Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
OrionX: Fotobearbeitung-Plugin für Adobe Photoshop (Windows / Mac)
661° Abgelaufen

OrionX: Fotobearbeitung-Plugin für Adobe Photoshop (Windows / Mac)

KOSTENLOS69,90€
Expert (Beta)39
Expert (Beta)
eingestellt am 4. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei MilkyWayHunters bekommt ihr derzeit das OrionX Add-On für Photoshop für 0,00€. Falls eine andere Sprache angezeigt wird, ihr könnt sie unten rechts auf der Seite unstellen. Ihr könnt die Software direkt über diesen Link herunterladen. Das Plugin funktioniert nur für Photoshop CC ab Version CC2014 v15. Ich fand das Plugin auf den ersten Blick sehr interessant. Der aktuelle VGP liegt bei 69,90€. Danke @bob.robster!

Installation
Kopiert den Ordner "com.mwh.orionx***" zu:
Windows: C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\CEP\extensions
Mac: /Library/Application Support/Adobe/CEP/extensions



OrionX was born from the photographer's need to save time in post-production. OrionX is the result of a long study and research so as to be able to give the maximum in any context, any moment and make even beginners do jobs that would last hours in a few seconds / minutes. It is a concentrate of technology and innovation with fully automated processes and can cope in any situation: overexposed lights, underexposed shadows, desaturated colors and much more. Orionh Plus is also aimed at digital art lovers, for which we have created completely automated processes capable of distorting the scene in a completely realistic way taking care of the shadows and lights.
Whether you are a beginner or a professional, OrionX is for you.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hier ist ein Direktlink zum Download
39 Kommentare
Erster und top...😜
Super!!! Vielen Dank für den Deal!! Top!
Top danke
Cooles Addon!
26076933-bJ428.jpgBin ich der einzige?
Hinweis: Das Plugin funktioniert nur für Photoshop CC ab Version CC2014 v15. Ältere Versionen, insbesondere die "Kaufversionen" CS, werden nicht unterstützt.
bob.robster04.05.2020 12:59

Hinweis: Das Plugin funktioniert nur für Photoshop CC ab Version CC2014 …Hinweis: Das Plugin funktioniert nur für Photoshop CC ab Version CC2014 v15. Ältere Versionen, insbesondere die "Kaufversionen" CS, werden nicht unterstützt.


Schade.
Was kann der Plug-in eigentlich?
geht es auch in Gimp? mfg
Hot
Ws kann man damit machen
Bilder auf anderen Planeten Photoshoppen?
muss man da seine echte Adresse angeben oder kann man das bedenkenlos faken
Schnäppchen_Anton04.05.2020 13:07

muss man da seine echte Adresse angeben oder kann man das bedenkenlos faken


Bedenkenlos mit fake-mail und erfundener Adresse
MilkyWayHunters hört sich irgendwie nach einem Studio für... an
Ich bekomme es nicht gestartet da steht immer wider dass ich mir Windows zip kaufen muss
Flyer3089004.05.2020 12:33

[Bild] Bin ich der einzige?


Hab ich mir auch direkt gedacht
Hier ist ein Direktlink zum Download
Xiaomi_Tempel04.05.2020 13:30

Entpacken ohne Packprogramm (Windows).


Ich habs jetzt extrahiert und alles und jetzt hab ich da im Ordner 5 Dateien und hab keine Ahnung
Schnäppchen_Anton04.05.2020 13:47

Ich habs jetzt extrahiert und alles und jetzt hab ich da im Ordner 5 …Ich habs jetzt extrahiert und alles und jetzt hab ich da im Ordner 5 Dateien und hab keine Ahnung


Hast mal die readme gelesen in der erklärt wird wo du einen der ordner hinkopieren musst damit das Panel in PS auftaucht?
Schnäppchen_Anton04.05.2020 13:47

Ich habs jetzt extrahiert und alles und jetzt hab ich da im Ordner 5 …Ich habs jetzt extrahiert und alles und jetzt hab ich da im Ordner 5 Dateien und hab keine Ahnung


steht doch alles da in der Beschreibung wie es geht ....
SiggiBSP04.05.2020 13:59

steht doch alles da in der Beschreibung wie es geht ....


Ja aber ich finde den Ordner wohin ich das kopieren soll nicht
Schnäppchen_Anton04.05.2020 14:04

Ja aber ich finde den Ordner wohin ich das kopieren soll nicht


Bist du überhaupt im Besitz von Adobe Photoshop CC?
Xiaomi_Tempel04.05.2020 14:09

Bist du überhaupt im Besitz von Adobe Photoshop CC?


Achso stimmt das hab ich übersehen
Nein bin ich nicht
Tut mir leid
Bearbeitet von: "Schnäppchen_Anton" 4. Mai
Ich hätts gern für Affinity Photo
Also ich kann es bei meinem Photoshop CC nicht installieren. Kann die Erweiterung im Exchange-Portal weder auswählen noch installieren.
Danke für den Deal, werds mir mal anschauen..

aber welcher Profi hat denn das Produktbild retuschiert, die Spiegelung passt ja mal gar nicht
Oje, eine von Google Translater übersetzte Produktseite
>> "AUF WIEDERSEHEN" ZUM LÄRM! Mit erweiterten Rauschunterdrückungsfunktionen

Auch ansonsten scheint das PLugin nicht sonderlich bekannt zu sein - im Netz findet man kaum etwas darüber, außer einem italientischen Video.
Für 70 € das Teil zu kaufen .... macht sicherlich kaum jemand. Ich bin mir nicht 100%, was die wirklichen Beweggründen für dieses Freebie sind, und lasse doch lieber die Finger davon.
Bearbeitet von: "Nyks" 4. Mai
sieht interessant aus, danke für den Deal.
clokx04.05.2020 15:39

Also ich kann es bei meinem Photoshop CC nicht installieren. Kann die …Also ich kann es bei meinem Photoshop CC nicht installieren. Kann die Erweiterung im Exchange-Portal weder auswählen noch installieren.


moin moin

ich habe auch die 10min gebraucht um es zu installieren, in der Anleitung steht mann soll die zip Datei in den Ordner kopieren Copy the folder "com.mwh.orionx***" to:Library/Application Support/Adobe/CEP/extensions
die gezipte Datei habe ich mit the unarchiver für mac ausgepackt und den Ordner verschoben, zack Photoshop neu gestartet und es ist da
Nyks04.05.2020 15:47

Oje, eine von Google Translater übersetzte Produktseite >> …Oje, eine von Google Translater übersetzte Produktseite >> "AUF WIEDERSEHEN" ZUM LÄRM! Mit erweiterten RauschunterdrückungsfunktionenAuch ansonsten scheint das PLugin nicht sonderlich bekannt zu sein - im Netz findet man kaum etwas darüber, außer einem italientischen Video. Für 70 € das Teil zu kaufen .... macht sicherlich kaum jemand. Ich bin mir nicht 100%, was die wirklichen Beweggründen für dieses Freebie sind, und lasse doch lieber die Finger davon.


Die Seite wird doch über das Übersetzung-Feature (siehe unten rechts) übersetzt. Was erwartest du? Die Originalseite ist halt in Englisch / Italienisch.
thenicnic04.05.2020 15:20

Ich hätts gern für Affinity Photo


Schon damit versucht? Vielleicht klappt es ja, andere Addons klappen ja auch.
Thive04.05.2020 22:08

Schon damit versucht? Vielleicht klappt es ja, andere Addons klappen ja … Schon damit versucht? Vielleicht klappt es ja, andere Addons klappen ja auch.


Wirklich? Wußte ich bisher noch nicht. Welche zum Beispiel? Gibt's evtl. was interessantes, was für nicht LR beworben wird und auch in LR oder PS funktioniert?
Schnäppchen_Anton04.05.2020 13:47

Ich habs jetzt extrahiert und alles und jetzt hab ich da im Ordner 5 …Ich habs jetzt extrahiert und alles und jetzt hab ich da im Ordner 5 Dateien und hab keine Ahnung


Da liegt eine Installationsanleitung bei
Passt optisch nicht so recht zum restlichen Photoshop UI, aber die Tage mal mit alten Fotos ausprobieren...
Mav05.05.2020 02:52

Passt optisch nicht so recht zum restlichen Photoshop UI, aber die Tage …Passt optisch nicht so recht zum restlichen Photoshop UI, aber die Tage mal mit alten Fotos ausprobieren...


Und? Was hältst du von dem Add-On?
Hat das jemand mit der aktuellen Version von CC nutzen können? Mir wird es trotz Installation nicht angezeigt in PS.
Tsuro24.05.2020 16:02

Hat das jemand mit der aktuellen Version von CC nutzen können? Mir wird es …Hat das jemand mit der aktuellen Version von CC nutzen können? Mir wird es trotz Installation nicht angezeigt in PS.


Ja, ich hab es in Photoshop CC drin, bin im aktuellen Fotografie Abo. Ist bei dir hier im Menü nichts zu finden?

26394648-zOsbx.jpg
Danke. Ich habe da nur die Adobe Color Themen, Dann weiß ich immerhin, dass ich an der richtigen Stelle geschaut habe! Danke Dir
Xiaomi_Tempel09.05.2020 12:29

Und? Was hältst du von dem Add-On?


Schwierig zu sagen... ich denke für mal so nebenbei für kleine Bildschirme in sozialen Medien ist es schnell und bequem. Ich hatte es mit einigen Sternenbildern ausprobiert, aber bin nie zufrieden gewesen (muss aber zugeben ich bin ein Pixelpeeper).

Hab's eben nochmal schnell mit einem simplen Beispiel gemacht. Ausgangslage sind 3 Fotos, die mit einem simplen Startracker schon recht gut ausgerichtet sind und kaum eine Korrektur benötigen. Nur bei einem der drei Fotos sind die Sterne minimal verschoben, wahrscheinlich eine starke Windboe

26395503-OrfKc.jpg26395503-HkFTa.jpg26395503-kt3T6.jpg
Die Aufgabe ist, die 3 Fotos zu stacken und dabei die Spur der ISS und des Flugzeugs zu erhalten und die Sterne sollen dabei rund bleiben, also korrekt ausgerichtet werden.

Mit OrionX kann man entweder die Milkyway- oder Startrail-Funktionen nutzen. Das Ergebnis ist quasi sofort da nach Mausklick und sieht nach erstem Blick auch gut aus, aber wenn man ganz genau hinschaut hat das Ausrichten nicht funktioniert, die Align-Funktion ist quasi bei diesen drei Fotos wirkungslos. Auf einem Smartphone-Display dürfte es aber gut aussehen.

26395503-tFq0w.jpg
Die 3 Fotos hab ich dann mal mit den Default-Settings durch den kostenlosen DeepSkyStacker gejagt und der macht das Ganze schon etwas aufwendiger, hat nach einigen Minuten erst mal 6700+ Sterne registriert um die perfekt auszurichten.

26395503-E4aWM.jpg
Auf den ersten Blick also kaum Unterschied, die ISS ist bei OrionX sogar heller erhalten geblieben.

26395503-Fztuv.jpg
Wenn man aber hineinzoomt sieht man wo es hakt.

26395503-Grq0E.jpg
Man sieht beim DeepSkyStacker sind die Sterne gut ausgerichtet und rund geblieben. OrionX ist an der Stelle gescheitert.

Nebenbei: die Kamera war auf den Nordstern ausgerichtet, das ist der helle Stern in der Mitte. Oben am Rand sieht man noch den größeren Teil vom Großen Wagen und unten das Cassiopeia-Sternbild. Das Strichelchen zwischen ISS und Flugzeugspur in der Mitte beim Vergleichsbild ist ein Iridium Flare (Sonnenreflexion an einem Satelliten).

Also für Bilder, die andere Leute nur auf Smartphone-Bildschirmen betrachten werden, z.B. Instagram, Facebook etc ist das Ergebnis von OrionX wohl gerade noch okay. Für etwas gehobenere Ansprüche ist das nichts, aber immerhin kostenlos gewesen

Wär das Quellmaterial schon perfekt ausgerichtet gewesen, hätte OrionX wahrscheinlich gute Arbeit abgeliefert, aber so ein Tool sollte eben auch das Ausrichten beherrschen.
Bearbeitet von: "Mav" 25. Mai
Danke für den super Vergleich!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text