268°
ABGELAUFEN
Original Opel Wischerblätter ab 9,99 € ab dem 16. März 2015

Original Opel Wischerblätter ab 9,99 €   ab dem 16. März 2015

Dies & Das

Original Opel Wischerblätter ab 9,99 € ab dem 16. März 2015

Preis:Preis:Preis:9,99€
Wie im vergangenen Jahr bietet Opel Scheibenwischer in zwei Preiskategorien an, jeweils in Verbindung mit dem Gratis-Profi-Check: vom 16. März 2015 - 02. Mai 2015



Standardscheibenwischer für 9,99 €
Flachblattscheibenwischer für 19,99 €

Das Angebot läuft bis 02.05. und gilt für alle Frontscheibenwischer für alle Opel Modelle ab Baujahr 1987 (außer Opel Speedster) und Fremdfabrikate auf Anfrage. Der Preis gilt nur einmal pro Fahrzeug in Verbindung mit dem Gratis-Profi-Check und nur bei Montage durch den teilnehmenden Opel Service Partner am Fahrzeug. Die Montage der Wischerblätter ist kostenlos.

Opel wird diese Aktion ab Ende nächster Woche bewerben und ein Liste mit den teilnehmenden Händlern veröffentlichen

Beliebteste Kommentare

Wen interessiert welche Autos ihr fahrt?

26 Kommentare

Merk

Hot weil es immer noch Opel Fahrer zu geben scheint

Magzz

Hot weil es immer noch Opel Fahrer zu geben scheint



Hahaha, Schenkelklopfer!

Was ist denn der "Proficheck"

Wow haben wir gelacht...

LIEBER von Bosch die Aerotwin kaufen. .
Ich habe die für Vorne für meinen Opel Astra ST gekauft. Die sind dermaßen gut, sodass ich die auch für das Heck bestellt habe. Kurz darauf bekam meine Freundin auf Wunsch die auch für vorne und hinten an ihrem älteren KIA und ihre Mama ebenso am Opel Meriva.

DIE sind einfach gut und gehen nicht nach 2 Monaten wieder kaputt, wie die von Opel...

Magzz

Hot weil es immer noch Opel Fahrer zu geben scheint



Fahre aktuell privat einen MB S204 C220 CDI, gekauft als Jahreswagen. Als Mietwagen waren es bisher (aktuelle Modelle): VW Passat, Opel Insignia, Peogeot 508 und BMW 320d. Der Opel Insignia ist ein gutes Auto, aus technischer Sicht. Image könnte besser sein. Finde aber lustig, dass die Leute hier stolz auf Ihren E36 / E46 oder W202 sind und auf Opel schimpfen, während sie bei Opel ein deutlich besseres, moderneres und sicheres Auto bekommen hätten

Wir fahren auch seit kurzem einem Opel Astra Sports Tourer - Preis Leistung für den kleinen Kombi ist top.
Vor allem ist in dem Kleinwagen-Kombi-Segment beim Astra für jeden der passende Motor dabei.
Mir hätte auch ein neuer Seat Ibiza Kombi, Seat Exeo, VW Golf Kombi gefallen... Aber entweder gibts da nur ein Baby 1.2 Liter Benzinmotor, oder das VW-eigene Steuerkettenproblem als GRatisbeigabe:-) und für uns ist das ein No-GO!.
An unserem 6er Golf, hat die Steuerkette bzw. der Kettenspanner schon bei 19.000km erste Verschleisserscheinungen (klackern) gezeigt. Und der Händler hat uns schon dazu geraten eine Garantieverlängerung abzuschließen.
Sorry aber das teuerste Modell in der "golfklasse" und dann muss man eine Garantieverlängerung zu kaufen...

Ich hatte bereits mit VW Polo6n, Golf 6, Ford Focus, Renault Megane Erfahrungen...
Platz 1 bisher der Astra - (ist aber natürlich noch am jüngsten von allen)
Platz 2 Renault Megane (Lief ohne irgendein Problem über 130.000km, bis ich damit einen Unfall hatte)
Platz 3 Golf 6 1.4 TSI -> (Steuerkettenproblematik...)
Platz 4 Ford FOcus (Rost ist da auch ein Problem, 1. Motorschaden, ansonsten bisher zuverlässig als zweitauto)
Platz 5 VW Polo 6n (Rost ohne Ende, defekte Ventile bei 90.000km, Dämpfer bei 80.000 defekt usw.)

Wen interessiert welche Autos ihr fahrt?

Mal als Tipp: Kauft euch günstige Wischergummis aus der Bucht für ~3-4€ pro Auto und ersetzt eure alten Wischergummis. Das dauert maximal eine Minute länger als der komplette Tausch und schont außerdem noch die Umwelt.
Mache das auf allen Fahrzeugen (2x Privat plus 4 Fahrzeuge in der Firma) schon seit Jahren so. Die Haltbarkeit und Qualität steht den komplett neuen in nichts nach!

Sind die Opel eigenen Scheibenwischer jetzt für einen Sports tourer gut oder schlecht?
Für den Preis wäre es ein Versuch wert.

Renault hatte mal Valeo und die waren sehr gut.

Von wem sind die Opel Teile?

Habe gerade mal nachgeschaut. Steht nur GM drauf. Früher waren es aber Bosch oder Valeo, Je nach Modell

vergleichspreis?

Merk

wollte gerade die von Bosch bestellen. Perfektes Timing. Habe sehr gute Erfahrungen mit denen aus der Aktion für den Corsa D 5-Türer und auch die für die aktuelle Astra Limousine. Meine haben jetzt 11/2 Jahre gehalten

Geht das auch mit nicht-Aerotwins?

Bjoern0815

Mal als Tipp: Kauft euch günstige Wischergummis aus der Bucht


mj1985

wollte gerade die von Bosch bestellen. Perfektes Timing. Habe sehr gute Erfahrungen mit denen aus der Aktion für den Corsa D 5-Türer und auch die für die aktuelle Astra Limousine. Meine haben jetzt 11/2 Jahre gehalten


5,5 Jahre ist echt lange für nen Wischer...

x35

Was ist denn der "Proficheck"


• Fälligkeit HU

• Reifen, Profiltiefe

• Sichtprüfung Schalldämpfer

• Front- und Scheinwerferscheiben, Wischerblätter

• Sichtprüfung Servolenkung (Dichtigkeit)

• Motorraum und Keilriemen

• Sichtprüfung Stoßdämpfer

• Leitungen, Schläuche, Dichtigkeit

mj1985

wollte gerade die von Bosch bestellen. Perfektes Timing. Habe sehr gute Erfahrungen mit denen aus der Aktion für den Corsa D 5-Türer und auch die für die aktuelle Astra Limousine. Meine haben jetzt 11/2 Jahre gehalten



So lange hält mancher VAG-Motor nicht *scnr*
Da fehlte wohl ein Leerzeichen aufn Tablet

Bjoern0815

Mal als Tipp: Kauft euch günstige Wischergummis aus der Bucht



Das kann ich leider nicht sagen: wir haben nur Aerotwins oder ähnliche (halt das was Opel, VW und Skoda ab Werk verbauen).
Es gibt aber auch Wischergummis, die explizit für nicht-aerotwin-Wischer sind. Einfach mal schauen und evtl. mal ausprobieren.

Warum so teuer?
In den letzten Jahren haben die Flachblattscheibenwischer (GM) inkl. Proficheck 7,99€ bei Opel gekostet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text