Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Panasonic DP-UB9004EGK 4K Premium ULTRA HD HDR10+ Blu-ray & CD Player
373° Abgelaufen

Panasonic DP-UB9004EGK 4K Premium ULTRA HD HDR10+ Blu-ray & CD Player

800,35€999€-20%OTTO Angebote
107
eingestellt am 5. JanBearbeitet von:"psx2gamer"
Moin bei Otto bekommt ihr den High-End Panasonic DP-UB9004EGK 4K Premium ULTRA HD Blu-ray Player zum Bestpreis für 800,35€ inklusive Versandkosten.

PVG: 999€

lierferbar in 3 Wochen

Der High End Ultra HD Blu-ray Player DP-UB9004 stellt die Speerspitze von Panasonics Blu-ray Player Line-up dar und setzt die Bild- und Tonqualität auf ein völlig neues Niveau. Er vereint die jahrelange technologische Erfahrung von Panasonic und nutzt konsequent alle High End-Technologien, die heute möglich sind, um die bestmögliche Bild- und Tonperformance zu bieten. Der DP-UB9004 ist Ultra HD Premium sowie THX-zertifiziert und zeigt Inhalte einer Ultra HD Blu-ray Disc sowie 4K Video-on-Demand Content originalgetreu bis ins kleinste Detail. Natürlich spielt Panasonics neuestes Referenz-Modell auch konventionelle Blu-ray Discs, DVDs und CDs ab.

1312287.jpg
1312287.jpg
1312287.jpg
Produktbeschreibung:

Anschlüsse:
HDMI OUT: 2x
(HDMI CEC) (HDMI Audio Return Channel)
4K / UHD kompatibel via HDMI
Digital Audio OUT Optisch: 1x
Ethernet-Anschluss / LAN (RJ45) Port
(USB)
USB: 1 Steckplätze

Audioformate:
Dolby: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby True HD,
DTS: DTS Digital Surround, DTS-HD Master Audio Essential, weitere DTS Formate (vgl. Webseite des Herstellers)
LPCM, HD-Audio
AAC, FLAC, MP3, WAV, WMA,
Videoformate
3D BD-ROM, BD-ROM, BD-R, BD-RE, DVD-R, DVD-RW, CD-DA, CD-R, CD-RW

Kommunikation:
Ethernet-Anschluss / LAN
WLAN
DLNA
Miracast
Wireless Display

Komfort:
integrierte Streaming-Dienste
komfortable App-Steuerung
Netzwerkservice
SMART Funktionen

Abmessungen (B x H x T)
Breite: 430 mm
Höhe: 81 mm
Tiefe: 300 mm

Gewicht:
ca. 7,8kg

Herstellergarantie
24 Monate ab Rechnungsdatum
Zusätzliche Info
OTTO AngeboteOTTO Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
psx2gamer05.01.2019 06:48

suche schon ewig einen guten CD & HD Blu-ray Player für meine High-End …suche schon ewig einen guten CD & HD Blu-ray Player für meine High-End Linn Anlage und habe bei idealo genau für den Panasonic den Preiswecker aktiviert.google mal nach Testberichten da kommt keine Xbox oder PS4 annährend dran



Zum einfachen UHD BD schauen reicht auch die One S aus. Das hier spricht halt eine andere Zielgruppe an: Cineasten mit ordentlich Geld.
107 Kommentare
20291624-JbRTq.jpg
Danke, bestellt
Cocksplit6905.01.2019 06:10

Danke, bestellt


20291635-tjUkh.jpg
bin auch dabei mit Neukunden Bonus
Bearbeitet von: "psx2gamer" 5. Jan
Oder eine Xbox One x und hat die bessere Leistung mit Spiele Möglichkeit. 800 ist zu viel. Da hätte es ein Purple Ray Player sein sollen. Zudem ist man Digitalen Inhalten versorgt und sollte lieber die 800 plus extra Euro in eine halbwegs gescheite Musikanlage stecken.
geizhals.de/pan…=uk
Ein paar Detail fehlen oben noch.


HDR+. Dolby Vision, und sogar noch 3D am Start.

Aber 800€ ... stolzer Preis.
InDenEinkaufswagen05.01.2019 06:40

Oder eine Xbox One x und hat die bessere Leistung mit Spiele Möglichkeit. …Oder eine Xbox One x und hat die bessere Leistung mit Spiele Möglichkeit. 800 ist zu viel. Da hätte es ein Purple Ray Player sein sollen. Zudem ist man Digitalen Inhalten versorgt und sollte lieber die 800 plus extra Euro in eine halbwegs gescheite Musikanlage stecken.


suche schon ewig einen guten CD & HD Blu-ray Player für meine Anlage und habe bei idealo genau für den Panasonic den Preiswecker aktiviert.

google mal nach Testberichten hier z.B. da kommt keine Xbox oder PS4 ran
Bearbeitet von: "psx2gamer" 5. Jan
psx2gamer05.01.2019 06:48

suche schon ewig einen guten CD & HD Blu-ray Player für meine High-End …suche schon ewig einen guten CD & HD Blu-ray Player für meine High-End Linn Anlage und habe bei idealo genau für den Panasonic den Preiswecker aktiviert.google mal nach Testberichten da kommt keine Xbox oder PS4 annährend dran



Zum einfachen UHD BD schauen reicht auch die One S aus. Das hier spricht halt eine andere Zielgruppe an: Cineasten mit ordentlich Geld.
shellshock05.01.2019 06:50

Zum einfachen UHD BD schauen reicht auch die One S aus. Das hier spricht …Zum einfachen UHD BD schauen reicht auch die One S aus. Das hier spricht halt eine andere Zielgruppe an: Cineasten mit ordentlich Geld.


das ist klar, Hifi ist mein Hobby

manche geben mehr Geld für Eis.de oder andere Sachen aus
Bearbeitet von: "psx2gamer" 5. Jan
Bildtechnisch spielt der Player in einer ganz anderen Liga, im vergleich zu allen anderen Abspielgeräten, die man sonst so kaufen kann. Inkl. Ner Xbox natürlich. Vorraussetzung ist selbstverständlich ein ordentlicher 4K Projektor mit einer guten Leinwand!
Bearbeitet von: "konsol" 5. Jan
Käme mit meinen 5% auf 760,xx€....aber bei 2-3 Std TV pro Woche...
und Musik? hat eine getrennte Einheit für Musik
Bearbeitet von: "psx2gamer" 5. Jan
psx2gamervor 15 m

und Musik? hat eine getrennte Einheit für Musik


7.2 System...etc....da bin ich nicht so...reicht, was ich hab.
So gut die Pana Player zweifellos sind, sollte man sich aber die Frage stellen ob es lohnt das 4 FACHE gegenüber einem zb. UB424 zu zahlen,oder für knapp 400 der 824, der dann ebenfalls auch DV usw. kann und im Grunde das selbe Bild zaubert...

Auch die Tatsache das die Panasonic bis heute nicht in der Lage dazu sind Streaming content in der korrekten Framerate abzuspielen und somit alles in 60hz ausgeben ist echt traurig - da wäre es angemessen wenn es zb. die exorbitant teuren wie der 9004 wenigstens "richtig" machen würden...

Wenn Preis/Leistung völlig egal ist - ausgezeichnetes Gerät
Bearbeitet von: "daandy" 5. Jan
Ich finde 800€ für ein Abspielgerät bei gewöhnlichen Ansprüchen im Wohnzimmer auch mehr als übertrieben. Aber selbst die „normalen“ UHD Player sind gefühlt recht teuer.
Da ich mich mit dem Thema noch nicht lange beschäftige habe ich auch noch nicht raus worauf ich wirklich achten muss.
Was sind denn eure Empfehlungen? Könnte einen Player zum meinem neuen OLED gebrauchen.
Bzgl. HDR sind die Panasonic wohl Preis/Leistung am Besten (die kleinen) - da reicht ein UB314 (der aktuell zu teuer ist - aber auch schon neu für ca. 100€ zu haben war)

Aktuell eher einen UB424 oder 824 wenn es unbedingt DV haben soll (weil es zb. der Oled kann)

Der Aufpreis des 824 lohnt aber eig. nicht.
daandy05.01.2019 08:55

Bzgl. HDR sind die Panasonic wohl Preis/Leistung am Besten (die kleinen) - …Bzgl. HDR sind die Panasonic wohl Preis/Leistung am Besten (die kleinen) - da reicht ein UB314 (der aktuell zu teuer ist - aber auch schon neu für ca. 100€ zu haben war)Aktuell eher einen UB424 oder 824 wenn es unbedingt DV haben soll (weil es zb. der Oled kann)Der Aufpreis des 824 lohnt aber eig. nicht.


Wie sieht es mit Lautstärke aus?
Das ist quasi traditionell einer der Punkte wo die teuersten Geräte punkten können, da sie dank Metallgehäuse und schwerer, stabiler Konstruktion und besserem Laufwerk oft sehr leise sind.

Aber auch die kleinen Pana sind hier eig. nicht störend - einfach mal zb. Amazon Bewertungen etc. lesen (ggfs. auf verifizierter Kauf achten)

Kommt aber nat. auch immer darauf an wo/ wie das Gerät aufgestellt ist und wie empfindlich man ist.
Lautlos sind mechanische Laufwerke praktisch nie.
Brauche nur den CD-Player.
Gekauft
psx2gamervor 2 h, 43 m

suche schon ewig einen guten CD & HD Blu-ray Player für meine Anlage und …suche schon ewig einen guten CD & HD Blu-ray Player für meine Anlage und habe bei idealo genau für den Panasonic den Preiswecker aktiviert.google mal nach Testberichten hier z.B. da kommt keine Xbox oder PS4 ran


Genau so sieht's aus. Bei mir wird er fürs Heimkino benötigt und war jetzt seit November auf der Liste. Wie kommt man zu der Aussage, dass eine Konsole die gleiche Leistung raushaut? Ich habe auch ne one x, die für das Wohnzimmer definitiv auch reicht. Befasst man sich mit der Sache, würde ich mir ja keine Konsole ins, in meinem Fall, Heimkino stellen.
Leider kein Dolby Vision.
OliverScvor 8 m

Leider kein Dolby Vision.


Doch
Vielen wird auch ein UB-824 reichen.
Maxistarvor 1 h, 3 m

Wie sieht es mit Lautstärke aus?


Bei meinem Gerät lief ständig der Lüfter. Mich hat es gestört.
Die analogen Ausgänge (zur Nutzung des hochwertigen Digital-Audio-Wandlers) funktionierten bei mir nur, wenn ich alle 6 analogen Ausgänge an einen AV-Receiver verbunden hatte, der (noch) über diese entsprechenden Eingänge verfügt. Das sind meist eher ältere AV-Receiver.

Wenn man einen neueren AV-Receiver verwendet, sollte man über HDMI anschließen, sagt der Panasonic Support.

Inwieweit man damit diese tolle analog Wandlung des Gerätes noch nutzt, blieb offen. Mit HDMI übertrage ich ein digitales Signal, daß am AV-Receiver zu einem analogen Signal für die Lautsprecher umgewandelt wird?
geht das nicht auch mit der aktuellen XBox ?
und das dann deutlich günstiger, selbst bei der Preispolitik von Microsoft.
highwindvor 1 h, 18 m

Wer noch nach dem passenden Zubehör sucht wird hier …Wer noch nach dem passenden Zubehör sucht wird hier fündighttps://www.amazon.de/gp/aw/d/B00C6FKSAE/ref=psdcmw_316960011_t1_B003CT2A6Ihttp://www.high-end-schmiede.de/kategorien/25-rd-3-entmagnetisierer-für-cddvdblu-ray.html


Den Entmagnetisierer kann ich nur empfehlen!

Suche aber noch einen Entmagnetisierer für meine alten VHS Video Tapes und alte Tonbandkassetten.

Eventuell kannst du mir da weiterhelfen?

Am besten zuerst den Entmagnetisierer danach den ionisierer verwenden, das verbessert dann sogar die Raumluft!

high-end-schmiede.de/kat…tml
Bearbeitet von: "tcbane" 5. Jan
psx2gamervor 4 h, 16 m

[Bild] bin auch dabei mit Neukunden Bonus


Ihr habt doch nicht etwa die 5% vergessen
Payback bringt dank dem 3Fach Coupon auch nochmal 1116 Punkte (11,16€)
20292985-aU9Jc.jpg
Bearbeitet von: "graaler" 5. Jan
Aus Interesse: was ist denn bei diesem Gerät besser als bei günstigeren Vertretern für das Abspielen von 4K Blu-rays?
Über HDMI wird doch nur das digitale Bildsignal weitergeleitet und da kann es doch keine Unterschiede geben?
AppLeYarD05.01.2019 10:25

Aus Interesse: was ist denn bei diesem Gerät besser als bei günstigeren V …Aus Interesse: was ist denn bei diesem Gerät besser als bei günstigeren Vertretern für das Abspielen von 4K Blu-rays?Über HDMI wird doch nur das digitale Bildsignal weitergeleitet und da kann es doch keine Unterschiede geben?



In einem Satz: du bist näher am Original. Heute steckt ja zuviel Bildaufbereitung drin - Regisseure beschweren sich bereits. Im 4K THX Mode ist der Qualitätsanspruch viel höher. Schade nur, dass es kaum brauchbare 4K Blurays gibt. Man traut sich ja kaum an die Wand beim Mediamarkt. Horror oder Natur-Dokus...
Oh man, das ist ja mal ein Wahnsinns Preis für ein wirklich super Gerät. Würde gut zu meinem Panasonic OLED passen. Warte aber noch etwas und nutze vorerst noch den 704er, in der Hoffnung, dass der Preis doch noch etwas tiefer geht.
Ansonsten sehr hot!
HeldvonStuttgartvor 25 m

In einem Satz: du bist näher am Original. Heute steckt ja zuviel …In einem Satz: du bist näher am Original. Heute steckt ja zuviel Bildaufbereitung drin - Regisseure beschweren sich bereits. Im 4K THX Mode ist der Qualitätsanspruch viel höher. Schade nur, dass es kaum brauchbare 4K Blurays gibt. Man traut sich ja kaum an die Wand beim Mediamarkt. Horror oder Natur-Dokus...


Also fehlen hier die Bildaufbereiter sodass mehr vom Originalsignal Richtung AV geht? (Falls das hier zu kompliziert wird, muss das auch nicht unendlich lange weitergeführt werden ^^)
AppLeYarD05.01.2019 10:25

Aus Interesse: was ist denn bei diesem Gerät besser als bei günstigeren V …Aus Interesse: was ist denn bei diesem Gerät besser als bei günstigeren Vertretern für das Abspielen von 4K Blu-rays?Über HDMI wird doch nur das digitale Bildsignal weitergeleitet und da kann es doch keine Unterschiede geben?


av-wiki.de/voodoo

Die Erklärung, dass beim teuren Produkt die Bildaufbereiter fehlen und man deswegen näher am Original ist, hat aber auch was
AppLeYarDvor 57 m

Aus Interesse: was ist denn bei diesem Gerät besser als bei günstigeren V …Aus Interesse: was ist denn bei diesem Gerät besser als bei günstigeren Vertretern für das Abspielen von 4K Blu-rays?Über HDMI wird doch nur das digitale Bildsignal weitergeleitet und da kann es doch keine Unterschiede geben?


Der Pana nutzt eine völlig neue art der Farbaufbereitung. Die Farbkantensteilheit ist hier erheblich besser. Nennt sich intelligente umrechnung des Chromasubsamplings. Nicht umsonst bekommt der Player in Tests eine erheblich höhere Bildwertung, nahe am Punktelimit.
Schon mal jemand einen UHD Player in weiss gesehen? Gibt's sowas überhaupt? Im Netz finde ich nix.
Gengel05.01.2019 11:25

Schon mal jemand einen UHD Player in weiss gesehen? Gibt's sowas …Schon mal jemand einen UHD Player in weiss gesehen? Gibt's sowas überhaupt? Im Netz finde ich nix.


Nicht wirklich, Kunden wollen schwarz. Der hier ist das absolute Non plus Ultra
Tripe_downvor 1 m

Nicht wirklich, Kunden wollen schwarz. Der hier ist das absolute Non plus …Nicht wirklich, Kunden wollen schwarz. Der hier ist das absolute Non plus Ultra


Dann bleib ich eben bei der Xbox One S.
Oha, guter Preis. Leider habe ich die Regierung noch nicht soweit. Eigentlich arbeite ich seit Wochen auf einen neuen AVR mit Dirac hin, aber der Pana steht auf Listenplatz 2.
Wer mit dem 424 zufrieden ist und auf Dolby Vision Wert legt: Ich glaube, es gibt für diesen Player alternative Firmwareupdates, mit denen das Gerät dann auch Dolby Vision kann. Dann bekommt man zum kleinen Preis ein Dolby Vision fähiges Gerät. Einfach mal googeln
Vielleicht noch ein Hinweis: ich habe einen Panasonic UB704 - und das Bild von 4K Blurays ist deutlich besser als 4K-Itunes-Filme. Genaugenommen, komplett besser.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text