413°
ABGELAUFEN
Osram LED Feuchtraum-Lichtleiste SubMARINE [Bauhaus online]
Beliebteste Kommentare

Bin ich der Einzige, der Feuchttraum gelesen hat? :-)

20 Kommentare

Man könnte in der Schlagzeile durchaus noch erwähnen, dass das ein Bauhaus-Angebot ist und nicht nur offline verfügbar ist, sondern auch online ohne Versandkosten.

Fastvoicevor 3 m

Man könnte in der Schlagzeile durchaus noch erwähnen, dass das ein Bauhaus-Angebot ist und nicht nur offline verfügbar ist, sondern auch online ohne Versandkosten.




Erledigt Chef

Preisvergleich?

Fastvoicevor 5 h, 57 m

Man könnte in der Schlagzeile durchaus noch erwähnen, dass das ein Bauhaus-Angebot ist und nicht nur offline verfügbar ist, sondern auch online ohne Versandkosten.



Und wenn ich recht erinnere, liegt dort der Preis immer um die 20€ - ich sehe hier also keinen "Deal". Zumindest lt. Idealo sind knapp 20€ kein Sonderpreis (ausser für diejenigen, die sich durch Abholung die VK sparen können).

Bin ich der Einzige, der Feuchttraum gelesen hat? :-)

Schoner1986vor 1 h, 24 m

Bin ich der Einzige, der Feuchttraum gelesen hat? :-)



ja

Das Angebot ist ziemlich gut, da es sicheigentlich um die neuere Version mit 19W handelt, die sonst eher 25€ kostet. Zumindest ist das so im Bauhaus in Kassel. Hatte mir letzte Woche diese reserviert und bekam anschließend einen Anruf, dass es nur noch die neuen 19W zu dem Preis gibt.

Hab 3 davon in der Garage.Sind top!

Perfekt fürs Gästeklo

Top, meine Leuchtstofflampen im Keller wollen aber einfach nicht kaputt gehen

Statt 41 Watt mit VVG.

Also ich möchte in meinem Feuchtraum keine Lampe haben

casiragivor 2 h, 56 m

Top, meine Leuchtstofflampen im Keller wollen aber einfach nicht kaputt gehen


Bei mir ähnlich. Habe aber je Kellerraum eine Röhre ersetzt wegen der schnelleren Einschaltzeit,
Bearbeitet von: "NickCroft" 18. Oktober

Also ich sehe gerade bei diesen LED-Lichtleisten keinen wirklichen Vorteil gegenüber einer "normalen" Leuchtstoffröhre. Eine Standard-Leuchtstofflampe mit 36 Watt bringt eine Lichtleistung von ca. 3600 Lumen, bei der hier beworbenen LED-Lampe benötige ich also mind. 2 davon, um in etwa das gleiche Licht zu haben. 2 X 17W = 34W - der Stromverbrauch ist also in etwa gleich hoch. Wenn man nun bedenkt, dass die Standardlampen nur die Hälfte kosten (ich habe letzte Woche eine Feuchtraum-Lampe mit 36W und elektr. Vorschaltegerät für unter 10,- EUR erworben), dann rechnet sich das einfach nicht...

LED-Leuchtmittel "rechnen" sich generell (noch) nicht wirklich im Vergleich zu Energiesparlampen/Lechtstoffmittel (je nach Leuchtdauer/Tag). Schaltzyklen /-Zeiten sind da eher eindeutige PROs.

Der Preisvergleich ist nicht korrekt. Die Leuchten kosten überall unter 20 Euro

MADMAXII

19,80€ seit Wochen:https://www.led-centrum.de/led-aufbauleuchte/innenleuchten/Badezimmer/4052899398283.html



Da kommt aber noch 4,90€ Versand dazu. Bei Bauhaus ist der Versand kostenlos. Leider dort zur Zeit nicht verfügbar.

com2

Der Preisvergleich ist nicht korrekt. Die Leuchten kosten überall unter 20 Euro



Wo denn für unter 20€ inklusive Versand?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text