Panasonic DMP-UB314 4K Premium ULTRA HD Blu-ray Player
402°Abgelaufen

Panasonic DMP-UB314 4K Premium ULTRA HD Blu-ray Player

102,95€119€-13%Cyberport Angebote
32
eingestellt am 24. JunBearbeitet von:"Danne86"
Ich hatte vor kurzem schon einen Deal für den Panasonic DMP-UB404 eingestellt.

Der UB314 unterscheidet sich im fehlenden zweiten HDMI (Audio-) Ausgang und am fehlenden optischen Digitalausgang.

Wer diese Features nicht benötigt kann aktuell nochmal einiges Geld sparen gegenüber dem UB 404.

Der 5€ Newsletter Gutschein funktioniert zwar, jedoch schickt Cyberport die Mail erst nach ca. 24 Stunden raus, was für dieses Wochenend-Angebot zu spät wäre.

Der Preisvergleich bezieht sich auf den günstigsten Preis für den UB314 vor diesem Wochenende.

Hier die Features des UB-314:

  • Ultra HD Blu-ray Wiedergabe für atemberaubende 4K Bildqualität mit dynamischer HDR Helligkeitsanpassung
  • Leistungsstarker HCX Processor mit ultra präziser 4K PRO HDR Darstellung und Chroma Processing
  • Integriertes WLAN und Zugriff auf zahlreiche Internet Apps sowie 4K Streaming Dienste
  • 4K Direct Chroma Upscaling für bestmögliche Bildqualität von unterschiedlichsten Quellen
  • Wiedergabe zahlreicher Bild- und Ton-Formate von Disc, USB Speicher sowie über DLNA
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
homcivor 50 m

Dein Ernst Wer ein gutes Heimkino sein eigen nennt, gibt auch gern mal …Dein Ernst Wer ein gutes Heimkino sein eigen nennt, gibt auch gern mal 1000.- für den Player aus!Die Kette ist nur so gut wie das schwächste Glied!


Die gute alte HIFI Voodoo

Ich hoffe deine Geräte sind auch mindestens per
on-off-hifi.de/487…tml
miteinander verbunden, schließlich ist die Kette nur so stark wie das schwächste Glied!
Bearbeitet von: "highwind" 24. Jun
32 Kommentare
Schon krass dieser Preisverfall bei 4K Playern.
thx. Hatte hier noch einen 5€ Gutschein liegen.
Chester_LPvor 7 m

Schon krass dieser Preisverfall bei 4K Playern.


Der Player unterstützt HDR10+ und Dolby Vision nicht...
Deshalb bestimmt der Preisverfall bei solchen Playern
PVG 110 inkl. Versand im Proshop
Jaazzyfizzle24. Jun

Der Player unterstützt HDR10+ und Dolby Vision nicht...Deshalb bestimmt …Der Player unterstützt HDR10+ und Dolby Vision nicht...Deshalb bestimmt der Preisverfall bei solchen Playern


Hmm dann ist das 4K bei dem Player ja fast auch schon sinnfrei aber wer n günstiges Einsteigermodell sucht kann hier denk ich nicht allzu viel falsch machen.
Chester_LPvor 11 m

Schon krass dieser Preisverfall bei 4K Playern.


Eher krass was so nen blödes Laufwerk mit bissl drum rum mal kosten sollte. Völlig ab von gut und böse!! So langsam kommen die Teile in einen bezahlbaren Bereich. Ich brauch den optischen Ausgang, da mein AV Receiver kein 4K kann. Ich warte auf nen guten Preis des LG Players mit Dolby Vision Support passend zu meinem B7D. Ohne macht das Teil kaum Sinn.
Bearbeitet von: "FizzundFine" 24. Jun
FizzundFinevor 3 m

Eher krass was so nen blödes Laufwerk mit bissl drum rum mal kosten …Eher krass was so nen blödes Laufwerk mit bissl drum rum mal kosten sollte. Völlig ab von gut und böse!! So langsam kommen die Teile in einen bezahlbaren Bereich. Ich brauch den optischen Ausgang, da mein AV Receiver kein 4K kann. Ich warte auf nen guten Preis des LG Players mit Dolby Vision Support passend zu meinem B7D. Ohne macht das Teil kaum Sinn.


Ich kann mich noch gut an meinen ersten 4K Player von Samsung erinnern für günstige 499€ mit „Der Marsianer“ als Beigabe.
Jaazzyfizzle24. Jun

Der Player unterstützt HDR10+ und Dolby Vision nicht...Deshalb bestimmt …Der Player unterstützt HDR10+ und Dolby Vision nicht...Deshalb bestimmt der Preisverfall bei solchen Playern


Sollte kein Problem sein, HDR10+ per Firmware Update nachzuliefern, der Prozessor ist bei allen Player derselbe.

Panasonic hat das Update für die 2017er TVs ja auch bereits angekündigt.

So richtig gestartet ist HDR10+ ja auch noch gar nicht.
FizzundFinevor 22 m

Ich warte auf nen guten Preis des LG Players mit Dolby Vision Support …Ich warte auf nen guten Preis des LG Players mit Dolby Vision Support passend zu meinem B7D. Ohne macht das Teil kaum Sinn.


Suche auch nach einem passenden Player für meinen C8. Bringt es denn Vorteile, sich zum LG Oled nen LG Player zu holen und hast du ein bestimmtes Modell im Auge?
Chester_LPvor 34 m

Ich kann mich noch gut an meinen ersten 4K Player von Samsung erinnern für …Ich kann mich noch gut an meinen ersten 4K Player von Samsung erinnern für günstige 499€ mit „Der Marsianer“ als Beigabe.


Ernsthaft? 499 €? Ich hab schon tausend mal überlegt, ob der Fernseher wirklich sein muss für 1300 €
FizzundFinevor 1 m

Ernsthaft? 499 €? Ich hab schon tausend mal überlegt, ob der Fernseher wi … Ernsthaft? 499 €? Ich hab schon tausend mal überlegt, ob der Fernseher wirklich sein muss für 1300 €


Jap haha Der wars
Stilbruchvor 19 m

Suche auch nach einem passenden Player für meinen C8. Bringt es denn …Suche auch nach einem passenden Player für meinen C8. Bringt es denn Vorteile, sich zum LG Oled nen LG Player zu holen und hast du ein bestimmtes Modell im Auge?


LG Blu-Ray Player

Soll allerdings ziemliche Lüftergeräusche machen, wenn das so ist geht der zurück und wird neu bestellt bis es passt.
Guter Preis mit WLAN.

Heiß!
Hab jetzt schon einige Player (Panasonic, Xbox One S, Sony usw.) ausprobiert, aber gegen den Oppo UDP 203 sehen sie alle alt aus. Ich habe mir jetzt den Oppo geleistet solange es ihn noch zu kaufen gibt, da Oppo die 4K Player Entwicklung einstellt. Ist aber natürlich auch eine andere Preiskategorie, als der Player aus dem Deal hier.
backfisch98vor 5 m

Hab jetzt schon einige Player (Panasonic, Xbox One S, Sony usw.) …Hab jetzt schon einige Player (Panasonic, Xbox One S, Sony usw.) ausprobiert, aber gegen den Oppo UDP 203 sehen sie alle alt aus. Ich habe mir jetzt den Oppo geleistet solange es ihn noch zu kaufen gibt, da Oppo die 4K Player Entwicklung einstellt. Ist aber natürlich auch eine andere Preiskategorie, als der Player aus dem Deal hier.


850€ ist natürlich auch eine Ansage.
Kann dieser Player auch Dolby Atmos und DTS:x?
Toraelvor 6 m

Kann dieser Player auch Dolby Atmos und DTS:x?


Da er Bitstream Ausgabe beherrscht, ja - oder meintest Du ob er Decoder dafür hat?
FizzundFinevor 1 h, 40 m

Ich brauch den optischen Ausgang, da mein AV Receiver kein 4K kann.



Wieso? Der TV sollte doch ARC beherrschen, damit schickste den Ton via HDMI vom TV weiter zum Receiver (oder hat der nichtmal HDMI?). Auch wenn man über ARC keine HD Tonformate kriegt (geht erst mit eARC), schlechter als optisch ist es nicht. Bzw. meist haben die TVs auch einen optischen Ausgang, das würde dann ja auch gehen zur Not.
Bearbeitet von: "Siran" 24. Jun
Classfieldvor 54 m

850€ ist natürlich auch eine Ansage.


Das stimmt, aber die Haptik ist natürlich auch dementsprechend.
Siranvor 43 m

Wieso? Der TV sollte doch ARC beherrschen, damit schickste den Ton via …Wieso? Der TV sollte doch ARC beherrschen, damit schickste den Ton via HDMI vom TV weiter zum Receiver (oder hat der nichtmal HDMI?). Auch wenn man über ARC keine HD Tonformate kriegt (geht erst mit eARC), schlechter als optisch ist es nicht. Bzw. meist haben die TVs auch einen optischen Ausgang, das würde dann ja auch gehen zur Not.


Das würde wohl theoretisch gehen, fehlt dann aber immernoch Dolby Vision leider.
FizzundFinevor 1 h, 35 m

Ernsthaft? 499 €? Ich hab schon tausend mal überlegt, ob der Fernseher wi … Ernsthaft? 499 €? Ich hab schon tausend mal überlegt, ob der Fernseher wirklich sein muss für 1300 €


Dein Ernst
Wer ein gutes Heimkino sein eigen nennt, gibt auch gern mal 1000.- für den Player aus!
Die Kette ist nur so gut wie das schwächste Glied!
homcivor 50 m

Dein Ernst Wer ein gutes Heimkino sein eigen nennt, gibt auch gern mal …Dein Ernst Wer ein gutes Heimkino sein eigen nennt, gibt auch gern mal 1000.- für den Player aus!Die Kette ist nur so gut wie das schwächste Glied!


Die gute alte HIFI Voodoo

Ich hoffe deine Geräte sind auch mindestens per
on-off-hifi.de/487…tml
miteinander verbunden, schließlich ist die Kette nur so stark wie das schwächste Glied!
Bearbeitet von: "highwind" 24. Jun
Hmmm, also den hier oder ne Xbox one S wäre für den Kinoraum... im Wohnzimmer hab ich schon ne One X
highwindvor 45 m

Die gute alte HIFI Voodoo (lol)Ich hoffe deine Geräte sind auch …Die gute alte HIFI Voodoo (lol)Ich hoffe deine Geräte sind auch mindestens perhttp://www.on-off-hifi.de/487-0-HDM10496-FD-Neu+im+Sortiment+Wireworld+Platinum+Starlight+7+HDMI+1m.htmlmiteinander verbunden, schließlich ist die Kette nur so stark wie das schwächste Glied!


Sorry das hast wohl falsch verstanden!
Wenn man gewillt ist für Beamer, Verstärker und Lautsprecher mehrere tausend Euro zu investieren, wird man sich wohl kaum einen Player für 100.- kaufen
homcivor 34 m

Sorry das hast wohl falsch verstanden!Wenn man gewillt ist für Beamer, …Sorry das hast wohl falsch verstanden!Wenn man gewillt ist für Beamer, Verstärker und Lautsprecher mehrere tausend Euro zu investieren, wird man sich wohl kaum einen Player für 100.- kaufen



Genau so hatte ich das auch verstanden, denn wann man gewillt ist mehrere Tausend Euro auszugeben wird man sicherlich auch ein sehr hochwertiges Kabel kaufen mit man seinen 1000+€ BR-Player anschließt!
Denn dieses Kabel bietet maximalen Mehrwert der sich -genau wie bei dem 1000+€ BR-Player- zwangsläufig schon alleine durch den Preis ergeben muss.

Auch dieses Gerät darf in so einem Setup auf keinen Fall fehlen
dienadel.de/aco…64/
Schließlich wäre es extrem ärgerlich wenn die Discs im 1000+€ BR-Player nicht die maximaler Performance bringen, nur weil man am falschen Ende gespart hat... denn wie jeder weiß ist die Kette nur so stark wie ihr schwächstes Glied!
Bearbeitet von: "highwind" 24. Jun
Du kannst hier weiter provozieren so viel du willst, es gibt aber sichtbare Unterschiede LCD vs OLED z.B. und es gibt Voodoo Hifi wie Oehlbach Kabel vs hochwertigen Kupferkabel, da fühlt man nur den Unterschied...
Und DV und HDR kann man nun mal optisch sehen und nicht nur "fühlen" Es sei denn man sitzt 5m von seinem 55" TV weg...
Bearbeitet von: "Namelessone_1" 24. Jun
Danne86vor 5 h, 40 m

Sollte kein Problem sein, HDR10+ per Firmware Update nachzuliefern, der …Sollte kein Problem sein, HDR10+ per Firmware Update nachzuliefern, der Prozessor ist bei allen Player derselbe.Panasonic hat das Update für die 2017er TVs ja auch bereits angekündigt.So richtig gestartet ist HDR10+ ja auch noch gar nicht.



Leider ist eine Ankündigung eine Sache, die Umsetzung wieder eine andere und die Qualität des Ergebnisses wieder ein ganz anderes. Man hat ja schon gesehen wieviele Probleme das bei Dolby Vision machen kann.

Dazu spielt HDR10+ beim Content noch gar keine Rolle. Wenn dann die Updates in 1-2 Jahren kommen für den Players wird das vielleicht relevant. Eine TV Ünterstützung ist da etwas wichtiger da per Streaming Content "sofort" angeboten werden kann.
Namelessone_1vor 4 h, 11 m

Du kannst hier weiter provozieren so viel du willst


Weiß ich, danke

Namelessone_1vor 4 h, 11 m

es gibt aber sichtbare Unterschiede LCD vs OLED


Orly?
Erzähl mir -als Besitzer eines Panasonic Plasma und eines LG OLED- doch mal, dass es da sichtbare Unterschiede gibt!

Namelessone_1vor 4 h, 11 m

und es gibt Voodoo Hifi wie Oehlbach Kabel


Oder eben 1000€ BR-Player...

Namelessone_1vor 4 h, 11 m

Und DV und HDR kann man nun mal optisch sehen


kann man - und zwar vollkommen problemlos ab circa 170€
geizhals.de/lg-…tml
geizhals.de/son…tml


Bei denen fehlts dann halt nur an der Esoterik...





EDIT:
Und dann noch ein wunderbares Schmankerl in Sachen "Bildqualität" zu der 1000€-Kiste (bei der es sich mutmaßlich um den Oppo UDP-203 handelt)
youtu.be/-46…245
=> schlechter als der Panasonic und auf Nivea des 170€ LG
Bearbeitet von: "highwind" 24. Jun
highwindvor 9 h, 9 m

Weiß ich, danke Orly?Erzähl mir -als Besitzer eines Panasonic Plasma u …Weiß ich, danke Orly?Erzähl mir -als Besitzer eines Panasonic Plasma und eines LG OLED- doch mal, dass es da sichtbare Unterschiede gibt! Oder eben 1000€ BR-Player...kann man - und zwar vollkommen problemlos ab circa 170€https://geizhals.de/lg-electronics-up970-schwarz-a1558028.htmlhttps://geizhals.de/sony-ubp-x700-schwarz-a1751711.html Bei denen fehlts dann halt nur an der Esoterik... EDIT:Und dann noch ein wunderbares Schmankerl in Sachen "Bildqualität" zu der 1000€-Kiste (bei der es sich mutmaßlich um den Oppo UDP-203 handelt)https://youtu.be/-46eM9LDmJs?t=245=> schlechter als der Panasonic und auf Nivea des 170€ LG


Bei mir war das Haupt-Kaufkriterium für den Oppo nicht die Bildqualität, sondern die Verarbeitung, Einlesezeit, Anschlüsse, beleuchtete Fernbedienung und Eignung als CD Player. Außerdem mag ich keine Plastikbomber. Das Alles war mir der Preis wert. Wenn Du darüber anders denkst ist das dein gutes Recht, ich habe jedoch eine andere Meinung dazu!
highwindvor 15 h, 27 m

Die gute alte HIFI Voodoo (lol)Ich hoffe deine Geräte sind auch …Die gute alte HIFI Voodoo (lol)Ich hoffe deine Geräte sind auch mindestens perhttp://www.on-off-hifi.de/487-0-HDM10496-FD-Neu+im+Sortiment+Wireworld+Platinum+Starlight+7+HDMI+1m.htmlmiteinander verbunden, schließlich ist die Kette nur so stark wie das schwächste Glied!


Ich hatte genau den gleichen Gedanken Muss ja jeder selbst wissen, in welche Kasse sein Geld fließt. Mir reicht nen UHD Player für um die 100 Euro, sollte der Preis denn dann bald mal sinken oder Amazon nen Warehouse Deal raushauen! Solang der alles kann was auch mein Fernseher kann erschließt sich mir auch nicht der Mehrpreis von 900 Euro. Da flieg ich lieber 2 Wochen innen Urlaub für.
Kein Display!
Das Angebot ist ja immer noch aktuell. Wer sich den 5€ Newsletter Gutschein generieren lässt bekommt den Player für 98€!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text