Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Original Xiaomi Air 13.3“ i5-8250U MX150 2GB 8GB DDR4 256GB Fingerprint Recognition Laptop Grau
396° Abgelaufen

Original Xiaomi Air 13.3“ i5-8250U MX150 2GB 8GB DDR4 256GB Fingerprint Recognition Laptop Grau

621,59€799€-22%Banggood Angebote
50
eingestellt am 18. JunLieferung aus China

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Global Version Original Xiaomi Air 13.3 inch i5-8250U NVIDIA GeForce MX150 2GB 8GB DDR4 256GB Fingerprint Recognition Laptop

Xiaomi Air 13.3 is a cost-effective notebook which supports fingerprint recognition. Equipped with a 13.3 inch FHD IPS display, brings your photos and videos to life. Powered by Intel Core i5-8250U processor, ensures high performance. 256GB huge hard disk storage brings you a smooth user experience. Dual band 2.4GHz / 5.0GHz WiFi supported, ensures you high-speed surfing. Designed with HDMI output, featuring NVIDIA GeForce MX150 2GB graphics, all of this give users a full suite for using dominance and offer users a truly seamless using experience.

Main Features:

●Windows 10 OS
Offers more powerful performance, brings you more smooth and wonderful user experience
●13.3 inch FHD IPS Screen
Offers good experience for watching videos and browsing the Web
●Intel Core i5-8250U Quad Core 1.6GHz, up to 3.4GHz
Ultra-low-voltage platform and quad-core processing provide maximum high-efficiency power
●NVIDIA GeForce MX150 GDDR5 2GB Dedicated Graphics
Better and faster in playing games and watching videos
●8GB DDR4 2400MHz RAM for Advanced Multitasking
Substantial high-bandwidth RAM to smoothly run your games, photos and video-editing applications
●256GB SSD Storage Capacity
Provides room to store pictures, videos, music and more
●Front Camera for Photos and Face-to-face Chat
1.0MP front camera allows you to capture memorable moments or chat with friends
●Dual Band 2.4GHz / 5.0GHz WiFi
Allows you to connect to the Web while within range of an available wireless network
●HDMI Output
You can connect the device to high-definition monitor or projector
● bluetooth 4.1 Interface Syncs with Compatible Devices
Wirelessly transfer photos, music and other media between the computer and your bluetooth-enabled cell phone or MP3 player, or connect bluetooth wireless accessories
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hot für Original. Wird heutzutage oft vergessen.
50 Kommentare
Hot für Original. Wird heutzutage oft vergessen.
Die Specs sind schon lecker (wenn auch die CPU nicht mehr ganz aktuell ist), aber der Versand aus China und die fehlende Gewährleistung sind leider ein Ausschlusskriterium
amz_z1rkel18.06.2019 11:41

Hot für Original. Wird heutzutage oft vergessen.


Wie alt bist du - 8?
Ich überlege seit gestern morgen
Das Angebot gibs seitdem. Es kommen noch 4% Shoop Cashback dazu.

Garantie kann man bei Banggood quasi vergessen. Aber immerhin sagen sie, dass sie eine Gewährleistung bieten, anstatt wie GShopper
Ach und der Dealpreis ist eigentlich 625,63€
(699,99$)

Vor 7 Tagen gab es das für 689$
Bearbeitet von: "Amara" 18. Jun
scheiß drauf
Ich habs jetzt nach JAHREN, endlich bestellt.
Hoffentlich kommt es heile an
Amara18.06.2019 11:53

Ich überlege seit gestern morgen :DDas Angebot gibs seitdem. Es kommen …Ich überlege seit gestern morgen :DDas Angebot gibs seitdem. Es kommen noch 4% Shoop Cashback dazu.Garantie kann man bei Banggood quasi vergessen. Aber immerhin sagen sie, dass sie eine Gewährleistung bieten, anstatt wie GShopper


Ich würde es nicht noch einmal kaufen.
Die Tastatur ist klapprig geworden, der Lüfter springt seit neustem permanent an, der Akku hat auch schon stark nachgelassen.

Gibt mittlerweile einige Alternativen mit USB-C, schmalen Displayrändern, etc. zu dem Preis (war 2017/18 teilweise noch anders).

/edit: zu spät gewarnt
Bearbeitet von: "lbertine" 18. Jun
lbertine18.06.2019 12:30

Ich würde es nicht noch einmal kaufen.Die Tastatur ist klapprig geworden, …Ich würde es nicht noch einmal kaufen.Die Tastatur ist klapprig geworden, der Lüfter springt seit neustem permanent an, der Akku hat auch schon stark nachgelassen. Gibt mittlerweile einige Alternativen mit USB-C, schmalen Displayrändern, etc. zu dem Preis (war 2017/18 teilweise noch anders)./edit: zu spät gewarnt


Hahaha
Ja hab auch bei Reddit manchmal von Problemen gelesen.
Hält sich aber im Gegensatz zu anderen noch in Grenzen. Den Akku z.B. kann man sehr günstig einfach austauschen, da ist ja eine starke Abnutzung echt üblich
Meine jahrelangen super Erfahrungen mit Xiaomi etc. überzeugen mich trotzdem mehr als z.b. das Matebook d
Amara18.06.2019 12:33

Hahaha Ja hab auch bei Reddit manchmal von Problemen gelesen.Hält sich …Hahaha Ja hab auch bei Reddit manchmal von Problemen gelesen.Hält sich aber im Gegensatz zu anderen noch in Grenzen. Den Akku z.B. kann man sehr günstig einfach austauschen, da ist ja eine starke Abnutzung echt üblich Meine jahrelangen super Erfahrungen mit Xiaomi etc. überzeugen mich trotzdem mehr als z.b. das Matebook d


Was hast du gegen matebook d einzuwenden?
Mal ehrlich, vor 2-3 Jahren waren das noch echte Preisbrecher, heute gibt es nicht mehr so viel Gründe sich die Tastatur und mangelnde Garantie, Lieferzeiten usw anzutun. Im 13" Bereich gibt es viel Auswahl, im Gegensatz zum 11.6".
lbertine18.06.2019 12:30

Ich würde es nicht noch einmal kaufen.Die Tastatur ist klapprig geworden, …Ich würde es nicht noch einmal kaufen.Die Tastatur ist klapprig geworden, der Lüfter springt seit neustem permanent an, der Akku hat auch schon stark nachgelassen. Gibt mittlerweile einige Alternativen mit USB-C, schmalen Displayrändern, etc. zu dem Preis (war 2017/18 teilweise noch anders)./edit: zu spät gewarnt


Mit der Tastatur hab ich keine Probleme. Der Akku hält nicht mehr so lang wie am Anfang, insofern dabei halbe Zustimmung. Das mit dem Lüfter kann ich voll bestätigen. Allerdings ist meiner auch schon ca. 2 Jahre alt (noch das Modell mit dem 7200er). Habe inzwischen mal den Lüfter erneuert/gereinigt inkl. neuer Wärmeleitpaste und habe ein bisschen undervoltet, seitdem geht es wieder.

Grundsätzlich find ich den Preis immer noch okay für die Ausstattung, aber ein echter Kracher ist es nicht mehr. Schade, dass es statt einem Update bisher nur das RedmiBook gibt. Das sagt mir leider nicht so zu.
lbertine18.06.2019 12:30

Ich würde es nicht noch einmal kaufen.Die Tastatur ist klapprig geworden, …Ich würde es nicht noch einmal kaufen.Die Tastatur ist klapprig geworden, der Lüfter springt seit neustem permanent an, der Akku hat auch schon stark nachgelassen. Gibt mittlerweile einige Alternativen mit USB-C, schmalen Displayrändern, etc. zu dem Preis (war 2017/18 teilweise noch anders)./edit: zu spät gewarnt


Kannst du mir bitte ein paar Alternativen nennen? Bin grad am Suchen, aber xiaomi kommt eher nicht in Frage.
Waa1ad018.06.2019 12:48

Was hast du gegen matebook d einzuwenden?


Nur ein SSD Slot, kein Fingerprint Reader, schlechteres Display, keine dedizierte Grafikkarte, scheinbar schlechteres Touchpad & man kann es nicht mit einer Hand öffnen.
Hubbeldi18.06.2019 12:57

Mit der Tastatur hab ich keine Probleme. Der Akku hält nicht mehr so lang …Mit der Tastatur hab ich keine Probleme. Der Akku hält nicht mehr so lang wie am Anfang, insofern dabei halbe Zustimmung. Das mit dem Lüfter kann ich voll bestätigen. Allerdings ist meiner auch schon ca. 2 Jahre alt (noch das Modell mit dem 7200er). Habe inzwischen mal den Lüfter erneuert/gereinigt inkl. neuer Wärmeleitpaste und habe ein bisschen undervoltet, seitdem geht es wieder.Grundsätzlich find ich den Preis immer noch okay für die Ausstattung, aber ein echter Kracher ist es nicht mehr. Schade, dass es statt einem Update bisher nur das RedmiBook gibt. Das sagt mir leider nicht so zu.


gab/gibt eine 2019 Version.
Hat eine bessere Kühlleistung angeblich und die MX250
Amara18.06.2019 12:59

gab/gibt eine 2019 Version.Hat eine bessere Kühlleistung angeblich und die …gab/gibt eine 2019 Version.Hat eine bessere Kühlleistung angeblich und die MX250


Oh, na immerhin.
lbertine18.06.2019 12:30

Gibt mittlerweile einige Alternativen mit USB-C, schmalen Displayrändern, …Gibt mittlerweile einige Alternativen mit USB-C, schmalen Displayrändern, etc. zu dem Preis (war 2017/18 teilweise noch anders).


Ja Xiaomi war fürs gebotene mal 50% preiswerter, da konnte man auch noch ignorieren, dass ein US Tastaturlayout ziemlich suboptimal ist, gerade wenn man viel schreibt oder coded ...
Mittlerweile bekommt man das zu ähnlichen Preisen auch in D von etablierten Herstellern.

Und technisch muss man auch hinzufügen, dass die MX150 vor 2-3 Jahren sicher noch einen relevanten Mehrwert gegenüber integrierten Grafiklösungen bot. Zwischenzeitlich geht "ernsthaftes" mit der MX150 gar nicht, während die integrierten deutlich näher an sie herangerückt sind.
Habe nun 640€ inklusive Versicherung bezahlt (was auch immer die bringen mag)
Shoop hat 24,95€ Cashback getrackt.
Also ist ohne Versicherung ein Preis von 600€ möglich
Sheepmaster2k18.06.2019 13:12

Ja Xiaomi war fürs gebotene mal 50% preiswerter, da konnte man auch noch …Ja Xiaomi war fürs gebotene mal 50% preiswerter, da konnte man auch noch ignorieren, dass ein US Tastaturlayout ziemlich suboptimal ist, gerade wenn man viel schreibt oder coded ...Mittlerweile bekommt man das zu ähnlichen Preisen auch in D von etablierten Herstellern.Und technisch muss man auch hinzufügen, dass die MX150 vor 2-3 Jahren sicher noch einen relevanten Mehrwert gegenüber integrierten Grafiklösungen bot. Zwischenzeitlich geht "ernsthaftes" mit der MX150 gar nicht, während die integrierten deutlich näher an sie herangerückt sind.


Du empfindest das Layout schlecht fürs coden? In welcher Sprache schreibst du bitte? Ich kenne keine auf die das negative Auswirkungen hätte. Nur positive.

Die Mx150 wird nicht vom Ryzen 2500U / 3500U oder gar der Intel 620 getoppt.
Amara18.06.2019 13:20

Du empfindest das Layout schlecht fürs coden? In welcher Sprache schreibst …Du empfindest das Layout schlecht fürs coden? In welcher Sprache schreibst du bitte? Ich kenne keine auf die das negative Auswirkungen hätte. Nur positive.Die Mx150 wird nicht vom Ryzen 2500U / 3500U oder gar der Intel 620 getoppt.



1) Deutsch

2) das habe ich auch nicht behauptet.* Ich habe nur geschrieben, dass eine MX150 mit 1080p genausowenig zurecht kommt, wie die integrierten, erst bei 720p oder komplett anspruchlosen Games flüssig laufen. Daher hat das Xiaomi Air auch keinen wirklichen Mehrwert gegenüber mittlerweile preiswerteren Ultras wie dem Matebook.

*die Vega 8 ist aber in vielen aktuellen Titeln tatsächlich schneller als die MX150. ;-)
Bearbeitet von: "Sheepmaster2k" 18. Jun
Ich hab das Notebook seit genau 11 Monaten und bin sehr zufrieden
Allerdings hatte ich es bei Gearbest für ca 685 € gekauft (mit Versicherung, Lieferung 6 Wochen).
Tastatur und Mouspad sind sehr gut. Die Akkuleistung hat nach meinem Gefühl auch nachgelassen, aber mit der neuen Powerbank von Xiaomi mit USB-C kann ich ca. 7-8 Stunden am Laptop streamen.
Was noch ein nettes Gadget ist:
Ein USB-C Kabel mit Magnetkupplung wie beim Apfel. Dann verwendet man den einzigen USB-C Anschluss nicht so oft.!

Ach ja die Farben waren fürchterlich falsch eingestellt. Ich habe mir eine "spider4pro" ausgeliehen. Seitdem passt es.
Kann ich jedem empfehlen den Monitor zu kalibrieren und erst recht, wenn man Fotos bearbeitet (auch wenns nur ein Hobby ist).

Alles im allem ein guter Laptop für schmales Geld.
Sheepmaster2k18.06.2019 13:12

Ja Xiaomi war fürs gebotene mal 50% preiswerter, da konnte man auch noch …Ja Xiaomi war fürs gebotene mal 50% preiswerter, da konnte man auch noch ignorieren, dass ein US Tastaturlayout ziemlich suboptimal ist, gerade wenn man viel schreibt oder coded ...Mittlerweile bekommt man das zu ähnlichen Preisen auch in D von etablierten Herstellern.Und technisch muss man auch hinzufügen, dass die MX150 vor 2-3 Jahren sicher noch einen relevanten Mehrwert gegenüber integrierten Grafiklösungen bot. Zwischenzeitlich geht "ernsthaftes" mit der MX150 gar nicht, während die integrierten deutlich näher an sie herangerückt sind.


Ich weiß ja nicht in welcher Sprache du "codest", aber gerade in Programmierer-Kreisen sind US-layouts mehr als beliebt. / + \ ohne Kombination, kein (vernünftiger) Code enthält ä,ö,ü und ob man jetzt QWERTZ oder QWERTY bei geläufigen Buchstaben hat ist schnell umgelernt.

Auch das Argument der MX150 hält sich nur bedingt, denn natürlich sind IGPUs an die MX150 herangerückt, aber immernoch um den Faktor 1,5-2 schlechter, ob man stattdessen lieber mehr Akku hätte ist natürlich wieder was anderes.
Thunderbolt 3 hat der aber trotzdem nicht oder? Ist ein gleichzeitiges Laden und Bildübertragen möglich?
Fehlende BIOS Updates sind auch nervig!
Sheepmaster2k18.06.2019 13:40

1) Deutsch2) das habe ich auch nicht behauptet.* Ich habe nur geschrieben, …1) Deutsch2) das habe ich auch nicht behauptet.* Ich habe nur geschrieben, dass eine MX150 mit 1080p genausowenig zurecht kommt, wie die integrierten, erst bei 720p oder komplett anspruchlosen Games flüssig laufen. Daher hat das Xiaomi Air auch keinen wirklichen Mehrwert gegenüber mittlerweile preiswerteren Ultras wie dem Matebook.*die Vega 8 ist aber in vielen aktuellen Titeln tatsächlich schneller als die MX150. ;-)


1) Deutsch ist keine Programmiersprache.
Für alle Programmiersprachen ist solch ein Layout gut.

2) Doch klar besteht ein Mehrwert. 10-20FPS Unterschied können einen super großen Unterschied machen. Und gerade Videobearbeitung ohne dedizierte Grafikkarte ist echt kein Vergnügen. Weiterhin fehlt einem bei onBoard Grakas dann wieder Arbeitspeicher, der bei Ultrabooks mit 8GB recht gering ausfällt.
Habe das Pro mit derselben CPU wie dieses hier seit etwas über nem Jahr und bin ebenfalls zufrieden, aber würde es nicht wieder kaufen. Der Lüfter springt viel zu früh an und bei mir funktioniert bisher keiner der zig Tipps. Und ich hab auch keinen Bock mich drum zu kümmern. Der Lüfter soll ausbleiben, wenn ich browse oder emaile - basta.
Tastatur nervt auch mit Aufklebern irgendwie und sieht nicht so sexy aus. Hab auf der Arbeit ne deutsche Tastatur und die ständige Umstellung nervt einfach.
Die scharfen Kanten hätten auch nicht sein müssen. Sonst nach wie vor schick und preiswert.
Amara18.06.2019 12:59

gab/gibt eine 2019 Version.Hat eine bessere Kühlleistung angeblich und die …gab/gibt eine 2019 Version.Hat eine bessere Kühlleistung angeblich und die MX250



Ja, ich habs auch mal gelesen. WObei die mx250 der mx150 entsprechen soll und de facto identisch sein
soll. Ich werde wahrscheinlich auf 2020 warten auf eine Generation mit neuer Intel CPU oder wer weiß,
evtl. mit Ryzen CPU :P Bis dahin läuft noch mein t450 den ich mir für 180€ auf ebay geschnappt habe ^^

Kann ich jedem nur Empfehlen, günstig ein t440/t450 kaufen, evtl. Display für 40-50€ austauschen und beim t440 noch das Mauspad für 10€ und man hat ein super Notebook, welches man sehr gut aufrüsten/umbauen kann.
Ich hab 256gb ssd + 1 TB 2.5 hdd und 16GB Ram mit nem 5300u, mit Glück bekommt man so ein Notebook schon für 180€ +100€ für Ram, Festplatte und Akku. Akkulaufzeit ist etwa 7-8h
starbright18.06.2019 12:51

Mal ehrlich, vor 2-3 Jahren waren das noch echte Preisbrecher, heute gibt …Mal ehrlich, vor 2-3 Jahren waren das noch echte Preisbrecher, heute gibt es nicht mehr so viel Gründe sich die Tastatur und mangelnde Garantie, Lieferzeiten usw anzutun. Im 13" Bereich gibt es viel Auswahl, im Gegensatz zum 11.6".


Kannst du Mal ein paar Alternativen nennen? 😄
asus vivobook s13 z.B.
starbright19.06.2019 19:17

asus vivobook s13 z.B.


10 Sekunden geschaut:
Keine dedizierte Grafikkarte -> weniger Arbeitssspeicher, abgesehen von der schwächeren Leistung
Kein USB Type C Charging
Kein Fingerprint Reader (nicht bei jedem Modell zumindest)
Fast doppelt so dick
kein zweiter SSD Slot
Aber geil, es gibt eine Rose Version!

Es gibt nichts unter 1000€ was die gleichen Specs und die wertige Verarbeitung hat, wie das Xiaomi Mi Air.
Man muss immer irgendwo Abstriche machen - wenn es ein Ultrabook mit 13.3 Zoll sein soll mit einem Gewicht von höchsten 1,3kg
Für die die am Ende nachvollziehen wollen, wielange die Lieferung dauert:
Es wurde nun heute verschickt.
Amara20.06.2019 08:17

Für die die am Ende nachvollziehen wollen, wielange die Lieferung …Für die die am Ende nachvollziehen wollen, wielange die Lieferung dauert:Es wurde nun heute verschickt.


Cool! Wäre super wenn du, wenn es da ist einen kleinen ersten Eindruck schildern könntest
Hey, der Code scheint abgelaufen zu sein. Gibt es eventuell einen neuen oder ein vergleichbares Angebot?
Dell9118.06.2019 14:02

Ich hab das Notebook seit genau 11 Monaten und bin sehr zufrieden Ich hab das Notebook seit genau 11 Monaten und bin sehr zufrieden Allerdings hatte ich es bei Gearbest für ca 685 € gekauft (mit Versicherung, Lieferung 6 Wochen).Tastatur und Mouspad sind sehr gut. Die Akkuleistung hat nach meinem Gefühl auch nachgelassen, aber mit der neuen Powerbank von Xiaomi mit USB-C kann ich ca. 7-8 Stunden am Laptop streamen.Was noch ein nettes Gadget ist:Ein USB-C Kabel mit Magnetkupplung wie beim Apfel. Dann verwendet man den einzigen USB-C Anschluss nicht so oft.!Ach ja die Farben waren fürchterlich falsch eingestellt. Ich habe mir eine "spider4pro" ausgeliehen. Seitdem passt es.Kann ich jedem empfehlen den Monitor zu kalibrieren und erst recht, wenn man Fotos bearbeitet (auch wenns nur ein Hobby ist).Alles im allem ein guter Laptop für schmales Geld.


kannst du mir bitte ein magnetkabel verlinken?
kappla27.06.2019 12:56

Hey, der Code scheint abgelaufen zu sein. Gibt es eventuell einen neuen …Hey, der Code scheint abgelaufen zu sein. Gibt es eventuell einen neuen oder ein vergleichbares Angebot?



BGXM32464 Damit kriegst du es für 613€
Vielleicht kann man den Deal ja aktualisieren.


(Meins ist seit dem 29.6 in Longdon. Kurz zuvor in London)
Für alle die die Chance nutzen wollen. (Kann kein Deal erstellen, Banggood ist gesperrt worden)

BGXMGL79
FÜR FUCKING 553€

Ich ärgere mich gerade sooo sehr
Xiaomi Laptop Pro 2019 gibs sogar für 633€
BGXMEL250
Kann jemand vielleicht nochmal sagen wie das mit Zoll aussieht? Wird ja vom Lager in HK geschickt. Über EU priority line. Hat jemand damit Erfahrung gemacht?
Hallo45610.07.2019 10:58

Kann jemand vielleicht nochmal sagen wie das mit Zoll aussieht? Wird ja …Kann jemand vielleicht nochmal sagen wie das mit Zoll aussieht? Wird ja vom Lager in HK geschickt. Über EU priority line. Hat jemand damit Erfahrung gemacht?


Ich kann dir meinen Versandverlauf erzählen.
Kam zuerst in England an, ging dann nach Polen & ist nun in Deutschland.
Gehe davon aus, dass es bis zum Wochenende endlich da ist.
Zoll wird definitiv umgangen bzw. "bezahlt"
Habe es auch mal mitgenommen. Hoffentlich geht alles gut
Hallo45610.07.2019 12:23

Habe es auch mal mitgenommen. Hoffentlich geht alles gut


Glückwunsch zum Bestpreis seit Jahren
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text