Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
554° Abgelaufen
42

Overwatch 2 - Beta Zugang nach 4h streams schauen

Avatar
Frag
Mitglied seit 2012
97
2.844
eingestellt am 26. Apr 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Overwatch 2 Beta ist seit ca. 2 Stunden live, morgen können diejenigen, die bisher leer ausgegangen sind einen Key erhalten indem man insgesamt 4h lang ausgewählte twitch streams laufen lässt.

Die Aktion beginnt am 27. April 2022 um 19 Uhr und endet am 28. April um 3 Uhr. Eine Liste der entsprechenden Streamer findet ihr auf der Blizzard-News Seite. Man muss nicht aktiv zusehen, sondern kann die Streams im tab stummgeschaltet haben und erhält so relativ entspannt den Beta-Zugang.
Zusätzliche Info
Sag was dazu
Beste Kommentare
Avatar
Ich mein, ist zwar irgendwie cool und hot für die Info...aber ich glaube langsam werde ich alt.
Mir ist das alles zu aufwendig, nur damit man vorab ein Spiel spielen kann, was einen dann wegen toxischer Community nach 3 Runden eh ankotzt und im Endeffekt ein DLC zum Originalspiel hätte sein können.

Das Leben ist zu kurz für sowas.
Avatar
Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können?
Was ist denn da die Message dahinter?
Sind die beknackt?
Bearbeitet von: "M4ce" 26. Apr
Avatar
Kein Plan warum sich alle drüber aufregen von wegen es ist kein neues Game wert/sollte dlc sein. Euch ist schon klar das der Pvp part kostenlos ist für alle ow1 Besitzer und man nur für Pve zahlen muss?
Avatar
36059217-OGIXs.jpg
Bearbeitet von: "kultus" 26. Apr
42 Kommentare
  1. Avatar
    Ich mein, ist zwar irgendwie cool und hot für die Info...aber ich glaube langsam werde ich alt.
    Mir ist das alles zu aufwendig, nur damit man vorab ein Spiel spielen kann, was einen dann wegen toxischer Community nach 3 Runden eh ankotzt und im Endeffekt ein DLC zum Originalspiel hätte sein können.

    Das Leben ist zu kurz für sowas.
  2. Avatar
    NablaDivgrad26.04.2022 22:40

    Ich mein, ist zwar irgendwie cool und hot für die Info...aber ich glaube …Ich mein, ist zwar irgendwie cool und hot für die Info...aber ich glaube langsam werde ich alt. Mir ist das alles zu aufwendig, nur damit man vorab ein Spiel spielen kann, was einen dann wegen toxischer Community nach 3 Runden eh ankotzt und im Endeffekt ein DLC zum Originalspiel hätte sein können. Das Leben ist zu kurz für sowas.


    Fühle ich, Bruder. Fühle ich...
  3. Avatar
    Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können?
    Was ist denn da die Message dahinter?
    Sind die beknackt?
    Bearbeitet von: "M4ce" 26. Apr
  4. Avatar
    M4ce26.04.2022 23:00

    Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was …Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was ist denn da die Message dahinter?Sind die beknackt?


    Ist bei Twitch nichts neues
  5. Avatar
    Man_Munkelt26.04.2022 22:59

    Fühle ich, Bruder. Fühle ich...


    Die ganze Gaming-Branche ist doch eh für'n...
    Aus allem muss man einen riesigen Grind machen, um irgendwas zu hypen und sein belangloses Spiel - was heutzutage meist noch ne Kopie einer Kopie einer Kopie ist - irgendwie in die Köpfe der Leute zu bringen.

    Schrecklich und ermüdend das Ganze.

    Ich hab mir letztens mal einen Zauberwürfel im Angebot gekauft. Irgendwie hatte ich damit mehr Spaß, als mit den Games, die ich in letzter Zeit gespielt habe
  6. Avatar
    36059217-OGIXs.jpg
    Bearbeitet von: "kultus" 26. Apr
  7. Avatar
    NablaDivgrad26.04.2022 23:03

    Die ganze Gaming-Branche ist doch eh für'n... Aus allem muss man einen …Die ganze Gaming-Branche ist doch eh für'n... Aus allem muss man einen riesigen Grind machen, um irgendwas zu hypen und sein belangloses Spiel - was heutzutage meist noch ne Kopie einer Kopie einer Kopie ist - irgendwie in die Köpfe der Leute zu bringen. Schrecklich und ermüdend das Ganze. Ich hab mir letztens mal einen Zauberwürfel im Angebot gekauft. Irgendwie hatte ich damit mehr Spaß, als mit den Games, die ich in letzter Zeit gespielt habe


    Sehe ich auch so. Es gibt nur eine Hand voll innovativer Spiele heutzutage. Diese begründen dann ein neues Genre, welches bis zum Erbrechen gemolken wird. Die Zeit, in der echte Gamer noch Spiele entwickelt haben, ist leider vorbei.
  8. Avatar
    M4ce26.04.2022 23:02

    Ja aber wer hat denn davon was?


    Overwatch macht Werbung bei den Leuten und die Streamer bekommen mehr Viewer, also mehr Moneten für beide
  9. Avatar
    NablaDivgrad26.04.2022 22:40

    Ich mein, ist zwar irgendwie cool und hot für die Info...aber ich glaube …Ich mein, ist zwar irgendwie cool und hot für die Info...aber ich glaube langsam werde ich alt. Mir ist das alles zu aufwendig, nur damit man vorab ein Spiel spielen kann, was einen dann wegen toxischer Community nach 3 Runden eh ankotzt und im Endeffekt ein DLC zum Originalspiel hätte sein können. Das Leben ist zu kurz für sowas.


    Das erste war ein genialer Gelegenheitsshooter.

    Nur nie den Fehler machen und dem Voicechat joinen oder Ranked spielen.

    Die Arcade Gamemodis haben ordentlich spaß gemacht.
  10. Avatar
    M4ce26.04.2022 23:02

    Ja aber wer hat denn davon was?



    Aber am ende ist es einfach eine Marketing Maßnahme um dieses Game tief in die Köpfe der Leute zu kriegen.

    Ja Inception ist möglich , man braucht keine 4 Traumebenen, nur 4 Stunden Twitch und dann einen Beta Zugang
    Bearbeitet von: "Derhorstderhorst" 27. Apr
  11. Avatar
    Nichtmal geschenkt!
  12. Avatar
    Kein Plan warum sich alle drüber aufregen von wegen es ist kein neues Game wert/sollte dlc sein. Euch ist schon klar das der Pvp part kostenlos ist für alle ow1 Besitzer und man nur für Pve zahlen muss?
  13. Avatar
    Bitte beim nächsten Mal die Plattformen nennen, am Besten im Titel.

    F: Auf welchen Plattformen ist die PvP-Beta verfügbar?

    A: Die erste Beta ist aktuell nur für PC verfügbar. Wir haben allerdings vor, Konsolenspieler in zukünftige Tests miteinzubeziehen!
  14. Avatar
    M4ce26.04.2022 23:00

    Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was …Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was ist denn da die Message dahinter?Sind die beknackt?


    Bist halt nicht mehr die Zielgruppe dafür. Wir werden langsam alt und müssen uns leider damit anfreunden. Ebenso geht der Trend auf Mobile Gaming. Keine Ahnung wer ständig bock hat und täglich Stundenlang auf einen Mini Bildschirm Spielen will.
  15. Avatar
    M4ce26.04.2022 23:00

    Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was …Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was ist denn da die Message dahinter?Sind die beknackt?


    Die würden jetzt sagen du musst doch gönnen Bruder.

    Mein Kopf nur... Verfatzt euch mit eurer Werbescheiße. xD

    M4ce26.04.2022 23:02

    Ja aber wer hat denn davon was?


    Die Streamer, die Spieleentwickler und natürlich die Industrie für sie geworben wird. ;D
    Bearbeitet von: "Ron_S" 27. Apr
  16. Avatar
    Die Aktion beginnt am 27. April 2022 um 19 Uhr und endet am 28. April um 3 Uhr.

    Die Aktion endet bereits am 27. April 2022 vor 23 Uhr
    ( da danach es nicht mehr möglich sein wird die 4 Std voll zu bekommen für den Drop.)
    Bearbeitet von: "BLCKY_" 27. Apr
  17. Avatar
    R4idr27.04.2022 00:09

    Kein Plan warum sich alle drüber aufregen von wegen es ist kein neues Game …Kein Plan warum sich alle drüber aufregen von wegen es ist kein neues Game wert/sollte dlc sein. Euch ist schon klar das der Pvp part kostenlos ist für alle ow1 Besitzer und man nur für Pve zahlen muss?


    Das Problem ist nicht, dass der PVP Teil kostenlos ist. Das Problem ist, dass bis auf diesen einen kleinen Modus, etwas aufgehübschter Grafik und neuer UI den Kauf des neuen Titels nichts rechtfertigt. Blizzard verkauft das Ganze als 60€ Vollpreis-Titel und dafür ist das Gebotene einfach lächerlich wenig. Ich kenne KEINE einzige Person in meinem Overwatch-Umfeld die umsteigen will, bzw bereit ist den vollen Preis zu zahlen.
  18. Avatar
    Kaizuken27.04.2022 00:28

    Kommentar gelöscht


    Von einer Dealbeschreibung erwarte ich, dass solche Infos enthalten sind.
    Die Dealerstellerin hatte diese Infos bereits und hätte sie ohne großen Aufwand hinzufügen können.
    Das hätte die Qualität des Beitrages erhöht und mir als Nutzer/Leser einen Mehrwert geboten.

    Wie siehst du das?
    Bearbeitet von: "metallicious" 27. Apr
  19. Avatar
    M4ce26.04.2022 23:00

    Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was …Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was ist denn da die Message dahinter?Sind die beknackt?


    Damit ist es bei Twitch ganz oben auf der Liste und perfekt für das AIDA Prinzip (Attention, Interest, Desire, Action) das hat uns Valorant sehr gut gezeigt wie es funktionieren kann und NewWorld das gegenteil wie schnell es bei der Community floppen kann...
  20. Avatar
    Kenne kein Spiel was mehr toxische Spieler hat...
    Bearbeitet von: "snickii" 27. Apr
  21. Avatar
    R4idr27.04.2022 00:09

    Kein Plan warum sich alle drüber aufregen von wegen es ist kein neues Game …Kein Plan warum sich alle drüber aufregen von wegen es ist kein neues Game wert/sollte dlc sein. Euch ist schon klar das der Pvp part kostenlos ist für alle ow1 Besitzer und man nur für Pve zahlen muss?


    PvE würde mich reizen, wenn sie den Charakter Artstyle nicht so verbaselt hätten bei 2 und PvE offline spielbar wäre.

    Singleplayer online-only ist ganz großes Pfui.
  22. Avatar
    snickii27.04.2022 06:44

    Kenne kein Spiel was mehr toxische Spieler hat...


    Schlimmer als bei DotA 2?
  23. Avatar
    M4ce27.04.2022 08:37

    Schlimmer als bei DotA 2?


    Ich muss zugeben das ich mit dem Genre gar nix anfangen kann aber aufjedenfall schlimmer als bei CS, R6S, Valorant etc

    LoL und Dota keine Ahnung. Nie gespielt.
    Bearbeitet von: "snickii" 27. Apr
  24. Avatar
    snickii27.04.2022 06:44

    Kenne kein Spiel was mehr toxische Spieler hat...


    Ich schon: CS Go, CoD, Battlefield...
  25. Avatar
    nach bf cod kommt der nächste flop shooter. Geil
  26. Avatar
    xerxx27.04.2022 08:59

    Ich schon: CS Go, CoD, Battlefield...


    Naja bei CS GO versteh ich meist sowieso nix, kann kein russisch
  27. Avatar
    Ihr tut so als würde es Livestreaming insbesondere Twitch erst seit gestern geben.

    Das Drops System gibt es auch schon seit 5 Jahren
  28. Avatar
    M4ce26.04.2022 23:00

    Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was …Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was ist denn da die Message dahinter?Sind die beknackt?


    Nee, sind sie nicht. Ein Großteil der Spieler kommen via Twitch. Wenn jetzt die Kategorie OVerwatch plötzlich auf #1 steht weil viele Spieler Beta Zugänge wollen, sieht das für andere so aus als wenn das Spiel gerade hyped wird.

    Ändert aber nichts daran, dass OW2 ca. 3 Jahre zu spät kommt.
  29. Avatar
    NablaDivgrad27.04.2022 02:09

    Das Problem ist nicht, dass der PVP Teil kostenlos ist. Das Problem ist, …Das Problem ist nicht, dass der PVP Teil kostenlos ist. Das Problem ist, dass bis auf diesen einen kleinen Modus, etwas aufgehübschter Grafik und neuer UI den Kauf des neuen Titels nichts rechtfertigt. Blizzard verkauft das Ganze als 60€ Vollpreis-Titel und dafür ist das Gebotene einfach lächerlich wenig. Ich kenne KEINE einzige Person in meinem Overwatch-Umfeld die umsteigen will, bzw bereit ist den vollen Preis zu zahlen.


    Dh man darf sich den PvP Teil nicht wie in OW1 vorstellen ?
    Ist OW1 nicht auch quasi nur PvP?
    Also ernst gemeinte Fragen.
    Verstehe das Problem nicht auf OW2 umzusteigen und oder beides zu spielen wenn beides quasi nur aus PvP besteht und es für einen OW Spieler zusätzlich noch kostenlos ist.
    Ausser OW2 hat als Kern Geschäft PvE, aber kp weiss ich nicht.


    Ob man den vollen Preis zahlen würde, ja fraglich, als neuer OW Spieler/ nicht Kenner vllt, als Oldie sicher nicht, aber man kriegt ja den Kern des Spiels geschenkt (außer PvP ist nicht der Kern, aber das weiß ich wie gesagt nicht)

    LG
  30. Avatar
    snickii27.04.2022 09:10

    Naja bei CS GO versteh ich meist sowieso nix, kann kein russisch


    Isso!
  31. Avatar
    NablaDivgrad26.04.2022 23:03

    Die ganze Gaming-Branche ist doch eh für'n... Aus allem muss man einen …Die ganze Gaming-Branche ist doch eh für'n... Aus allem muss man einen riesigen Grind machen, um irgendwas zu hypen und sein belangloses Spiel - was heutzutage meist noch ne Kopie einer Kopie einer Kopie ist - irgendwie in die Köpfe der Leute zu bringen. Schrecklich und ermüdend das Ganze. Ich hab mir letztens mal einen Zauberwürfel im Angebot gekauft. Irgendwie hatte ich damit mehr Spaß, als mit den Games, die ich in letzter Zeit gespielt habe


    mimimi... Früher war alles damals. Du kannst doch nicht die ganze Gaming-Branche mit dem AAA-Markt gleichsetzen. Wenn dir diese hype marketing moves auf den Sack gehen, dann hol dir keine AAA-games.
    Es ist einfacher den je, innovative Indie Titel zu finden und zu spielen. Früher musstest du ein Spiel im Laden anhand der Verpackung oder der Meinung eines Redakteurs in einem Computerspiele Magazin, aussuchen und warst dann an dieses Spiel gebunden. Heute kannst du bei Steam ein Spiel anhand mehrerer Community Rezensionen ausprobieren und auch wieder zurück geben falls es dir nicht gefällt.
  32. Avatar
    Donorian27.04.2022 14:02

    Dh man darf sich den PvP Teil nicht wie in OW1 vorstellen ? Ist OW1 nicht …Dh man darf sich den PvP Teil nicht wie in OW1 vorstellen ? Ist OW1 nicht auch quasi nur PvP?Also ernst gemeinte Fragen. Verstehe das Problem nicht auf OW2 umzusteigen und oder beides zu spielen wenn beides quasi nur aus PvP besteht und es für einen OW Spieler zusätzlich noch kostenlos ist.Ausser OW2 hat als Kern Geschäft PvE, aber kp weiss ich nicht.Ob man den vollen Preis zahlen würde, ja fraglich, als neuer OW Spieler/ nicht Kenner vllt, als Oldie sicher nicht, aber man kriegt ja den Kern des Spiels geschenkt (außer PvP ist nicht der Kern, aber das weiß ich wie gesagt nicht)LG




    Du hast Recht: Overwatch ist ein reiner PVP-Shooter.
    Neue Maps, Helden und ein neuer PVP-Modus (also alles was für's Competitive Play wichtig ist) kriegst du per Update auch in Overwatch 1, wenn Teil 2 rauskommt.
    Somit wird Gleichheit im Competitive Bereich hergestellt, was ja an sich erstmal gut ist.

    Das Problem, was viele meiner OW-Kollegen und ich halt sehen ist, die Frage WIESO man dann umsteigen soll.
    Denn entweder interessiert man sich nicht für PVE, oder man sieht auch nicht ganz den Appeal darin.

    Persönlich finde ich, dass die ganzen PVE-Missionen einfach wie die PVE-Events in OW1 aussehen - in etwas hübscher. Du rennst mit Kollegen über die Map und schießt auf Wellen aus Bots. Das ist für viele aber nicht wirklich innovativ, oder ausreichend. Vor allem wenn dieser Titel dann noch 60€ kosten soll. Was bleibt ist dann eine leicht modernisierte Grafik und eine moderne UI. Ist irgendwie nicht so viel.

    Außerdem verstehen wir nicht ganz, was Blizzard für Prioritäten hat. Wie du schon sagtest: OW ist als reiner Competitive/PVP Shooter konzipiert. Wieso braucht es also einen zweiten Teil, der hauptsächlich mit einem PVE-Modus beworben wird den, gelinde gesagt, kein Schwein interessiert, da man zu aller erst ja wegen etwas anderem zum Franchise gekommen ist.

    Verbesserungen wären ja möglich. Ein spannendes moderneres Movementset zum Beispiel.

    Die Frage, ob für einen competitive Shooter allgemein noch 60€ angebracht sind sei auch mal dahin gestellt.


    Man hört ja auch immer wieder "OW is dead".
    Dem ist nicht wirklich so, aber mit solchen Entscheidungen seitens Blizzard, fragt man sich dann doch was die eigentlich wollen. Denn wenn man durch den Verkauf des Spiels auch den Erhalt des Spiels/ des Franchises finanziert, es aber effektiv keinen Grund gibt umzusteigen - ja wo soll dann überhaupt die Reise hingehen?

    Vllt verstehst du jetzt das Problem etwas besser.
    Bearbeitet von: "NablaDivgrad" 27. Apr
  33. Avatar
    duengonalex27.04.2022 15:20

    mimimi... Früher war alles damals. Du kannst doch nicht die ganze …mimimi... Früher war alles damals. Du kannst doch nicht die ganze Gaming-Branche mit dem AAA-Markt gleichsetzen. Wenn dir diese hype marketing moves auf den Sack gehen, dann hol dir keine AAA-games.Es ist einfacher den je, innovative Indie Titel zu finden und zu spielen. Früher musstest du ein Spiel im Laden anhand der Verpackung oder der Meinung eines Redakteurs in einem Computerspiele Magazin, aussuchen und warst dann an dieses Spiel gebunden. Heute kannst du bei Steam ein Spiel anhand mehrerer Community Rezensionen ausprobieren und auch wieder zurück geben falls es dir nicht gefällt.


    Danke!
    So sehe ich das auch. Es gibt genug Leute die diese Spiele feiern und sich freuen dass es davon. So viel gibt und dass die konstant upgedatet werden und dass sie immer wieder mit ihrem geliebten Zeug gefüttert werden.

    Für alle anderen sollte das aber auch kein problem sein auf der anderen Seite gibt es so viel vielfalt wie noch nie und auch Indie Developer hauen den geilsten scheiß raus.

    Nur weil anfeuern Kochsendungen im Fernsehen laufen in jeder erdenklichen weiße ärgere ich mich nicht darüber und hetzte. Ich schau einfach Netflix.

    Jedem das seine.
  34. Avatar
    NablaDivgrad27.04.2022 16:29

    Du hast Recht: Overwatch ist ein reiner PVP-Shooter. Neue Maps, Helden und …Du hast Recht: Overwatch ist ein reiner PVP-Shooter. Neue Maps, Helden und ein neuer PVP-Modus (also alles was für's Competitive Play wichtig ist) kriegst du per Update auch in Overwatch 1, wenn Teil 2 rauskommt.Somit wird Gleichheit im Competitive Bereich hergestellt, was ja an sich erstmal gut ist.Das Problem, was viele meiner OW-Kollegen und ich halt sehen ist, die Frage WIESO man dann umsteigen soll. Denn entweder interessiert man sich nicht für PVE, oder man sieht auch nicht ganz den Appeal darin.Persönlich finde ich, dass die ganzen PVE-Missionen einfach wie die PVE-Events in OW1 aussehen - in etwas hübscher. Du rennst mit Kollegen über die Map und schießt auf Wellen aus Bots. Das ist für viele aber nicht wirklich innovativ, oder ausreichend. Vor allem wenn dieser Titel dann noch 60€ kosten soll. Was bleibt ist dann eine leicht modernisierte Grafik und eine moderne UI. Ist irgendwie nicht so viel.Außerdem verstehen wir nicht ganz, was Blizzard für Prioritäten hat. Wie du schon sagtest: OW ist als reiner Competitive/PVP Shooter konzipiert. Wieso braucht es also einen zweiten Teil, der hauptsächlich mit einem PVE-Modus beworben wird den, gelinde gesagt, kein Schwein interessiert, da man zu aller erst ja wegen etwas anderem zum Franchise gekommen ist. Verbesserungen wären ja möglich. Ein spannendes moderneres Movementset zum Beispiel. Die Frage, ob für einen competitive Shooter allgemein noch 60€ angebracht sind sei auch mal dahin gestellt.Man hört ja auch immer wieder "OW is dead". Dem ist nicht wirklich so, aber mit solchen Entscheidungen seitens Blizzard, fragt man sich dann doch was die eigentlich wollen. Denn wenn man durch den Verkauf des Spiels auch den Erhalt des Spiels/ des Franchises finanziert, es aber effektiv keinen Grund gibt umzusteigen - ja wo soll dann überhaupt die Reise hingehen? Vllt verstehst du jetzt das Problem etwas besser.


    Vielen lieben Dank
    Ja ich verstehe es jetzt deutlich besser und kann es auch voll nachvollziehen.
    Vielen Dank für deine Schilderung, kann dem auch - meine ich - in keinem Punkt widersprechen!
  35. Avatar
    Für Blizzard Drops hab ich Chrome in Hintergrund offen mit Sound auf mute und dazu dann die Chrome Erweiterung "Automatic Twitch: Drops, Points and Moments". Die Erweiterung wird man hier aber wohl nicht brauchen, die ist eher dafür da zwischendurch automatisch Drops einzusammeln, damit der nächste Drop anfängt zu zählen.
  36. Avatar
    Hatte mich vorab zur Beta angemeldet und wurde angenommen.

    Das Spiel spielt sich zu 100% wie Teil 1.
    Ich weiß nicht warum man sich vorher 4 Std Stream anschauen sollte oder warum man es kaufen sollte.

    Was haben die da jahrelang entwickelt?
    Grafik ist komplett gleich.
    Helden sind gleich.
    Fähigkeiten sind gleich.

    Was genau soll daran neu sein? Die eine Heldin?

    Tut es euch nicht an.
    Da kann man einfach Teil 1 spielen und fertig.
  37. Avatar
    M4ce26.04.2022 23:00

    Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was …Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was ist denn da die Message dahinter?Sind die beknackt?


    die letzten 10 jahre hinterm Mond gelebt oder kennst du nicht twitch oder youtube gaming? ^^
  38. Avatar
    M4ce26.04.2022 23:00

    Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was …Ich soll 4h jemand beim zocken zuschauen um selber zocken zu können? Was ist denn da die Message dahinter?Sind die beknackt?


    tja so ist marketing, früher TV wo werbung läuft, heute streams, beides das gleiche, streaming ist halt im kommen egal in welcher richtung sei es nur Filme schauen oder live konzerte etc. und so macht man eben werbung
  39. Avatar
    Danke dir @Frag endlich bekommen
    36070061-SaygX.jpg
Dein Kommentar
Avatar