166°
[Österreich] MEDION THE TOUCH® 10 (MD 99240) (B-Ware) 2 GB RAM, Vollversion Office Home & Student 2013
[Österreich] MEDION THE TOUCH® 10 (MD 99240) (B-Ware) 2 GB RAM, Vollversion Office Home & Student 2013
ElektronikMEDION Angebote

[Österreich] MEDION THE TOUCH® 10 (MD 99240) (B-Ware) 2 GB RAM, Vollversion Office Home & Student 2013

Preis:Preis:Preis:164,95€
Zum DealZum DealZum Deal
MEDION THE TOUCH® 10 (MD 99240) (B-Ware)

Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel als B-Ware angeboten wird. B-Ware kann Gebrauchsspuren oder andere optische Mängel aufweisen, wurde jedoch überprüft und ist technisch einwandfrei.


CPU: AMD A4-1200 APU Prozessor
Betriebssystem (OEM Version):
Windows® 8
Kostenlose Vollversion von Office 2013 Home & Student
Windows® Essentials
CyberLink PowerDVD
CyberLink YouCam
Windows® 8 Apps und Spiele
Taktfrequenz: 1GHz
Arbeitsspeicher Kapazität: 2GB
Arbeitsspeicher Typ: DDR3 1600 MHz
Anzahl RAM-Steckplätze: 1
belegte RAM-Steckplätze: 1
Festplattenkapazität: 500GB
Bildschirmdiagonale: 25,4 cm (10")
Auflösung: 1366x768 Pixel
LED Backlight: Ja
Grafik:
AMD Radeon™ HD 8180 Grafik
Sound:
High-Definition-Audio mit 2 Lautsprechern
Dolby® Advanced Audio v2 zertifiziert
Sonstiges:
Integrierte HD-Webcam und Mikrofon
MEDION® Clickpad
MEDION® Solid Keyboard

Akku
Akku Zellenanzahl: 3

Anschlüsse
Bluetooth: integrierte Bluetooth-Funktion
Schnittstellen:
1x USB 3.0
2x USB 2.0
1x LAN (RJ 45)
1x VGA
1x HDMI® out

Audio:
1x Mikrofon
1x Line out
Multikartenleser für SD-, SDHC- & MMC-Speicherkarten (Speicherkarten nicht im Lieferumfang enthalten)
LAN: Netzwerk Controller Ethernet LAN (10/100 MBit/s)
WLAN: Schnelle Wireless LAN IEEE 802.11n-Standard Technologie mit integrierter Bluetooth-Funktion

Software (OEM Versionen)
Software: Windows® 8

Lieferumfang

Beinhaltet:
MEDION AKOYA Touch-Notebook,3-Zellen Akku, externes Netzteil, Garantiekarte, Schnellstartanleitung, Sicherheitshandbuch, Windows 8 Recovery DVD

Standardinformationen
Abmessungen: 260 x 25,2 - 27,6 x 185 in mm (B x H x T)
Gewicht: ca. 1,350 kg (inkl. Akku)
Garantie: 12 Monate Garantie

12 Kommentare

Medion ist das Synonym für: lieblos verbaute Hardware + zugemüllt mit unnützer Software + ergänzt um den wohl schlechtesten Kundenservice der Welt.

Nicht mal geschenkt sollte sowas hier angeboten werden.

dein link medion AT!!!! oO

Verfasser

mainke79

dein link medion AT!!!! oO




Oh, Mist.....

Habe den Deal angepasst. Ich weiß gar nicht, wie ich auf die AT Medion Seite gekommen bin......

Der Testbericht hört sich doch gar nicht so schlecht an!

Nu ja, für 165 Euro eine legale Version von Windows 8, Office 2013 Home & Student und dann noch einen (übergroßen) MP3-Player, auf dem man aber auch mal einen Text schreiben kann

Und die 500er HDD ist auch fast noch mal 30 Euro wet - ich geb mal ein hot, obwohl ich den Rechner selbst für absolut uninteressant halte - Zitat NBC: "Das Akoya ist mit einer recht schwachbrüstigen APU ausgestattet, entsprechend fällt die Systemperformance allenfalls durchschnittlich aus. Jede Aktion dauert immer etwas länger als man es gewohnt ist."

der Rechner ist die absolute Schnecke....aber der Preis ist g.....

Habe das Gerät und es läuft relativ gut mit folgeden Hardwareupgrades:
1x 4GB Rambaustein (hat nur einen Slot)
1x SSD (verwende eine billige Sandisk mit 64GB)

Windows 8 habe ich mit der beiligenden Recovery neu installiert und mit das Office Paket 2013 Home & Student runtergeladen und mit dem Windows8 Key aktiviert (er gibt für Windows und Office zugelich).

Um das alte, gewohnte Startmenu einzublenden habe ich mir für 3 Euro die Software "Startisback" gekauft. Nun hat man die Möglichkeit sowohl das alte Windows 7 Startmenu zu benutzen als auch Metro mit seinen Kacheln.

Windows Update habe ich ausgeschaltet da ich WOT für meine Browser verwende und mich nur auf bekannten Webseiten rumtreibe.

Verglichen mit meinem Intel Atom Netbook (2 Physikalische und 2 Virtuelle Cores) würde ich sagen: etwa gleichauf- mit dem großen Vorteil daß man beim AMD nicht auf 2GB Ram beschränkt wird sondern eben die o.g. 4GB einbauen kann.

welchen Speicher hast du dort verbaut ?


Youthcode

Habe das Gerät und es läuft relativ gut mit folgeden Hardwareupgrades: 1x 4GB Rambaustein (hat nur einen Slot) 1x SSD (verwende eine billige Sandisk mit 64GB) Windows 8 habe ich mit der beiligenden Recovery neu installiert und mit das Office Paket 2013 Home & Student runtergeladen und mit dem Windows8 Key aktiviert (er gibt für Windows und Office zugelich). Um das alte, gewohnte Startmenu einzublenden habe ich mir für 3 Euro die Software "Startisback" gekauft. Nun hat man die Möglichkeit sowohl das alte Windows 7 Startmenu zu benutzen als auch Metro mit seinen Kacheln. Windows Update habe ich ausgeschaltet da ich WOT für meine Browser verwende und mich nur auf bekannten Webseiten rumtreibe. Verglichen mit meinem Intel Atom Netbook (2 Physikalische und 2 Virtuelle Cores) würde ich sagen: etwa gleichauf- mit dem großen Vorteil daß man beim AMD nicht auf 2GB Ram beschränkt wird sondern eben die o.g. 4GB einbauen kann.


gibt es irgendwo eine einbauanleitung dafür ?


RoterKater

Es sollte jeder DDR3L gehen. Siehe: http://www.notebookcheck.com/fileadmin/_processed_/csm_AkoyaE1317T_Arbeitsspeicher_e8ee12b730.jpg


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text