Original Xiaomi Hybrid Pro HD (3 Treiber / Three Drivers) Kopfhörer Headphone (Banggood.com)
898°Abgelaufen

Original Xiaomi Hybrid Pro HD (3 Treiber / Three Drivers) Kopfhörer Headphone (Banggood.com)

75
eingestellt am 19. Aug 2017Bearbeitet von:"Langosch"
1036645.jpg
Es handelt sich hier um die neuere PRO HD Version mit den 3 Treibern.

Immer mal wieder da zu einem guten Preis.
Da ich mir diese soeben bestellen wollte, es aber kein aktuelles Angebot bei MyDealz gab, bin ich dann nach einiger Suche auf folgendes aktuelles Angebot gestossen:

Aktueller Preis: 22,42 €
Preis: 16,82 € mit Code: ff9e70
Versandkostenfrei nach Deutschland.
Lieferung zw 7-20 Tagen.

Ich denke mal für die HD Version mit den 3 Treiber ein gutes Angebot.

Der Code ist noch bis zum 11.09. aktiv.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
dammandamm19. Aug 2017

gingen bei mir leider nach 2 Tagen direkt kaputt (Rechter Kopfhörer nur …gingen bei mir leider nach 2 Tagen direkt kaputt (Rechter Kopfhörer nur noch ganz dumpfer Klang)



Haben Sie versucht, einmal rechte Ohr zu waschen?
Wo muss ich die Treiber installieren?
Im Ohr direkt?
75 Kommentare
Habe die letzte Woche für 17 bei gearbest bestellt
Top Preis, top Kopfhörer
Jo sind ordentlich, nur eine priese zuviel Hochto
Banggood hat mir nach den 16 Tagen nach dem Versand Rückerstattung oder 2. Versand vorgeschlagen, da Kopfhörer an der Grenze angehalten wurde. Irgendwelcher Schwachsinn.
Bearbeitet von: "batja" 19. Aug 2017
batja19. Aug 2017

Banggood hat mir nach den 16 Tagen nach dem Versand Rückerstattung oder 2. …Banggood hat mir nach den 16 Tagen nach dem Versand Rückerstattung oder 2. Versand vorgeschlagen, da Kopfhörer an der Grenze angehalten wurde. Irgendwelcher Schwachsinn.

Ist doch sehr nett von banggood 😁
nicht kaufen, besser die Xiaomi Dual Hybrid, die haben etwas mehr Bass und sind deutlich günstiger, ei cafago gabs die vor kurzem noch für knapp 10€
Habe auch vor kurzem für 17 € zugeschlagen. Leider nichts für kleine Gehörgänge, selbst die S-Stöpsel waren viel zu groß. Mit Memory Foam Stöpseln geht es einigermaßen. Der Sound ist für den Preis super.
@Langosch Lángos? Sajtos tejfölös?
gingen bei mir leider nach 2 Tagen direkt kaputt (Rechter Kopfhörer nur noch ganz dumpfer Klang)
dammandamm19. Aug 2017

gingen bei mir leider nach 2 Tagen direkt kaputt (Rechter Kopfhörer nur …gingen bei mir leider nach 2 Tagen direkt kaputt (Rechter Kopfhörer nur noch ganz dumpfer Klang)



Haben Sie versucht, einmal rechte Ohr zu waschen?
Wo muss ich die Treiber installieren?
Im Ohr direkt?
Beta_Hut19. Aug 2017

Habe auch vor kurzem für 17 € zugeschlagen. Leider nichts für kleine Geh …Habe auch vor kurzem für 17 € zugeschlagen. Leider nichts für kleine Gehörgänge, selbst die S-Stöpsel waren viel zu groß. Mit Memory Foam Stöpseln geht es einigermaßen. Der Sound ist für den Preis super.



Danke für die Info! Dann spar ich mir das Geld
Bearbeitet von: "foxriver" 19. Aug 2017
Die sind ja ziemlich bequem und sehen auch hochwertig aus. Der Bass ist halt wirklich etwas schwächer. Was mich ja nervt ist, dass man entweder das Ridebecken oder die Hi-Hat richtig stark raus hört und das gefällt mir nicht. Muss jetzt am Equalizer spielen, damit das harmonischer klingt.
Hab sie vor einem Monat bei banggood bestellt und sind nun endlich angekommen, beim Zoll.
Da ich einen netten Zollbeamten erwischt habe, konnte ich sie einfach mitnehmen (es wurde nicht das CE Zeichen geprüft). Nicht alle haben scheinbar so ein Glück, lieber bei Gearbest bestellen da hatte ich noch nie Probleme mit dem Zoll.

Zu den KH: Im Deal wurden diese Kopfhörer wie andere Xiaomi Produkte gehyped, sogar mit Hochwertigen Kopfhörern bis 200€ verglichen (https://www.mydealz.de/deals/xiaomi-hybrid-pro-silver-gearbest-update-1006813)... Sowohl am Handy als auch an der Soundkarte (24Bit/192kHz) klingen die Hoch/Mittel-töne schrill & knarzen schon fast. Die sind nicht "ehrlich" hab an der Soundkarte sonst Q701 Kopfhörer, die klingen "ehrlich" und knarzen nicht.
Preis/Leistung trotzdem Ok, wenn ich ein Montagsmodell erwischt habe vermutlich noch besser, aber auf keinen Fall mit Kopfhörern 100€+ vergleichbar.
Habe diese Kopfhörer, bin mega zufrieden. Gebe aber Recht, dass es etwas an Bass fehlt (im Equalizer nachjustieren) aber von der Gesamtleistung sind die Kopfhörer einfach Klasse!
Hab die Kopfhörer auch und bin nicht so zufrieden. Konnte sie direkt mit den Piston v3 vergleichen.
Hat noch jemand das Gefühl, dass der linke Kopfhörer leiser ist als der rechte?
T3rm1_19. Aug 2017

Hab die Kopfhörer auch und bin nicht so zufrieden. Konnte sie direkt mit …Hab die Kopfhörer auch und bin nicht so zufrieden. Konnte sie direkt mit den Piston v3 vergleichen.Hat noch jemand das Gefühl, dass der linke Kopfhörer leiser ist als der rechte?


Habe auch die Pistons daheim, welche findest du besser?
Man bekommt für 20€ Top BT Kopfhörer. Die amazon.de/gp/…c=1 habe ich mir vor tagen bestellt, sind die Besten die ich je hatte vom Klang usw her.
Bearbeitet von: "vanord" 19. Aug 2017
Habe noch das 'Vorgängermodell'.. Möchte eigentlich nur ein mal davor raten, die Kopfhörer mit dem Handy in der gleichen Hosentasche zu transportieren. Gab wegen des aluüberzuges (glaube ich) nen ganz fiesen Kratzer am s7 edge.

Ansonsten bin ich mit meinen wirklich sehr zufrieden. Wird dem hype einigermaßen gerecht. Hatte noch nie Kopfhörer über 100 Euro, aber mit normalen beats inear hält der xiaomi sehr locker mit. Für 17 Euro Kaufempfehlung. Von banggood hab ich noch nie bestellt.
Bearbeitet von: "YE.A" 19. Aug 2017
YE.A19. Aug 2017

Habe noch das 'Vorgängermodell'.. Möchte eigentlich nur ein mal davor r …Habe noch das 'Vorgängermodell'.. Möchte eigentlich nur ein mal davor raten, die Kopfhörer mit dem Handy in der gleichen Hosentasche zu transportieren. Gab wegen des aluüberzuges (glaube ich) nen ganz fiesen Kratzer am s7 edge. Ansonsten bin ich mit meinen wirklich sehr zufrieden. Wird dem hype einigermaßen gerecht. Hatte noch nie Kopfhörer über 100 Euro, aber mit normalen beats inear hält der xiaomi sehr locker mit. Für 17 Euro Kaufempfehlung. Von banggood hab ich noch nie bestellt.


Oh, dadurch hab ich wahrscheinlich einen Kratzer auf meinem s8 ^
Hat jemand einen Tipp für vergleichbare Bluetooth Kopfhörer?
dammandamm19. Aug 2017

gingen bei mir leider nach 2 Tagen direkt kaputt (Rechter Kopfhörer nur …gingen bei mir leider nach 2 Tagen direkt kaputt (Rechter Kopfhörer nur noch ganz dumpfer Klang)


Das Problem scheint öfters vorzukommen. Das hatte ich bei meinem ersten Set, welches ich dann im Xiaomi Store allerdings umtauschen konnte. Beim Ersatzkopfhörer war ich dann allerdings schon nicht mehr in China, um den zu reklamieren.
HouseMD19. Aug 2017

Haben Sie versucht, einmal rechte Ohr zu waschen?


was ne dumme Aussage
Gibt es günstige kleine Kopfhörer zum Joggen mit Bluetooth?
Die Teile sind vom Tragekomfort sehr mies. Kein Bock mir die Teile so tief ins Ohr schieben zu müssen. Da brauch man morgens schon fast keine Ohrenstäbchen mehr.. Leider ein absoluter Fehlkauf.
GlabbichRulz19. Aug 2017

Habe auch die Pistons daheim, welche findest du besser?


Piston. Vom Tragekomfort und auch vom Sound (auch wenn ich vom Problem mit der leiseren linken Seite absehe).
dammandamm19. Aug 2017

gingen bei mir leider nach 2 Tagen direkt kaputt (Rechter Kopfhörer nur …gingen bei mir leider nach 2 Tagen direkt kaputt (Rechter Kopfhörer nur noch ganz dumpfer Klang)

Gleiche Problem, allerdings erst nach Monaten des Hörgenusses
Lexwashere19. Aug 2017

Gleiche Problem, allerdings erst nach Monaten des Hörgenusses


Gitter raus, sauber machen.
Der ganze Schmalz mit Staub verstopft das Gitter und lässt den Ton dumpfer werden.
thwind191119. Aug 2017

Gitter raus, sauber machen. Der ganze Schmalz mit Staub verstopft das …Gitter raus, sauber machen. Der ganze Schmalz mit Staub verstopft das Gitter und lässt den Ton dumpfer werden.

So mache ich das auch.
Hab eigentlich wenig "Probleme" mit Ohrenschmalz, aber die Stöpsel nehmen auch das wenigste mit, was sie finden.
So habe ich schon drei Paar, verschiedener Hersteller, gerettet und den Kauf neuer aufschieben können.
MiNTaX19. Aug 2017

Die Anker SoundBuds

Danke. Schaue ich mir an.
houston19. Aug 2017

So mache ich das auch.Hab eigentlich wenig "Probleme" mit Ohrenschmalz, …So mache ich das auch.Hab eigentlich wenig "Probleme" mit Ohrenschmalz, aber die Stöpsel nehmen auch das wenigste mit, was sie finden.So habe ich schon drei Paar, verschiedener Hersteller, gerettet und den Kauf neuer aufschieben können.


Ich denke mal, dass auch Schweiß, Feuchtigkeit und Wärme eine Rolle spielt. Solange die In-Ears im Ohr sitzen, wird es ja nicht belüftet.

Bei meinen Hybrid hab ich die Gitter direkt weg gelassen.
CLITTY19. Aug 2017

nicht kaufen, besser die Xiaomi Dual Hybrid, die haben etwas mehr Bass und …nicht kaufen, besser die Xiaomi Dual Hybrid, die haben etwas mehr Bass und sind deutlich günstiger, ei cafago gabs die vor kurzem noch für knapp 10€

Das stimmt, ich habe beide Versionen. Die neuen haben zwar einen (besseren) kristallklaren klang, eher was für klassische Musik. Die dual Hybrid ist die bessere Wahl für HipHop/ Rap etc.
Vom Klang her finde ich die Top. Es stört nur das die Kabel jede Berührung mit einem Geräusch quittieren, da sie komplett mit elastischem Kunststoff ummantelt sind. Die hätten sie mal besser mit Gewebe ummanteln sollen wie die Piston V3. Aber ansonsten wirklich sehr gut.
Bearbeitet von: "kulibali" 19. Aug 2017
Danke bestellt. Dann hab ich drei Paar originale xiaomi Kopfhörer
Bin komplett enttäuscht. Bass ist ja gar nicht vorhanden und im ersten Moment ist das Klangbild ein enormer Unterschied zu meinen beyerdynamic DTX101iE In-Ear-Kopfhörer. Bin echt ein Xiaomi Fan aber ich kann beim besten Willen nicht verstehen wie man die In Ears bis 100€ vergleichbare empfehlen kann. Also EDM macht keinen Spaß damit zu hören.
Bearbeitet von: "Schorni" 19. Aug 2017
Fand ja das z.T. mit Textil Geflecht überzogene Kabel der Vorgänger besser. Das Gummimäßig hier verdrillt sich arg.
Dafür endlich eine bessere Fernbedienung, die man auch blind ertastend bedienen kann
Wie können denn in solch kleinen In-Ears 3 Treiber verbaut sein? whuuuut
Schorni19. Aug 2017

Bin komplett enttäuscht. Bass ist ja gar nicht vorhanden und im ersten …Bin komplett enttäuscht. Bass ist ja gar nicht vorhanden und im ersten Moment ist das Klangbild ein enormer Unterschied zu meinen beyerdynamic DTX101iE In-Ear-Kopfhörer. Bin echt ein Xiaomi Fan aber ich kann beim besten Willen nicht verstehen wie man die In Ears bis 100€ vergleichbare empfehlen kann. Also EDM macht keinen Spaß damit zu hören.


Stimmt, der Bass ist komplett mau. Hab mich echt gefragt ob die ihre Produkte auch mal testen.
Also als Headset zum telefonieren oder für ein Hörbuch könnte ich es noch verstehen aber nicht zum Musik hören. Ich dachte ich hatte beigelegte Kopfhörer zum Smartphone im Ohr.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text