Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Otto  20 % auf Fahrräder und E-Bikes - nur in der App!
530° Abgelaufen

Otto 20 % auf Fahrräder und E-Bikes - nur in der App!

43
eingestellt am 27. Apr
Endspurt - spare noch ein letztes mal bei unserer APPril-Aktion.

Exklusiv in der OTTO-App gibt es nur bis zum 29.04. zusätzlich 20% Rabatt auf Fahrräder & E-Bikes sowie auf ausgewählte Fahrradbekleidung und Fahrradzubehör mit dem Code 11490

So geht's:

1. Öffne die OTTO-App oder lade dir die OTTO-App herunter
2. Lege deine Wunschartikel aus dem Sortiment Fahrräder in den Warenkorb
3. Gebe den Code 11490 im Warenkorb im Feld "Gutschein / Rabatt" ein und freue dich über einen Rabatt von 20%
4. Tipp: Aktiviere die Push-Benachrichtungen in der App, damit du keine Aktionen verpasst



1371263.jpg
299.99 Euro Plus Versand

24-Gang SHIMANO ACERA Kettenschaltung mit Drehgriffschalter
Shimano Nabendynamo
LED-Scheinwerfer und LED-Rücklicht mit Standlicht
Prophete Reflexbereifung mit Dunlopventil
PROPHETE Trekkingsattel und Federsattelstütze


PROPHETE Trekkingbike »Entdecker 720«, 28 Zoll, 24 Gang, V-Bremsen
Zusätzliche Info
otto.de/p/u…01/
1599 Euro. Gut, aber Achtung, voraussichtlich doch nur Alivio Schaltwerk!
OTTO AngeboteOTTO Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Prozente auf Top-Marken wie Fischer,, Prophete, Rex und Telefunken sind extrem selten.
43 Kommentare
%
Prozente auf Top-Marken wie Fischer,, Prophete, Rex und Telefunken sind extrem selten.
thomashfvor 1 h, 21 m

Prozente auf Top-Marken wie Fischer,, Prophete, Rex und Telefunken sind …Prozente auf Top-Marken wie Fischer,, Prophete, Rex und Telefunken sind extrem selten.



Da gibt es auch Univega, Ghost, Corratec.

Wen man auf dem Info Fenster geht stehen da nur 10 % Rabatt.
thomashf27.04.2019 06:33

Prozente auf Top-Marken wie Fischer,, Prophete, Rex und Telefunken sind …Prozente auf Top-Marken wie Fischer,, Prophete, Rex und Telefunken sind extrem selten.


Kenn mich nicht gross mit Fahrrädern aus, aber soll das ironisch gemeint sein?

Sind die Marken schlecht für Vielfahrer?
Bearbeitet von: "Tiefstpreisschnapper" 27. Apr
Das ist eher das preisgünstige Segment, was imo aber nicht unbedingt schlecht ist.
Tiefstpreisschnapper27.04.2019 08:00

Kenn mich nicht gross mit Fahrrädern aus, aber soll das ironisch gemeint …Kenn mich nicht gross mit Fahrrädern aus, aber soll das ironisch gemeint sein?Sind die Marken schlecht für Vielfahrer?



Alles eher Baumarkt-Marken, Fischer z.B. ist wöchentlich im real,- Prospekt reduziert. Für Vielfahrer nach meinem Dafürhalten völlig ungeeignet, aber selbst einem Wenigfahrer würde ich lieber ein gutes Gebrauchtrad empfehlen, als sowas.
Dass die Telefunken-Marke jetzt selbst für Fahrräder lizensiert wird, ist auch mir neu. Aber nun ja, das ist deren Geschäftsmodell seit 2005...
Habe mir mal
otto.de/ext…077

gegönnt. Ist zwar das Modell aus 2016 aber eine riesige akkukapazität und nicht wie die meisten mit max 500 Zyklen sondern mindestens 750

Der Service von Fischer soll aber nicht so dolle sein. Aber so ein Fahrrad wartet man ja eigentlich selber und dann wird schon nichts schief gehen:-)

Danke für den Deal mal sehen ob ich meine guten Vorsätze zur Arbeit zu fahren durchhalte ??
bigbossangelus27.04.2019 09:09

Habe mir mal …Habe mir mal https://www.otto.de/extern/?IWL=763&campid=LM197503&AffiliateID=LM197503&page=%2Fp%2Ffischer-fahrraeder-e-bike-etd-1401-24-gang-shimano-acera-schaltwerk-kettenschaltung-heckmotor-250-w-557691792%2F%23variationId%3D557695077 gegönnt. Ist zwar das Modell aus 2016 aber eine riesige akkukapazität und nicht wie die meisten mit max 500 Zyklen sondern mindestens 750Der Service von Fischer soll aber nicht so dolle sein. Aber so ein Fahrrad wartet man ja eigentlich selber und dann wird schon nichts schief gehen:-)Danke für den Deal mal sehen ob ich meine guten Vorsätze zur Arbeit zu fahren durchhalte 😁😁


Ach, du hast Ahnung von Elektromotoren und deren Batterien und kommst an deren Ersatzteile ran?
Luettenkleiner27.04.2019 09:23

Ach, du hast Ahnung von Elektromotoren und deren Batterien und kommst an …Ach, du hast Ahnung von Elektromotoren und deren Batterien und kommst an deren Ersatzteile ran?


Nein, das ist auch nicht nötig diese Motoren sind wartungsfrei ;-) und die Akkus ebenfalls aber die kann jeder nachbestellen sobald man merkt das die Leistung schwindet die gibt es selbst bei Otto direkt zu bestellen .

Ich persönlich würde den Akku aber öffnen und die Zellen wechseln da es für mich als Techniker keine Herausforderung ist aber das übersteigt eine normale Wartung definitiv :-)
Bearbeitet von: "bigbossangelus" 27. Apr
700 € für ebikes ist nicht schlecht oder
princpublicvor 7 m

700 € für ebikes ist nicht schlecht oder


Da gibt es auch schon welche die glaube ich 630 € kosten.

Die müssen ja alle einen gewissen Standard erfüllen aber ich würde jetzt keine Wunder erwarten.. vor allem der Akku wird dann bestimmt nicht so lange durchhalten weder von der Lebensdauer noch von der Reichweite aber wenn man nur kurze Strecken oder so fährt sollte es auch ein preisgünstiges Modell tun.

Zb. Das ist so ein preiswertes. Sogar ohne speditionskosten

otto.de/p/tretwerk-e-bike-city-damen-cloud-1-0-28-zoll-7-gang-frontmotor-374-wh-701180913/
Bearbeitet von: "bigbossangelus" 27. Apr
Luettenkleinervor 1 h, 16 m

Ach, du hast Ahnung von Elektromotoren und deren Batterien und kommst an …Ach, du hast Ahnung von Elektromotoren und deren Batterien und kommst an deren Ersatzteile ran?


Nein, denn er/sie glaubt auch, dass der Akku 750 Zyklen hält, bei gleichzeitig höherer Energiedichte der Zellen...
Bearbeitet von: "thomashf" 27. Apr
bigbossangelus27.04.2019 09:28

Nein, das ist auch nicht nötig diese Motoren sind wartungsfrei ;-) und die …Nein, das ist auch nicht nötig diese Motoren sind wartungsfrei ;-) und die Akkus ebenfalls aber die kann jeder nachbestellen sobald man merkt das die Leistung schwindet die gibt es selbst bei Otto direkt zu bestellen . Ich persönlich würde den Akku aber öffnen und die Zellen wechseln da es für mich als Techniker keine Herausforderung ist aber das übersteigt eine normale Wartung definitiv :-)


Wartungsfrei bedeutet nicht störungsfrei.
thomashf27.04.2019 09:04

Alles eher Baumarkt-Marken, Fischer z.B. ist wöchentlich im real,- …Alles eher Baumarkt-Marken, Fischer z.B. ist wöchentlich im real,- Prospekt reduziert. Für Vielfahrer nach meinem Dafürhalten völlig ungeeignet, aber selbst einem Wenigfahrer würde ich lieber ein gutes Gebrauchtrad empfehlen, als sowas.Dass die Telefunken-Marke jetzt selbst für Fahrräder lizensiert wird, ist auch mir neu. Aber nun ja, das ist deren Geschäftsmodell seit 2005...


Metz stellt jetzt auch e-scooter .Wer hätte das gedacht.
Bearbeitet von: "keinplan77" 27. Apr
keinplan77vor 8 m

Metz stellt jetzt auch e-scooter .Wer hätte das gedacht.



Das Lizenzgeschäft wird sich schon lohnen, ein paar Gutgläubige gibt's immer. Ah, die haben gute Fernseher gebaut, da kann ja das e-Bike/e-Scooter von denen nicht schlecht sein. Wobei schon der erste Teil der Aussage seit bestimmt 20 Jahren nicht mehr gilt und da schließe ich Grundig und Co. explizit mit ein. Und trotzdem hat sich meine Mutter einen Grundig Fernseher gekauft, weil die doch ein deutsches Traditionsunternehmen sind...
Bearbeitet von: "thomashf" 27. Apr
Luettenkleinervor 23 m

Wartungsfrei bedeutet nicht störungsfrei.


Und genau da muss man abwägen was die Erfahrung sagt.
In meinem bekanntenkreis haben vier Leute ein Fischer E-Bike gekauft. Das war 2014 aus der Eco-Line und Proline

Davon gab es einmal direkt am Anfang ein Problem mit dem Akku und da war der Service schon ziemlich schwer zu erreichen und nicht wirklich hilfsbereit /zuvorkommend also eine Sachen was irgendwie voll Kunden unfreundlich lief der akkutausch sollte wohl irgendwie drei Wochen dauern und das kann so nicht laufen bei gutem Service.. schlussendlich ist man dann einfach an Otto herangetreten und hat das darüber klären lassen. Da kam dann direkt in den AustauschRad innerhalb von zwei Tagen.. das nenne ich Service aber so ist halt Fischer nicht.


Motortechnich ist seitdem noch keins dieser Räder ausgefallen oder hat irgendwelche Probleme.
Selbst die Akkus laufen noch gut mit ihren bald 5 Jahren.
Die wurden aber auch nie voll geladen oder Tiefenentladen gelagert oder thermisch belastet.

Das einzige was halt wirklich gemacht werden muss ist das was man bei jedem normalen Fahrrad auch machen muss!
Die Wartung der Mechanik und der schrauben Bremen etc.

Also was man da bekommt von Fischer ist sehr gute Ware.
Aber der Service ist schlecht/lahm wenn man halt mal wirklich ein Problem hat und das kann man auch im Netz zu lesen.

Erfahrungsgemäß kann ich aber noch sagen dass ich bei einem anderen Fall (Waschmaschine) mal mit dem Hersteller nicht zusammen kam bei einer Störung und mich direkt an Otto gewendet habe, die haben mich auch nicht abgewimmelt an den Hersteller sondern auch nach eineinhalb Jahren noch geholfen. Und das dann für mich mit dem Hersteller geklärt.

vielleicht sollte man das im hinterkopf behalten wenn man jetzt ein Fischer E-Bike kauft bei Otto
Was haltet ihr von dem bergsteiger kodiak? Ist das ein gutes mountainbike
bigbossangelus27.04.2019 09:09

Habe mir mal …Habe mir mal https://www.otto.de/extern/?IWL=763&campid=LM197503&AffiliateID=LM197503&page=%2Fp%2Ffischer-fahrraeder-e-bike-etd-1401-24-gang-shimano-acera-schaltwerk-kettenschaltung-heckmotor-250-w-557691792%2F%23variationId%3D557695077 gegönnt. Ist zwar das Modell aus 2016 aber eine riesige akkukapazität und nicht wie die meisten mit max 500 Zyklen sondern mindestens 750Der Service von Fischer soll aber nicht so dolle sein. Aber so ein Fahrrad wartet man ja eigentlich selber und dann wird schon nichts schief gehen:-)Danke für den Deal mal sehen ob ich meine guten Vorsätze zur Arbeit zu fahren durchhalte 😁😁


Würde ich sofort widerrufen. Mechanische V-Brakes haben an ebikes nichts zu suchen!
Taba2727.04.2019 12:29

Würde ich sofort widerrufen. Mechanische V-Brakes haben an ebikes nichts …Würde ich sofort widerrufen. Mechanische V-Brakes haben an ebikes nichts zu suchen!


Und Heck Motor geht gar nicht, dann lieber bisschen mehr ausgeben für was besseres, das EM 1864 gibt's für 1469, drürfte Beatpreis sein
Ich muss widersteheeen
Bearbeitet von: "Chriszzl" 27. Apr
Die ganzen Fischer hater sind nur neidisch auf den bafang Motor, mit Freischaltung läuft der mit 1000w und damit 4 Mal so kraftvoll wie ihr 3000€ mittelklasse mtb, das nur ne deore Schaltung hat (dafür aber vom Fachhändler )
Danke für den Deal, ich glaub den nehm ich
Taba27vor 2 h, 11 m

Würde ich sofort widerrufen. Mechanische V-Brakes haben an ebikes nichts …Würde ich sofort widerrufen. Mechanische V-Brakes haben an ebikes nichts zu suchen!


Also ich hab nicht vor das Ding zu übertackten oder sowas nur 15 km auf ebener City Strecke zur Arbeit hin und zurück.
Da hab ich das Teil als mehr als geeignet empfunden die Testberichte um die Note „gut“ waren auch recht ok.
Ist das jetzt echt ein Riesen Sicherheitsrisiko oder mehr eine persönliche Neigung von dir?

Bei bekannten hab ich nächtlich gut 20km mal ein ähnliches Model gefahren und das hat sehr gut verlässlich gebremst und auch der Hinterrad Antrieb ist gut gewesen.

Kann mir auch nicht vorstellen das es wenn es so gefährlich ist vertrieben werden darf??
Bearbeitet von: "bigbossangelus" 27. Apr
Chriszzl27.04.2019 13:12

Die ganzen Fischer hater sind nur neidisch auf den bafang Motor, mit …Die ganzen Fischer hater sind nur neidisch auf den bafang Motor, mit Freischaltung läuft der mit 1000w und damit 4 Mal so kraftvoll wie ihr 3000€ mittelklasse mtb, das nur ne deore Schaltung hat (dafür aber vom Fachhändler ) Danke für den Deal, ich glaub den nehm ich


Führe das mal bitte etwas weiter aus - hast du einen Link zu einer Anleitung oder Erfahrungsberichten zu dieser Modifikation? Wie sieht es mit Garantieansprüchen aus, falls man sowas macht?
Chriszzl27.04.2019 13:12

Die ganzen Fischer hater sind nur neidisch auf den bafang Motor, mit …Die ganzen Fischer hater sind nur neidisch auf den bafang Motor, mit Freischaltung läuft der mit 1000w und damit 4 Mal so kraftvoll wie ihr 3000€ mittelklasse mtb, das nur ne deore Schaltung hat (dafür aber vom Fachhändler ) Danke für den Deal, ich glaub den nehm ich


Sehe da keinen Vorteil."Freischalten" kannst du auch die Markenmotoren. Ist halt Illegal und bei einem Unfall, bist du richtig dran.

Dazu hast du mit 1000w viel mehr Strom verbrauch.
Und die Shimano E8000 und Bosch CX Motoren klettern auch ohne Tuning, jede Steigung mühelos hoch.
Luettenkleiner27.04.2019 16:26

Sehe da keinen Vorteil."Freischalten" kannst du auch die Markenmotoren. …Sehe da keinen Vorteil."Freischalten" kannst du auch die Markenmotoren. Ist halt Illegal und bei einem Unfall, bist du richtig dran. Dazu hast du mit 1000w viel mehr Strom verbrauch.Und die Shimano E8000 und Bosch CX Motoren klettern auch ohne Tuning, jede Steigung mühelos hoch.


Der bafang hat aber sogar noch ein paar Newton mehr Drehmoment, Testberichten nach zu urteilen geht der auch jede Steigung hoch. Glaube jetzt nicht, dass die Chinesen bezüglich motorbau etc. Hinterher sind. Bafang ist der bosch des Reichs der Mitte

Tuning geht über simplen Display Tausch (ca. 100€), glaube nicht dass das bei einem Unfall auffällt. Klar ist der Akku auch schneller leer wenn man mit 50kmh den berg hochfährt, aber ich schalte bei ebikes sowieso sehr selten auf turbo, bei dem würd ich's auch wo halten, hätte aber immer die Möglichkeit dazu an den boschlern vorbeizuziehen
Pinyvor 30 m

Führe das mal bitte etwas weiter aus - hast du einen Link zu einer …Führe das mal bitte etwas weiter aus - hast du einen Link zu einer Anleitung oder Erfahrungsberichten zu dieser Modifikation? Wie sieht es mit Garantieansprüchen aus, falls man sowas macht?


Garantie dürfte sogar erhalten bleiben, da der woanders mit besagtem Display zugelassen ist. Bei Bosch etc erlischt sie wahrscheinlich
thomashfvor 11 h, 41 m

Prozente auf Top-Marken wie Fischer,, Prophete, Rex und Telefunken sind …Prozente auf Top-Marken wie Fischer,, Prophete, Rex und Telefunken sind extrem selten.


Aber auch vernünftige Marken wie Raleigh

21537673-StlNR.jpg
Das ist schon ein Toppreis
Chriszzlvor 2 h, 33 m

Der bafang hat aber sogar noch ein paar Newton mehr Drehmoment, …Der bafang hat aber sogar noch ein paar Newton mehr Drehmoment, Testberichten nach zu urteilen geht der auch jede Steigung hoch. Glaube jetzt nicht, dass die Chinesen bezüglich motorbau etc. Hinterher sind. Bafang ist der bosch des Reichs der Mitte Tuning geht über simplen Display Tausch (ca. 100€), glaube nicht dass das bei einem Unfall auffällt. Klar ist der Akku auch schneller leer wenn man mit 50kmh den berg hochfährt, aber ich schalte bei ebikes sowieso sehr selten auf turbo, bei dem würd ich's auch wo halten, hätte aber immer die Möglichkeit dazu an den boschlern vorbeizuziehen


Drehmoment bitte in Newtonmeter
Chriszzlvor 10 h, 51 m

Und Heck Motor geht gar nicht, dann lieber bisschen mehr ausgeben für was …Und Heck Motor geht gar nicht, dann lieber bisschen mehr ausgeben für was besseres, das EM 1864 gibt's für 1469, drürfte Beatpreis sein Ich muss widersteheeen


Was ist an einem Heckmotor schlecht...?!
Chriszzlvor 10 h, 46 m

Die ganzen Fischer hater sind nur neidisch auf den bafang Motor, mit …Die ganzen Fischer hater sind nur neidisch auf den bafang Motor, mit Freischaltung läuft der mit 1000w und damit 4 Mal so kraftvoll wie ihr 3000€ mittelklasse mtb, das nur ne deore Schaltung hat (dafür aber vom Fachhändler ) Danke für den Deal, ich glaub den nehm ich


Weisst du was übers freischalten von bafang Heckmotoren... Dachte da gäbe es noch nichts. Möchte mir ein Rabeneick TX-E holen...
Super Deal.
Hatte bei Alternate ein Ebike im Outlet gekauft und nun vor Versand storniert.
Hatte nun gesehen, dass ich dort über den Tisch gezogen wurde, weil das Bike regulär im Outlet teurer war als im Neuverkauf.
Jetzt hab ich mir bei Otto eines vom gleichen Hersteller mit größerem Akku und Naben- statt Kettenschaltung gekauft. Regulär 100 Euro teurer (Otto-Preis) bzw. 150 Euro teurer (Alternate-Neupreis). Zahle jetzt trotz Neuware aber nur 10 Euro mehr.
Schön!
bigbossangelus27.04.2019 09:09

Habe mir mal …Habe mir mal https://www.otto.de/extern/?IWL=763&campid=LM197503&AffiliateID=LM197503&page=%2Fp%2Ffischer-fahrraeder-e-bike-etd-1401-24-gang-shimano-acera-schaltwerk-kettenschaltung-heckmotor-250-w-557691792%2F%23variationId%3D557695077 gegönnt. Ist zwar das Modell aus 2016 aber eine riesige akkukapazität und nicht wie die meisten mit max 500 Zyklen sondern mindestens 750Der Service von Fischer soll aber nicht so dolle sein. Aber so ein Fahrrad wartet man ja eigentlich selber und dann wird schon nichts schief gehen:-)Danke für den Deal mal sehen ob ich meine guten Vorsätze zur Arbeit zu fahren durchhalte 😁😁


Mist jetzt habe ich mich neu verliebt

Meint ihr effektiv 400 € Aufpreis

Rechtfertigen das hier? :


otto.de/ext…745


- Mittelmotor statt Heckmotor
- scheibenbremsen statt V-Breaks
- 48v Motor statt 36v
- 557 Wh Akku statt 522Wh (wohl kaum)
- XT 9 Gänge statt 24
Danke! Die Freundin hat sich ein neues Ghost Ebike gefunden, beim lokalen Händler hätten wir 300€ mehr gezahlt.
bigbossangelusvor 2 h, 5 m

Mist jetzt habe ich mich neu verliebtMeint ihr effektiv 400 € A …Mist jetzt habe ich mich neu verliebtMeint ihr effektiv 400 € AufpreisRechtfertigen das hier? :https://www.otto.de/extern/?IWL=763&campid=LM197503&AffiliateID=LM197503&page=%2Fp%2Ffischer-fahrraeder-e-bike-etd-1920-9-gang-shimano-xt-schaltwerk-kettenschaltung-mittelmotor-250-w-788167222%2F%23variationId%3D788146745- Mittelmotor statt Heckmotor- scheibenbremsen statt V-Breaks- 48v Motor statt 36v- 557 Wh Akku statt 522Wh (wohl kaum)- XT 9 Gänge statt 24


Ein Heckmotor ist macht 100x mehr Spass. Bei den Bremsen auf jeden Fall... Der Rest ist nice to have allerdings sehr ich den Mehrwert nicht weil ja ab 25kmh Schluss ist... Das schaffen 36v und ein 250 Motor auch. Viel wichtiger ist die Steuerung des Motors, hackelig oder gleichmäßig und das anschieben aus den Stand. Und Kette egal welche Serie oder wie viele Gänge geht gar... Nur noch Riemen.
Gibt es USB Ports an solchen Fahrrädern?
PS: die Fischer gibts neuerdings auch mit Brose Motor, Montis 5.0 und 6.0
Andre28.04.2019 11:50

PS: die Fischer gibts neuerdings auch mit Brose Motor, Montis 5.0 und 6.0


Und was ist der unterschied
Chriszzl27.04.2019 13:12

Die ganzen Fischer hater sind nur neidisch auf den bafang Motor, mit …Die ganzen Fischer hater sind nur neidisch auf den bafang Motor, mit Freischaltung läuft der mit 1000w und damit 4 Mal so kraftvoll wie ihr 3000€ mittelklasse mtb, das nur ne deore Schaltung hat (dafür aber vom Fachhändler ) Danke für den Deal, ich glaub den nehm ich


Welches ist den davon zu empfehlen? Im Angebot finde ich nur zwei mit Bafang motor und Farbe Rot und Orange
Nerdra28.04.2019 12:58

Welches ist den davon zu empfehlen? Im Angebot finde ich nur zwei mit …Welches ist den davon zu empfehlen? Im Angebot finde ich nur zwei mit Bafang motor und Farbe Rot und Orange


Das EM 1864/1865(29") zum Beispiel, weiss nicht wieso die bei den 19er Modellen auf Brose gegangen sind,nach viel Recherche sind die bosch/Yamaha/Brose ziemliche Blackboxen, nach Garantie kann das schnell zum Totalschaden werden, für die bafangs gibt's JEDES Teil(!) als Ersatzteil günstig im Netz,why?
Bearbeitet von: "Chriszzl" 28. Apr
keinplan77vor 1 h, 44 m

Und was ist der unterschied


Integrierter Akku, dafür aber insgesamt schlechtere Specs/Komponenten
Hab mir jetzt das 1966i gegönnt Link, is das Montis 6.0 mit besserem Akku und in blau statt komisch ganz grün (beim 1865 sieht's nicht so schlecht aus). Hat ein 90nm Motor, der u.a. Specialized verbaut. Ich bin gespannt,leider erst Lieferung in 2 woxhen. Statt UVP 2599 NUR 1615€, das ist ein Schnäppchen hoffe das versprechen hält SRAM besser als XT deore (zumindest unter Last)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text