189°
ABGELAUFEN
Outpost Security Suite 9 Pro 1 Jahr Kostenlos

Outpost Security Suite 9 Pro 1 Jahr Kostenlos

Freebies

Outpost Security Suite 9 Pro 1 Jahr Kostenlos

Moderator

Vergleichspreis 49.95€

1. Diesen Serial eingeben: 8IJDI-G2KWK-4SG8S-8SWGS-GWG5X
2. Namen eingeben
3. Emailadresse eingeben (10minutemail funktioniert)
4. Downloaden und installieren
5. Zuvor generierten Code bei Outpost Security eingeben.

Testberichte
testberichte.de/tes…tml

Mit dem Programm "Outpost Security Suite Pro" wappnen Sie sich gegen die dunkle Seite des Internets. Die Software ist mit einer robusten Firewall ausgestattet, die nach Innen und Außen filtert und zusätzlich mit einer Erkennungsfunktion gegen Eindringlinge ausgestattet ist.

Desweiteren enthält das Programm ein Anti-Malware-Komplettmodul, das Sie vor Viren, Spyware und anderen unheilbringenden Gefahren schützt. Zusätzlich an Bord von "Outpost Security Suite Pro" ist ein Anti-Spam-Tool, das sich leicht in E-Mail-Clients wie Outlook oder "The Bat" einbindet. Ihr Postfach bleibt also sauber.

21 Kommentare

Moderator

Frisst unglaublich viel Arbeitsspeicher, da reichen die gänglichen Programme völlig aus. Dennoch Ansichtssache.

Gilt wohl tatsächlich nur für 1 Jahr

gar nicht zu empfehlen, hält nicht ein was es verspricht

Test min. befriedigend, Hat in test extrem schlecht abgeschnitten und die 1 User Version kostet ca. 10 Euro wenn man Sie kaufen will. Kurz gesagt nen Freebie der sich nicht lohnt!!!
Ich kenne es aus Erfahrung, was als neue Version einem Hinterhergeworfen wird kann nichts sein.

Welches Programm ist denn im Moment das Beste und günstigste für Win7

Meine Vorposter haben leider keine Ahnung. Das Programm geht voll in Ordnung. Und besteht auch die meisten Leaktests. Wer keine Personal-Firewall (kontrolliert, welche Programme ins Internet dürfen und wie) braucht, für den ist es aber nicht notwendig.

hacky

Meine Vorposter haben leider keine Ahnung. Das Programm geht voll in Ordnung. Und besteht auch die meisten Leaktests. Wer keine Personal-Firewall (kontrolliert, welche Programme ins Internet dürfen und wie) braucht, für den ist es aber nicht notwendig.



Die Firewall geht voll in Ordnung aber nicht der Virenschutz. Da werkelt jetzt Virusbuster drin und dessen Erkennungsrate ist ziemlich bescheiden.

Gibts bei Avast und co sowieso schon umsonst alles

sleepypussy

Gibts bei Avast und co sowieso schon umsonst alles



Dann zeigt mir mal bitte wo die eine so gute Firewall kostenlos anbieten.

Kann die Firewall von Comodo empfehlen, allerdings hat dort die Bedienung in der aktuellen Version auch nachgelassen.

ghostyr

Welches Programm ist denn im Moment das Beste und günstigste für Win7



"b.r.a.i.n."

Woher stammt denn der Code?

Diddi88

Woher stammt denn der Code?


wenn ich raten sollte würd ich sagen: aus der Computer Bild

Bei mir funktioniert es nicht. Beim Klick auf den Button passiert nix.

Ja. Ist schon schade mit Outpost. Die Firewall habe ich auch jahrelang genutzt. Die gab es ja immer irgendwo mal für 1 Jahr abzugrasen, so wie jetzt halt auch.Doch dann kam das kostenlose Comodo, welches in den Firewall Tests Outpost immer überlegen war.

Sollte man eigentlich immer noch einen Bogen um den integrierten Virenscanner von Comodo machen oder hat der sich mit den Jahren deutlich verbessert?

Naja. Heute benutze ich eh nur noch die integrierte Firewall. Was auf den Rechnern installiert ist, darf auch nach Hause telefonieren (nicht schön der Datenabzug, aber so ist das halt).

Es müsste nen Offline Spamfilter für den heimischen Breifkasten geben.
Diese nervige Pizzawerbung, etc... NERVT!

aber ich tüftel da schon an was,... dumm die dumm,.,....

JeromeK

Es müsste nen Offline Spamfilter für den heimischen Breifkasten geben. Diese nervige Pizzawerbung, etc... NERVT!aber ich tüftel da schon an was,... dumm die dumm,.,....



Es gibt schon was in der Art.

kaufda.de/umw…er/

Es gibt zwar immer noch ein paar Analphabeten die was einwerfen, aber insgesamt sind es gut 90% weniger als vorher.

Einfach einen Code eingeben, ohne zu wissen, woher er ist?
Hm, reichlich verdächtig. Plötzlich steht man als Raubkopierer da!!

cosmicms

Sollte man eigentlich immer noch einen Bogen um den integrierten Virenscanner von Comodo machen oder hat der sich mit den Jahren deutlich verbessert?


Ich weiß nicht von wann deine Meinung kommt, aber comodo war bei letzten test unter den kostenlosen Programmen immer weit vorne dabei. Kostenlos wird immer etwas den kostenpflichtigen hinterher sein, zum Beispiel bei der Aktualisierung. Aber generell reichen solche Programme für den Heimanwender.

Meine Frage bezog sich ja auf die mit angebotene Virenscannerfunktion.
Als ich Comodo noch benutz habe, konnte man bei der Installation auch den kostenlosen Virenscanner mit installieren. Von dem mitinstallieren des Virenscanners wurde zu der Zeit in Tests immer abgeraten, da deren Virenengine zu der Zeit den guten kostenlosen Virenscanner weit unterlegen war.

Die Firewallfunktion von Comodo ist natürlich immer noch mit die Beste. Nichts Anderes habe ich geschrieben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text