210°
Panasonic DMC-GF5KA Kamera Kit für 199 € @ redcoon

Panasonic DMC-GF5KA Kamera Kit für 199 € @ redcoon

ElektronikRedcoon Angebote

Panasonic DMC-GF5KA Kamera Kit für 199 € @ redcoon

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade bei redcoon.de das Systemkamera-Kit für 199 € entdeckt. Absoluter Bestpreis im Netz.

Vergleichspreis: 251,99 + 4,50 €

Link zum Preisvergleich:
idealo.de/pre…tml

Zusätzlich 5 Jahre Garantie bei Registrierung.

Der wuselige Japaner DMC-GF5 von Panasonic ist der Garant für das passgenaue und exakte Spiel in der Offensivabteilung. Ausgestattet mit einem LUMIX G VARIO 14-42 mm Objektiv, verfügt er über die notwendige technische Flexibilität, um sowohl im weitwinkelerprobten Nahbereich (14 mm) als auch aus der Distanz über den treffsicheren Autofokus seine Knpiserqualitäten unter Beweis zu stellen. (ame/vak)


Für eine stets scharfe und pixelgenaue Bildwiedergabe ist der 12 Millionen Bildpunkte auflösende Sensor verantwortlich. Und für die Spielanalyse danach leistet zudem die Video-Funktion, natürlich in Full HD, beste Dienste.
kompakte Kamera

Zusätzliche Spielübersicht bietet dieser Panasonic über das 3 Zoll durchmessende Display, das über den berührungsempfindlichen Touchscreen sogar ein komfortables Maß an Handspiel erlaubt. Taktische Flexibilität ist mit alles andere als bescheidenen 23 Motivprogrammen garantiert.

Damit ist diese Systemkamera für die unterschiedlichsten Bildvorgaben immer gut aufgestellt, passend hierzu arbeitet der automatische Weißabgleich bei allen Farbtemperaturen immer farbecht – egal ob im kunstlichtdurchfluteten Stadionspiel oder bei einem verregneten Nachmittagsspiel.

Display:

Bildschirmgröße in Zoll3

Technische Daten:

ZusammenstellungDMC-GF5KA + LUMIX G VARIO 14-42mm
maximale Pixel (in Millionen)12
Dioptrienausgleichja
Serienbildfunktionja

Konnektivität:

HDMIja
PictBridgeja

Objektiv:

kürzeste Verschlusszeit in s1/4000
längste Verschlusszeit in s60

Besonderheiten:

Gesichtserkennungja

unterstützte Speichermedien:

SDXC-Cardja
Secure Digital Cardja
Secure Digital High Capacity Cardja

Farbe:

Schwarz

30 Kommentare

Ein top Preis! Viel Kamera für wenig Geld.

Redaktion

Nice und diesmal in DE!

Kann man bei dieser Lumix das objektiv wechseln?

Ja , ist eine Systemkamera mit micro 4/3 Bajonett

Top Kamera zu einem Schnäppchenpreis! Der extrem schnelle Autofokus macht sehr viel Spaß. Gewicht/Größe sind ok. Da kann im Grunde jede normale Kompaktkamera einpacken. Objektiv ist wechselbar. Bei dem Angebot ist das große Objektiv dabei. Bedienung ist mit dem großen sogar einfach als bei dem kompakten, motorgesteuerten Objektiv.

Mit der Pana LX7 vergleichbar?

Hätte einen GF5 Body in Perlmut weiß für 135€ abzugeben. ca. 1 Jahr alt, 3x benutzt. Absoluter Top Zustand. Paypal u. Versand inkl.
bei Interesse bitte PN.

FOUL!Freistoß! X)

Wer hat sich nur diesen Text ausgedacht..

Ich hab mich eigentlich für NX300 entschieden wg. APS-C Sensor(auch wenn noch nicht gekauft) aber das ist schon ein top Angebot hier, kann mir jemand sagen wie Groß der Unterschied zu NX300 ist, bei schlechte Lichtverhältnissen? ....finde Persönlich die Lumix Menüführung besser

Habe lange nach einer soliden Systemkamera gesucht, die einen guten Preisleistungsverhältnis aufzeigt! Bestellt, vielen dank!!! :-)


Die sehr kompakten Systemkamera Lumix DMC-GF5 umwirbt Kompaktkamera-Umsteiger. Mit hosentaschengerechten Maßen, einer einfachen Bedienung und guter Bildqualität bringt die GF5 die richtigen Voraussetzungen mit.

Fazit
Als Kompaktkamera-Ersatz macht die GF5 eine gute Figur und ist klein genug, dass sie zusammen mit einem schmalen Objektiv in die Jackentasche passt. Die Bedienung ist in erster Linie auf Komfort ausgelegt. Wer die üppigen Einstellmöglichkeiten einer DSLR sucht, muss Umwege über das Menü gehen. Die Bildqualität hinterlässt einen insgesamt guten Eindruck. Der Autofokus schärft ausreichend schnell für Schnappschüsse und überzeugt auch bei der Objektverfolgung.

Alternative
Eine Kamera mit Wechselobjektiven ist Ihnen zu umständlich, die Folgekosten für Objektive zu hoch? Dann raten wir zu einer hochwertigen Kompaktkamera. Die Fujifilm X10 überzeugt mit einer hervorragenden Verarbeitung, einer überzeugenden Bildqualität und einer guten Bedienbarkeit. Die X10 mit 4fach-Zoomobjektiv bekommen Sie ab 450 Euro.


(und eben auch die LX7)

Quelle: CHIP.de

das 14-42 Objektiv gibt es auch in der Vario Z Ausführung, ist dann schön kompakt:

Panasonic_DMC-GF5_Top_1000.jpg
760378-2.jpg

Hab bestellt, dachte eigentlich das schmale 14-42 Objektiv ist dabei.
Ist das größere den wenigstens Manuell verstellbar in der Brennweite - ich tippe doch.

Preis hin und her, das Manko ist der Sensor: Nicht, weil der etwas kleiner als APS-C ist, sondern da dieser 12 MP Sensor extrem alt ist (das hat auch nichts mit der Anzahl der Pixel zu tun). Soweit ich weiß hat Panasonic den Sensor bereits in der GF1 verbaut und technisch war das keine Meisterleistung (schon damals 2010 nicht).

Von daher: Es gab bessere Alternativen und ich mag das Micro-Four-Thirds eigentlich.


Das Objektiv ist in der Brennweite manuell verstellbar.


Geht gar nicht mehr? Ähm, sooo unterschiedlich sind die Resultat der drei ja nun wirklich net...


Der mechanische Zoom dürfte aber um einiges komfortabler sein.


Danke Dir. Hab sie mal bestellt, soll die Pana TZ7 bei uns ersetzen. Für 199 kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Die LX7 ist halt gleich ne ganz andere Preislage...

Eben weil die Resultate nicht so unterschiedlich sind. Die GF1 gibt es seit 2009 und deren Sensor ist identisch zur GF5. AFAIK war der 12 MP Sensor auch schon in der G1 eingebaut. Kurz: Der Bildsensor ist mindestens fünf Jahre alt. In dem Sinne finde ich das hier keinen all zu guten Deal. Zumal der 12 MP Panasonic Sensor nie konkurrenzfähig war. Uralt-Technik.

doppelt



was besseres für 199,- anzubieten ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text