 6s verzichten, aber bis Audi eine neue Halterung auf den Markt bringt kann ja wieder ca. ein Jahr dauern.

@frankysamhain

Du musst mir bitte doch nochmal genauer erklären, was genau nicht funktioniert
Welche "Verbindung" funktioniert nicht und warum nicht? Damit das Handy mit der Freisprecheinrichtung verbunden ist, muss es doch nicht in der Halterung arretiert sein, oder? Sollte doch funktionieren, sobald der Lightning-Anschluss eine Verbindung hat, auch wenn es nicht in die Haltzerung eingerastet ist.
Also bei meiner iPhone 4 Halterung funktioniert es auch alles, ohne das Handy "einzurasten", mach ich auch manchmal wenn ich etwas am Klinkenanschluss dran habe, dann passt es ja eh nicht in die Halterung, Laden funktioniert aber trotzdem.

jap. Kann ich dir erklären. Das Handy wird in die Ladeschale reingeschoben und dann nach unten gedrückt. Das iPhone 6 ist dann mitsamt der Halterung eingerastet und dann war die Verbindung hergestellt. Beim iPhone 7 in der 6er Halterung bleibt das Handy nicht in der Arretierung sondern es klappt wieder nach oben und ist damit nicht verbunden. Wenn man es von Hand nach unten drückt ohne das es einrastet funktioniert die Halterung, aber das ist für mich keine Lösung.
Klinkenanschluss hat das 7er ja nicht. Da gibt es nur den Lightning Anschluss und der ist leider eben nur dann aktiv, wenn das Handy in der Ladeschale UNTEN eingerastet ist.
Bearbeitet von: "frankysamhain" 12. November

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text