Palit Geforce GTX 1060 6GB Dual für 251,29€ [Mindfactory]
397°Abgelaufen

Palit Geforce GTX 1060 6GB Dual für 251,29€ [Mindfactory]

Deal-Jäger 14
Deal-Jäger
eingestellt am 30. Jan
Moin.

Bei Mindfactory erhaltet ihr die Palit 1060 Dual mit 6GB für 251,29€ (Paydirekt bzw. Sofortüberweisung - Paypal ist 0,9% teurer).


PVG [Geizhals]: 278€


Chip: GP106-400-A1 "Pascal" • Chiptakt: 1506MHz, Boost: 1708MHz • Speicher: 6GB GDDR5, 2000MHz, 192bit, 192GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1280/80/48 • Rechenleistung: 4372GFLOPS (Single), 137GFLOPS (Double) • Fertigung: 16nm • Leistungsaufnahme: 120W (TDP), keine Angabe (Leerlauf) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-1) • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 1.2 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Gesamthöhe: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (90mm) • Anschlüsse: DVI, HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 • Externe Stromversorgung: 1x 6-Pin PCIe • Abmessungen: 252x112x40mm • Leistungsindex: 10999 (3DMark Fire Strike mit NVIDIA-Referenztakt - c't 24/16) • Besonderheiten: HEVC encode/decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, HDCP 2.2 • Herstellergarantie: zwei Jahre (Abwicklung über Händler)


Erfahrungsbericht: computerbase.de/for…074

14 Kommentare

Kostenloser Versand: ja, aber es fallen noch Zahlungsmittelkosten an, die sind im Dealpreis enthalten.
​genau! Da war ich zu voreilig,



hab auch leider grade den Kommentar gelöscht nachdem ich es gemerkt hab^^
Bearbeitet von: "mtlion" 30. Jan

Xeswinossvor 1 m

Kostenloser Versand: ja, aber es fallen noch Zahlungsmittelkosten an, die …Kostenloser Versand: ja, aber es fallen noch Zahlungsmittelkosten an, die sind im Dealpreis enthalten.

​genau! Da war ich zu voreilig,
hab auch grade leider den Kommentar gelöscht^^

Gibt die Karte doch schon im anderen Deal. Hätte es da nicht gereicht, die heutige Preisanpassung mit reinzunehmen?

Während ich noch am überlegen war ... die oder eine RX 480 mit 8GB.... is der Deal abgelaufen!

joahallenbeckvor 17 m

Während ich noch am überlegen war ... die oder eine RX 480 mit 8GB.... is …Während ich noch am überlegen war ... die oder eine RX 480 mit 8GB.... is der Deal abgelaufen!

Ja dann ist die Entscheidung ja gefallen. Tut sich eh fast nix. 8GB Vram statt 6GB ist jetzt auch nicht unbedingt schlechter...

Habe rechtzeitig zugeschlagen. Hoffe die Karte taugt was...will die für mein eGPU benutzen.

joahallenbeckvor 2 h, 47 m

Während ich noch am überlegen war ... die oder eine RX 480 mit 8GB.... is …Während ich noch am überlegen war ... die oder eine RX 480 mit 8GB.... is der Deal abgelaufen!


Die 8Gb bringen leider nicht viel. Wenn Spiele erstmal soviel Vram verbrauchen hängt der verbaute Chip wegen der Leistung hinterher. Wer Spiele in 4K usw spielen möchte muss schon in eine teurere Graka investieren.

hab die karte seit release, läuft seitdem ordentlich übertaktet ohne porbleme. genaue mhz weiß ich nicht auswendig, bin gerade nicht zuhause. ist auch unter last sehr leise und nach ner ordentlichen zock-session liegen die temps bei ca 70c.

müsste ich jetzt nochmal wählen würde ich trotzdem entweder direkt zur 1070 greifen oder inzwischen eher ne rx480 nehmen.

Nvidia GTX1060 sind immer noch zu teuer.


IanKunkelvor 1 h, 29 m

Die 8Gb bringen leider nicht viel. Wenn Spiele erstmal soviel Vram …Die 8Gb bringen leider nicht viel. Wenn Spiele erstmal soviel Vram verbrauchen hängt der verbaute Chip wegen der Leistung hinterher. Wer Spiele in 4K usw spielen möchte muss schon in eine teurere Graka investieren.


nope, das ist schon ewig nicht mehr so, die VRAM steigen schneller als die Leistung die die Spiele brauchen, die 6GB haben ja jetzt schon Probleme in FHD, bei mehr als genug Leistung.

computerbase.de/201…st/
pcgameshardware.de/Rad…57/

IanKunkelvor 2 h, 31 m

Die 8Gb bringen leider nicht viel. Wenn Spiele erstmal soviel Vram …Die 8Gb bringen leider nicht viel. Wenn Spiele erstmal soviel Vram verbrauchen hängt der verbaute Chip wegen der Leistung hinterher. Wer Spiele in 4K usw spielen möchte muss schon in eine teurere Graka investieren.




Da du eine Investition für die Zukunft tätigst und Spiele grade an der magischen 6GB VRAM Schwelle kratzen würde ich dem widersprechen!

IanKunkelvor 3 h, 44 m

Die 8Gb bringen leider nicht viel. Wenn Spiele erstmal soviel Vram …Die 8Gb bringen leider nicht viel. Wenn Spiele erstmal soviel Vram verbrauchen hängt der verbaute Chip wegen der Leistung hinterher. Wer Spiele in 4K usw spielen möchte muss schon in eine teurere Graka investieren.


Es gibt inzwischen schon einige Spiele die auf 1080p und den höchsten Einstellungen mit 4 GB VRAM eine schlechtere Performance als mit 8 GB VRAM haben. Als Beispiel: Die AMD Radeon Fury X (4 GB VRAM) hat in einigen neuen Spielen eine schlechtere Performance als die AMD Radeon RX 480 (8 GB VRAM), obwohl die Fury X eigentlich eine viel bessere Performance hat.
Bearbeitet von: "Credipede" 30. Jan

Credipedevor 5 h, 27 m

Es gibt inzwischen schon einige Spiele die auf 1080p und den höchsten …Es gibt inzwischen schon einige Spiele die auf 1080p und den höchsten Einstellungen mit 4 GB VRAM eine schlechtere Performance als mit 8 GB VRAM haben. Als Beispiel: Die AMD Radeon Fury X (4 GB VRAM) hat in einigen neuen Spielen eine schlechtere Performance als die AMD Radeon RX 480 (8 GB VRAM), obwohl die Fury X eigentlich eine viel bessere Performance hat.


4 Gb wird bei manchen Spielen schon knapp, aber 6 Gb sind auf jeden Fall ausreichend.

Ich hätte noch eine neue 6GB GTX 1060 Inno3D iChill X3 für 280€ abzugeben, falls jemand Interesse hat
Bearbeitet von: "Juharo" 31. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text