255°
ABGELAUFEN
packtpub.com - Free EBook "OpenGL Development Cookbook"

packtpub.com - Free EBook "OpenGL Development Cookbook"

FreebiesPacktpub Angebote

packtpub.com - Free EBook "OpenGL Development Cookbook"

Heute gibs bei packtpub.com als kostenloses ebook "OpenGL Development Cookbook" von Muhammad Mobeen Movania, veröffentlicht Dezember 2010 in diversen Formaten (pdf, epub, mobi, kindle).

Englische Beschreibung:
OpenGL brings an added dimension to your graphics by utilizing the remarkable power of modern GPUs. This straight-talking cookbook is perfect for intermediate C++ programmers who want to exploit the full potential of OpenGL.

  • Explores current graphics programming techniques including GPU-based methods from the outlook of modern OpenGL 3.3
  • Includes GPU-based volume rendering algorithms
  • Discover how to employ GPU-based path and ray tracing
  • Create 3D mesh formats and skeletal animation with GPU skinning
  • Explore graphics elements including lights and shadows in an easy to understand manner


Und mit diesem Link braucht ihr euch nicht registrieren
bugmenot.com/vie…com

Bitte die Email Adressen und Passwörter abtippen, beim Copy & Paste werden Leerzeichen eingefügt, sodass es scheint das die Passwörter nicht funktionieren.

3 Kommentare

notmebug@mailinator.com
bugmenot

TomMUC

Was ist eigentlich das Problem, sich das heutige kostenlose eBook mit einem eigenen Account SELBST zu sichern?Wenn man sich via bugmenot-Zugangsdaten das eBook besorgt, dann kann man es auch gleich aus einer Tauschbörse ziehen.Also für mich ist das definitiv kein Deal und auch kein Freebie, da unnötig illegal.



Öhm, der Freebie ist doch da (das kostenlose eBook von packtpub), der Hinweis auf BugMeNot ist für Leute, die sich eben wegen diesem einen aktuellen eBook keinen Account erstellen wollen - sei es aus Faulheit oder Zeitersparnis.

BrendaK6. September

Öhm, der Freebie ist doch da (das kostenlose eBook von packtpub), der Hinweis auf BugMeNot ist für Leute, die sich eben wegen diesem einen aktuellen eBook keinen Account erstellen wollen - sei es aus Faulheit oder Zeitersparnis.



Und genau DAS ist das Problem. Mit bugmenot grenzt das Abgreifen des nur temporär kostenlosen eBooks - davor und danach kosten die Dinger bis zu 40 EUR - ans Raubkopieren. Da kann man sich das Teil auch gleich aus einschlägigen "Quellen" holen.

Ich selbst hole mir fast jeden Tag das entsprechende kostenlose eBook (mit meinem Account) - ist meistens nur Mist und wiederholt sich zum Teil auch, aber vielleicht braucht man ja mal etwas davon

Scheinbar haben die eBooks aber kein personalisiertes Wasserzeichen, wie bei anderen Anbietern wie z.B. springer.com oder amazon.de - zumindest erkennt virustotal.com die entsprechenden PDFs und PUBs als bereits vor Wochen/ Monaten analysierte Files.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text