o.tel.o SIM-Karte mit 5 Euro Startguthaben KOSTENLOS bis zu 2 Stück pP
-51°Abgelaufen

o.tel.o SIM-Karte mit 5 Euro Startguthaben KOSTENLOS bis zu 2 Stück pP

17
eingestellt am 18. Mär 2011
Hier die Bescheibung aus dem Angebot:

- 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze!

- 9 Cent pro Minute in über 30 ausländische Festnetze!

- Beste D-Netz Qualität (D2)!

- Kartenpreis - bei uns kostenlos!

- 5,00 Euro Startguthaben inklusive!

- Kein Mindestumsatz, keine Grundgebühr, keine Vertragsbindung!

Pro Karte sind das rund 55 Freiminuten oder -SMS, und das vollkommen gratis.

Der eine Euro Kaufpreis muss nicht bezahlt werden.

17 Kommentare

muss wohl



Entweder es ist kostenlos oder nicht...

Verfasser

Muss nicht

HOT, wenns welche direkt von Vodafone sind. 1 Cent aufs Konto überweisen und dann als Briefporto nutzen.

schallerdirk

HOT, wenns welche direkt von Vodafone sind. 1 Cent aufs Konto überweisen und dann als Briefporto nutzen.



Upps - klär uns bitte auf?

versteh i8ch nicht O.o

er meint bestimmt das

bild.de/BIL…tml

geht auch ohne überweisung.

o.telo kann man glaub auch für für handyporto nutzen, andere "sachen" gehen nicht?

Verfasser

schallerdirk

HOT, wenns welche direkt von Vodafone sind. 1 Cent aufs Konto überweisen und dann als Briefporto nutzen.



Er meint wahrscheinlich die Möglichkeit, eine Briefmarke per Handy zu erzeugen. Stichwort: Mobile Briefmarke

Allerdings kostet da das Porto für einen Brief stolze 95 Cent, anstatt von normalerweise 55 Cent.

Korrigiert mich, wenn ich mich irre...

freak1

er meint bestimmt dashttp://www.bild.de/BILD/digital/technikwelt/2008/10/17/neuer-handydienst/so-frankieren-sie-briefe-und-karten-per-sms.html



Danke - das kannte ich noch nicht

muss wohl


aber lesen kannst du schon - oder? Dann lies doch bitte mal dem Angebot auf eBay nach .....

Prepaid-Wiki sagt:

Startguthaben: Premium-SMS sind nicht möglich, es werden aber 9 Cent berechnet. Auch 0900er-Nummern sind für Anrufe gesperrt.



Dementsprechend dürfte das mit dem Handyporto nicht funktionieren...

Paul Motzki

aber lesen kannst du schon - oder? Dann lies doch bitte mal dem Angebot auf eBay nach .....



Gut, dass nicknicknick verstanden hat was gemeint war. Du offensichtlich nicht, aber vielleicht hast du auch erst die korrigierte Version gelesen. Dann sei dir dein Fehlverhalten verziehen.

@kimo Oh Danke Buana :-))))))

Warum wird der Deal so schlecht gevotet? Manchmal ist es einfach nicht nachzuvollziehen - oder habe ich einen Haken übersehen?

Verfasser

Paul Motzki

@kimo Oh Danke Buana :-))))))Warum wird der Deal so schlecht gevotet? Manchmal ist es einfach nicht nachzuvollziehen - oder habe ich einen Haken übersehen?



Ich denke nicht...

Startguthaben: Premium-SMS sind nicht möglich, es werden aber 9 Cent berechnet. Auch 0900er-Nummern sind für Anrufe gesperrt.



Es funktioniert def. Du musst nur einen geringen Betrag auf dein Prepaidkonto überweisen und dann sind Premium SMS möglich. Selbst schon getestet.
prepaid-wiki.de/ind…l.o

Startguthaben: Premium-SMS sind nicht möglich, es werden aber 9 Cent berechnet. Auch 0900er-Nummern sind für Anrufe gesperrt.



doch funktioniert. Aber wie gesgagt otelos gehen nur für Handyporto. Bei anderen Sachen war ich noch nicht erfolgreich.

Danke, gut zu wissen. Ich hatte es mal bei klarmobil getestet, da hat es zwar funktioniert, aber trotz vorhandenem Startguthaben wurde es extra abgerechnet. klarmobil ist aber postpaid, lag vielleicht auch daran.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text