172°
ABGELAUFEN
Paintball DYE-Rotor Tiger Orange - Best Hopper ever^^

Paintball DYE-Rotor Tiger Orange - Best Hopper ever^^

Dies & DasBilligPaintball Angebote

Paintball DYE-Rotor Tiger Orange - Best Hopper ever^^

Preis:Preis:Preis:129,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Für die Freunde, der kreativen Farbgestaltung gibts heute bei PX den Dye-Rotor in der wirklich geilen Farbkombi Tiger Orange zum sensationell geilen Preis von 129,99. Vergleichspreise fangen bei 150 Euronen an.
mMn der wirklich beste Loader überhaupt. Äusserst robust, gutes Fassvermögen, sensationelle Feedrate und kinderleicht zu warten/reinigen.
hier nochmal nen Video...
youtube.com/wat…XfY

EDIT: für alle, die keinn Plan haben, was man mit dem Ding anstellt-kurze Erklärung:
Das Teil kommt oben auf die Kanone geklemmt und wird mit den Farbkugeln befüllt (je nach Grösse der Paint - bis zu 200 Stck). Ein internes, batteriebetriebenes Schaufelsystem befördert die Bälle dann direkt in den Markierer. Angeblich schafft der Rotor es, 50 Bälle in der Sekunde zu befördern...is aber unnötig...weil niemand mit so ner BPS-Geschwindigkkeit ballert...trotzdem ein nice 2 Have und für den Preis echt nen Knaller^^

25 Kommentare

sieht auf jeden Fall verdammt interessant aus

Ich musste das Video fast bist zum Ende schauen, um zu verstehen, was das Teil macht.

dafür hab ich`s ja extra nochmal editiert und es druntergeschrieben^^
Das Video zeigt eher die Robustheit auf...obwohl ich persönlich keinen kenne, der über nen brennendes Feld rennt oder im Freibad unter wasser ballert...trotzdem ganz nice^^

Danke für die Erklärung.
Was es nicht alles gibt

Super Gerät und hält jahrelang!

...oben auf die Kanone geklemmt...



Das hören die Paintballer aber gar nicht gerne, wenn man den Markierer als Kanone, also als Waffe, bezeichnet.

Kanone is legitim...Knarre oder Waffe is verwerflich...Kanone hat verspielten Charme^^

wirklich sensationell geil

hab mein schwarzen damalf fur 105 inkl geholt. preis ist aber hot

ick och...aber dann stiegen die Preise^^

Ist aber ganz schön teuer für Einsteiger oder? Nur der Hopper alleine 129€ Wir waren vor kurzem durch einen Groupon Deal das erste mal Painball spielen und was man da schwitzt...unglaublich. Aber es war recht ekelhaft wenn man bedenkt das schon X andere den Helm auch so voll geschwitzt haben!
Auf jeden Fall gehen wir bald wieder da wir uns nochmal Karten gekauft haben. Und dann wollten wir entscheiden ob wir uns nicht eigene Sets zu legen. Ich habe mir da jetzt dieses komplett Set raus gesucht amazon.de/Tip…UX6
Sieht für mich als Anfänger sehr solide aus und ist auch preislich in meinem Budget was ich bereit bin für einen Sport den man vorerst dann vielleicht 3 bis 6 mal im Jahr betreiben wird ganz okay.
Könnt ihr mir was zu dem Set sagen oder ein anderes empfehlen? Oder lieber was selber zusammen stellen? Sollte nicht mehr wie 250€ kosten und auch nicht der billigste Schrott sein mit dem man ausgelacht wird sondern ein solides P/L Verhältnis hergibt.
Und darf man einfach so in einem abgelegenen Waldstück spielen? Eher nicht oder?

da mir mein kompletter kram letzten monat aus dem keller geklaut wurde, wäre das mal wieder ein anfang!
trotzdem dreck den gleich kram wieder zu kaufen.
scheiss räuber!

zenmeister

Ist aber ganz schön teuer für Einsteiger oder? Nur der Hopper alleine 129€ Wir waren vor kurzem durch einen Groupon Deal das erste mal Painball spielen und was man da schwitzt...unglaublich. Aber es war recht ekelhaft wenn man bedenkt das schon X andere den Helm auch so voll geschwitzt haben! Auf jeden Fall gehen wir bald wieder da wir uns nochmal Karten gekauft haben. Und dann wollten wir entscheiden ob wir uns nicht eigene Sets zu legen. Ich habe mir da jetzt dieses komplett Set raus gesucht http://www.amazon.de/Tippmann-Bravo-One-Tactical-Paket/dp/B00509RUX6Sieht für mich als Anfänger sehr solide aus und ist auch preislich in meinem Budget was ich bereit bin für einen Sport den man vorerst dann vielleicht 3 bis 6 mal im Jahr betreiben wird ganz okay. Könnt ihr mir was zu dem Set sagen oder ein anderes empfehlen? Oder lieber was selber zusammen stellen? Sollte nicht mehr wie 250€ kosten und auch nicht der billigste Schrott sein mit dem man ausgelacht wird sondern ein solides P/L Verhältnis hergibt. Und darf man einfach so in einem abgelegenen Waldstück spielen? Eher nicht oder?



Würde ich mir persönlich nicht kaufen^^
Zum einen, weil`s sehr alte Blowback-Technik ist und desweiteren ist Replika-Paintball nicht auf allen Feldern so gern gesehen. Ich selber spiele auch geren Woodland...aber wenn`s dann doch mal in die Halle gehen soll...dann wird man mitunter sparsam angeschaut^^
Wenn Du mehr wissen möchtest, schreib mir mal ne PN^^

EDIT: PB is nicht billig...und wer billig kauft, kauft zweimal...bewahrheitet sich immer wieder - glaub mir^^
Setz mal 400€ an...da kann man schon was gescheites kaufen...auch ne vernünftige Maske mit Thermal-Glas...glaub mir, das is sinnvoll!


zenmeister

Ist aber ganz schön teuer für Einsteiger oder? Nur der Hopper alleine 129€ Wir waren vor kurzem durch einen Groupon Deal das erste mal Painball spielen und was man da schwitzt...unglaublich. Aber es war recht ekelhaft wenn man bedenkt das schon X andere den Helm auch so voll geschwitzt haben! Auf jeden Fall gehen wir bald wieder da wir uns nochmal Karten gekauft haben. Und dann wollten wir entscheiden ob wir uns nicht eigene Sets zu legen. Ich habe mir da jetzt dieses komplett Set raus gesucht http://www.amazon.de/Tippmann-Bravo-One-Tactical-Paket/dp/B00509RUX6Sieht für mich als Anfänger sehr solide aus und ist auch preislich in meinem Budget was ich bereit bin für einen Sport den man vorerst dann vielleicht 3 bis 6 mal im Jahr betreiben wird ganz okay. Könnt ihr mir was zu dem Set sagen oder ein anderes empfehlen? Oder lieber was selber zusammen stellen? Sollte nicht mehr wie 250€ kosten und auch nicht der billigste Schrott sein mit dem man ausgelacht wird sondern ein solides P/L Verhältnis hergibt. Und darf man einfach so in einem abgelegenen Waldstück spielen? Eher nicht oder?




aaaaaaalso zocken darfst du nur auf dafür ausgelegten gebieten oder halt privat, wenn du kulante nachbarn hast!
mit der guten tippe ist das so ne sache ... meines erachtens hört der spass damit ziemlich schnell auf und schüttelhopper is auch noch so'n ding. was ich dir empfehlen würde ist, dir auf den einschlägigen seiten pbhub.de oder das-paintball-forum.de auf den jeeweiligen marketplaces checken was es da gebraucht gibt. da werden des öfteren komplett sets für'n appel und n ei verscherbelt. da greifst du dir nen vernünftigen e-pneumaten für billig geld ab und gut is. der spassfaktor ist da um einiges höher als bei ner tippe. versteh mich nicht falsch, nichts gegen die tippmann sachen, aber einmal nen vernünftigen markierer in der hand gehabt und du benutzt die tippe nur noch als briefbeschwerer!

Lucca77

EDIT: PB is nicht billig...und wer billig kauft, kauft zweimal...bewahrheitet sich immer wieder - glaub mir^^Setz mal 400€ an...da kann man schon was gescheites kaufen...auch ne vernünftige Maske mit Thermal-Glas...glaub mir, das is sinnvoll!



Werde ich mir mal zu Herzen nehmen! Ja so eine Thermal MAske wäre echt gut Hab ich dann zum Ende gesehen, dass ich nichts sehe
Okay da werde ich mit meinen Kollegen nochmal schnacken was die von 400€ halten ^^ Für mich persönlich noch zu vertreten aber keine Lust es nur für paar Runden zu kaufen! Vielleicht schreibe ich dich irgendwann mal an!
Danke für Feedback!

ne v-force hab ich auch noch! die kannste haben. für lau! einmal reingeschwitzt danach direkt ne vernünftige gekauft!

zenmeister

Ist aber ganz schön teuer für Einsteiger oder? Nur der Hopper alleine 129€ Wir waren vor kurzem durch einen Groupon Deal das erste mal Painball spielen und was man da schwitzt...unglaublich. Aber es war recht ekelhaft wenn man bedenkt das schon X andere den Helm auch so voll geschwitzt haben! Auf jeden Fall gehen wir bald wieder da wir uns nochmal Karten gekauft haben. Und dann wollten wir entscheiden ob wir uns nicht eigene Sets zu legen. Ich habe mir da jetzt dieses komplett Set raus gesucht http://www.amazon.de/Tippmann-Bravo-One-Tactical-Paket/dp/B00509RUX6Sieht für mich als Anfänger sehr solide aus und ist auch preislich in meinem Budget was ich bereit bin für einen Sport den man vorerst dann vielleicht 3 bis 6 mal im Jahr betreiben wird ganz okay. Könnt ihr mir was zu dem Set sagen oder ein anderes empfehlen? Oder lieber was selber zusammen stellen? Sollte nicht mehr wie 250€ kosten und auch nicht der billigste Schrott sein mit dem man ausgelacht wird sondern ein solides P/L Verhältnis hergibt. Und darf man einfach so in einem abgelegenen Waldstück spielen? Eher nicht oder?



Das Set würde dir glaub ich jeder abraten. Vor allem die Maske ist mit Sicherheit Schrott (kein Thermalglas --> beschlägt sehr schnell).
Bei dem Budget empfiehlt es sich weiter zu sparen und das Zeug auszuleihen. Die Illusion, dass du mit eigenem Markierer weiter/präziser schießen kannst, nehme ich dir vorsichtshalber schonmal Wenn du dich fragst warum, erklär ich dir das gerne per pn^^

Kauf dir lieber eine vernünftige Maske. Den Rest kannst du getrost wie schon gesagt später in diversen Foren gebraucht kaufen. Da geht idR nix kaputt. Wenn du Probleme hast kannst du auf nem Spielfeld Leute fragen die dir helfen oder du fragst in den einschlägigen Foren. (Gebrauchte EPneumaten kannst du getrost von ION/Smart Parts oder eine Proto Rail nehmen. Für den Zweck langts alle mal. Dann empfiehlt sich aber auch ein E-Hopper wie zB der Rotor oder Halo B/Too...ach lies am besten in den Foren das artet sonst aus...)

achja BTT: hot

paintballspielen und sparen..paßt doch garnicht zusammen
hier knausern und auf dem feld für 150 euro paint rausballern an einem tag

Falls es doch ein Set werden soll, könnte man so etwas nehmen.
10 Euro für die Maske draufzahlen und auf Proto Switch Thermal upgrade. Die ist für den Preis und für den Anfang echt in Ordnung.

abenteuerladen.de/pro…638

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text