-77°
Originales Apple Lightning zu USB Kabel MD818ZM/A für NUR 5,98€ @OTTO Neukunden

Originales Apple Lightning zu USB Kabel MD818ZM/A für NUR 5,98€ @OTTO Neukunden

ElektronikOTTO Angebote

Originales Apple Lightning zu USB Kabel MD818ZM/A für NUR 5,98€ @OTTO Neukunden

Preis:Preis:Preis:5,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Otto gibt es das originale Apple Lightning zu USB Kabel MD818ZM/A für 19,99€...

Artikelnummer 44273782

um auf den oben genannten Preis zu kommen braucht ihr folgende Dinge...

Neukundengutschein 15,95€: 80469
Sparguthaben 5€: nach dem Anmelden links die "OTTOCard" beantragen
Füllartikel HAMA Leerhülle 0,99€: Artikelnummer 634614P
Qipu: 6% bei otto.de


Rechnung ist dann ganz simpel...

Apple Lightning to USB Cable: 19,99 €
HAMA Leerhülle: 0,99 €
Neukundengutschein: - 15,95 €
Spar-Guthaben: - 5 €
Versandkosten: 5,95 €
______________________
SUMME: 5,98 €


hier meine Bestellung als Beweis...

http://s7.directupload.net/file/d/3100/qkugr46t_png.htm



ihr könnt das gleiche auch mit den anderen Lightning Produkten bei Otto durchführen...

Original Apple Lightning to Micro USB Adapter (19,99€) ergibt 5,98€
otto.de/App…-0/

Original Apple Lightning to 30-pin Adapter (29€) ergibt 14,98€
otto.de/App…-0/

Original Apple Lightning to 30-pin Adapter (39€) ergibt 24,98€
otto.de/App…-0/



weitere Infos gibt es auch in diesem Deal wo ein höherer Füllartikel und nicht die Spar-Card benutzt wurde...
mydealz.de/dea…224

14 Kommentare

OTTO = Autocold, wegen der letzten Stornowelle ohne eine Stellungnahme per Mail etc.

Klasse Top

Ich habs auch mal bestellt :-) Danke dafür!

Dealomio

OTTO = Autocold, wegen der letzten Stornowelle ohne eine Stellungnahme per Mail etc.


Also ich habe eine Rechtfertigung und Entschuldigung per Brief bekommen, also so ein reales Ding zum anfassen, öffnen und lesen. Befand sich im Briefkasten und wurde wohl von einer Person in einem gelben Outfit hineingeworfen -.-

hab gefühlte 20 briefe von otto bekommen...

und ja, otto = autocold

hoffe der laden folgt endlich den anderen wie quelle, neckermann, schlecker und co...

mailbot

hab gefühlte 20 briefe von otto bekommen... und ja, otto = autocoldhoffe der laden folgt endlich den anderen wie quelle, neckermann, schlecker und co...


Bist du dumm?? Wie kann man bitte so eine Aussage treffen? Hast du mal über die ganzen Arbeitsplätze nachgedacht?

man wird das Gefühl nicht los, dass die Leute hier immer dämlicher werden...

Otto ist Autocold und soll zugrunde gehen, weil sie Bestellungen mit teilweise 100% Rabatt nicht verschicken? Leute wie ihr, die vor lauter Schnäppchen den Sinn für wirtschaftliches Denken und die Realität verlieren, die sind für mich Autocold.

die Otto Group ist auch nicht grade ein kleiner Internethändler, sondern der zweitgrösste Onlinehändler Deutschlands, und lange Zeit auch weltweit (aktuelle Zahlen hab ich nicht), müsste hinter Amazon aber noch stimmen

Dealomio

OTTO = Autocold, wegen der letzten Stornowelle ohne eine Stellungnahme per Mail etc.



Du erschleichst dir einen Gutscheincode, der eindeutig für die Teilnehmer eines Gewinnspiels bestimmt war und willst dann auch noch eine Stellungnahme, oh man...die Anzahl der Assis nimmt hier leider immer mehr zu.

jenni87

Bist du dumm?? Wie kann man bitte so eine Aussage treffen? Hast du mal über die ganzen Arbeitsplätze nachgedacht?


nein aber anscheinend andere...diejenigen, die ein in die jahre gekommenes prinzip krampfhaft unterstützen, am besten noch mit steuergeldern können nicht schlau sein. der wettbewerb reguliert sich in der regel dort selbst und schafft woanders neue arbeitsplätze...wenn otto pleite geht, gibt es andere, die die lücke auffüllen werden. aber schön, dass manche noch nie etwas von marktwirtschaft usw gehört haben, sich aber für oberschlau halten. am besten kauft ihr euch noch einen neuen opel und hofft, dass ihr bochum rettet!

mailbot

nein aber anscheinend andere...diejenigen, die ein in die jahre gekommenes prinzip krampfhaft unterstützen, am besten noch mit steuergeldern können nicht schlau sein. der wettbewerb reguliert sich in der regel dort selbst und schafft woanders neue arbeitsplätze...wenn otto pleite geht, gibt es andere, die die lücke auffüllen werden. aber schön, dass manche noch nie etwas von marktwirtschaft usw gehört haben, sich aber für oberschlau halten. am besten kauft ihr euch noch einen neuen opel und hofft, dass ihr bochum rettet!


Das ist ja wohl der schlechteste Versuch sich jetzt wieder rauszureden! Wahrscheinlich ist es dir nicht bewusst, aber die Otto Gruppe besteht aus wesentlich mehr als nur dem Otto-Versand. Ohne Zweifel ist das Modell der traditionellen Katalogversender überholt, daher wir in verschiedenen Tochterunternehmungen bei Otto versucht ein zeitgemäßes und funktionierendes Geschäftsmodell zu entwickeln, dass später ggf. auf den Otto-Versand angewendet werden könnte. Es spricht auch keiner davon, dass der Otto-Versand künstlich durch Steuergelder am Leben gehalten werden soll, aber zu hoffen dass die Unternehmung pleite geht und tausende von Jobs gestrichen werden ist schon echt ekelig. Auch nicht, wenn das böse Unternehmen einen erschlichenen Gutschein nicht anerkennen will. Wenn du dich (angeblich) schon so gut mit wirtschaftlichen Zusammenhängen auskennst, dann sollte dir ja wohl klar sein, dass jedes Unternehmen auf seine Wirtschaftlichkeit achten muss und nicht das Geld einfach aus dem Fenster werfen kann.

so meine erste Bestellung ist angekommen...

xfhxvzz4.jpg


falls ihr beim Anmelden nur Kreditkarte oder Bargeldzahlung benutzen könnt, storniert eure Bestellung. Dort wird der Gutschein nicht eingerechnet, hatte heute ein Telefonat mit der Hotline, weil ich eine Bestellung an der Tür zu teuer bezahlen musste.

@jenni

otto ist und bleibt ein sauhaufen... ich habe bisher NUR schlechte erfahrungen mit dem laden gemacht!
daher habe ich auch geschrieben "otto = autocold"
meine negativen erfahrungen reichen weiter, als die aus spaß abgegebene bestellung zuletzt, weil mir klar war, dass stornos kommen. Wie sie zudem gekommen sind, ist auch schlecht.
bis auf meine neukundenbestellung im jahr 2007 ist bisher alles schlecht gelaufen dort!
und ja, wegen mir können die den laden schließen! hört sich makaber an, wenn man überlegt, wieviel menschen dort arbeiten, aber es gibt immer wieder neue möglichkeiten, die für dieses "kranke" unternehmen einspringen werden z.b zalando

mailbot vielleicht solltest du dich mal über Otto informieren. Otto hält schon lang nicht mehr an eine veraltete geschäftaidee fest. der Katalog ist schon seit Jahren nur noch ein nebengeschäft.

Otto hat sich schon länger auf das Internet konzentriert und ist damit auch erfolgreich. und das ist sicherlich nicht veraltet.

dazu kommen Immobilien, offline shops, Banken usw, usf.


aber was solls. über Otto meckern. dann aber Hermes nutzen, oder in einem ECE center einkaufen ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text