212°
Original Xiaomi Battery Aufladegerät / Powerbank

Original Xiaomi Battery Aufladegerät / Powerbank

ElektronikTinydeal Angebote

Original Xiaomi Battery Aufladegerät / Powerbank

Preis:Preis:Preis:7,08€
Zum DealZum DealZum Deal
Mahlzeit!

Habe das Aufladegerät gestern bekommen und direkt 4 Akkus aufgeladen (werden keine mitgeliefert).

Die Ladezeit zu 100% betrug etwa 2 Stunden, wobei ich vorher mit einem Messgerät etwa noch 10-15% geladene Kapazität gemessen habe.

Das Plastikcase kommt mit einem kurzen USB zu MICRO-USB Kabel.
An der Oberseite gibt es jeweils einen MICRO-USB Slot zum aufladen und einen vollwertigen USB Anschluss zur Nutzung als Powerbank.

EDIT//

Zum aufladen von Smartphones ist diese Powerbank unter Umständen zu leistungsschwach. Dennoch eignet sich diese perfekt für kleine USB betriebene Gadgets! Beispielsweise einen Ventilator oder eine Lampe (Camping etc.)

Ein gutes Feature ist das Aufladen via USB - somit ist man nie mehr Ländersteckerabhängig. Einfach an den USB Port und aufladen.

Vergleichspreise habe ich bei Gearbest gefunden für 11€ :http://www.gearbest.com/chargers/pp_363063.html?wid=21


Der Versand ist kostenfrei aus China. Insgesamt 2 Wochen gedauert, eine Zollabfertigung gab es nicht (unter Zollwert)

Beliebteste Kommentare

das mit der Powerbank ist praxisfern.
AA Akkus haben typisch 2000 mAh an 1,2 Volt, umgerechnet auf 5 Volt also weniger als 500 mAh. Dazu kommen die Verluste durch die Spannungswandlung.
Da ist jede 2000 mAh Mini-Powerbank für 5 Euro leistungsfähiger (z.B. 3er Pack von mediamarkt für 10 Euro).

Davon abgesehen attraktiver Preis, besonders im Hinblick auf die Marke (Xiaomi).
Man sollte die Besonderheit dieses Gerätes im Deal stärker hervorheben: Das Gerät hat kein eigenes Netzteil, sondern wird per USB betrieben. Sowas findet man eher selten.

Da USB 2 Ports am PC laut Spezifikation maximal 500 mA liefern, sollte man es mit einem extra USB Netzteil nutzen (z.B. dem von Handy oder Tablet), oder am USB 3 Port neuerer PCs (900 mA).

Bearbeitet von: "markulrich" 5. September

17 Kommentare

Jetzt noch n guter Deal mit 4 Akkus..

Wow echt "Original"?
Dabei wird diese neue suprainnovative Elitepremiummarke doch ständig gefälscht

das mit der Powerbank ist praxisfern.
AA Akkus haben typisch 2000 mAh an 1,2 Volt, umgerechnet auf 5 Volt also weniger als 500 mAh. Dazu kommen die Verluste durch die Spannungswandlung.
Da ist jede 2000 mAh Mini-Powerbank für 5 Euro leistungsfähiger (z.B. 3er Pack von mediamarkt für 10 Euro).

Davon abgesehen attraktiver Preis, besonders im Hinblick auf die Marke (Xiaomi).
Man sollte die Besonderheit dieses Gerätes im Deal stärker hervorheben: Das Gerät hat kein eigenes Netzteil, sondern wird per USB betrieben. Sowas findet man eher selten.

Da USB 2 Ports am PC laut Spezifikation maximal 500 mA liefern, sollte man es mit einem extra USB Netzteil nutzen (z.B. dem von Handy oder Tablet), oder am USB 3 Port neuerer PCs (900 mA).

Bearbeitet von: "markulrich" 5. September

Info: Das Teil lädt vier AA oder AAA NiCd / NiMH Akkus, also keine Lithium Zellen.

ist bestellt. EDein Text hieri. guter Akkudeal wäre jetzt echt super

dystop

Dabei wird diese neue suprainnovative Elitepremiummarke doch ständig gefälscht


Wird sie auch.

Ich hätte wirklich gerne eine Powerbank mit Mignons, einfach weil man diese zur Not überall bekommt wenn man mal ein paar Tage lang keine Möglichkeit hat die Powerbank zu laden, aber ein Output von 0,6A ist einfach zu wenig...

Hab dahingehend die Dealbeschreibung ein bisschen abgeändert :-)

markulrich

das mit der Powerbank ist praxisfern.AA Akkus haben typisch 2000 mAh an 1,2 Volt, umgerechnet auf 5 Volt also weniger als 500 mAh. Dazu kommen die Verluste durch die Spannungswandlung.Da ist jede 2000 mAh Mini-Powerbank für 5 Euro leistungsfähiger (z.B. 3er Pack von mediamarkt für 10 Euro).



An deiner Rechnung stimmt was nicht. Es sind schließlich 4 Akkus und nicht nur einer. 4 x 1,2 Volt = 4,8 Volt, 2000 mAh
Da sie bestimmt in Reihe geschaltet sind, kann man sich die Spannungsumwandlung sparen.
Bearbeitet von: "satosato" 8. September

Ich selbst nutze seit Monaten ein Billigprodukt mit 2 Slots, mit dem ich sehr zufrieden bin. Bezeichnung: Tomo V6-2.
Aktuell 4,48 Euro.

Es lädt neben micro/mini (AAA/AA) NIMH Zellen auch Lithium-Ion Akkus. Für Li-Ion nutze ich aber teurere Geräte mit Ladestandanzeige.

Mit dem Tomo lade ich 2-3 mal pro Woche die Micro Akkus (Eneloop von Amazon) für meine Bose Noise Cancelling Kopfhörer. Habe die Zeit nie gemessen, aber geschätzt dauert eine Ladung unter einer Stunde.

Vorteil USB: damit kann ich zur Not auch Unterwegs NIMH Akkus an einer externen Powerbank laden, die ich für mein Handy eh immer im Rucksack mitschleppe.

gearbest.com/cha…tml

Bearbeitet von: "markulrich" 1. September

satosato

An deiner Rechnung stimmt was nicht. Es sind schließlich 4 Akkus und nicht nur einer. 4 x 1,2 Volt = 4,8 Volt, 2000 mAhDa sie bestimmt in Reihe geschaltet sind, kann man sich die Spannungsumwandlung sparen.



Du hast recht, das Review sagt dazu:

"USB output

USB output is coded as usb charger (DCP)
When usb output is active it will drain about 5mA from the batteries.
All 4 batteries must be mounted for usb output to work.
Batteries are in series when powering usb output.
USB output will only be on when switch is in usb output position. "

Dann ist das Teil sogar etwas stärker als eine kleine USB Powerbank, deren 2000 mAh sich ja auf 3,7 Volt beziehen.
Ich würde trotzdem eine Powerbank vorziehen, sie ist handlicher und günstiger (3,33 Euro im Beispiel des 3er Packs). NIMH nutze ich wegen Preis und Verschleiß nur dort, wo es keine Alternative gibt (wie bei meinem Kopfhörer), ansonsten ziehe ich Powerbanks oder Li-Ion Akkus vor.

Was die meisten hier scheinbar brauchen, wäre so etwas:
gearbest.com/cha…tml Hat aber keinen USB-Eingang, sondern ein Netzteil.
Test: lygte-info.dk/rev…tml

Hab mir erst das 100er (1-slot) geholt, ist aber noch unterwegs:
gearbest.com/cha…tml
Test: lygte-info.dk/rev…tml

Da die aber eh alle nur etwa 1A ausgeben, ist es fast egal, wieviele slots das jetzt hat. Dafür kann man Li-Ion nutzen und die Spannung ist da ja bekanntlich höher

thegab

Hab mir erst das 100er (1-slot) geholt, ist aber noch unterwegs:



Danke für den Tipp, ideale Ergänzung für Taschenlampen für kenianische Freunde, damit können sie die Akkus am Solarpanel laden. Bei dem Preis gleich mehrere auf Vorrat bestellt, günstiger und wohl besser als das von Tomo (Ladestandanzeige).

markulrich1. September

Danke für den Tipp, ideale Ergänzung für Taschenlampen für kenianische Freunde, damit können sie die Akkus am Solarpanel laden. Bei dem Preis gleich mehrere auf Vorrat bestellt, günstiger und wohl besser als das von Tomo (Ladestandanzeige).



Mit den Gearbest-Punkte kommt man glaube ich auf 2.67$, zumindest habe ich das bezahlt.

Jetzt kostet sie nur noch 6,63€, hab ich wohl 45 Cent zu viel bezahlt

hier kostet es 5,81 gearbest.com/cha…=21

der Preis vom Deal hat sich erhöht auf 9,76

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text