280°
ABGELAUFEN
Original Xiaomi Wasserkocher
Original Xiaomi Wasserkocher
Home & LivingGearbest Angebote

Original Xiaomi Wasserkocher

Preis:Preis:Preis:44,31€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo!

Zur Zeit habt ihr die einmalige Möglichkeit einen original Xiaomi Wasserkocher für den unglaublichen Preis von nur 44,31€ mittels "home" Gutschein zu erstehen.
Vergleichspreise fallen wie immer schwer, jedoch konnte ich keinen vergleichbar niedrigen Preis finden.

Außerdem müsst ihr euch keine Gedanken um die Verzollung des guten Stücks machen, wenn ihr beim Bestellvorgang die Versandart "Priority Line" auswählt.

Beschreibung zum Produkt:
Original Xiaomi, kein Band 20, kein CE inklusive.

Von Gearbest kopiert:

Original Xiaomi Mi Electric Kettle Power-off Protection 304 Stainless Steel Inner Layer - 1.5L

Brief Introduction:
Original Xiaomi Mi Electric Kettle is a smart water heater. With 1.5L large capability and 12hrs temperature control time and automatically switches off

once water comes to a boil. The water temperature can be remote

controlled via your Xiaomi smart home APP, everything in on your hand!

Main Features:
Triple security protection: Prevent electric shock, no electric leakage and auto power off.
• Constant temperature control time can be up to 12hrs.
• Double 304 stainless steel inner layer, heat insulation design gives more safe protection.
• 360 degree swivel power base provides durable use and convenience.

Hinweis von mir:
Solltet ihr tatsächlich interesse an disem Produkt haben, fragt den Support von Gearbest lieb ob sie euch einen EU Adapter beilegen können. Normalerweise sind die sehr zuvorkommend.

Beste Kommentare

was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das gleiche Geld vernünftige Wasserkocher. Cold

Ich finde es für "richtige" Teetrinker doch gar nicht so schlecht. man kann ja offensichtlich auch eine gewünschte Temperatur einstellen - je nach Teesorte und Vorliebe kippt man ja nicht einfach das kochende Wasser drüber. Ich habe sowas bisher hier nicht gesehen.
Und was Xiaomi angeht, oder Kommentare wie China Kacke. Naja, auf mich macht diese Firma einen extrem innovativen Eindruck. Man muss ja nicht alles von denen kaufen, aber es als "kacke" abzutun finde ich ziemlich daneben.
Und am Ende ist der Preis für einen ziemlich schicken Wasserkocher mit 1,5l Volumen und 1.800W doch sehr gut. Plus den extra-Funktionen.

Langsam nervt dieser Xiaomi Wahn.

Eventuell hotter als einem lieb ist, weil kein CE-Zeichen!

146 Kommentare

Verfasser

was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das gleiche Geld vernünftige Wasserkocher. Cold

Ohne Band 20 cold!

Was gibt es nicht als "Original Xiaomi"? Toilettenpapier?
Unfassbar was die mittlerweile alles herstellen/vertreiben

JohnnyFirpovor 1 m

was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das g …was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das gleiche Geld vernünftige Wasserkocher. Cold



Das Darfst du bei den ganzen Gearbest Fanboys hier aber nicht sagen.

JohnnyFirpovor 2 m

was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das g …was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das gleiche Geld vernünftige Wasserkocher. Cold

​Der hier kann per app gesteuert werden. Hast du eine Alternative?

Warum zum Geier sollte ich bei einem Wasserkocher die Temperatur für 12 Stunden einstellen?

Demnächst gibt es dann den XIAOMI-Klodeckel, den ich mit App steuern kann ...

Unglaublicher Preis für einen Wasserkocher

Langsam nervt dieser Xiaomi Wahn.

Eventuell hotter als einem lieb ist, weil kein CE-Zeichen!

Twoface_Colognevor 8 m

​Der hier kann per app gesteuert werden. Hast du eine Alternative?


Wer braucht das, außer die Gearbest Fans?

Und der Sinn darin, einen Befehl ans Internet zu senden, damit aus China die Temperatur meines Wasserkochers geändert wird, liegt genau worin? Wenn es wenigstens ein offener Standard und abseits der App genutzt werden könnte (lokale Smarthome-Anwendungen), dann könnte ich entfernt einen Sinn erkennen (Wecker -> Wasser kochen lassen): Aber so ist es Spielerei.
Naja, wer's braucht kann es ja kaufen.

JohnnyFirpovor 13 m

was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das g …was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das gleiche Geld vernünftige Wasserkocher. Cold



JohnnyFirpovor 13 m

was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das g …was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das gleiche Geld vernünftige Wasserkocher. Cold


einfach auf ein stylishes Chinagadget "Xiaomi" draufpappen und der Deal wird hier abgefeiert

wieso eigentlich?!

aber am genialsten ist wirklich der Xiamo-Kugelschreiber, der beim Schreiben kratzt


PS: XIAOMI - die neue Alternative für Deutschland?!
Bearbeitet von: "jannie911" 14. Mär

Fehlt nur noch das die Lebensmittel herstellen

Geht der Gutschein auch für den reiskocher?

jetzt mal ne Frage zum Xiaomi-Wasserkocher - darf der mit ordinärem deutschem Leitungswasser betrieben werden oder muss ich dafür extra destilliertes Xiaomi-Wasser, welches von Jungfrauen bei Vollmond handgeschöpft wurde benutzen? sag mir das mal einer der XIAOMI-FANBOYS hier bei mydealz

Ich finde es für "richtige" Teetrinker doch gar nicht so schlecht. man kann ja offensichtlich auch eine gewünschte Temperatur einstellen - je nach Teesorte und Vorliebe kippt man ja nicht einfach das kochende Wasser drüber. Ich habe sowas bisher hier nicht gesehen.
Und was Xiaomi angeht, oder Kommentare wie China Kacke. Naja, auf mich macht diese Firma einen extrem innovativen Eindruck. Man muss ja nicht alles von denen kaufen, aber es als "kacke" abzutun finde ich ziemlich daneben.
Und am Ende ist der Preis für einen ziemlich schicken Wasserkocher mit 1,5l Volumen und 1.800W doch sehr gut. Plus den extra-Funktionen.

Waren richtig tolle zeiten als Gearbest hier gesperrt war

Was passiert eigentlich mit dem Versicherungsschutz, wenn ein nicht CE-zertifizierter Wasserkocher abraucht..

Verfasser


jannie911vor 2 h, 24 m

einfach auf ein stylishes Chinagadget "Xiaomi" draufpappen und der Deal …einfach auf ein stylishes Chinagadget "Xiaomi" draufpappen und der Deal wird hier abgefeiert wieso eigentlich?! aber am genialsten ist wirklich der Xiamo-Kugelschreiber, der beim Schreiben kratzt PS: XIAOMI - die neue Alternative für Deutschland?!






jannie911vor 2 h, 24 m

einfach auf ein stylishes Chinagadget "Xiaomi" draufpappen und der Deal …einfach auf ein stylishes Chinagadget "Xiaomi" draufpappen und der Deal wird hier abgefeiert wieso eigentlich?! aber am genialsten ist wirklich der Xiamo-Kugelschreiber, der beim Schreiben kratzt PS: XIAOMI - die neue Alternative für Deutschland?!






Aber aber original Xia....






- Hier stand ein falsches Zitat. Wird heute Abend korrigiert.




Ich weiß (auch wenn ich das als frischer Besitzer des Saugroboters aus gleichem Hause nicht schreiben dürfte) und dieser Deal sollte eher als Persiflage verstanden werden.




Schnappi-Schnappvor 2 h, 21 m

Geht der Gutschein auch für den reiskocher?






Ich weiß nicht, probier es aus.
Bearbeitet von: "Unchipped" 14. Mär

Cold da Blödsinn

.Sven.vor 4 m

Was passiert eigentlich mit dem Versicherungsschutz, wenn ein nicht …Was passiert eigentlich mit dem Versicherungsschutz, wenn ein nicht CE-zertifizierter Wasserkocher abraucht..



dann löscht man den brodelnden Chinavulkan standesgemäß mit dem Xiaomi-Feuerlöscher und der Versicherungsfall ist ungeschehen

PS: der Feuerlöscher ist natürlich auch über die Xiaomi smart home APP fernsteurerbar


*IRONIE OFF*
Bearbeitet von: "jannie911" 14. Mär

Twoface_Colognevor 19 m

​Der hier kann per app gesteuert werden. Hast du eine Alternative?


ja einen 9 euro wasserkocher und ein sonoff ca 6€

Schade, nur gefühlte 2% sachliche Kommentare. All die Xiaomi-Basher sollten ihre Zeit lieber damit verbringen hier Produktives beizutragen und vergleichbare oder eben günstigere Alternativen mit gleichem Funktionsumfang zu benennen! Ja, es gibt Anwendungsfälle bei denen man über einen längeren Zeitraum über eine konstante Wassertemperatur erfreut ist und es soll auch Menschen geben, die ihre Smartphones gern zur Steuerung smarter Aufgaben nutzen möchten...

flopflopvor 2 m

ja einen 9 euro wasserkocher und ein sonoff ca 6€


Wenn mein Wasserkocher vom Strom getrennt wird geht er mechanisch aus - nix mit sonoff, sonst hätte ich das schon über meine Loxone geregelt.

RHL516vor 20 m

Und der Sinn darin, einen Befehl ans Internet zu senden, damit aus China …Und der Sinn darin, einen Befehl ans Internet zu senden, damit aus China die Temperatur meines Wasserkochers geändert wird, liegt genau worin? Wenn es wenigstens ein offener Standard und abseits der App genutzt werden könnte (lokale Smarthome-Anwendungen), dann könnte ich entfernt einen Sinn erkennen (Wecker -> Wasser kochen lassen): Aber so ist es Spielerei.Naja, wer's braucht kann es ja kaufen.

​Nee, da liegst du falsch: hier gibt es ausnahmsweise keine Wifi-Verbindung. Die Steuerung erfolgt über Bluetooth

Eine vernetzter Wasserkocher ist doch völlig schwachsinnig. Entweder man braucht heißes Wasser oder nicht. Warum soll ich die Temperatur über mein Handy steuern wollen?

Für das Geld kaufe ich mir lieber einen klassischen Wasserkocher von Bosch/Siemens, der ordentlich getestet wurden und man auch Garantie darauf hat.

ToNKeYvor 15 m

Wenn mein Wasserkocher vom Strom getrennt wird geht er mechanisch aus - …Wenn mein Wasserkocher vom Strom getrennt wird geht er mechanisch aus - nix mit sonoff, sonst hätte ich das schon über meine Loxone geregelt.


und das ist auch gut so! oder meinst du du kennst den "ladezustand" deines wasserkochers zu jeder zeit?

sonoff ist geöffnet wasserkocher steht geladen in der station ist eingeschaltet. sonoff schließt wasserkocher kocht schaltet ab danach muss er eh neu befüllt werden und der schalter wieder runtergedrückt werden....

hopplavor 28 m

Ich finde es für "richtige" Teetrinker doch gar nicht so schlecht. man …Ich finde es für "richtige" Teetrinker doch gar nicht so schlecht. man kann ja offensichtlich auch eine gewünschte Temperatur einstellen - je nach Teesorte und Vorliebe kippt man ja nicht einfach das kochende Wasser drüber. Ich habe sowas bisher hier nicht gesehen. Und was Xiaomi angeht, oder Kommentare wie China Kacke. Naja, auf mich macht diese Firma einen extrem innovativen Eindruck. Man muss ja nicht alles von denen kaufen, aber es als "kacke" abzutun finde ich ziemlich daneben. Und am Ende ist der Preis für einen ziemlich schicken Wasserkocher mit 1,5l Volumen und 1.800W doch sehr gut. Plus den extra-Funktionen.


Was ich viel wichtig finde: Der Wasserkocher von Xiaomi ist Innen anscheinend komplett aus Edelstahl und kein billiges Plastik, das haben wohl die meisten Hater hier übersehen. Für soetwas zahlt man in DE dann auch schon locker 40 € und muss noch auf die Funktionen vom Xiaomi verzichten.

JohnnyFirpovor 50 m

was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das g …was wollt ihr immer mit der China Kacke? Als gäbe es nicht in DE für das gleiche Geld vernünftige Wasserkocher. Cold



Tja, in den Zeiten von Rezensionen und Billigherstellung (vielen eher bekannt als Obsoleszenz) ist das heute gar nicht mehr so einfach, die Spreu vom Schrott zu trennen.
Bspw. ist m.E. beim Xiaomi zumindest schon mal angenehm, dass der Wassserkontakt nur mit Edelstahl ist. Das ist schon ganz nett, der Ausgießer sieht auch brauchbar aus.
Bearbeitet von: "Snaggle" 14. Mär

soulfly3vor 44 m

Langsam nervt dieser Xiaomi Wahn.


Darf ich Gearbest aka. Yoshop noch mit ins Spiel bringen

KruemelMonstervor 10 m

Was ich viel wichtig finde: Der Wasserkocher von Xiaomi ist Innen …Was ich viel wichtig finde: Der Wasserkocher von Xiaomi ist Innen anscheinend komplett aus Edelstahl und kein billiges Plastik, das haben wohl die meisten Hater hier übersehen. Für soetwas zahlt man in DE dann auch schon locker 40 € und muss noch auf die Funktionen vom Xiaomi verzichten.



Wenn der wirklich komplett aus Edelstahl ist, und das heiße Wasser nirgends mit Plastik in Kontakt kommt wäre das sogar ein Hammer Angebot. Das suche ich schon seit Jahren. Und es gibt nur einen Hersteller in Italien der das bietet und ordentlich bewertet ist (Amazon Kocher) . Sonst ist meist im Deckel, Sieb oder sonstwo doch Kunststoff.
Bearbeitet von: "juicer666" 14. Mär

Und wieder ein Kocher, wo der Deckel nicht 90° aufgeht. Reinigen wird damit zur Anstrengung, leider nichts für mich.

.Sven.vor 37 m

Was passiert eigentlich mit dem Versicherungsschutz, wenn ein nicht …Was passiert eigentlich mit dem Versicherungsschutz, wenn ein nicht CE-zertifizierter Wasserkocher abraucht..


Sicher noch nicht soviel, aber der schnuffige empfohlene Adapter von höchster Güte, ist da schon viel interessanter

okolytavor 2 m

Darf ich Gearbest aka. Yoshop noch mit ins Spiel bringen


Gehört Yoshop zu Gearbest?

juicer666vor 1 m

Wenn der wirklich komplett aus Edelstahl ist, und das heiße Wasser …Wenn der wirklich komplett aus Edelstahl ist, und das heiße Wasser nirgends mit Plastik in Kontakt kommt wäre das sogar ein Hammer Angebot. Das suche ich schon seit Jahren. Und es gibt nur einen Hersteller in Italien der das bietet und ordentlich bewertet ist (Amazon Kocher) . Sonst ist meist im Deckel, Sieb oder sonstwo doch Kunststoff.


Kein Edelstahl, lies Dir mal die Bewertungen durch bevor Du hier weiter empfiehlst....

KruemelMonstervor 13 m

Was ich viel wichtig finde: Der Wasserkocher von Xiaomi ist Innen …Was ich viel wichtig finde: Der Wasserkocher von Xiaomi ist Innen anscheinend komplett aus Edelstahl und kein billiges Plastik, das haben wohl die meisten Hater hier übersehen. Für soetwas zahlt man in DE dann auch schon locker 40 € und muss noch auf die Funktionen vom Xiaomi verzichten.


Absolut - das sehe ich genau so.
Vor allem wird ja zweierlei übersehen: die "deutschen" Hersteller produzieren auch im Ausland, unter Umständen entwickeln sie dort auch oder labeln es nur um. Zum anderen, so traurig es ist: aber Xiaomi ist mit das innovativste, was in dem Bereich seit längerem unterwegs ist, Europa spielt da kaum noch eine Rolle. Und "Made in China" ist dabei längst nicht mehr abwertend zu verstehen - da kommt genauso Qualität (und auch Schrott) her wie auch aus anderen Ländern: es gibt Gute, es gibt Schlechte. Insgesamt aber ist gerade Xiaomi deutlich innovativer als andere Unternehmen und lässt auch Samsung (mit ähnlicher Produktvielfalt) offensichtlich hinter sich.

makeamericagreatagainvor 3 m

Kein Edelstahl, lies Dir mal die Bewertungen durch bevor Du hier weiter …Kein Edelstahl, lies Dir mal die Bewertungen durch bevor Du hier weiter empfiehlst....



1) Ich habe nichts empfohlen
2) stainless steel
3) Schade dass du anscheinend heute noch keinen Stuhlgang hattest

makeamericagreatagainvor 3 m

Kein Edelstahl, lies Dir mal die Bewertungen durch bevor Du hier weiter …Kein Edelstahl, lies Dir mal die Bewertungen durch bevor Du hier weiter empfiehlst....



Hmm...auf dem Bild sieht alles nach Edelstahl aus, wo steht das denn?

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Unchipped. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text