Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Pampers Premium Protection
473° Abgelaufen

Pampers Premium Protection

34,78€41,95€-17% Kostenlos Kostenloswindeln.de Angebote
27
eingestellt am 15. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo Leute,

ich erhielt gerade eine Email zu einer Aktion bei Windeln.de

Hier gibts z.B. die Pampers Premium Protection Größe 3 in der Midi-Monatspackung (204stk.) für 34,78€ (wenn man den Gutscheincode SEP20 angibt).

Vergleichpreis bei DM: 41,95€


Auch diverse andere Größen erhältlich (der Dealpreis ändert sich dann entsprechend).

Der Gutscheincode ist noch bis 19.09.2020 gültig.

1653757.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Danke für den Deal, Pampers sind immer gut
Bei Rossmann gibt es die Premium Protection regelmäßig (alle 2 bis 4 Wochen) im Angebot. Abzgl. 10% und abzgl. des 3€ Standard Gutscheins kommt man auf 9,56€ für den Doppelpack Premium Protection in Größe 3. Das macht 13,65 Cent / Windel. Hier kommt man auf 16,67 Cent / Windel. Das Angebot bei Windel.de ist somit 22% teurer als das bei Rossmann.
Bearbeitet von: "gethsemani" 15. Sep
DonSpy123415.09.2020 20:27

Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen …Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen die Unterschiede/Vorteile?


also wir haben schon viele Marken durch und Pampers Premium protection sind die einzigen Windeln die wirklich alles auch über die Nacht zurückhalten. Und das ist teilweise schon extrem wie viel Feuchtigkeit da hinein passt. Andere Marken wie z.b. lupilu von Lidl riechen auch seltsam.. wir sind jetzt komplett bei Premium protection und werden es auch lange bleiben.
27 Kommentare
Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen die Unterschiede/Vorteile?
DonSpy123415.09.2020 20:27

Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen …Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen die Unterschiede/Vorteile?



Das ist tatsächlich kindabhängig. Unsere beiden haben von den Hausmarken von Amazon (Mamabear), DM und Kaufland immer argen Windelausschlag bekommen. Mein Tip: von den gängigen Marken einfach kleine Packungen kaufen und ausprobieren.
Leider steckt man in den Dingern nicht drin, ich kann dir auch nicht genau sagen, was direkt die Unterschiede sind.
Auslaufprobleme hatten wir bei keiner der gängigen Marken.
Danke für den Deal, Pampers sind immer gut
Bei Rossmann gibt es die Premium Protection regelmäßig (alle 2 bis 4 Wochen) im Angebot. Abzgl. 10% und abzgl. des 3€ Standard Gutscheins kommt man auf 9,56€ für den Doppelpack Premium Protection in Größe 3. Das macht 13,65 Cent / Windel. Hier kommt man auf 16,67 Cent / Windel. Das Angebot bei Windel.de ist somit 22% teurer als das bei Rossmann.
Bearbeitet von: "gethsemani" 15. Sep
Kind 1 (Mädchen) vertrug alles und lief auch nicht über. Dm Eigenmarken bis zum Schluss. Kind 2 (junge) geht nur mit pampers, alles andere läuft aus. Tatsächlich wäre es super wenn es jungen Windeln gäbe, da der Auslass nunmal etwas anders ausgelegt ist, vorne immer alles voll, hinten nichts
DonSpy123415.09.2020 20:27

Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen …Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen die Unterschiede/Vorteile?


also wir haben schon viele Marken durch und Pampers Premium protection sind die einzigen Windeln die wirklich alles auch über die Nacht zurückhalten. Und das ist teilweise schon extrem wie viel Feuchtigkeit da hinein passt. Andere Marken wie z.b. lupilu von Lidl riechen auch seltsam.. wir sind jetzt komplett bei Premium protection und werden es auch lange bleiben.
DonSpy123415.09.2020 20:27

Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen …Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen die Unterschiede/Vorteile?


Wie haben jetzt auch schon viele durchprobiert. Bei unserer kleinen sind die Pempers baby dry vorne. Danach kommt die ökovariante der Eigenmarke von Rossmann. Nachteil der Rossmann, sie werden relativ fest durch die Flüssigkeit. Nachteil der Pempers, sie riechen unangenehm durch den Urin, einige mögen den Pempersgeruch aber auch.

Die Premium Protection sind bei unserer kleinen von der Passform nicht so gut. Gleiches gilt für viele andere Marken wie Hipp oder DM.

Wie andere schon schreiben, ist das mit Sicherheit Kind abhängig.
Bearbeitet von: "kri" 15. Sep
Premium protection habe ich vorgestern bei Amazon mit 5€ sofortabzug für ca 32€ das 204er Pack gekauft. Guckt auch mal bei Amazon, was die Kosten...
itue mur plastikfreie Windeln... fürs Kind und die Umwelt
Hatte bisher keine Windel die so viel saugen konnte wie die premium protection. Einfach mal den arsch anschauen beim wechseln. Dann sieht man wie feucht es war. Wer mal länger mit nasser badehose rumgesessen ist, der weiß wie unangenehm das sein kann wenn sich nässe staut.
Nutzen tagsüber die baby dry und nachts die premium protection.
Günstigere marken haben uns nicht zugesagt. Chemischer geruch, unflexibel usw. Muss jeder selber wissen, aber außer pampers wird es bei uns keine windelmarke mehr geben.
DonSpy123415.09.2020 20:27

Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen …Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen die Unterschiede/Vorteile?


Für uns sind diese Pampers in den ersten Lebensmonaten die idealsten. Sie passen gut und laufen meines Erachtens deutlich später aus. Bei unserem älteren Kind sind wir nach etwa einem Jahr am Tag auf die Dm eigenmarke umgestiegen und wickeln die Premium protection nur noch ein vor dem Schlafengehen.

Damit die auslaufen muss das Kind schon sehr viel trinken.
Das machen die Konkurenzprodukte früher.
Lieben Dank! Für alle, die keinen Rossmann um die Ecke haben sicherlich eine gute Alternative!
Gleich mal bestellt.
Gutscheincode nicht akzepiert....dann nicht.
s4da15.09.2020 21:21

Premium protection habe ich vorgestern bei Amazon mit 5€ sofortabzug für ca …Premium protection habe ich vorgestern bei Amazon mit 5€ sofortabzug für ca 32€ das 204er Pack gekauft. Guckt auch mal bei Amazon, was die Kosten...


Schau mal hier vorbei, falls du noch was auf Vorrat brauchst..
Und noch ein Tipp an alle frischen Eltern.
Kauft euch nicht euphorisch zu viele Windeln. Denn schneller als ihr denkt passt eine Größe nicht mehr und ihr könnt nichts mehr mit eurem Vorrat anfangen. Angebote gibt es ja eh mindestens einmal pro Woche.
Sempel15.09.2020 21:26

itue mur plastikfreie Windeln... fürs Kind und die Umwelt


Welche?
Danke Danke Danke.
Preis ist top, grad bestellt
Wir haben für tagsüber die Hipp und für Nachts Premium Protection. Bei den Eigenmarken bekam er leichten Ausschlag.
Mr.jack.rabbit15.09.2020 21:30

Für uns sind diese Pampers in den ersten Lebensmonaten die idealsten. Sie …Für uns sind diese Pampers in den ersten Lebensmonaten die idealsten. Sie passen gut und laufen meines Erachtens deutlich später aus. Bei unserem älteren Kind sind wir nach etwa einem Jahr am Tag auf die Dm eigenmarke umgestiegen und wickeln die Premium protection nur noch ein vor dem Schlafengehen. Damit die auslaufen muss das Kind schon sehr viel trinken. Das machen die Konkurenzprodukte früher.


danke für die ausführliche Erläuterung
BenDitoVito15.09.2020 20:55

Kind 1 (Mädchen) vertrug alles und lief auch nicht über. Dm Eigenmarken b …Kind 1 (Mädchen) vertrug alles und lief auch nicht über. Dm Eigenmarken bis zum Schluss. Kind 2 (junge) geht nur mit pampers, alles andere läuft aus. Tatsächlich wäre es super wenn es jungen Windeln gäbe, da der Auslass nunmal etwas anders ausgelegt ist, vorne immer alles voll, hinten nichts


Hi Ben, was wäre, wenn Du den Auslass beim Buben "nach unten" klappst. So füllt sich die Windel gleichmäßiger und spart like-a-mydealzer Windeln
Bearbeitet von: "mailmarian" 16. Sep
mailmarian16.09.2020 08:44

Hi Ben, was wäre, wenn Du den Auslass beim Buben "nach unten" klappst. So …Hi Ben, was wäre, wenn Du den Auslass beim Buben "nach unten" klappst. So füllt sich die Windel gleichmäßiger und spart like-a-mydealzer Windeln


Ja klar machen wir das, war ja auch der erste Tipp der Hebamme. Aber gefühlt ändert das nicht viel. Tagsüber nehmen wir nun aber Hipp, da wickelt man ja eh mal öfters.
Haben auch die Öko Windeln (ohneÖL) von DM probiert, leider auch nicht so gut. Vielleicht die anderen Größen. Wir sind erst bei Nummer 2
gethsemani15.09.2020 20:37

Danke für den Deal, Pampers sind immer gut Bei Rossmann gibt es die …Danke für den Deal, Pampers sind immer gut Bei Rossmann gibt es die Premium Protection regelmäßig (alle 2 bis 4 Wochen) im Angebot. Abzgl. 10% und abzgl. des 3€ Standard Gutscheins kommt man auf 9,56€ für den Doppelpack Premium Protection in Größe 3. Das macht 13,65 Cent / Windel. Hier kommt man auf 16,67 Cent / Windel. Das Angebot bei Windel.de ist somit 22% teurer als das bei Rossmann.


Kannst du mir diesen 3€-Standardcoupon schicken?(highfive)
Puddingbrezel16.09.2020 09:58

Kannst du mir diesen 3€-Standardcoupon schicken?(highfive)


27832083-X9kF1.jpg das ist der hier. Man kann ihn auch der Rossmann App hinzufügen durch einscannen. Auf einem Handy kann man auch mehrere rossmann Accounts (logins) parallel betreiben und ihn so mehrfach nutzen. Die Kassenkräfte sind wohl angehalten keine Screenshots mehr zu scannen
Bearbeitet von: "gethsemani" 16. Sep
gethsemani16.09.2020 10:12

[Bild] das ist der hier. Man kann ihn auch der Rossmann App hinzufügen …[Bild] das ist der hier. Man kann ihn auch der Rossmann App hinzufügen durch einscannen. Auf einem Handy kann man auch mehrere rossmann Accounts (logins) parallel betreiben und ihn so mehrfach nutzen. Die Kassenkräfte sind wohl angehalten keine Screenshots mehr zu scannen


Cool, danke!
Muss jetzt nur noch heraus finden, wie man diese App klont...(confused)
DonSpy123415.09.2020 20:27

Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen …Ist Pampers denn wirklich besser als die Billigmarken? Falls ja, wo liegen die Unterschiede/Vorteile?


Grundsätzlich ja. Jedoch bin ich auf DM windeln umgestiegen, die super sind. Wichtig ist, sich nicht auf die Größenangaben zu verlassen. Wenn die Windel ausläuft, eine Nummer größer kaufen. Hängt nicht nur vom Gewicht des Kindes ab, sondern auch von der Größe und dem Körperbau ab. Ich achte drauf, dass die Windel möglichst ein gutes Stück über den Bauchnabel geht um unschönen Unfälle zu vermeiden.
felixbuchholz15.09.2020 20:29

Das ist tatsächlich kindabhängig. Unsere beiden haben von den Hausmarken v …Das ist tatsächlich kindabhängig. Unsere beiden haben von den Hausmarken von Amazon (Mamabear), DM und Kaufland immer argen Windelausschlag bekommen. Mein Tip: von den gängigen Marken einfach kleine Packungen kaufen und ausprobieren. Leider steckt man in den Dingern nicht drin, ich kann dir auch nicht genau sagen, was direkt die Unterschiede sind.Auslaufprobleme hatten wir bei keiner der gängigen Marken.


Da bin ich froh, dass unser Scheisser alle Windeln tragen kann
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text