Packard Bell EasyNote TS11-SB-63424G50Mnkk - Leistungsstarkes Quadcore 15,6" Notebook mit HD7670M nur 428,-€
142°Abgelaufen

Packard Bell EasyNote TS11-SB-63424G50Mnkk - Leistungsstarkes Quadcore 15,6" Notebook mit HD7670M nur 428,-€

28
eingestellt am 27. Nov 2012
Gerade beim stöbern bei Amazon endteckt!
Leistungsstarkes Quadcore-Notebook mit guter Grafik!

CPU: AMD A6-3420M, 4x 1.50GHz
RAM: 4096MB (2x 2048MB)
Festplatte: 500GB
optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
Grafik: AMD Radeon HD 7670M 1024MB, HDMI
Anschlüsse: 3x USB 2.0/Gb LAN
Wireless: WLAN 802.11bgn
Webcam: 1.3 Megapixel
Card reader: 5in1 (MMC/SD/MS/MS Pro/xD)
Display: 15.6" WXGA glare LED TFT (1366x768)
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-bit
Herstellergarantie: 24 Monate

Bei Amazon rechts bei "Angebote" auf Amazon klicken!

Ähnliche Geräte mit schlechter Ausstattung nicht unter 479,--€ gefunden!!!

Die Upgradekosten auf Windows 8 werden von PackardBell erstattet!
packardbell.de/pb/…ade

28 Kommentare

Tausche 2 Cores gegen besseres Display

erledigt;-)

Gesalbter

Gutschein? Rabatt?? ich sehe da 489,--Euro...



amazon.de/gp/…new

Gesalbter

Gutschein? Rabatt?? ich sehe da 489,--Euro...


Verkauf durch Amazon: Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!

wow...seid ihr schnell! danke:D

Gesalbter

Gutschein? Rabatt?? ich sehe da 489,--Euro...

Verfasser

Amazon liefert eigentlich immer schneller als angegeben!

goo.gl/OPGZF

10% mehr CPU / 10% weniger GPU Leistung, B-Ware, 48 EUR günstiger!

Edit: und USB 3, Bluetooth, 8-Zellen Akku

Verfasser

Die Upgradekosten auf Windows 8 werden sogar von PackardBell erstattet!
packardbell.de/pb/…ade

Zap82

Die Upgradekosten auf Windows 8 werden sogar von PackardBell erstattet! http://www.packardbell.de/pb/de/DE/content/emea-windows-upgrade



GEIL - Windows 8

1,5 GHz Da hat so manches Handy mehr

Mancher scheint immer noch nicht verstanden zu haben, dass das zwei paar Schuhe sind...

Der Asus Deal ist momentan besser!

stimmt.
Ein 1,5GHz Celeron SandyBridge Dual-Core ist schneller als der A6

Ein Leistungsstarker Prozessor ist das garantiert nicht Da kann ich Wuch die Seite Notebookcheck empfehlen.

Schrott das Teil für den Preis. Lieber den Dell für 579 Euro mit Full HD und iCore5 etc..

AMD = autocold

"Autocold" = Autocold

Kaitoni

Ein Leistungsstarker Prozessor ist das garantiert nicht Da kann ich Wuch die Seite Notebookcheck empfehlen.



Komisch, dass meine Benchmarks überhaupt nicht zu deren Messergebnis so passen wollen.... X)

Grüße,
stolpi

Packard Bell = definitiv cold!

Kaitoni

Ein Leistungsstarker Prozessor ist das garantiert nicht Da kann ich Wuch die Seite Notebookcheck empfehlen.



Das liegt dann wohl an dir.

Kaitoni

Ein Leistungsstarker Prozessor ist das garantiert nicht Da kann ich Wuch die Seite Notebookcheck empfehlen.



Ja ne, is klar... (_;)

Will damit nur sagen, dass man sich nicht immer auf andere "Quellen" verlassen sollte...selber denken kommt wohl langsam aus der Mode kann aber dann doch für die eine oder andere Überraschung sorgen.

Grüße,
stolpi

Kaitoni

Ein Leistungsstarker Prozessor ist das garantiert nicht Da kann ich Wuch die Seite Notebookcheck empfehlen.



Wenn du alles genauso so wie die gemacht hast und vollkommen andere Werte hast, dann hast du was falsch gemacht. Das wollte ich nur damit sagen Fakt ist, dass der Prozessor nicht "Leistungsstark" ist.

Kaitoni

Ein Leistungsstarker Prozessor ist das garantiert nicht Da kann ich Wuch die Seite Notebookcheck empfehlen.


Ach so, dann ist ja gut... (_;) Sicherlich konnte ich nicht unter den selben Bedingungen diese Werte ermitteln. Besonders bei den Messungen über Akkulaufzeiten kommt man kaum auf einen Nenner.
Der AMD Chip mag auf den ersten Blick nicht "Leistungsstark" (was soll das überhaupt heißen? Ab wann ist was Leistungsstark? ) aber die Kisten haben Potential...und ich Rede hier nicht von eben 100Mhz mehr und so!
Vergleichbare (per Preis) Intelmaschinen kommen dann auf einmal ganz schön ins Schwitzen, oder sehen kein Land mehr X)
Das ist dann auch wieder ein Fakt, den aber die meisten User nicht wissen (können).
Denke auch, das ein Großteil der Nutzer eigentlich gar nicht mehr Power benötigen. Und wenn doch dann kann man mit einfachen Mitteln diese Kisten in ganz andere Höhen katapultieren.
Wichtiger finde ich aber beim Notebookkauf, wie ist die Kiste Ausgestattet (Display, Anschlüssmöglichkeiten), Haptik, Gewicht und Akkulaufzeit usw.
Darum habe ich hier auch nicht gevotet weil ich das Produkt zu dem Preis nicht ganz Optimal finde aber auch nicht Schlechter ist.

Grüße,
stolpi

Kaitoni

Ein Leistungsstarker Prozessor ist das garantiert nicht Da kann ich Wuch die Seite Notebookcheck empfehlen.



Das kann ich auch nur so unterschreiben. Zudem kommt noch, in welchem Bereich man das Notebook verwenden möchte. Außerdem wird in dieser Preisklasse viel am Display gespart.

der prozessor ist unter aller sau -.- da is mein i5 dualcore noch deutlich besser und der ist 2 jahre alt,...

notebookcheck.com/Mob…tml

SchwengelBengel

der prozessor ist unter aller sau -.- da is mein i5 dualcore noch deutlich besser und der ist 2 jahre alt,...http://www.notebookcheck.com/Mobile-Prozessoren-Benchmarkliste.1809.0.html



...?...
Kann das sein, dass du von tuten und blasen kein Plan hast?
Sorry, aber die Kommentare hast Du doch schon gelesen, ja?
Wir reden hier von der AMD Llano-Serie und sein Potential gegenüber vergleichbarer Intel-Produkte.
Mit welcher i5 CPU hast du denn verglichen?

Grüße,
stolpi

Ich hab nicht die große Ahnung in Notebookfragen, aber ich wollte - unabhängig von eurer Diskussion hier - nur sagen, dass ich den Preis für die Geschwindigkeit und Leistung übretrieben finde, da ich meinen Satellite L650 1NC (mit dem ich auch nicht zufrieden bin und den ich auch nicht loben will oder sonst irgendetwas) vor zwei Jahren für unter 600 Euro gekauft habe und sogar dieses alte Ding vom Prozessor her viel besser abschneidet als das Notebook hier im Deal. Mir ist die Marke dabei ziemlich egal, ich finde bei mydealz kommt es eher auf die Leistung im Vergleich zum Preis an oder?
Klar hast du Recht damit(genau das ist es ja, wieso ich mit meinem Notebook nicht zufrieden bin), dass man auch auf Haptik, Verarbeitung, Bedienung etc. achten muss.
Der Prozessor ist der Intel Core i5 480M, 2,6GHz.
Viele Grüße,
bengel

SchwengelBengel

Ich hab nicht die große Ahnung in Notebookfragen, aber ich wollte - … Ich hab nicht die große Ahnung in Notebookfragen, aber ich wollte - unabhängig von eurer Diskussion hier - nur sagen, dass ich den Preis für die Geschwindigkeit und Leistung übretrieben finde, da ich meinen Satellite L650 1NC (mit dem ich auch nicht zufrieden bin und den ich auch nicht loben will oder sonst irgendetwas) vor zwei Jahren für unter 600 Euro gekauft habe und sogar dieses alte Ding vom Prozessor her viel besser abschneidet als das Notebook hier im Deal. Mir ist die Marke dabei ziemlich egal, ich finde bei mydealz kommt es eher auf die Leistung im Vergleich zum Preis an oder?Klar hast du Recht damit(genau das ist es ja, wieso ich mit meinem Notebook nicht zufrieden bin), dass man auch auf Haptik, Verarbeitung, Bedienung etc. achten muss.Der Prozessor ist der Intel Core i5 480M, 2,6GHz.Viele Grüße,bengel



Wie schon geschrieben, bin ich von dem Deal auch nicht so überzeugt, weniger der CPU/APU geschuldet sondern mehr dem drumherum.
Habe selbst ein Probook (4535s) auf gleichen Preisniveau gekauft und bin von der Kiste begeistert.
Nun hat die Kiste zur Krönung noch ein FHD Display spendiert bekommen, und jetzt habe ich das fast perfekte Notebook...könnte ein wenig schmaler und leichter sein, aber dann passen wohl keine zwei HHD`S und ExpressCard-Slot usw. hinein.
Und um darum geht es ja (leider), dass ideale Notebook für jedermann...gibt es leider nicht, man macht zwangsläufig immer Kompromisse. Und dann tut natürlich auch jeder Euro weh, den man gefühlt zu viel ausgegeben hat.
Und wegen diesen P/L Verhältnis ist diese Plattform wie mydealz eine gute Basis entsprechende Geräte vorzustellen. (_;)
Der Intel von dir (i5 480M) ist ohne Frage, wie fast alle CPU-Produkte von Intel, ein sehr gutes Produkt.
Aber auch nicht Perfekt Wenn man nur auf der Intelgrafik angewiesen ist, nervt irgendwann der mangelhafte Treibersupport. Dazu kommt, dass man die (mobilen) überhaupt nicht OC´en kann...die AMD (Llano) APU`s zeigen erst dann ihr wahres Gesicht und in diesem Fall wird der etwas "behäbige" A6-3420M zur Rakete...na gut, fast. X)
Während z.B. der Intel im Cinebench flotte 2,3 Punkte holt, hinkt der mit 4x1,5Ghz AMD hinterher. Der Intel taktet dazu bis auf 3Ghz und kann seine Leistung voll ausspielen.
Die AMD Llano Serie hat aber vieeel ungenutztes Potential! Mit etwas Leselektüren und klaren Verstand, kann ohne Gefahr die APU problemlos Übertaktet werden...und das bei reduzierter Versorgungsspannung!!!
Da macht der "schlechtere" A6-3400M (nur 4x1,4Ghz) auf einmal im Cinebench 2,6 Punkte gut (statt wie beim Notebookcheck 1,8Punkte)!
cr115a6-3400m4x2300fifwubw.jpg
Dabei ist die APU längst nicht ausgereizt worden, "nur" 4x2,3Ghz waren nötig um den i5 zu klar zu überholen oO
Und die APU geht noch höher...bei reduzierter Kernspannung wohlgemerkt, somit gibt es auch keine thermischen Probleme.
Aber letztendlich sollte man sich nicht bekloppt machen, auch bei Standardtakt reicht die APU für die normalen Arbeiten völlig aus.
Man sollte bloß darauf achten, ein vernünftiges Notebook zu kaufen womit man auch zufrieden ist (Display, Haptik, Ausstattung etc etc.)

Viele Grüße,
stolpi


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text