302°
ABGELAUFEN
Original Telekom Comfort S Friends (nur für junge Leute) + HTC One (M8) oder Galaxy S5 + Samsung Galaxy Tab 3 + 15.000 Miles & More Meilen ab effektiv 34,95 € / Monat
Original Telekom Comfort S Friends (nur für junge Leute) + HTC One (M8) oder Galaxy S5 + Samsung Galaxy Tab 3 + 15.000 Miles & More Meilen ab effektiv 34,95 € / Monat
ElektronikLogitel Angebote

Original Telekom Comfort S Friends (nur für junge Leute) + HTC One (M8) oder Galaxy S5 + Samsung Galaxy Tab 3 + 15.000 Miles & More Meilen ab effektiv 34,95 € / Monat

Redaktion

Preis:Preis:Preis:839,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Leider kein Auszahlungsangebot

Junge Leute, die nicht sehr viel telefonieren, aber eine Menge Datenvolumen mit LTE Speed im D1 Netz wollen, bekommen aktuell bei Logitel mit dem Complete Comfort S Friends ein ganz ordentliches Hardware-Paket dazu.

Tarifkonditionen:

- D1-Netzflat
- 100 Freiminuten in alle anderen dt. Netze, danach 0,29 € / Min.
- SMS Flat in alle dt. Netze
- 500 MB Datenvolumen mit 16 Mbit/s LTE, danach Drosselung auf 64 kb/s
- Zusätzlich auf Wunsch entweder 100 weitere Freiminuten oder weitere 750 MB Datenvolumen im Monat (dann insgesamt 1250 MB)
- KEINE! Telekom Hotspot Flat
- Anschlussgebühr: 29,95 €
- Grundgebühr: 6 Monate 29,95 € / Monat & 18 Monate 34,95 € / Monat
- 15.000 Lufthansa Miles & More Meilen
- Friends Tarife sind für alle zwischen 18 und 25 Jahren sowie Studenten, Wehr-und Zivildienstleistende bis 29 Jahren gültig. Nachweis erforderlich! Anders als bei Vodafone ist für die Gewährung des Tarifs nur entscheidend, dass man am Vertragsanfang die Voraussetzung erfüllt. Der Vertrag läuft dann 24 Monate weiter, auch wenn man innerhalb der Vertragslaufzeit nicht mehr die Voraussetzungen erfüllen sollte.

Rechnung:

>> (6 x 29,95 + 18 x 34,95 + 29,95) / 24 = 34,95 € / Monat



Folgende Gerätekombinationen sind möglich:

- Samsung Galaxy S5 (schwarz oder weiß) + Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite T110N 8GB WiFi (schwarz oder weiß) + 1 € Zuzahlung
(idealo: 603,95 € + 103,79 € = 707,74 €)

- Samsung Galaxy S5 (schwarz oder weiß) + Samsung Galaxy Tab 3 T2100 7.0 8GB WiFi (schwarz oder weiß) + 1 € Zuzahlung
(idealo: 603,95 € + 119,90 € = 723,85 €)

- Samsung Galaxy S5 (schwarz oder weiß) + Samsung Galaxy Tab 3 P5210 10.1 16GB (schwarz oder weiß) + 49 € Zuzahlung + 3,95 € VSK
(idealo: 603,95 € + 208,53 € = 812,48 €)

- HTC One M8 16GB (grau oder silber) + Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite T110N 8GB WiFi (schwarz oder weiß) + 1 € Zuzahlung
(idealo: 596,00 € + 103,79 € = 699,79 €)

- HTC One M8 16GB (grau oder silber) + Samsung Galaxy Tab 3 T2100 7.0 8GB WiFi (schwarz oder weiß) + 1 € Zuzahlung
(idealo: 596,00 € + 119,90 € = 715,90 €)

- HTC One M8 16GB (grau oder silber) + Samsung Galaxy Tab 3 P5210 10.1 16GB (schwarz oder weiß) + 49 € Zuzahlung + 3,95 € VSK
(idealo: 596,00 € + 208,53 € = 804,53 €)

==> Rechnerisch sind die Angebote mit dem Samsung Galaxy Tab 3 P5210 trotz 49 € Zuzahlung und Versandkosten dennoch die attraktivsten.



Die Smartphones sind Sim- und Netlock frei, d.h. für alle Netze nutzbar, haben allerdings ein Telekom Branding. Das bedeutet, dass spezielle Telekom Apps vorinstalliert sind. Diese kann man entfernen. Im 1. Kommentar verlinke ich noch eine Anleitung zum Entfernen des Telekom Brandings beim HTC One (M8), ich denke beim Samsung Galaxy S5 wird es ähnlich funktionieren.


Wenn man sich eh beide Geräte gekauft hätte, dann käme man auf folgende Rechnung der effektiven Grundgebühr für das Gesamtpaket (exemplarisch für das wirtschaftlich attraktivste Angebot mit S5 + Tab 3 P5210):

>> (6 x 29,95 + 18 x 34,95 + 29,95 + 49 + 3,95 - 812,48) / 24 = 3,30 € / Monat


Wenn man beide Geräte verkaufen möchte, ist der Verkaufpreis natürlich sehr abhängig von einem selbst. Ich rechne bei solchen Angeboten immer konservativ 20 % unter idealo (Verkaufspreis ebay = 10 % unter idealo + 10 % ebay Gebühren). Rechnet man modellhaft damit (wieder exemplarisch für das wirtschaftlich attraktivste Angebot mit S5 + Tab 3 P5210), so ergibt sich folgende effektive Grundgebühr:

>> (6 x 29,95 + 18 x 34,95 + 29,95 + 49 + 3,95 - (0,8 x 812,48) / 24 = 10,07 € / Monat


Zusätzlich kann man seine 15.000 Lufthansa Miles & More Meilen verkaufen. Wie das genau geht und wie viel man dafür bekommt, weiß ich leider nicht. Auf jeden Fall besteht hier auf mydealz Interesse daran:

>>‌ mydealz.de/div…073

89 Kommentare

VerfasserRedaktion

Anleitung zum Entfernen des Brandings beim HTC One (M8). Ich denke, beim Samsung Galaxy S5 geht es ähnlich, hab aber leider keine spezielle Anleitung gefunden.

>>‌ android-hilfe.de/roo…tml

che_che

Anleitung zum Entfernen des Brandings beim HTC One (M8). Ich denke, beim Samsung Galaxy S5 geht es ähnlich, hab aber leider keine spezielle Anleitung gefunden.>> http://www.android-hilfe.de/root-custom-roms-modding-fuer-htc-one-2014-m8/554135-htc-one-m8-automatische-installation-von-providerapps-verhindern.html



Hot für Deine Mühe und den Vertrag! Aber Dein Link erklärt leider nicht wie man das Branding entfernt, sondern nur wie man die vorinstallierten Telekom Apps entfernt

Eher fällt mir die Hand ab, als dass ich der Telekom ein Hot gebe.

VerfasserRedaktion

che_che

Anleitung zum Entfernen des Brandings beim HTC One (M8). Ich denke, beim Samsung Galaxy S5 geht es ähnlich, hab aber leider keine spezielle Anleitung gefunden.>> http://www.android-hilfe.de/root-custom-roms-modding-fuer-htc-one-2014-m8/554135-htc-one-m8-automatische-installation-von-providerapps-verhindern.html



Branding = vorinstallierte Apps

che_che

Anleitung zum Entfernen des Brandings beim HTC One (M8). Ich denke, beim Samsung Galaxy S5 geht es ähnlich, hab aber leider keine spezielle Anleitung gefunden.>> http://www.android-hilfe.de/root-custom-roms-modding-fuer-htc-one-2014-m8/554135-htc-one-m8-automatische-installation-von-providerapps-verhindern.html



Nicht nur! Telekom Boot-Logo bleibt immer noch bestehen. Das Gerät wird durch Deine Anleitung nicht Branding-Free!

Zusätzlich auf Wunsch entweder 100 weitere Freiminuten oder weitere 750 MB Datenvolumen im Monat (dann insgesamt 1250 MB)



sicher?
das wäre nämlich neu

normal gibt es 250 zusätzlich und man hat somit 750 ingemsamt

edit: lol tatsächlich ich glaub die haben das geändert. nicht schlecht...

VerfasserRedaktion

Zusätzlich auf Wunsch entweder 100 weitere Freiminuten oder weitere 750 MB Datenvolumen im Monat (dann insgesamt 1250 MB)



Ja, das ist auch neu (seit dem 01.04.)

Die Angaben sind korrekt.

Von mir ein Hot, top Angebot im top Netz, leider wieder nur für Junge leute. Bin vor kurzem von der Telekom zu Vodafone gewechselt und hoffe jetzt, dass die 2 Jahre schnell rum sind, Empfang ist unter aller Sau.

Gibt's eigentlich noch die Chance auf Complete M Angebote? Am besten mit der Spotify Option?

VerfasserRedaktion

grummelzonk

Gibt's eigentlich noch die Chance auf Complete M Angebote? Am besten mit der Spotify Option?



Zum Complete Comfort M ist mir zzt. kein besonderes Angebot bekannt. Die Spotify Option ist nur im Friends Tarif möglich (diese Endung tragen alle Complete Comfort Tarife für junge Leute). Beim CC M Friends kann man jetzt zwischen Spotify oder 750 MB zusätzlichem Datenvolumen wählen.

Telekom=autocold ^^

Ich warte immer noch auf meine Amazon-Gutscheine für de-mail...

5,90€ Versand müssen auch noch eingerechnet werden, da mehr als 1€ Zuzahlung!? Desweiteren ist eine Rufnummerportierung möglich (Gutschrift)?!

Geht auch spotify statt den 750 mb? Mal logitel anquatschen

VerfasserRedaktion

Djoko87

5,90€ Versand müssen auch noch eingerechnet werden, da mehr als 1€ Zuzahlung!? Desweiteren ist eine Rufnummerportierung möglich (Gutschrift)?!



Stimmt. Beim 49 € Paket kommen noch Versandkosten dazu, hab ich übersehen. Ich rechne die 3,95 € gleich noch mit dazu.

Rufnummernportierung sollte problemlos möglich sein (ausser von einem alten Telekom Vertrag in einen neuen). Eine Gutschrift bekommt man bei der Telekom dafür nicht.

VerfasserRedaktion

blubbi

Geht auch spotify statt den 750 mb? Mal logitel anquatschen



Nein, Spotify wird erst beim M Friends von der Telekom angeboten.

grummelzonk

Gibt's eigentlich noch die Chance auf Complete M Angebote? Am besten mit der Spotify Option?



soweit ich weiß ist die Spotify Option auch im NICHT friends möglich. kostet dann nur die regulären 10€

Djoko87

5,90€ Versand müssen auch noch eingerechnet werden, da mehr als 1€ Zuzahlung!? Desweiteren ist eine Rufnummerportierung möglich (Gutschrift)?!


Danke für die Info
Grundsätzlich deine Rechnung oben - ~650€ für den Verkauf von Samsung Galaxy S5 (schwarz oder weiß) + Samsung Galaxy Tab 3 P5210 10.1 16GB (schwarz oder weiß) gerechnet - ist das wirklich realistisch bzw. auf Kleinanzeigen / Ebay überhaupt im Moment noch möglich?!

Kann mir jemand das mit den Lufthansa meilen erklären?

VerfasserRedaktion

Djoko87

5,90€ Versand müssen auch noch eingerechnet werden, da mehr als 1€ Zuzahlung!? Desweiteren ist eine Rufnummerportierung möglich (Gutschrift)?!



Wenn ich mir die erfolgreichen Verkäufe auf ebay so ansehe, dann kann man die Geräte für durchaus realistische 780 € verkaufen (580 € für das S5 und 200 € für das Tab 3 P5210)

>>‌ Galaxy S5 Verkaufspreise

>>‌ Tab 3 P5210 Verkaufspreise

Wenn du von dem noch 11,9 % abziehst (= ebay 10 % und paypal 1,9 %), dann bist du bei 693 €. Da ist also noch relativ viel Luft.

Kann mir jemand sagen, ob es die 15.000 Meilen generell zu dem Tarif dazugibt, oder das exklusiv für logitel ist? Ich hätte nämlich ein Angebot für den Tarif mit 500 Euro Auszahlung. Ist zwar schlechter, aber ich muss mir keinen Kopf zwecks verkaufen machen

VerfasserRedaktion

alekz

Kann mir jemand sagen, ob es die 15.000 Meilen generell zu den Tarif dazugibt, oder das exklusiv für logitel ist? Ich hätte nämlich ein Angebot für den Tarif mit 500 Euro Auszahlung. Ist zwar schlechter, aber ich muss mir keinen Kopf zwecks verkaufen machen



Kann ich Dir leider nicht defintiv sagen, müsstest du nochmal erfragen. Die meisten Händler werben jedoch damit.

alekz

Kann mir jemand sagen, ob es die 15.000 Meilen generell zu den Tarif dazugibt, oder das exklusiv für logitel ist? Ich hätte nämlich ein Angebot für den Tarif mit 500 Euro Auszahlung. Ist zwar schlechter, aber ich muss mir keinen Kopf zwecks verkaufen machen



Die 15.000 Meilen gibt es generell zu diesem Tarif dazu.

Nach Vertragsabschluss einfach diese Seite hier besuchen und sich registrieren miles-and-more.telekom.de

Vielen Dank für eure Antworten!

blubbi

Geht auch spotify statt den 750 mb? Mal logitel anquatschen


Wäre aber kostenpflichtig dazubuchbar?

Und im M friends dann als option statt den 750.

VerfasserRedaktion

blubbi

Geht auch spotify statt den 750 mb? Mal logitel anquatschen



Richtig, beim S Friends kannst du Spotify 1 Monat lang kostenlos testen, danach kostet die Option 9,95 € / Monat und ist monatlich kündbar. Beim M Friends kannst du sie statt der 750 MB Extra-Volumen buchen.

Kann man bei den TCom Verträgen auch ein Art "Guthabenkonto" aufbauen wie bei VF damit die monatliche Grundgebühr verrechnet wird?

VerfasserRedaktion

Djoko87

Kann man bei den TCom Verträgen auch ein Art "Guthabenkonto" aufbauen wie bei VF damit die monatliche Grundgebühr verrechnet wird?



Ja, du kannst Geld auch bei der Telekom unter Angabe Deiner Kundennummer auf Dein Vertragskonto überweisen, so dass es Dir monatlich als Gutschrift verrechnet wird.

Blombatsch

Von mir ein Hot, top Angebot im top Netz, leider wieder nur für Junge leute. Bin vor kurzem von der Telekom zu Vodafone gewechselt und hoffe jetzt, dass die 2 Jahre schnell rum sind, Empfang ist unter aller Sau.



Am besten leihst Du Dir eine Zeitmaschine......

Du weißt schon, daß Du die Rufnummer vor Vertragsablauf portieren kannst, z.B. zu Klarmonil D1. Welchen Vertrag und Preis hast Du denn?

Djoko87

Kann man bei den TCom Verträgen auch ein Art "Guthabenkonto" aufbauen wie bei VF damit die monatliche Grundgebühr verrechnet wird?


Eine letzte Frage noch ;)... Welche Taktung hat der Telekom Complete Comfort S Friends Vertrag in Bezug auf die 500MB Datenvolumen (100KB Block)?

D1 = Schrott

VerfasserRedaktion

Djoko87

Kann man bei den TCom Verträgen auch ein Art "Guthabenkonto" aufbauen wie bei VF damit die monatliche Grundgebühr verrechnet wird?



Ja, die Abrechnung erfolgt im 100-KB-Datenblock.

che_che

Ja, die Abrechnung erfolgt im 100-KB-Datenblock.



DAS ist natürlich unschön, aber Telekom-typisch. Schade, dass die sich ihr wirklich gutes Datennetz so horrend bezahlen lassen. Egal, mich solls nicht stören, ich bin dauerhaft billig versorgt
Hot ist der Deal aber!

sprachlos

D1 = Schrott



Jetzt bin ich aber sprachlos! oO

Bist Du allergisch gegen Magenta?
Bewertest Du den Tarif?
Oder meinst Du das Netz?

Die Attraktivität des Tarifs hängt doch sehr vom Nutzungsverhalten ab.

Wenn ich so ein Top- Smartphone hätte, würde ich es auch fleißig nutzen wollen. Mit o.a. Tarif geht das nicht. Und wenn ich die Geräte verkaufen sollte, würde ich mir die Arbeit sparen und gleich bei Klarmobil buchen.

Ich vote das weder HOT noch COLD.
Vielleicht mach der Tarif ja doch jemanden glücklich.

voyager_2000

Die Attraktivität des Tarifs hängt doch sehr vom Nutzungsverhalten ab.Wenn ich so ein Top- Smartphone hätte, würde ich es auch fleißig nutzen wollen. Mit o.a. Tarif geht das nicht. Und wenn ich die Geräte verkaufen sollte, würde ich mir die Arbeit sparen und gleich bei Klarmobil buchen.Ich vote das weder HOT noch COLD.Vielleicht mach der Tarif ja doch jemanden glücklich.



warum nicht? Ich denke mit 1,25 GB LTE kann man es monatlich schon nutzen. Dazu freies telefonieren ins T-Mobile Netz und 100 Min in andere Netze. Also nutzen kann man das Gerät schon sehr.

Deal ist Hot. Hab gestern das Gerät mit gleichen Tarif bestellt ohne Tab..sofort grad storniert und hier zu geschlagen! Sauber!

Was ich mit den Meilen machen kann ist mir jedoch immernoch unbewusst

Das mit dem Branding stört das ansonsten gute Angebot.

@ casa1887:

Freut mich für Dich und den Dealersteller.

Abgesehen davon, daß eine Allnet Flat heute Standard sein sollte, ist von allen die Flat zum Festnetz am wertvollsten, weil sie die Möglichkeit zum Callthrough eröffnet.

Wer die Meilen nicht braucht und diese für 70 Euro los werden möchte, der/die melde sich unter joh2712[ät]googlemail[pünkt]com. Zahlung erfolgt per PayPal.

Ich hatte jetzt schon auf mehreren Anbieter Seiten gelesen:

Die Nutzung von VoIP ist nicht Gegenstand des Vertrages

Auch bietet die Telekom eine Extra zubuchbare VOIP Option für ~10€? Grundsätzlich aber trotzdem möglich es zu benutzen ohne Zusatzoption oder was meint ihr?

@ Djoko87:

Die Telekom bietet in den teureren Tarifen VOIP an.

Technisch ist es möglich, VOIP zu erkennen und effektiv zu stören.
Ob letzteres zur Zeit passiert, mögen Telekom Nutzer berichten.
Man muß m.E. zumindest damit rechnen.

Theoretisch und rein rechtlich wäre es darüber hinaus möglich, daß für VOIP benutzte Datenmengen nicht unter die Flatrate fallen und zum Normaltarif berechnet werden. Das wäre der GAU, ist mir aber bisher nicht bekannt geworden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text