194°
ABGELAUFEN
Original Vodafone Mobil Internet Flat mit 3-5 GB Datenvolumen und 410 € Auszahlung.

Original Vodafone Mobil Internet Flat mit 3-5 GB Datenvolumen und 410 € Auszahlung.

ElektronikPreisboerse24 Angebote

Original Vodafone Mobil Internet Flat mit 3-5 GB Datenvolumen und 410 € Auszahlung.

Redaktion

Preis:Preis:Preis:69,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt mal wieder ein gutes Angebot für die allseits bekannte Vodafone Mobil Internet Flat bei Preisboerse24.

Tarifkonditionen:
- entweder 24 Monate 5 GB bei 7,2 Mbit/s oder 12 Monate 4,5 GB und 12 Monate 3 GB bei 21,6 Mbit/s, danach Drosselung
- 0,29 € / min.
- 0,19 € / SMS
- Grundgebühr: 19,99 €
- Anschlussgebühr: 29,99 € (fällt nicht bei Portierung einer Vodafone Callya Karte an. Diese habt ihr Euch hoffentlich schon vorher gesichert, dazu gab es extra einen Thread auf der Hauptseite
- Einmalige Auszahlung nach ca. 35 Tagen auf das Bankkonto: 410 €
- Im Nachhinein sind noch Rabatte für Junge Leute, Studenten, Schwerbehinderte, Selbstständige, Kleinunternehmer und Freiberufler über die Vodafone Hotline buchbar

Effektive Kosten für alle Leute
>> (24 x 19,99 - 410) / 24 = 2,91 € / Monat

Effektive Kosten für Selbstständige, Kleinunternehmer und Freiberufler (kurz SoHo)
>> (24 x 19,99 - 24 x 4,50 - 410) / 24 = - 1,59 € / Monat

Effektive Kosten für Junge Leute, Studenten und Schwerbehinderte
>> (24 x 19,99 - 24 x 5,00 - 410) / 24 = - 2,09 € / Monat


Bedingungen für den 5 € Rabatt für Junge Leute, Studenten und Schwerbehinderte:
- 18-25 Jährigen oder
- Studenten bis 30 Jahre oder
- Menschen mit Handicap ab 50 %

Studenten und Menschen mit Handicap müssen einen entsprechenden Nachweis einreichen. Vodafone kann einmal jährlich einen aktuellen Nachweis einfordern. Diesen Rabatt bekommt man nur einmalig auf einen Vodafone Vertrag.


Bedingungen für den 4,50 € Rabatt für Selbstständige, Kleinunternehmer und Freiberufler (kurz SoHo):
- Handelsregister-Auszug (innerhalb der EU)oder
- Gewerbeschein oder
- Bescheinigung des Finanzamts (z. B. über USt-Identifikationsnummer) oder
- Schreiben oder Nachweise oder Ausweise von berufsständischen Körperschaften und Kammern, z. B. Ärzte-, Rechtsanwalts- und Handwerkskammer
>> Diese Unterlage muss man mit folgendem unterschriebenen Formular (Seite 5) zu Vodafone senden
>>‌ vodafone.de/inf…pdf


Falls jemand sehr wenig telefonieren sollte und diesen Tarif wirklich als Handytarif nutzen möchte und nicht nur als Datentarif, der kann sich für 5 € monatlich noch ein 60 Minuten-Paket dazubuchen. Das ist mWn aber nur über die Hotline buchbar. Nachzulesen im Infodok (Seite 4):
>>‌ vodafone.de/inf…pdf

77 Kommentare

Redaktion

UPDATE 1
Aktuell kann man das Angebot nur noch bei Talkthisway bestellen

talkthisway.de/vod…tml

talkthisway.de/vod…tml

UPDATE 2
Jetzt leider überall abgelaufen.
----------
Hier noch die Anleitung von der Hauptseite, wie man durch die Portierung einer kostenlosen Callya Karte die Anschlussgebühr spart:

mydealz.de/335…ck/

Moderator

Auch bei Talkthisway hukd.mydealz.de/dea…273
Jetzt muss einer erhöhen damit es attraktiver wird.

Redaktion

Na dann hoffen wir mal auf fröhliches Hochschaukeln.
Wenn man den Gerüchten glauben darf, dann soll der Tarif aber ab nächsten Monat teurer werden, bzw. nicht mehr so hohe Auszahlungen Angeboten werden. Vielleicht also die letzte gute Chance jetzt.
Das sagt jedenfalls meine Glaskugel. X)

Ach jetzt hab ich grade meinen Deal gepostet, alles umsonst
Da deine Beschreibung aber eh etwas ausführlicher ausfällt habe ich das Pech des langsameren.
Und das alles nur, weil ich so alt und lahm bin

Anschlussgebühr gehört doch in den Dealpreis... oder?

Wenn man innerhalb der Vertragslaufzeit 25 wird, wird dann für die letzten Monate der Preis nicht mehr um 5€ rabattiert, oder wie gestaltet sich das in solchen Fällen?

jop. oder du bist student

cityhawk

Wenn man innerhalb der Vertragslaufzeit 25 wird, wird dann für die letzten Monate der Preis nicht mehr um 5€ rabattiert, oder wie gestaltet sich das in solchen Fällen?

Redaktion

ru2h3r

Anschlussgebühr gehört doch in den Dealpreis... oder?



Eigentlich schon ... nur da ich auf diesen Umstand, dass man mittels einer kostenlos zu bestellenden Callya Card die Anschlussgebühr sparen kann, so etwa in jedem 2.-3. Deal im letzten halben Jahr hingewiesen habe und der Admin sogar eigens dazu einen Thread auf der Hauptseite postete, habe ich mich einfach mal gemeiner Weise über diese sonst übliche Angabe hinweggesetzt.

X)

Aber keine Bange, das komische ist, dass ich trotzdem noch nie von jemanden gelesen habe, dass er die Anschlussgebühr bezahlen musste, auch wenn er keine Portierung von Callya durchzog, sondern einen ganz normalen Neuvertrag. Dazu zähle ich übrigens auch selber.
Trotzdem ist man natürlich nicht davor gefeilt, dass Vodafone einem die Gebühr am Ende der Vertragslaufzeit z.B. in Rechnung stellt. Das wäre aber äußerst unüblich.

Ja, 2 Kollegen von mir haben sich auch wie Bolle gefreut, als die 1. Rechnung ohne AG kam

che_che

Aber keine Bange, das komische ist, dass ich trotzdem noch nie von jemanden gelesen habe, dass er die Anschlussgebühr bezahlen musste, auch wenn er keine Portierung von Callya durchzog, sondern einen ganz normalen Neuvertrag. Dazu zähle ich übrigens auch selber.

Als Schwerbehinderter sogar mit Gewinn?

Redaktion

chrisulm

Als Schwerbehinderter sogar mit Gewinn?



Ja, alle rabattberechtigten Personen machen rechnerisch einen Gewinn bei diesem Vertrag.

Was ist, wenn ich jetzt keine Vodafone Callya Karte besitze, klappt das dann nicht, wenn ich jetzt abschließe?

OK habe es verstanden:

Das ganze funktioniert natürlich nur, wenn a) Rufnummernmitnahme bei dem Angebot möglich ist und b) sowohl der Vertrag, als auch die CallYa Karte eine original Vodafone Karte ist. Leider dauert es recht lange bis man seine CallYa Karte erhält (3-5 Tage) und somit sollte man sich bei Interesse einfach mal eine oder 2 auf Lager legen, denn die Angebote halten meist nicht so lang. Alternativ kann man manchmal auch die Unterlagen noch solange zurückhalten (also Angebot bestellen, aber Unterlagen erst etwas später einreichen – dabei muss man dann aber unbedingt die Fristen beachten).




Also wenn ich jetzt keine zur Hand habe, zahle ich die 30€.

24* 19,99 = 479,76
29,99 = 29,99

Gesamt= 509,75
Abzüglich -410
-------------

99,75
/24 = 4,16€ im Monat, ist das Richtig?

Kann ich die Auszahlung, direkt bei Vodafone hinterlegen, damit ich die erst gar nicht ausgeben brauche?



chrisulm

Als Schwerbehinderter sogar mit Gewinn?



Im Kleingedruckten laß ich ja nur was vom junge Leute Rabatt und nix von einem Rabatt für Schwerbehinderte. Der Rabatt für Schwerbehinderte gilt aber, egal wie alt man ist?

gibt es Vorschläge für ein LTE Dualsim
Smartphone bis Max 5"?

Redaktion

chrisulm

Als Schwerbehinderter sogar mit Gewinn?



Der Schwerbehinderten Rabatt ist gleichberechtigt zum Junge Leute Rabatt, d.h. alle Verträge, auf denen man einen Junge Leute Rabatt bekommen kann, sind ebenso schwerbehinderten-berechtigt. Leider wird damit oft nicht geworben. Beim Schwerbehinderten Rabatt spielt das Alter keine Rolle. Um ihn buchen zu können muss ein Behinderungsgrad ab 50 % vorliegen.

sparhandy.de/vod…=nl

vielleicht auch interessant wer gerade ein ipad air 32GB wifi + cellular sucht, bekommt bei sparhandy statt dem Cashback ein das o.g. ipad für 89,- EUR dabei. effektiv fast gleicher preis.

Redaktion

Das ganze funktioniert natürlich nur, wenn a) Rufnummernmitnahme bei dem Angebot möglich ist und b) sowohl der Vertrag, als auch die CallYa Karte eine original Vodafone Karte ist. Leider dauert es recht lange bis man seine CallYa Karte erhält (3-5 Tage) und somit sollte man sich bei Interesse einfach mal eine oder 2 auf Lager legen, denn die Angebote halten meist nicht so lang. Alternativ kann man manchmal auch die Unterlagen noch solange zurückhalten (also Angebot bestellen, aber Unterlagen erst etwas später einreichen – dabei muss man dann aber unbedingt die Fristen beachten).



Nein, wenn du jetzt keine Callya Card zur Hand hast, dann musst du u.U. nur noch zusätzlich die einmalige Anschlussgebühr von 29,99 € tragen. Die Rechnung bleibt ansonsten genau so, wie im Deal beschieben.

Wie ich allerdings schon schrieb, und von ru2h3r bestätigt wurde, kenne ich trotzdem keinen, der bei diesem Tarif jemals eine Anschlussgebühr bezahlt hätte, auch ohne Callya Portierung. Ich kann natürlich aber keine Garantie dafür geben, dass das jetzt auch so ist. Mit der Callya Portierung hätte man die Garantie.

Redaktion

Übrigens, wenn ich es richtig deute, was mir zu Ohren gekommen ist, dann wird ab nächsten Monat nicht nur dieser Tarif hier von Vodafone teurer, sondern allgemein alle Tarife. Es soll wohl Schluss sein mit Billig-Angeboten, Vodafone möchte sich als Premium-Provider profilieren. ^^

Soweit also die Glaskugel. X)

Man sollte hier wirklich zuschlagen, wenn man an diesem Vertrag interessiert ist.

Defintiv wird sich etwas ändern bei Vodafone, wie genau kann ich nicht sagen, billiger wirds aber sicherlich nicht.

[quote=Monti]Was ist, wenn ich jetzt keine Vodafone Callya Karte besitze, klappt das dann nicht, wenn ich jetzt abschließe?

OK habe es verstanden:

Kann ich die Auszahlung, direkt bei Vodafone hinterlegen, damit ich die erst gar nicht ausgeben brauche?



Wüsste ich auch gerne

Redaktion

normal

gibt es Vorschläge für ein LTE DualsimSmartphone bis Max 5"?



Es gibt mWn leider zzt. noch keine Dual-Sim Smartphones, die LTE unterstützen. Wiko soll in der nächsten Zeit wohl eins mit Nvidia Tegra 3 Prozessor rausbringen, der auch LTE unterstützt. Ansonsten setzt aber die weitaus größte Zahl der Smartphones mit Dual-Sim Funktion auf Mediatek Chips. Die können noch kein LTE. Erste Smartphones mit neuem Mediatek Prozessor, der dann auch LTE kann, soll man wohl ab der späteren zweiten Jahreshälfte erwarten dürfen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text