294°
ABGELAUFEN
Osram Lightify LED Leuchtmittel RGBW E27 für 28,83€ inkl. Versand mit Sofortüberweisung @Voelkner
Osram Lightify LED Leuchtmittel RGBW E27 für 28,83€ inkl. Versand mit Sofortüberweisung @Voelkner

Osram Lightify LED Leuchtmittel RGBW E27 für 28,83€ inkl. Versand mit Sofortüberweisung @Voelkner

Preis:Preis:Preis:28,83€
Zum DealZum DealZum Deal
Osram bietet als Gegenstück zum Philips Hue System eigene steuerbare LED Leuchten an. Eine ist gerade dank Gutschein günstig bei Voelkner zu bekommen.

Da beide System die gleiche ZigBee-Technologie benutzen, lassen sich die Lampen in das jeweils andere System einbinden. Interessant für alle, die nicht 59,90 für eine Lampe vom HUE-System bezahlen möchten.


Technische Daten
Leuchtfarbe : RGB + Warm-Weiß + Kalt-Weiß
Ra : 80
Durchmesser : 60 mm
Höhe : 110 mm
Dimmbar : Ja
Marke : OSRAM
Schutzart : IP20
Kategorie : LED Leuchtmittel
Lebensdauer circa : 20000 h
Energieeffizienzklasse : A+
Energieeffizienzklasse : A+
Serie : Lightify
Betriebsspannung : 230 V
Leistung : 10 W
Lichtstrom pro Lichtquelle : 810 lm
Sockel : E27




1) Artikel in den Warenkorb legen ( Deallink )
2) Füllartikel für 1,10 € dazu
3) Gutscheincode: VE5783MPL benutzen



Bei Voelkner ist der Versand leider erst ab 50 Euro frei, ausser ihr benutzt die Bezahlart "Sofortüberweisung".

Nächster Idealopreis: 36,90 bei Amazon.de oder Redcoon.de

42 Kommentare

taugt das was und wie kann man die steuern ?

einbinden



einfach mit der linving colors FB nutzbar? (wie hie lights?)

Preis gilt leider nur bei Bezahlung per Sofortüberweisung!

Verfasser

Lest euch bitte mal die folgenden Links durch:

Ifun.de Test

Digitalzimmer.de Test

5505197-j9bHH

Soweit, lassen sich ( aktueller Stand ) die Lampen alle einbinden in das HUE System, auch steuern etc. d.h. Farbe, Helligkeit und an / aus, aber noch nicht in einer voreingestellten Szene mit ansteuern, sondern dann manuell über die App.

Verfasser

Spucha

Amazon Rezensionen http://www.amazon.de/Osram-60-CLA-RGB-10W/product-reviews/B00JDJC2LO/ref=dpx_acr_txt?showViewpoints=1



Dort geht es u.a auch um die Osram APP, diese ist eine Katastrophe.

mactron

Preis gilt leider nur bei Bezahlung per Sofortüberweisung!



Steht im Titel

Darksun

Soweit, lassen sich ( aktueller Stand ) die Lampen alle einbinden in das HUE System, auch steuern etc. d.h. Farbe, Helligkeit und an / aus, aber noch nicht in einer voreingestellten Szene mit ansteuern, sondern dann manuell über die App.


Szenen mit Fotos gehen doch (siehe Bilder ifun), nur Lichtrezepte scheinen nicht zu gehen. Das ist aber kein wirkliches Problem. Das größte Problem ist, dass man die Firmware der Osram Birnen nicht ohne das Lightify Gateway updaten kann und die Firmware noch etwas buggy ist. Allerdings kostet das Gateway plus eine Lampe aktuell soviel wie eine hue E27. Ist dann halt ein bisschen hin und her, aber dafür spart man einiges.

Auch die Lichtrezepte werden unterstützt, versprochen. Gerade in der Hue App ausprobiert.

meloen360

Auch die Lichtrezepte werden unterstützt, versprochen. Gerade in der Hue App ausprobiert.


Gekauft! oO

Könntest du bitte mal in der hue api die Ausgabe einer Osram Lampe unter "api/newdeveloper/lights" posten?

Verfasser

Die werden Unterstützt? Dann wäre der Preis ja richtig gut :O und ich sollte selbst nochmal zuschlagen,

Thx. Mal näher betrachten

Kann man die HUE-App nutzen wenn man nur ein Lightify-Gateway besitzt?

. . .

Somberland

Kann man die HUE-App nutzen wenn man nur ein Lightify-Gateway besitzt?



nein.

Darksun

Die werden Unterstützt? Dann wäre der Preis ja richtig gut :O und ich sollte selbst nochmal zuschlagen,


Leider sind die mit der Firmware die drauf sind Buggy.... Update nur mit Bridge von Osram.

krass was man für "licht" (!) zahlt.. ne normale LED lampe für 3-5€ tuts doch auch?

Sultan_571

krass was man für "licht" (!) zahlt.. ne normale LED lampe für 3-5€ tuts doch auch?


das ist halt mehr als ne funzel fürn fünfer. Da ist Dimmer und frei einstellbare Farbe drin. Ist soch ganz cool! Die sind auch heller als die von Philips... nur leider wie ich schon schrieb vergesst es solange nicht sicher ist das die aktuelle weichware drauf is oder ihr nen gateway habt.

Sultan_571

krass was man für "licht" (!) zahlt.. ne normale LED lampe für 3-5€ tuts doch auch?


Schrieb ein iPhone Besitzer. oO

Verfasser

Das ist auch keine normale LED... Das sind steuerbare Lampen übers Handy. Es macht einfach süchtig...

Verfasser

Bei voelkner gibt es die bridge mit einer Lampe für 64 oder nur die bridge für 33.

30 € für ne LED-Lampe ist ja quasi geschenkt. lol

hacky

30 € für ne LED-Lampe ist ja quasi geschenkt. lol


Na, dann zeig doch mal eine fernbedienbare LED-Lampe, mit Dimmer, einstellbarer Farbtemperatur, RGBW zu einem günstigeren Preis. Nur die Kombination Birne + Phasenabschnittsdimmer dürfte schon schwierig werden

Wozu braucht man denn bitte sowas? Damit man in seiner Wohnung eine Disco für Arme einrichten kann, oder was?
Eine einzelne RGB Lampe für das Ambiente ist ja ganz nett. Hab auch ein Philips Living Colours. Aber dann hört's für mich auf.

Wozu wozu wozu.... na weil die Geschmäcker eben verschieden sind.

12die4

Wozu braucht man denn bitte sowas? Damit man in seiner Wohnung eine Disco für Arme einrichten kann, oder was? Eine einzelne RGB Lampe für das Ambiente ist ja ganz nett. Hab auch ein Philips Living Colours. Aber dann hört's für mich auf.


Damit währen du solche dummen Fragen stellst, ich hier alles abwechselnd wie ein Puff oder Kühlschrank beleuchten kann.

Blöde Frage: Wie werden denn die Teile technisch gesteuert? Ist ne W-Lan Antenne drin und hängt am Router? Muss die dauer an sein? (Also Lichtschalter an?) Die Idee ist ja an sich genial, aber ich grübel gerade ob es sinnvoll ist noch mehr Elektrosmog zu produzieren.

GenGin

Blöde Frage: Wie werden denn die Teile technisch gesteuert? Ist ne W-Lan Antenne drin und hängt am Router? Muss die dauer an sein? (Also Lichtschalter an?) Die Idee ist ja an sich genial, aber ich grübel gerade ob es sinnvoll ist noch mehr Elektrosmog zu produzieren.


Du hast eine Bridge/Gateway, welche(s) zwischen deinem LAN und dem zur Steuerung der Birnen verwendeten ZigBee hängt. Damit du sie über die App steuern kannst, müssen die Lichtschalter natürlich immer an sein. Du kannst sie natürlich auch über den Lichtschalter ausschalten, dann ist aber aus offensichtlichen Gründen auch keine Steuerung über die App möglich, bis der Lichtschalter wieder betätigt wird.

mactron

Könntest du bitte mal in der hue api die Ausgabe einer Osram Lampe unter "api/newdeveloper/lights" posten?



"7": {"state": {"on":true,"bri":219,"hue":0,"sat":0,"effect":"none","xy":[0.0000,0.0000],"ct":233,"alert":"none","colormode":"ct","reachable":false}, "type": "Extended color light", "name": "Osram Lampe", "modelid": "Classic A60 RGBW","uniqueid":"84:18:26:00:00:d9:c7:3e-xx", "swversion": "1131847", "pointsymbol": { "1":"none", "2":"none", "3":"none", "4":"none", "5":"none", "6":"none", "7":"none", "8":"none" }}



Bitteschön. War bei 12 Lampen gar nicht so einfach, in der Aufzählung ein System zu erkennen.

//Nur um zwei Minuten später zu merken, dass es ein /Lampennummer hinter dem Link auch getan hätte

Osram heißt auf Polnisch "ankacken".

Wenn die wie die hue Lampen sind. HOT

Coopi

Wenn die wie die hue Lampen sind. HOT



Hmm, nicht ganz. Ich steuere zwei Hue E27, eine Bloom, eine LED-Leiste und eine Osram E27 über den gewöhnlichen Lichtschalter. Am öftesten Probleme macht dabei leider letztere. Reagiert nicht beim Ein-/Ausschalten, zeigt erst verzögert eine andere Farbe, etc. Einmal ist sie sogar (es haben alle Dauerstrom) aus dem nichts angegangen. Nicht so schön in der Nacht Um es auf den Punkt zu bringen, Kinderkrankheiten sind bei Osram noch deutlich mehr vorhanden. Zu dem Preis kann man aber trotzdem nicht meckern!

Übrigens zu den Lichtrezepten, falls das hier noch jemand liest: Bei denen werden (im Gegensatz zu den anderen, voreingestellten Szenen) die Weißtöne verwendet. Solche haben z.B. die LivingColors nicht und werden deshalb aus diesem Grund auch nicht unterstützt, keine bewusste Einschränkung des Herstellers.

Coopi

Wenn die wie die hue Lampen sind. HOT




Das ist übrigends laut Osram ein Problem das durch ne Software aktualisierung behebar ist.

Hallo zusammen,
ich finde den Deal schon sehr interessant, bin aber total der Noob, was sowas angeht... X)

Ich brauche also zuerst diesen Osram Lightify Gateway und verknüpfe den mit meinem Router, um dann per App diesen Gateway zu bedienen, der meinen Befehl an die Glühbirne übermittelt? Die Glühbirne quasi mit integriertem Empfänger für den Befehl vom Gateway?

PS: Kann ich die Birne in jede, für die Fassung vorgesehene, Lampe einschrauben und entsprechend nutzen?

Ich danke euch für "einsteigerfreundliche" Antworten!

Verfasser

Also ich versuche dir mal ein wenig zu helfen. Zuerst würde ich mich persönlich für das Philips HUE System entscheiden, dieses ist das Gegenstück zum Osram System. Dort habe ich mittlerweile 8 Bunte HUE Lampen, 4 LivingWhites Adapter ( Steckdose an / aus und Dimmen ) und 2 LivingColor Iris Lampen mit meiner Bridge verbunden und kann alles mit meinem Handy, Tablet etc. bedienen.

Osram hängt bei allem noch einwenig hinterher. Ich empfehle dir also zuerst mit Philips HUE zu beginnen. Am besten ein Starterset vom HUE mit 3 Bunten und der Bridge kaufen oder das HUE LUX Starterset ( sind nur weiß ) oder nur eine Bridge einzeln zu kaufen.

Der Aufbau sieht bei beiden System gleich aus. Die Bridge bzw. Gateway wird mit einem Kabel / WLAN an einen Router gekoppelt, daraufhin installiert man die APP und geht die Installation durch.


Die Lampen sind sind dann per ZigBee Funktechnik mit dem Gateway / Bridge verbunden, welches die Befehle vom Handy weiterleitet.

Sultan_571

krass was man für "licht" (!) zahlt.. ne normale LED lampe für 3-5€ tuts doch auch?



Früher kostete ne Glühbirne 39 Pfennig, dafür war die Gewinnmarge klein. Heute haste Euro, keine normale LED im Sonderangebot für 28,83 zzgl. Versand. und die Gewinnmarge ist exorbitant....

früher war alles besser! ich glaube der vergleich Glühbirne und Osram Lightify oder Philips Hue hinkt ein bischen... wie schon bemerkt wurde ist der Dimmer und die Farbwechselung drin

Dafür konnten 39 Pfennig Lampen wenigstens keine Softwarefehler haben...

Das Gateway von Philips bietet einen haufen mehr Möglichkeiten als das von Osram ... und das fängt nur bei wesentlich mehr Apps für hue an. Philips bietet eine offene Api was euch oder auch Drittentwicklern ermöglicht Hue in andere Dinge einzubinden.... fhem, rwe smart home, und und und...

billx1

Dafür konnten 39 Pfennig Lampen wenigstens keine Softwarefehler haben...


Die hatten aber alle einen Hardware-Fehler: Exzessives Stromfressen und Hitzeerzeugen.

billx1

Dafür konnten 39 Pfennig Lampen wenigstens keine Softwarefehler haben...




It's not a bug, it's a feature! heatball.de

ich habe mir jetzt auch so ein hue starterset gekauft.
scheisse. ich brauch mehr lampen in der bude.
ist auch bestimmt witzig wenn das hasilein duscht mal etwas lightshow zu machen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text