Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 27 Oktober 2022.
255° Abgelaufen
40
Gepostet 26 Oktober 2022

Panasonic DP-UB824 Ultra HD Blu-ray Player

327,72€382,12€-14%
Kostenlos · Media Markt Angebote
Avatar
Geteilt von kursmappe
Mitglied seit 2017
1
9

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Durch die "MwSt.-Geschenkt" Aktion gibt's den UHD Player gerade zu einem guten Kurs bei Media Markt.

Laut diverser Testberichte ein sehr solides Gerät und eines der wenigen in diesem Preissegment, das die dynamischen HDR Formate Dolby Vison und HDR10+ unterstützt (und auch automatisch auf das jeweilige Format umschaltet).

Hinzugefügt von @krokokokosnuss:

Nachfolgend gibt es noch ein paar mehr Informationen für euch, die euch hoffentlich bei der Kaufentscheidung helfen. Preisvergleich.

Testbericht
Area DVD

Produktdetails
Hersteller: Panasonic
Produkttyp: Bluray + DVD Player
Herstellernr.: DP-UB824EGK
Verkaufsrang in Produkttyp Bluray + DVD Player: 8 von 96
Farbgruppe: Schwarz
Genaue Farbbezeichnung: Black
Mediaplayer Eigenschaften
Gerätetyp: Blu-ray Player
Bluray + DVD Player Funktionen: 3D, 4k Ultra HD Blu-ray Wiedergabe, Upscaling, WLAN
Abspielbare Medien: 3D Blu-ray, 4K Ultra HD Blu-ray, CD-R, CD-RW, DVD-R, DVD-RW
Netzwerk Features: Amazon Instant Video, Amazon Music, Netflix, Youtube
Audio Technologien: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS-HD Master
Max. Upscaling: 3840 x 2160 Pixels
TV-Tuner
Analogsignal: 1 x
Medienformate
Videoformate: AAC, AIFF, AVCHD, DTS-CD, DVD, MKV, MPEG Audio Layer III (mp3), MPO (3D), WMA
Audioformate: AIFF, ALAC, DFF, DSD, DSF, FLAC, WAV
Grafikformate: JPEG, , MPO
Video Anschlüsse
HDMI Out: 2 x
HDMI Features: HDMI 2.0
Daten Anschlüsse
USB 2.0 Standard A Buchse: 1 x
USB 3.0 Standard A Buchse: 1 x
USB Features: Front-USB, Rear-USB
RJ45 / LAN-Anschluss: 1 x
Smart Home Ökosystem: Amazon Alexa, Google Assistant
Weitere Kommunikationsstandards: Amazon Alexa, Google Assistant
Label: SBTI
Breite: 430 mm
Höhe: 62 mm
Tiefe: 204 mm
Gewicht: 2200 g

Info zum Player (Herstellerseite)

2062276-f8bCU.jpg
Media Markt Mehr Details unter Media Markt

Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

40 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Kann mir jemand erklären wieso man das verwendet. UHD ist doch kein natives 4k oder ?
    Avatar
    Autor*in
    Kommt auf die Disc an. Es gibt schon einige Filme, die in nativem 4K auf der UHD Blu-ray vorliegen. Bei vielen Filmen ist es aber leider so, dass zwar in 4K oder sogar noch höherer Auflösung gefilmt wurde, aber dieses Material dann für das Digital Intermediate auf 2K runterskaliert und dann für die UHD Disc wieder hochgerechnet wird. Dann gibt es natürlich noch die Firmen, die ihre Kunden besonders testen möchten und einfach nur hochskaliertes HD Material auf UHD Blu-rays verkaufen...

    Nichtsdestotrotz bietet die UHD Blu-ray aber das Maximum, dass man aktuell an Bildqualität rausholen kann (auch wenn diverse Streaminganbieter ebenfalls mit 4K werben) (bearbeitet)
  2. Avatar
    Die „inneren“ Werte des Players sind hervorragend, ich hätte mir lediglich ein wenig mehr Liebe bei der Verarbeitung gewünscht. Meiner Meinung nach wirken Gehäuse und Knöpfe doch eher günstig und werden der verbauten Technik nicht gerecht. Leider ist der preisliche Abstand zum (äußerlich) hochwertigeren Modell DP-UB9004 geradezu gigantisch.
    Für den Preis ist der Player ein echter Schnapper!
  3. Avatar
    Toller Player, aber der UB424 hat meiner Meinung nach das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis, da die meisten Features des UB824 für 99% der Nutzer sinnlos sind (analoge Audioausgänge usw.).
    Avatar
    Autor*in
    Leider aber auch ohne Dolby Vision Support
  4. Avatar
    Blu- was?
    Ist das sowas wie Kassette?
    Avatar
    Lass mich raten, du streamst nur und verstehst nicht, dass es noch Leute gibt, die gerne physikalische Datenträger kaufen, die die maximale Qualität liefern, oder Filmliebhaber die gerne sammeln, etc.
  5. Avatar
    Toller Player. Wesentlich mehr als solide. Spitzenklasse und das für den Preis trifft es eher. (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Ich dachte, ich übertreibe mal nicht im ersten Deal, sonst denken die Leute noch, dass ich Werbung für die mache Bin aber voll deiner Meinung! Werde meinen LG UP970 jetzt endlich ersetzen, der nicht nicht ohne CEC leben kann und beim Wechsel auf den dritten Layer einer Disc ständig hängen bleibt... (bearbeitet)
  6. Avatar
    der beste Player im (etwas) gehobenen Preissegment
  7. Avatar
    Toller Player, tut hier seit 1,5 Jahren seinen Dienst - kann ich nur empfehlen
  8. Avatar
    327€ ist schon eine Größe.

    Echte UHD Hardcore Fans sollten dann eher zu Reavon greifen.
    Nichts für hiesige Grüne Beißer, wird wohl auch hier niemals auftauchen.

    Ab aktuell 899€ - Verfügbar .X100- das geht dann bis 1800.
    Dafür bekommt man dann aber auch was.
    Avatar
    Danke, kannte die noch nicht

    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen 100, 110 und 200?

    Hab lediglich gelesen dass der 100 rein digital ist...was heißt das? Dass der keine UHD Discs abspielt sondern nur illegale UHD und SACD Rips?
  9. Avatar
    Anonymer Benutzer
    Muchas gracias
  10. Avatar
    Nicht verfügbar
  11. Avatar
    Kann der DLNA? Und kann man Apps einfach (de-)installieren oder gibt es nur so eine handvoll vorinstallierter Apps die fest bleiben?
  12. Avatar
    Der kann keine Audio bzw. Super Audio CDs abspielen, oder? Finde dazu nichts im Datenblatt.
    Avatar
    Autor*in
    Audio CDs ja, aber leider weder SACD noch DVD-Audio
  13. Avatar
    Wie sieht es denn mit der Lautstärke des eingebauten Lüfters aus? Da hatte ich gelesen, dass der durchaus stören kann, stimmt das?
    Avatar
    Ich höre bei meinem absolut nix, ist wohl auch ne gewisse Serienstreuung dabei.

    Im Hifi-Forum hat den mal jemand mit nem leiseren ersetzt und eine Umbauanleitung gepostet (verliert man allerdings die Garantie).
  14. Avatar
    Ist wie einige andere Dinge aus dem MM Angebot nicht Lieferbar oder Irgendwo abholbar
    (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Schade! Aber dann hatten die scheinbar nur wenige auf Lager. Meine Bestellung von gestern Abend wurde zwar heute verschickt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass soo viele Leute an dem Gerät interessiert waren. Wenn ich mir die Diskussionen im Netz so anschaue, scheinen heutzutage eher weniger Menschen noch an einem Blu-Ray Player interessiert zu sein
  15. Avatar
    Hallo, in der Hoffnung, dass hier noch jemand mitliest: ich habe folgende Frage
    Ich habe einen optoma x380 Beamer (hdr10) und einen denon x2500h receiver (kann ebenfalls hdr10)
    Muss der bluray Player ebenfalls hdr10 verarbeiten können oder kann die Verarbeitung durch den receiver erledigt werden?
    Zusätzlich ist es ja anscheinend gängige Praxis, dass die bluray Player zwei Ausgänge haben, so dass Bild (zum wiedergabegerät) und Ton (zum verstärker) getrennt übertragen werden. Welche Vorteile hat das? Bisher habe ich beides über einen Ausgang an den receiver gegeben, von dort dann der Ausgang zum Beamer.
    Vielleicht kennt sich ja jemand aus und kann mir weiterhelfen
    Avatar
    Autor*in
    Meinst du wirklich HDR10 oder HDR10+? HDR10 ist das "normale", statische HDR Format, das so ziemlich alle UHD Geräte unterstützen. Vor allem bei UHD Bluray Playern ist mir keiner bekannt, der nicht mindestens HDR10 unterstützt.

    Sollte der UHD Player ein bestimmtes HDR Format nicht unterstützen, kommt es auch nicht an deinem AVR und somit auch nicht an deinem TV oder Beamer an, da der Player ja genauso Teil der Signalkette ist.

    Der zweite HDMI Ausgang vieler BluRay Player ist von Vorteil, wenn dein AVR z. B. kein Dolby Vison oder HDR10+ unterstützt, dein BluRay Player und TV bzw Beamer aber schon. Dann kannst du über den einen HDMI Ausgang das Bildsignal direkt zum TV bringen und somit auch alle Video Features nutzen, die dein AVR nicht unterstützt, während du über den zweiten HDMI Ausgang das Tonsignal zum AVR bringst.
Avatar