Original Xiaomi Air 13.3  256GB Laptop- Grey
332°

Original Xiaomi Air 13.3 256GB Laptop- Grey

652€712€-8%Banggood Angebote
14
eingestellt am 14. Mai
Die Global Version Original Xiaomi Air 13.3 inch i5-8250U MX150 2GB 8GB DDR4 256GB Fingerprint Recognition Laptop Grey gibt Mal wieder im Angebot den nächsten Preis habe ich bei Geekbying gefunden.

Xiaomi Air 13.3 is a cost-effective notebook which supports fingerprint recognition. Equipped with a 13.3 inch FHD IPS display, brings your photos and videos to life. Powered by Intel Core i5-8250U processor, ensures high performance. 256GB huge hard disk storage brings you a smooth user experience. Dual band 2.4GHz / 5.0GHz WiFi supported, ensures you high-speed surfing. Designed with HDMI output, featuring NVIDIA GeForce MX150 2GB graphics, all of this give users a full suite for using dominance and offer users a truly seamless using experience.



1379120-wcWzs.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Warum jammern immer alle über QWERTZ? Das is doch nun wirklich das kleinste Problem. Das Versandrisiko und die praktisch fehlende Garantie seh ich viel schlimmer an.
Wenns den bloß mit QWERTZ geben würde
QWERTY ist viel cooler als QWERTZ!
Perfekte Lösung: mydealz.de/diskussion/xiaomi-air-keyboard-layout-1037975
Nach kurzer Eingewöhnung tippt man genauso schnell wie auf qwertz, kommt aber leichter an die Sonderzeichen. Hätte man in DE von Anfang an so lösen sollen
Wer Interesse an einer Linux-Lösung hat kann sich bei mir melden, kann ich auch zur Verfügung stellen.

Die fehlende Garantie ist auch kein Problem in meinen Augen. Ihr bekommt hier den Laptop mit bestem Preis-/Leistungsverhältnis, das ist der Preis dafür.
Ich hatte bei meinen vielen Laptops noch nie einen defekt, der von der Garantie abgedeckt war. Eigentlich allgemein fast noch nie.
Was soll das auch sein? Selbst wenn HDD/RAM/was auch immer wirklich mal defekt sein sollte: Gebraucht auf ebay kaufen, austauschen, fertig.
Bearbeitet von: "La_Place" 14. Mai
14 Kommentare
Wenns den bloß mit QWERTZ geben würde
Genau!
Original Xiaomi!
Ein Sub-Brand von Xiaomi?
Bearbeitet von: "mydealer01" 14. Mai
Warum jammern immer alle über QWERTZ? Das is doch nun wirklich das kleinste Problem. Das Versandrisiko und die praktisch fehlende Garantie seh ich viel schlimmer an.
QWERTY ist viel cooler als QWERTZ!
Perfekte Lösung: mydealz.de/diskussion/xiaomi-air-keyboard-layout-1037975
Nach kurzer Eingewöhnung tippt man genauso schnell wie auf qwertz, kommt aber leichter an die Sonderzeichen. Hätte man in DE von Anfang an so lösen sollen
Wer Interesse an einer Linux-Lösung hat kann sich bei mir melden, kann ich auch zur Verfügung stellen.

Die fehlende Garantie ist auch kein Problem in meinen Augen. Ihr bekommt hier den Laptop mit bestem Preis-/Leistungsverhältnis, das ist der Preis dafür.
Ich hatte bei meinen vielen Laptops noch nie einen defekt, der von der Garantie abgedeckt war. Eigentlich allgemein fast noch nie.
Was soll das auch sein? Selbst wenn HDD/RAM/was auch immer wirklich mal defekt sein sollte: Gebraucht auf ebay kaufen, austauschen, fertig.
Bearbeitet von: "La_Place" 14. Mai
Hiropa14.05.2019 16:18

Warum jammern immer alle über QWERTZ? Das is doch nun wirklich das …Warum jammern immer alle über QWERTZ? Das is doch nun wirklich das kleinste Problem. Das Versandrisiko und die praktisch fehlende Garantie seh ich viel schlimmer an.


Jo, komme mit qwerty auch gut klar, hab die erste Version von dem. Y und z getauscht, für Sonderzeichen kurz Bildschirmtastatur einblenden oder mit Windows+Leertaste Tastaturlayout umschalten, und Zuhause benutze ich eh ne Bluetooth-Tastatur.
Versandrisiko ist ein Argument, kann man aber mit Versicherung und PayPal und nem vertrauenswürdigen Shop minimieren. Garantie ist natürlich ein Ding, aber da halte ich es mittlerweile wie mit Smartphones. Ich musste die noch nie in Anspruch nehmen, wenn was kaputt war, waren es Dinge wie Displaybruch, die eh nicht abgedeckt sind. Man kann natürlich immer ein Montagsgerät erwischen, aber bei etablieren Herstellern mit guter Qualität wie Xiaomi oder Sony oder dergleichen ist das nicht die Regel. Naja, also das Risiko ist insgesamt schon etwas größer als wenn man was bei Amazon oder Saturn bestellt, muss man sich dann halt überlegen, aber es ist definitiv nicht so dass man quasi mit rechnen kann dass es einem auf die Füße fällt

Nachtrag: meiner ist jetzt glaube ich 2 Jahre alt, bei gearbest für unter 600 bestellt. Läuft super, zweite SSD hab ich noch eingebaut (nun Dual Boot mit Linux Mint), kürzlich entdeckt dass der USB-C nicht nur für Laden und Daten funktioniert, sondern ich damit auch noch zusätzlich zum HDMI-Ausgang noch einen Monitor anschließen kann. Bin echt zufrieden, Leistung immer noch ausreichend und schick sieht er auch aus. Perfekt fände ich erweiterbaren RAM, aber damit hat es sich fast schon mit den Kritikpunkten, einen 4-Kerner hat man hier bei der neuen Generation und auch Fingerabdrucksensor, das sind sinnvolle Verbesserungen
Bearbeitet von: "Tesla_42" 14. Mai
riqper14.05.2019 16:09

Wenns den bloß mit QWERTZ geben würde


gibt aufkleber die kaum auffallen.
asdanjer14.05.2019 17:06

gibt aufkleber die kaum auffallen.


Jein. Durch die Tastaturbeleuchtung merkt man das schon. Trotzdem danke
La_Place14.05.2019 16:27

QWERTY ist viel cooler als QWERTZ!Perfekte Lösung: …QWERTY ist viel cooler als QWERTZ!Perfekte Lösung: https://www.mydealz.de/diskussion/xiaomi-air-keyboard-layout-1037975


Die Lösung funktioniert bei mir leider nicht, das Profil wird zwar angezeigt in den Einstellungen, aber bspw. Die Umlaute funktionieren nicht.

Ansonsten toller Laptop, nutze diesen überwiegend auf Reisen (Backup, Filme, Bildbearbeitung) und bin wirklich zufrieden damit.
Hab das Modell. Nur Probleme. Das erste Netzteil ist nach 2x Steckdose einmal rein und raus ziehen kaputt gegangen. Jetzt mit dem neuen Netzteil lief das Teil ca. 4 Monate. Immer starker funke wenn ich das aus Steckdose tu. Jetzt lädt er gar nicht mehr. Zudem Ladegerät wieder kaputt. Bei Gearbest gekauft. Gearbest will sich nicht richtig was annehmen. Sie sagen ist aus Programm genommen worden und wenn er nicht möglich ist zu reparieren, dann behalten die den und geben nur ein kleinen Teil der Zahlung zurück. Dann haben wir uns auf 200 Dollar geeignet. Die sind immernoch nicht da. Seit 2 Monaten. Und es kommen nur ausreden
Hiropa14.05.2019 16:18

Warum jammern immer alle über QWERTZ? Das is doch nun wirklich das …Warum jammern immer alle über QWERTZ? Das is doch nun wirklich das kleinste Problem. Das Versandrisiko und die praktisch fehlende Garantie seh ich viel schlimmer an.


Weil die Ausreden suchen. Glaubst du im Ernst, mit qwertz würden die bestellen? Das reden die sich bloß selbst ein.
LordLord14.05.2019 17:57

Die Lösung funktioniert bei mir leider nicht, das Profil wird zwar …Die Lösung funktioniert bei mir leider nicht, das Profil wird zwar angezeigt in den Einstellungen, aber bspw. Die Umlaute funktionieren nicht.Ansonsten toller Laptop, nutze diesen überwiegend auf Reisen (Backup, Filme, Bildbearbeitung) und bin wirklich zufrieden damit.


Ich habe nur englische Layouts und für Umlaute nehme ich Capslock + aeous . Capslock nervt sowieso nur und wird nie gebraucht. Unter Windows habe ich dafür ein autohotkey Script, für mac gibt's ein extra Umlaute Layout und unter Linux xmodkey Script. Funktioniert seit Jahren super. Ich will kein deutsches Layout mehr haben.
Vorsicht bei Banggood - sie können die Bestellung einfach so stornieren oder verlangen mehr Geld dafür. War bei vielen (und bei mir auch) in dem Yeelight 650 Deal der Fall.
Die Erstattung nach 14 Tage ist noch nicht da.
Kann das alles belegen.
Bearbeitet von: "Blater" 14. Mai
Haben 2 Stück vom Vorgänger ohne Fingerprint. Werden jeden Tag benutzt. 0 Probleme, eins ist mir sogar aus 1 Meter höhe auf den aspahlt gefallen, nur Schrammen, aber das war wohl Glück. Ich werde mir den Nachfolger hier auch kaufen. Asus, Acer Dell und was es sonst noch gibt ist für mich Geschichte. Preis Leistung ist hier 1a. Hätte niemals gedacht das ich mich mal wieder in eine Marke verliebe. Versuche aber immer objektiv zu bleiben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text