Osram Smart+ Plug / Schaltbare Steckdose
692°Abgelaufen

Osram Smart+ Plug / Schaltbare Steckdose

99
eingestellt am 5. Okt 2017Bearbeitet von:"Westpark"
Direkt bei Amazon mit aktiviertem Coupon (-20% auf OSRAM SmartHome Produkte) erhaltet ihr aktuell die Osram Smart+ schaltbare Steckdose. Der Coupon gilt nur für eine Bestellung.
Habe die Steckdose seit wenigen Wochen selbst im Einsatz (Einbindung über Hue Bridge) und bin sehr zufrieden.

Direktlink zum Produkt: smile.amazon.de/gp/…7XF

Preisvergleich laut idealo: 24,95 € (https://www.idealo.de/preisvergleich/Typ/4058075036239.html)

Beschreibung laut Amazon:
  • schaltbarer Zwischenstecker zum Einbinden von Nicht-ZigBee-Geräten in das Lichtsteuerungs-System
  • Ermöglicht das Schalten von herkömmlichen Leuchtmitteln und anderen elektrischen Geräten. Nicht zum dimmen geeignet
  • ZigBee kompatibles System, mit Gateway steuerbar über Lichtsteuerungs-App (ab Apple iOS7 und Android 4.1 oder höher) oder anderer ZigBee kompatibler Smartphone und oder Tablet Applikation
  • Sicherheitsanforderung durch Überlast-, Übertemperatur-, Hot Plug-Schutz; Einbruchshemmend - Egal wo in der Welt Sie sich befinden, steuern Sie Ihre Beleuchtung auch aus der Ferne - sogar vollautomatisch
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Syranite5. Okt 2017

Gratuliere allen zu noch mehr Strahlung in der Wohnung!


Mein Alu-Hut schützt mich!
99 Kommentare
Guter Preis für ne gute Dose. Hab da schon 5 von. Nur die Reichweite ist bei Betonwänden etwas begrenzt.
Hab sie am Telekom Smarthome hängen.
Bearbeitet von: "benbenben" 5. Okt 2017
benbenben5. Okt 2017

Guter Preis für ne gute Dose. Hab da schon 5 von. Nur die Reichweite ist …Guter Preis für ne gute Dose. Hab da schon 5 von. Nur die Reichweite ist bei Betonwänden etwas begrenzt.Hab sie am Telekom Smarthome hängen.


Du musst sie "strategisch" platzieren so dass ein dichtes Mesh Netzwerk entsteht. Die Strombetriebenen ZigBee Geräte dienen ja als "Repeater/ Verstärker"
Was genau braucht man noch um die Dinger vom Handy anzusteuern?
vomwindeverweht5. Okt 2017

Was genau braucht man noch um die Dinger vom Handy anzusteuern?


Ein ZigBee Gateway/ Hub.
vomwindeverweht5. Okt 2017

Was genau braucht man noch um die Dinger vom Handy anzusteuern?


Hab meine an der HUE Bridge...
Schade - wollte 2 bestellen aber Amazon zieht nur auf einen Plug den Rabatt - also ist es nur einer geworden.

Pries hot - Danke 🙏
Weiß einer, ob die mit Qiviconzentrale zu steuern sind?
Danke, mal mitgenommen, leider gilt der Coupon nur für einen Artikel.
vomwindeverweht5. Okt 2017

Was genau braucht man noch um die Dinger vom Handy anzusteuern?


Ich hab die Steckdosen mit meiner Hue Bridge gekoppelt und steuer daher über die Philipps Hue App.
Super Steckdose. Steuere damit eine Stehlampe
Teckel_015. Okt 2017

Schade - wollte 2 bestellen aber Amazon zieht nur auf einen Plug den …Schade - wollte 2 bestellen aber Amazon zieht nur auf einen Plug den Rabatt - also ist es nur einer geworden.Pries hot - Danke 🙏



Einfach 2 x eine bestellen.
noname9515. Okt 2017

Schau doch auf der Produkseite nach kompatiblen …Schau doch auf der Produkseite nach kompatiblen Geräten:https://www.qivicon.com/de/produkte/produktinformationen/



Da sind nur leider längst nicht alle tatsächlich funktionierenden Geräte abgebildet, weiterhin ist die Seite nicht aktuell.
Das_Kruemelmonster5. Okt 2017

Da sind nur leider längst nicht alle tatsächlich funktionierenden Geräte ab …Da sind nur leider längst nicht alle tatsächlich funktionierenden Geräte abgebildet, weiterhin ist die Seite nicht aktuell.


Aber die Osram Steckdose ist dabei.
Gleich mal zugeschlagen.
Habe schon länger auf so ein Angebot gewartet, hot.
Der Lightify-Zwischenstecker ist dort abgebildet, hier ist der neue smart+ im Angebot, lies doch erstmal richtig.

Es geht aber, ist schon in der Zentrale auswählbar, falls es sonst noch jemanden interessiert. Dimmen und Energiemessung geht natürlich nicht, ist aber auch nicht vorgesehen von Osram. ZigBee-Mesh geht ebenfalls mit Produkten, die nicht von Osram sind, das ist sehr gut.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 5. Okt 2017
Das_Kruemelmonster5. Okt 2017

Der Lightify-Zwischenstecker ist dort abgebildet, hier ist der neue smart+ …Der Lightify-Zwischenstecker ist dort abgebildet, hier ist der neue smart+ im Angebot, lies doch erstmal richtig.Es geht aber, ist schon in der Zentrale auswählbar, falls es sonst noch jemanden interessiert. Dimmen und Energiemessung geht natürlich nicht, ist aber auch nicht vorgesehen von Osram.


Und was ist so neu an dem smart+?
Technisch ist er identisch zu dem alten. Nur der Name hat sich geändert!
Bevor man meckert, sollte man sich auch einlesen und wissen was man so von sich lässt!
community.hom.ee/t/u…5/3
Bearbeitet von: "noname951" 5. Okt 2017
Deswegen meine ganz simple Frage am Anfang, weil ich das Ding sofort kaufen wollte, ohne mich erst einzulesen.
Bevor man sinnlose Diskussionen anzettelt, könnte man auch einfach eine Frage beantworten, wenn man etwas weiß.
Danke. Hab ich schon länger drauf gewartete
noname9515. Okt 2017

Du musst sie "strategisch" platzieren so dass ein dichtes Mesh Netzwerk …Du musst sie "strategisch" platzieren so dass ein dichtes Mesh Netzwerk entsteht. Die Strombetriebenen ZigBee Geräte dienen ja als "Repeater/ Verstärker"


Hi

ja das ist klar nur hab ich ein Gerät im Keller (Betondecke) und da funktioniert es am eigentlichen Ort nicht sondern ich muss per Verlängerungskabel direkt an die Steckdose am Ende der Treppe gehen, dort reicht der empfang noch.


Vermutlich würde eine 2.Dose im Keller jetzt gehen.
Obwohl es heisst "-20% auf OSRAM SmartHome Produkte" ist es nur möglich, die Steckdose rabattiert zu kaufen und nicht zum Beispiel das Starterkit mit Gateway und E27 Birne, oder?

Ich schwanke noch, ob ich Hue oder Lightify einsetzen möchte für meine (noch dumme) Stehlampe mit E27 Fassung. Derzeit wird die Stehlampe über ein FritzDect200 geschaltet, aber das würde ich gerne gegen eine RGBW-LED Birne tauschen. Was lässt sich denn besser und einfacher mit einer bestehenden Homematic-Installation verbinden?
Wie sieht es denn aus mit Updates?! Bekomme ich die so oder brach ich da wieder eine Bridge von Osram?!
Ich stand auch vor der Frage Osram oder Philips und habe mich für HUE entschieden und bereue es nicht. Wobei ich als Smarthome Fibaro einsezte.
noname9515. Okt 2017

Und was ist so neu an dem smart+?Technisch ist er identisch zu dem alten. …Und was ist so neu an dem smart+?Technisch ist er identisch zu dem alten. Nur der Name hat sich geändert!Bevor man meckert, sollte man sich auch einlesen und wissen was man so von sich lässt!https://community.hom.ee/t/unterschied-alter-osram-lightify-plug-zu-neuem-osram-lightify-plug/6995/3

Beide sind komplett identisch und baugleich. Es gibt keine Unterschiede.
Perfekt, zugeschlagen
Vielen Dank 🏼
Nureindeal5. Okt 2017

Beide sind komplett identisch und baugleich. Es gibt keine Unterschiede.


Das habe ich doch auch geschrieben und sogar verlinkt.
Perfekt! Direkt mal zwei Bestellungen aufgegeben! Danke!
Gilt übrigens auch für die anderen Lightify Produkte. "20% auf Osram Smart Home Produkte"

Habe grade noch eine Garden Pole für 50,36 € bestellt.
Ihr könnt aber mehrere bestellen. Nach und nach. Also einmal bestellen. Dann eine neue Bestellung und so weiter. Habe eine rgb Lampe von osram bestellt. Und der Code geht nochmal.
DealMorph5. Okt 2017

Gilt übrigens auch für die anderen Lightify Produkte. "20% auf Osram Smart …Gilt übrigens auch für die anderen Lightify Produkte. "20% auf Osram Smart Home Produkte" Habe grade noch eine Garden Pole für 50,36 € bestellt.


Leider nicht auf: Osram LED Gartenleuchte Lightify GardenSpot Mini 9 Spots RGB
Brauche 4 Stück und da wäre es sehr geil gewesen.
Für was setzt ihr die so ein?
Ich schalte damit verschiedene Stehlampen und Lichterketten.
Kann man die Steckdose mit dem dem hue Bewegungssensor steuern? Bewegung ja dann geht Steckdosen an?
StPaulix5. Okt 2017

Einfach 2 x eine bestellen.


geht das - hat es jemand probiert ?
Malciz5. Okt 2017

Ich schalte damit verschiedene Stehlampen und Lichterketten.

Aber es gibt doch schon WLAN Steckdosen für 8 Euro
Kann ich die irgendwie mit der Harmoney Hub steuern?
Jigha5. Okt 2017

Für was setzt ihr die so ein?



Vorerst für eine Stehlampe und für einen kleinen Warmwasserbereiter unter der Spüle.
Wieso kauft ihr nicht eine 8 Euro WLAN Steckdose? Was ist der Vorteil bei dieser?
Blöde Frage vom Smarthome-Neuling:
Ich will diverse Lampen über die Hue-Bridge steuern. Beispiel Stehlampe: neue Hue-kompatible LED rein, über die Bridge einbinden und dann den Schalter dauerhaft angeschalten lassen. Hat sich mal jemand mit der "Standby"-Leistungsaufnahme beschäftigt?
Gleiches gilt ja für die Osram-Steckdose - ist bekannt, was diese zieht?
Wäre toll, wenn da schon jemand Erfahrung hat 😊.
Ich überlege nicht wegen 0,0815 Cent Stromkosten, ABER ich möchte den Stromverbrauch minimieren 😊.
Bearbeitet von: "sputnik0412" 5. Okt 2017
guitarrrro5. Okt 2017

Wieso kauft ihr nicht eine 8 Euro WLAN Steckdose? Was ist der Vorteil bei …Wieso kauft ihr nicht eine 8 Euro WLAN Steckdose? Was ist der Vorteil bei dieser?



Weil ich 1 System für die Steuerung haben will und nicht viele kleine Murksgerätchen, die alle irgendwie separat oder mit Gebastel gesteuert werden müssen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text