227°
ABGELAUFEN
Panasonic Eluga bei Expert [regional+online]

Panasonic Eluga bei Expert [regional+online]

ElektronikExpert Angebote

Panasonic Eluga bei Expert [regional+online]

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten morgen!
Im Expert (ahaus, coesfeld, emsdetten, gronau, haren, Ibbenbüren, lingen, ochtrup, steinfurt) gibt es das Panasonic Eluga in schwarz ohne Vertrag für 149€.

sollte laut Werbung online auf expert.de zu bestellen sein.

hier nochmal der korrekte link fur das online Angebot.

expert.de/sho…tml

(bei Bestellung wären es dann nochmal 4,99€ extra für die Versandkosten)

39 Kommentare

Online kommen noch 4,99€ dazu.
Finde den Preis sehr gut, für ein Einsteigerhandy

Habs gerade nochmal editiert.


Hier ist der Link dazu

Drücke mich

Von mir gibt es ein Hot

Gabs vor kurzem für 96€ hier,( monatlicher Vertrag für 4€ )
Die Acculeistung ist schlecht.Auch mit update auf 4.0 nur miminal besser Wlan ist nicht berauschend. Das Handy ist weder Fisch noch Fleisch.
Für 149 kann ich es nicht empfehlen.

Hot! P/L is unschlagbar.

Würde von nem mittlerweile schon recht angestaubten und ziemlich absturzlastigen Defy umsteigen, lohnt sich das? Speicher ist mir egal, da wirklich fast alles über Cloud geht und fehlendes LED ist mir auch nicht so wichtig, da generell nichts über ne Digicam geht!

Habs selber nicht aber wenn man nen spritzwasser geschütztes Handy braucht, warum nicht.
altes un ebay verticken und dann zahlt man vllt 70€ drauf.
akku soll halt nicht so pralle sein.

Preis Leistung stimmt hier wirklich und mit ICS läuft das Ding wirklich rund!
von mir ein hot!

Das war auch so mein Gedanke! Vor allem habe ich für mein Defy nagelneu als es raus kam 290 gezahlt und die Spielchen mache ich nicht mehr mit, mehr als 150 wird für ein Handy nicht mehr auf den Tisch gelegt ;D

Wird mein Weihnachtsgeschenk:)

960 x 540 Pixel, Dual-Core, 1GB Ram fuer 149 ist unschlagbar!

Als Einsteigerhandy OK, aber mehr auch nicht. Und der Akku ist wirklich mies.

Dauertest: mobi-test.de/all…ck/

Hatte ich mal ein paar Tage getestet. Schönes Gerät. Ics läuft schön rund. Aber der Akku: Katastrophe. Hält auch bei wenig Nutzung kaum bis abends durch.

Das Ding soll ja durch ICS ne enorme Aufwertung erhalten haben, ein halbes Jahr später wurde dies jedoch verständlicherweise nicht mehr professionell getetestet. Kann das ein User evtl. bestätigen?

mobi-test.de/all…ng/

Ok, hier hat jemand die beiden Geräte direkt verglichen. Ich glaube, ich kann mir das mit dem Wechsel sparen -.-

ich bei der letzten aktion zugeschlagen und wegen der vielen negativen tests (die alle auf der alten firmware beruhen) nicht viel erwartet, bin nun aber mehr als begeistert.
Dass ist alles andere als ein Einsteigerphone, sehr wertig, guter bildschirm, überraschend gute kamera (um längen besser als mein dell venue pro, was aber nicht viel heisst) dabei sehr dünn und leicht und dazu noch "wasserdicht", was will man mehr.
Ein besonderes akkuproblem kann ich nicht bestätigen, es hält über den tag durch, so gut oder schlecht wie die meisten anderen smartphones, deswegen habe ich auf längeren reisen bei intensiverer nutzung im zug eh immer ein usb-akku mit für den notfall. natürlich wärs besser gewesen das teil 1mm dicker und dafür mit mehr akkuleistung zu machen....
Der einzige Grund warum ich mein DVP immer noch geschäftlich mehr nutze ist, das für meinen geschmack eingängigere WP7 und insbesondere wegen der beim WP7 integrierten outlook exchange aufgabenverwaltung, die bei andorid auch mit kostenpflichtigen apps nicht annähernd so gut funktioniert,
also

flam3

Online kommen noch 4,99€ dazu.Finde den Preis sehr gut, für ein Einsteigerhandy



“Einsteigerhandy“? Zufällig besitze ich dieses Gerät, und es ist ein absolutes Highend-Edel Handy. Wir reden hier von hochauflösendem 4,3 Zoll SAMOLED Display, Dual Core Prozessor, schneller Grafik und erhabenem Design mit absolut perfekter Verarbeitung. Und bevor du jetzt damit kommst, ich hätte keine Ahnung von guten Smartphones, ich teste beruflich seit zehn Jahren welche und besitze (Geschenk) auch noch ein SGS III.... und ja, ich würde das Eluga optisch jederzeit über das hässliche Samsung stellen und leistungsmäßig ist es nahezu identisch, zumindest im real life...

Und an den anderen Mecker-Schreiber zwei oder drei Beiträge darunter: Mein WLAN Empfang ist absolut tadellos.

nancyboy1988

Das Ding soll ja durch ICS ne enorme Aufwertung erhalten haben, ein halbes Jahr später wurde dies jedoch verständlicherweise nicht mehr professionell getetestet. Kann das ein User evtl. bestätigen?



Ja, ich kann das bestätigen. Ist jetzt, mit ICS, in der Oberklasse und auf Augenhöhe mit zb SGS II....heißt: absolut kein Ruckeln mehr, Launcher um Welten schöner... hatte bisher ungefähr 30 verschiedene Smartphones, und dieses hier ist mit Sicherheit das edelste...

Die meisten hier haben keine Ahnung wovon sie reden. Der Akku saugt sich leer, weil das Handy nie in den Tiefschlaf geht. Mit Green Power wird das Problem behoben. Es wundert mich warum das in den Tests nicht aufgefallen ist. Scheinen doch keine Experten zu sein... Mydealz macht echt keinen Spaß mehr. was man hier immer wieder an inkompetente Sachen liest tut ja den Augen weh. Wozu gibt's Stammtische? Geht dahin und verbreitet euer Halbwissen dort weiter.

nancyboy1988

http://mobi-test.de/allgemein/panasonic-eluga-vs-motorola-defy-teil-1-unboxing/Ok, hier hat jemand die beiden Geräte direkt verglichen. Ich glaube, ich kann mir das mit dem Wechsel sparen -.-



Kann den link nicht öffnen, aber sollte das der Test sein, bei dem das Eluga schlechter als das olle Defy abschneidet, kann ich dir sagen, dass der Typ weniger als keine Ahnung hat... auch ich hatte nämlich dass Defy und kann dir versichern, dass zum Eluga ein Klassenunterschied besteht.... die Geräte sind verschieden wie Tag und Nacht, und das zu Gunsten des Panasonic ...

@slabothm nach dem ICS Update brauchte ich Green Power nicht mal, weil es mit dem Tiefschlaf auch so klappt... völlig einwandfrei...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text