[Packt] Python 3 - Object-Oriented Programming - Second Edition [ENG]
411°Abgelaufen

[Packt] Python 3 - Object-Oriented Programming - Second Edition [ENG]

28
eingestellt am 3. Dez
Für alle Scripting Kiddies oder die, die es noch werden wollen, gibt es nur HEUTE das eBook "Python 3 - Object-Oriented Programming" kostenlos zum Download.

Das Buch ist in allen gängigen Formaten downloadbar (PDF, Mobi, ePub, Kindle).

Für die Anmeldung bei Packt gilt wie immer:
Man benötigt zwar einen Account, aber man kann eine Fakemailadresse wählen. Es wird kein Bestätigungslink versendet.

Zum Angebot gehört auch der Download der Sourcefiles, die in den einzelnen Kapiteln des Buchs behandelt werden.

Viel Spaß damit

Beste Kommentare

Scripting Kiddies 🤣 scheint sich ja schon jemand tief in die Materie eingearbeitet zu haben. Für schnelles Prototyping nutze ich für meine Robotik Projekte nur Python.
28 Kommentare

.Sven.vor 1 m

Kann das mal einer runterladen und im Web freigeben, dann sparen wir uns …Kann das mal einer runterladen und im Web freigeben, dann sparen wir uns die Anmelderei 😜


Dann mach das doch.... dann ersparen wir uns so Kommentare!

.Sven.vor 6 m

Kann das mal einer runterladen und im Web freigeben, dann sparen wir uns …Kann das mal einer runterladen und im Web freigeben, dann sparen wir uns die Anmelderei 😜

Gibt doch haufenweise Seiten die sowas machen.... Einfach Mal googeln

Wie war das? Gab es nicht irgendwo eine Seite mit Login Daten? Also gebündelt

Scripting Kiddies 🤣 scheint sich ja schon jemand tief in die Materie eingearbeitet zu haben. Für schnelles Prototyping nutze ich für meine Robotik Projekte nur Python.

byom.de - Theoretisch braucht ihr nicht einmal einen Bestätigungslink... Bei der Registrierung einfach irgendeinen Namen und ein Password der Marke Abcde123 und fertig.
Bearbeitet von: "serjoga182" 3. Dez

Ist da auch ein Grundkurs mit bei oder sind das nur Anwendungsbeispiele für Fortgeschrittene? Würde gern ne Programmiersprache lernen und Python bietet sich ja ganz gut dafür an. Oder hat jemand einen Tipp für einen guten, kostenlosen Kurs?

LastEvolutionvor 5 m

Ist da auch ein Grundkurs mit bei oder sind das nur Anwendungsbeispiele …Ist da auch ein Grundkurs mit bei oder sind das nur Anwendungsbeispiele für Fortgeschrittene? Würde gern ne Programmiersprache lernen und Python bietet sich ja ganz gut dafür an. Oder hat jemand einen Tipp für einen guten, kostenlosen Kurs?




Guck dir mal die App "SoloLearn" an (https://www.sololearn.com/). Für die Grundlagen definitiv super um auch mal in der Bahn zu lernen.

LastEvolutionvor 14 m

Ist da auch ein Grundkurs mit bei oder sind das nur Anwendungsbeispiele …Ist da auch ein Grundkurs mit bei oder sind das nur Anwendungsbeispiele für Fortgeschrittene? Würde gern ne Programmiersprache lernen und Python bietet sich ja ganz gut dafür an. Oder hat jemand einen Tipp für einen guten, kostenlosen Kurs?


Hier geht es ja um OOP. Das ist eher ein Thema, das nur sehr wenige beherrschen. Daher wohl absolut kein Grundkurs um die Programmiersprache zu lernen.

Tobi911vor 25 m

Scripting Kiddies 🤣 scheint sich ja schon jemand tief in die Materie …Scripting Kiddies 🤣 scheint sich ja schon jemand tief in die Materie eingearbeitet zu haben. Für schnelles Prototyping nutze ich für meine Robotik Projekte nur Python.


Ich verstehe die Aussage deines Kommentares nicht.
Was willst Du genau sagen?

theendurovor 8 m

Ich verstehe die Aussage deines Kommentares nicht.Was willst Du genau …Ich verstehe die Aussage deines Kommentares nicht.Was willst Du genau sagen?


Ich beziehe mich auf den ersten Satz des Deals und dass Python ganz wohl als Hochsprache angesehen werden kann. Zeigt ja schön, dass hier genannte Buch.

Python 3 OOP mit Scripting Kiddies in einem Satz zu bringen ist unangebracht.

Tobi911vor 18 m

Ich beziehe mich auf den ersten Satz des Deals und dass Python ganz wohl …Ich beziehe mich auf den ersten Satz des Deals und dass Python ganz wohl als Hochsprache angesehen werden kann. Zeigt ja schön, dass hier genannte Buch.


Ah, verstehe. Natürlich ist Python eine höhere Programmiersprache!
Das Buch ist auch nichts für Script Kiddies bzw. sollte man sich in die OOP-Thematik mal einarbeiten, wenn man kein Script Kiddie (mehr) sein möchte.

LastEvolutionvor 1 h, 19 m

Ist da auch ein Grundkurs mit bei oder sind das nur Anwendungsbeispiele …Ist da auch ein Grundkurs mit bei oder sind das nur Anwendungsbeispiele für Fortgeschrittene? Würde gern ne Programmiersprache lernen und Python bietet sich ja ganz gut dafür an. Oder hat jemand einen Tipp für einen guten, kostenlosen Kurs?


Grundkurse gibt's wie Sand am Meer. Fortgeschrittenen Kurse zu finden ist dagegen fast eine Kunst.

Das war schon mal im Free Learning angebot - das ist ja doof...

Hat jemand Erfahrung mit datacamp.com? Ist das empfehlenswert bzw. den Aufpreis Wert (da nicht kostenlos)?

serjoga182vor 2 h, 10 m

www.byom.de - Theoretisch braucht ihr nicht einmal einen …www.byom.de - Theoretisch braucht ihr nicht einmal einen Bestätigungslink... Bei der Registrierung einfach irgendeinen Namen und ein Password der Marke Abcde123 und fertig.



Hast du diesen Tipp wirklich bei diesem Anbieter getestet? Ich erhalte nämlich die Meldung "Invalid email specified." wenn ich versuche eine byom.de Adresse zu verwenden!

sebaschmvor 48 m

Hast du diesen Tipp wirklich bei diesem Anbieter getestet? Ich erhalte …Hast du diesen Tipp wirklich bei diesem Anbieter getestet? Ich erhalte nämlich die Meldung "Invalid email specified." wenn ich versuche eine byom.de Adresse zu verwenden!


15613757-MUn6K.jpg15613757-JG8l9.jpg... Ja also bei mir ging's heute

sebaschmvor 1 h, 30 m

Hast du diesen Tipp wirklich bei diesem Anbieter getestet? Ich erhalte …Hast du diesen Tipp wirklich bei diesem Anbieter getestet? Ich erhalte nämlich die Meldung "Invalid email specified." wenn ich versuche eine byom.de Adresse zu verwenden!


bei mir ging's auch

übrigens ein gutes Einführungsbuch über OOP

Danke, python auf englich lernen wir wohl njcht ganz einfach, aber vielleicht funktionierts doch

wie es der Zufall so will lerne ich gerade Python an der Uni :-D da kommt dieses eBook wie gelegen um etwas Stoff nach zuholen

LordMCDonaldvor 11 h, 0 m

wie es der Zufall so will lerne ich gerade Python an der Uni :-D da kommt …wie es der Zufall so will lerne ich gerade Python an der Uni :-D da kommt dieses eBook wie gelegen um etwas Stoff nach zuholen


Lol.
An welcher baumschule bist du denn?
Jede uni die nicht für sonderschüler konzipiert wurde lehrt standardmäßig java.

Beneide dich ein wenig. Würde auch lieber python lernen da ich die sprache sehr interessant finde.

BattleDave90vor 2 h, 12 m

Lol. An welcher baumschule bist du denn? Jede uni die nicht für …Lol. An welcher baumschule bist du denn? Jede uni die nicht für sonderschüler konzipiert wurde lehrt standardmäßig java.Beneide dich ein wenig. Würde auch lieber python lernen da ich die sprache sehr interessant finde.



Ich bin an der Uni in Paderborn, 1. Semester Wirtschaftsinformatik
Wir fangen aber demnächst mit Java an, habs mir schon etwas angeschaut und ich muss schon sagen, dass es mir nicht wirklich gefällt

LordMCDonaldvor 6 h, 31 m

Ich bin an der Uni in Paderborn, 1. Semester WirtschaftsinformatikWir …Ich bin an der Uni in Paderborn, 1. Semester WirtschaftsinformatikWir fangen aber demnächst mit Java an, habs mir schon etwas angeschaut und ich muss schon sagen, dass es mir nicht wirklich gefällt


Aber gefällt es Dir einfach nicht oder siehst Du auch sachliche Mängel in der Sprache selbst?

Cazzovor 1 h, 56 m

Aber gefällt es Dir einfach nicht oder siehst Du auch sachliche Mängel in d …Aber gefällt es Dir einfach nicht oder siehst Du auch sachliche Mängel in der Sprache selbst?


naja also vom ersten Eindruck her muss man ziemlich viel drum herum schreiben um einfache Befehle auszuführen... bspw. schreibt man in Python stumpf print("Hello World") während man in Java extra eine Klasse anlegen muss usw.
aber ich werde mal versuchen mich darauf einzulassen, evtl. wirds ja nicht so "schlimm" wie gedacht, auch wenn der Code länger sein wird als in Python
Bearbeitet von: "LordMCDonald" 4. Dez

LordMCDonaldvor 1 h, 22 m

naja also vom ersten Eindruck her muss man ziemlich viel drum herum …naja also vom ersten Eindruck her muss man ziemlich viel drum herum schreiben um einfache Befehle auszuführen... bspw. schreibt man in Python stumpf print("Hello World") während man in Java extra eine Klasse anlegen muss usw.aber ich werde mal versuchen mich darauf einzulassen, evtl. wirds ja nicht so "schlimm" wie gedacht, auch wenn der Code länger sein wird als in Python


Einfachheit ist ja nicht immer die Lösung für jedes (Programmier-)Problem. Es gibt ja auch Gründe, warum C++ so berühmt ist, obwohl es extrem "schwer", zumindest vergleichsweise, ist.

Cazzovor 28 m

Einfachheit ist ja nicht immer die Lösung für jedes (Programmier-)Problem. …Einfachheit ist ja nicht immer die Lösung für jedes (Programmier-)Problem. Es gibt ja auch Gründe, warum C++ so berühmt ist, obwohl es extrem "schwer", zumindest vergleichsweise, ist.



Ja klar, aber ich finde halt, dass Java nicht wirklich ein guter Einstieg ist, um die Welt der Programmierung kennen zu lernen... Da ist Python für Anfänger (wie mich) "freundlicher", aber nun gut, mal schauen wie die nächsten paar Vorlesungen so werden und wer weiß, evtl. überzeugt mich Java vom Gegenteil. :-D

LordMCDonald4. Dez

Ja klar, aber ich finde halt, dass Java nicht wirklich ein guter Einstieg …Ja klar, aber ich finde halt, dass Java nicht wirklich ein guter Einstieg ist, um die Welt der Programmierung kennen zu lernen... Da ist Python für Anfänger (wie mich) "freundlicher", aber nun gut, mal schauen wie die nächsten paar Vorlesungen so werden und wer weiß, evtl. überzeugt mich Java vom Gegenteil. :-D


Es geht eher darum Programmierkonzepte (praktischen und theoretische) sowie Objektorientierung zu lehren. Die Sprache ist da vollkommen egal, da diese Konzepte unabhängig von Programmiersprachen sind.

Leider schafft man es kaum die für die Industrie notwendigen Inhalte zu vermitteln.


Von 10 Programmierern beherrschen gefühlt 9 ihre Werkzeug nicht bzw. kennen die notwendigen nicht mal. Ich finde es erschreckend welch mindere Qualität unsere Software-"Ingenieure" durchschnittlich bieten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text