Original Xiaomi Square Box Bluetooth Speaker für 13,85€ [Everbuying]
1326°Abgelaufen

Original Xiaomi Square Box Bluetooth Speaker für 13,85€ [Everbuying]

Deal-Jäger 88
Deal-Jäger
eingestellt am 1. Nov 2016heiß seit 1. Nov 2016

Moin.

Bei Everbuying erhaltet ihr den Xiaomi Square Box Bluetooth Speaker für 13,85€.


1) Kreiert euch einen neuen Account (mit einer Wegwerfemailadresse) = 100 EB
2) Ladet irgendein Bild als Avatarbild hoch (egal, was) = 10 EB
3) Bestätigt die Mailadresse = 10 EB

Jetzt habt ihr bereits 120 EB. Weitere 100 EB erhaltet ihr durch diese Aktion: KLICK

Somit landet ihr bei 220 EB = 3,96€ Rabatt = 13,85€ Endpreis.

859040-IcHWS.jpg

PVG [Pandacheck]: 19,18€





Technische Daten:Typ: Bluetooth Lautsprecher
Marke: XiaomiFarbe Schwarz!
Material: Aluminium
Bluetooth Version: 4.0
Effektive Distanz: 10M und NFC
Ausgang: 2.5W x 2
Frequenzbereich: 2,4 GHz-2.48hz
Unterstützen Audio-Protokoll: A2DP, AVRCP
Batterie: Eingebaute Li-Batterie
Gesprächszeit: etwa 10 Stunden
Musik Spielzeit: ca. 10 Stunden
Produktgröße: ca. 15.3 * 6 * 2.5cm / 6 * 2.4 * 1in
Produktgewicht: ca. 226g / 8 Unzen
Paketgröße: ca. 16 * 7.3 * 3.8cm / 6.3 * 2.9 * 1.5in
Paketgewicht: ca. 275g / 9.7 Unzen

Test:
mobi-test.de/all…ro/
techstage.de/tes…tml

Video:

Beste Kommentare

Hatte kurz Sorge, dass es kein ORIGINAL xiaomi ist aber dann hab ich den Deal Titel gelesen


11718904-sTqeg.jpg
dealzer431. November 2016

also die verlinkten Seiten hypen ja das Gerät aber, wenn hier einige …also die verlinkten Seiten hypen ja das Gerät aber, wenn hier einige schreiben dass es nicht so gut ist, dann macht es mich schon mulmig


Ich hab die Box und den JBL Charge 2 (110€). Für den Preis ist die Xiaomi unschlagbar, hat weniger Bass und Qualität ist auch etwas schlechter als die JBL, die aber auch 5 mal soviel kostet.


Ich kann von der Box eigentlich nur abraten. Der Klang ist schwach. Als Radioersatz in der Küche ist es okay, aber wer wirklich Musik hören will, der sollte die Finger davon lassen. Auf höheren Lautstärken wird der Klang verzerrt. Dazu hat das Ding kaum Bass und ich bin wirklich kein Bassfetischist, da ich mit Rap und HipHop gar nichts anfangen kann. Aber selbst bei Rocksongs wirken die Instrumente unglaublich "dünn".

Dazu hat das Gerät ein paar richtig ärgerliche Bedienungsschwächen, die das Gesamtbild deutlich nach unten ziehen. Die Box hat gar keine Bedientasten, abgesehen vom An- und Ausschalter, der auch zum Koppeln durch längeres Drücken benutzt wird. Dabei macht das Gerät sowohl beim Koppeln, als auch beim Entkoppeln ein nerviges Düdelgeräusch. Vergleichbares passiert, wenn der Akku zur Neige geht. Nur blinkt dazu noch eine LED. Das ist klasse, wenn man das Ding zum Einschlafen hat laufen lassen. Spätestens beim Abschalten der Box ist man wieder wach.

Die Akkulaufzeit ist ganz okay, aber auch nicht überragend. Von den theoretischen zehn Stunden habe ich maximal acht Stunden erreicht. Klar, es gibt Brüllwürfel die schlimmer klingen und im Preissegment bis 60 Euro gibt es eigentlich kaum Konkurrenz. Aber eine Empfehlung kann ich wirklich nicht aussprechen.
88 Kommentare

Hatte kurz Sorge, dass es kein ORIGINAL xiaomi ist aber dann hab ich den Deal Titel gelesen

Hat hier jemand eventuell Erfahrungen, wie die Xiaomi Box sich gegenüber der Nuder Super M schlägt? In dem Video klingt der Sound ja grässlich - könnte aber auch am Mikrofon liegen

Ich hab diese weise kleine rechteckige... Gibt's da große Unterschiede?

Ich habe den hier angebotenen Lautsprecher. Muss leider sagen, dass dies das erste Xiaomi-Produkt ist, von dem ich nicht überzeugt bin. Der Sound und die Bedienung sagen mir persönlich nicht wirklich zu.

RichtigerLurchvor 5 m

Ich hab diese weise kleine rechteckige... Gibt's da große Unterschiede?


In etwa das wollte ich auch fragen.
Vermutlich unterscheidet sich hier nur das Design zur weißen Variante, oder?
Die bunten, neueren können dagegen wesentlich mehr.
SD Card zum Beispiel

meiner brummt.

also die verlinkten Seiten hypen ja das Gerät aber, wenn hier einige schreiben dass es nicht so gut ist, dann macht es mich schon mulmig

Ich hab jetzt zwar keinen vergleich aber für den Preis finde ich das angemessen. Man darf nicht zu viel erwarten. Habe ihn selber seit einer Weile in Gebrauch.

Also für das Geld sind die Dinger TOP


11718904-sTqeg.jpg
dealzer431. November 2016

also die verlinkten Seiten hypen ja das Gerät aber, wenn hier einige …also die verlinkten Seiten hypen ja das Gerät aber, wenn hier einige schreiben dass es nicht so gut ist, dann macht es mich schon mulmig


Ich hab die Box und den JBL Charge 2 (110€). Für den Preis ist die Xiaomi unschlagbar, hat weniger Bass und Qualität ist auch etwas schlechter als die JBL, die aber auch 5 mal soviel kostet.


Habe den auch hier stehen. Die Box kann natürlich nicht mit den teuren mithalten. Doch wenn Kinder im Haus sind, ist es wesentlich weniger schmerzhaft wenn nur 20 Euro kaputt gehen statt 100. Und für das kleine Geld ist es völlig ausreichend.

lennartcvor 54 m

Hat hier jemand eventuell Erfahrungen, wie die Xiaomi Box sich gegenüber der Nuder Super M schlägt? In dem Video klingt der Sound ja grässlich - könnte aber auch am Mikrofon liegen




Vergleich kann ich leider keinen machen.

Das Teil klingt wirklich gut, um einiges besser als die erste Genertion, fürd das Geld UNSCHLAGBAR!!

lennartcvor 54 m

Hat hier jemand eventuell Erfahrungen, wie die Xiaomi Box sich gegenüber der Nuder Super M schlägt? In dem Video klingt der Sound ja grässlich - könnte aber auch am Mikrofon liegen


Habe die Super M und mittlerweile auch die Xiaomi. Xiaomi ist deutlich besser vom Klang. Der Akku hält gefühlt auch deutlich länger, Reichweite ist auch wesentlich besser. Dafür nicht wasserdicht.

Hat sich erledigt
Bearbeitet von: "LegolasZ8" 1. Nov 2016

Im Verhältnis zum Preis ist die schon gut. Gegen eine Bose, oder JBL wird die gefinitiv nicht ankommen. Der Preis hier in Relation zum Geboteten ist aber durchaus vertretbar und eine Empfehlung wert. Kommt halt wie immer auf den Endnutzer an.

Pandacheck als pvg ist nichts, die Suchmaschine darf sich nicht als solche bezeichnen

Preis natürlich dennoch sehr gut

Gibt es für die Einlösung der Punkte irgendwelche Bedingungen oder kann ich mir damit auch die Piston Youth für 4€ bestellen?

Blauer_Eselvor 16 m

Vergleich kann ich leider keinen machen.Das Teil klingt wirklich gut, um einiges besser als die erste Genertion, fürd das Geld UNSCHLAGBAR!!



okmuellervor 16 m

Habe die Super M und mittlerweile auch die Xiaomi. Xiaomi ist deutlich besser vom Klang. Der Akku hält gefühlt auch deutlich länger, Reichweite ist auch wesentlich besser. Dafür nicht wasserdicht.


Okay, danke euch beiden. Die Super M fand ich vom Klang her für den Preis (habe 10€ bezahlt) auch schon ganz gut - natürlich nicht vergleichbar mit Boxen über 100€, aber darum geht es ja auch nicht.
Habe mir die Xiaomi jetzt auch mal bestellt

Danke. Habe mir die Hybrids für 12,23€ gekauft!

:°)

Zum Duschen reicht's.

jegliche leute die sich für bluetooth lautsprecher interessieren kann ich nur zum youtube kanal clavinetjunkie verweisen

Ich kann von der Box eigentlich nur abraten. Der Klang ist schwach. Als Radioersatz in der Küche ist es okay, aber wer wirklich Musik hören will, der sollte die Finger davon lassen. Auf höheren Lautstärken wird der Klang verzerrt. Dazu hat das Ding kaum Bass und ich bin wirklich kein Bassfetischist, da ich mit Rap und HipHop gar nichts anfangen kann. Aber selbst bei Rocksongs wirken die Instrumente unglaublich "dünn".

Dazu hat das Gerät ein paar richtig ärgerliche Bedienungsschwächen, die das Gesamtbild deutlich nach unten ziehen. Die Box hat gar keine Bedientasten, abgesehen vom An- und Ausschalter, der auch zum Koppeln durch längeres Drücken benutzt wird. Dabei macht das Gerät sowohl beim Koppeln, als auch beim Entkoppeln ein nerviges Düdelgeräusch. Vergleichbares passiert, wenn der Akku zur Neige geht. Nur blinkt dazu noch eine LED. Das ist klasse, wenn man das Ding zum Einschlafen hat laufen lassen. Spätestens beim Abschalten der Box ist man wieder wach.

Die Akkulaufzeit ist ganz okay, aber auch nicht überragend. Von den theoretischen zehn Stunden habe ich maximal acht Stunden erreicht. Klar, es gibt Brüllwürfel die schlimmer klingen und im Preissegment bis 60 Euro gibt es eigentlich kaum Konkurrenz. Aber eine Empfehlung kann ich wirklich nicht aussprechen.

war das die box mit nur einem button?

Also ich habe diesen Lautsprecher und muss leider sagen, dass dieser ohne Equalizer und VolumeLeveler meinem Geschmack nach viel zu leise und dumpf ist. Wobei diese Einschränkung wohl für alle billigen Lautsprecher gilt. Was auch ein Problem ist: sobald man beim Sound nachhilft, kann es passieren, dass der Lautsprecher bei der Wiedergabe kippelt und umfällt, oder aber auf einer zu glatten Unterlage anfängt zu verrutschen. Für den Preis super, aber wer mehr erwartet sollte entweder entsprechende Software auf dem Handy/Tablet/Rechner haben oder aber einen anderen Lautsprecher kaufen.Ich persönlich würde den JBL GO (den habe ich auch) vorziehen. Unscheinbar, klingt aber ausgeglichener und man kann beim Bass mit entsprechender Software durchaus noch etwas herausholen.
Bearbeitet von: "Carloss" 1. Nov 2016

simpsonmanvor 7 m

war das die box mit nur einem button?


Ja, die ist das.
Die Box besitzt nur einen Ein-/Aus-Schalter, welcher auch für das Pairing genutzt wird.
Die Box besitzt somit keine Möglichkeit die Lautstärke an der Box zu regeln. Aber für mich hat dies sowieso nie zu einer Funktion von einer so einer Box gehört und sollte über das gekoppelte Gerät geschehen.

Thx, mal bestellt

habe bislang immer die Earsons die es hier ne Zeitlang immer mal wieder für um die 15 Euro gab. Bin mit den Teilen ziemlich zufrieden. Hat jemand einen Vergleich zu den Xiaomis. Oder gar nen vergleich zu bose jbl flip Charge 2, 3 usw. (earson mein ich jetzt)

Top, danke! HOT

Also habe die mir letztens bei jemandem angehört und nun ja sie ist viel günstiger als JBL Charge aber auch viel schlechter vom Klang. Kein Vergleich. War aber die erste Generation.

Also wenn ihr guten Klang haben wollt spart euch das Geld. Ernsthaft. Wenn ihr nicht an gutem Klang Interesse habt sondern es nur mal für den Notfall für Radio hören oder so herhalten soll...meinetwegen.

Aber man muss natürlich drauf legen wenn man vernünftigen Klang haben will:

HP roar für 42,40€ wäre dann die nächste Stufe
https://www.mydealz.de/deals/harmanaudio-outlet-jbl-charge-refurbished-99eur-und-weitere-harman-kardonjbl-artikel-gunstig-859170https://www.mydealz.de/deals/harmanaudio-outlet-jbl-charge-refurbished-99eur-und-weitere-harman-kardonjbl-artikel-gunstig-859170 evtl noch die Harman Kardon Onyx für 150€ habe ich aber nicht selber getestet...

Daher nicht wirklich vergleichbar vom Preis aber auch nicht vom Klang.

Wer kann noch was dazu sagen? Welche anderen Alternativen gibt es ?

@Xeswinoss wieso noch kein Redaktionsmitglied Meine Empfehlung hast du
Bearbeitet von: "Marshall" 1. Nov 2016

Geht mir das aufn Senkel. Ist ja wie Ottoneukundenbeschiss...

Sieht irgendwie aus wie unsere Big JamBox ^^ kopieren können Sie zumindest optisch ja ganz gut

besser als Nude Audio Super-M?

Das Ding ist absolut genial und zu dem Preis unschlagbar

ammar7vor 3 h, 51 m

Pandacheck als pvg ist nichts, die Suchmaschine darf sich nicht als solche bezeichnen



Kennst du was besseres als Pandacheck? Würde mich wirklich sehr interessieren.. Vlt. sowas wie Idealo, mit Preiswecken?

Marshallvor 3 h, 4 m

Also habe die mir letztens bei jemandem angehört und nun ja sie ist viel günstiger als JBL Charge aber auch viel schlechter vom Klang. Kein Vergleich. War aber die erste Generation.Also wenn ihr guten Klang haben wollt spart euch das Geld. Ernsthaft. Wenn ihr nicht an gutem Klang Interesse habt sondern es nur mal für den Notfall für Radio hören oder so herhalten soll...meinetwegen.Aber man muss natürlich drauf legen wenn man vernünftigen Klang haben will:HP roar für 42,40€ wäre dann die nächste StufeJBL Charge 2+ für 99€ dann die höchste Stufe bei den kompakten in der Klasse evtl noch die Harman Kardon Onyx für 150€ habe ich aber nicht selber getestet...Daher nicht wirklich vergleichbar vom Preis aber auch nicht vom Klang.Wer kann noch was dazu sagen? Welche anderen Alternativen gibt es ?@Xeswinoss wieso noch kein Redaktionsmitglied Meine Empfehlung hast du


Die zweite Generation ist deutlich besser als die erste und daher macht die Aussage kein Sinn....

mazznvor 10 h, 49 m

Die zweite Generation ist deutlich besser als die erste und daher macht die Aussage kein Sinn....



mit der ersten Version meinst du die weiße Box?
wie unterscheiden die sich von Klang?
Bearbeitet von: "sfett" 2. Nov 2016

Hab das Teil, der Sound ist befriedigend bis gut. Für den Preis eigentlich super. Höre damit auf Arbeit eher leise Musik.
Vorteil keine Kabel.
Wenn man party machen will, dann sollte man mehr ausgeben, aber so für zwischendurch echt super und besser als jeder Handylautsprecher.

Ich habe das Kaufland Teil von jaytech... DER ist super! Und sogar extrem bassig

lennartcvor 9 h, 56 m

Hat hier jemand eventuell Erfahrungen, wie die Xiaomi Box sich gegenüber der Nuder Super M schlägt? In dem Video klingt der Sound ja grässlich - könnte aber auch am Mikrofon liegen


Wer bei einem Preis von 15 Euro mehr erwartet, ist selbst schuld
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text