Outlook und Office Alternative: Softmaker Office 2012 Pro inkl. Em-Client Pro (3 Lizenzen) statt 99€
108°Abgelaufen

Outlook und Office Alternative: Softmaker Office 2012 Pro inkl. Em-Client Pro (3 Lizenzen) statt 99€

27
eingestellt am 20. Jul 2013
Hallo Leute, nach meinem Wechsel zu posteo.de (Server in Berlin, kein Datensammeln, Öko-Server, verschlüsselte Kundendaten, 12€ im Jahr) habe ich mich nach einer Outlook Alternative umgesehen. Habe dann den EM-Client (unterstützt auch CalDAV und CardDAV) entdeckt. Diesen gibt es in einer free (nur eine Mailadresse, Em-Client Signatur) und einer Pro Version (40€). Meiner Meinung nach wesentlich besser als Outlook (Index für Volltext suche, Skype, Facebook integration, etc.)
40€ fand ich teuer und habe entdeckt, dass es das Programm im Softmaker Office 2012 Professional gibt (100€). Hier gibt es gut funktionierende und voll kompatible alternativen zu Word, Excel und Powerpoint.
Um auf den Dealpreis zu kommen: Besitzer des (inzwischen kostenlosen) Softmaker Office 2008 können das "Upgrade auf SoftMaker Office Professional 2012 für Windows" als Download bestellen (es wird nichts abgefragt) und zusätzlich den Gutschein "dash12" benutzen. Bei der CD Version gibt es ein Handbuch aber es kommen 5€ Versand hinzu. Ihr erhaltet in beiden Versionen 3 Lizenzen!
Ich muss sagen ich bin begeistert von Mailprogramm und Office (2003 Style, keine Ribbons) und kannte es bisher gar nicht. Gibt viele Testberichte und positive Rezensionen.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Beste Kommentare

Server in Berlin, kein Datensammeln

Ich kicherte (_;)
27 Kommentare

Server in Berlin, kein Datensammeln

Ich kicherte (_;)

Verfasser

klär mich bitte auf! ich habe nach einer praktischen alternative gesucht... klar hat irgendwer zugang aber ich hoffe werbemäßig zumindest weniger, bzw. nicht von einem quasi monopolisten ausgewertet zu werden und nach Adresse, etc. haben die mich bei der Anmeldung nicht gefragt. wer kontodaten schützen möchte kann sogar per bargeld im annonymen briefumschlag bezahlen.

Ich nutze jetzt auch schon einige Jahre das Softmaker Office und bereue es nicht umgestiegen zu sein. Es ist voll kompatibel zum MS Office und auch die im MS Format gespeicherte Dateien können problemlos mit dem MS Office geöffnet werden. Dank dem eM Client in der 2012er Pro Version habe ich endlich ein E-Mail Programm gefunden das bei mir Thunderbird ersetzen konnte. Wer eine gute Alternative zu dem MS Office sucht, der sollte sich auf jeden Fall das Softmaker Office mal anschauen.

Es gibt zu MS Outlook KEINE Alternative - im Privat Bereich vielleicht noch Thunderbird - ich gebe nutze seit 2007 nur noch Outlook und bin jetzt bei 2013 anbelangt und das wird immer so weiter gehen , im Firmenberich wäre noch eine Alternative Lotus Notes oder Tobit FX Pro. Wo welcher Server steht ist egal und ein Server in Berlin ???????????? Bitte !!

htcmobil

... im Firmenberich wäre noch eine Alternative Lotus Notes ...


Nur wenn man extrem masochistisch veranlagt ist! Ein derart besch*****es e-Mail-Programm muß man lange suchen!

Leider ist die 2008er Version nicht mehr zum Runterladen verfügbar.

Verfasser

htcmobil

Es gibt zu MS Outlook KEINE Alternative - im Privat Bereich vielleicht noch Thunderbird - ich gebe nutze seit 2007 nur noch Outlook und bin jetzt bei 2013 anbelangt und das wird immer so weiter gehen , im Firmenberich wäre noch eine Alternative Lotus Notes oder Tobit FX Pro. Wo welcher Server steht ist egal und ein Server in Berlin ???????????? Bitte !!


hast du EM-Client mal ausprobiert? Ich bin so froh dieses doofe Outlook los zu sein... Suchfunktion fürn Hugo, Sync Möglichkeiten ebenso, etc.

Hast Recht, der Anbieter sitzt in Berlin, unterliegt also deutschem Recht. Die Server stehen irgendwo (aber auch in Deutschland)... Habe da ungenaue Angaben gemacht, war aber ja nur eine Randnotiz. Ich freu mich über jeden, der bessere Alternativen nennt. Bis dahin bin ich zufrieden mich beim Internetriesen zurückgezogen zu haben. Andere Vorschläge kamen bisher noch keine...

Nutze ebenfalls seit Jahren das Softmaker Office und bin sehr zufrieden. Gibt es sogar als Android Version.

Sparolli

Leider ist die 2008er Version nicht mehr zum Runterladen verfügbar.


freeoffice.com/de/…oad

Na dann kann man auch gleich Libre Office nehmen.

Sparolli

Leider ist die 2008er Version nicht mehr zum Runterladen verfügbar.



Aber Freeoffice funktioniert vermutlich nicht als Grundlage für das 2012 Pro Update oder doch?

Sparolli

Leider ist die 2008er Version nicht mehr zum Runterladen verfügbar.


Doch natürlich. Das ist ja das Office 2008. wenn man das installiert und etwas Geduld hat, bekommt man irgendwann ein Angebot, für knapp 18 bis 20€ auf die aktuelle Version upzugraden.

Sparolli

Leider ist die 2008er Version nicht mehr zum Runterladen verfügbar.



Wenn will ich ja die Pro Version mit eM-Client

Sparolli

Wenn will ich ja die Pro Version mit eM-Client


Darauf kann man natürlich auch upgraden, sollte ja zu dem Preis gehen, wenn ich den Deal richtig verstehe.

Der Server liegt bestimmt in der Chausseestraße in Berlin-Mitte. Da kommt bald so eine neue Zentrale hin.
Keine Ahnung wer das ist. Irgendwas mit Nachrichten und Dienstleistungen von Bund glaub ich.

Exchange kompatibel?

Sparolli

Wenn will ich ja die Pro Version mit eM-Client



Mit "sollte gehen" bin ich bei Softwareupdates inzwischen vorsichtig. Vor ein paar Wochen hatten wir hier Omnipage Ultimate Upgrade, das sollte auch von der Version 16SE funktionieren. Tut es leider nicht, zumindest nicht mit der c´t Version.
hukd.mydealz.de/dea…537

Sparolli

Mit "sollte gehen" bin ich bei Softwareupdates inzwischen vorsichtig. Vor ein paar Wochen hatten wir hier Omnipage Ultimate Upgrade, das sollte auch von der Version 16SE funktionieren. Tut es leider nicht, zumindest nicht mit der c´t Version.http://hukd.mydealz.de/deals/omnipage-ultimate-52-70-inklusive-paperport-14-pro-214537#post2471994


Auf jeden Fall kriegst die es für 39,95€, wenn du das Office 2008 installiert hast. Ist eben nur die Frage, ob der Gutscheincode dash12 funktioniert. Aber das sieht man ja beim Kauf.

dome_berlin

Exchange kompatibel?



Bestimmt nicht!

EM Client ist Top hat bei uns Thunderbird und Microsoft Mail abgelöst. In Verbindung mit eigenen Owncloud Server und CalDav/CardDav top Alternative und der normale EM Client ist auch einzeln kostenlos zu haben.

Sparolli

Wenn will ich ja die Pro Version mit eM-Client



Wenn in letzter Zeit nichts geändert wurde, benötigt man keine Vorgänger Version. Ich hatte es mir im April bei der 28,99€ Aktion zugelegt. Ich hatte die alte bei Softmaker hinterlegte E-Mail Adresse nicht mehr und musste mich neu registrieren. Ich konnte die Version kaufen und verwenden ohne einen Nachweis für die alte Version zu bringen.

Steht auch in der Beitrag aus dem Forum wo ich das her hatte.
computerguard.de/vie…656

Sparolli

Wenn will ich ja die Pro Version mit eM-Client



Danke für die Info

Kann sowohl Softmaker Office als auch eMclient vorbehaltlos empfehlen. Habe meine Diplomarbeit mit Softmaker Office geschrieben und seit dem finde ich das Programm TOP.

Gibts sogar für linux Danke

... hat sich erledigt

nur als Hinweis, dieses Jahr soll noch die Version 6 kommen, wie dann ein Upgrade aussieht, weiß ich auch nicht....evt. zahlt man doppelt.

SoftMaker Office 2012 Professional ist ein großartiges Office-Paket, das ich seit über einem Jahr tagtäglich nutze: Funktionell in allen wesentlichen Funktionen auf Augenhöhe mit Microsoft Office, aber um ein vielfaches günstiger - und weit sympathischer sowieso!

In zahlöreichen Funktionalitäten ist es MSO sogar deutlich überlegen - der Duden-Korrektor ist die bessere Rechtschreibkorrektur, die integrierten Fremdwörterbücher von Langenscheidt sind das Nonplusultra, die Menüführung ist (wobei das sicher Geschmackssache ist) übersichtlicher und intuitiver, es ist portablel vom USB-Stick auf Fremdrechnern verwendbar (was ich unterwegs, z.B. auf Geschäftsreisen, sehr zu schätzen gelernt habe) etc.pp., vom kostenlosen Telefonsupport ganz zu schweigen, den ich von Zeit zu Zeit in Anspruch genommen habe.

Und der integrierte eM Client 5 Professional (der normalerweise allein schon 40 Euro kostet) ist eine hervorragende Alternative zu Outlook, meines Erachtens nach die einzig ernstzunehmende derzeit auf dem Markt.

Ich habe MSO 2010 parallel zu SoftMaker Office 2012 Professional auf meinem Rechner installiert und nutze es überhaupt nicht mehr: Alle MSO-Dateien werden auch von SMO orginalgetreu wiedergegeben, und ich finde dieses einfach erheblich schicker, schlanker, schneller, besser. Und im Vergleich zu LibreOffice und Konsorten liegen sowieso Welten.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text