Panasonic Eneloop Ladegerät BQ-CC51 inkl. 4 AAA Akkus für 11,70€
1771°Abgelaufen

Panasonic Eneloop Ladegerät BQ-CC51 inkl. 4 AAA Akkus für 11,70€

11,70€13,99€-16%Amazon Angebote
32
eingestellt am 10. JulBearbeitet von:"zerava"
Das bewährte BQ-CC51 Ladegerät mitsamt 4x AAA Akkus für 11,70€ in den Amazon-Blitzangeboten.


Das eneloop Basic-Ladegerät eignet sich optimal zum
gelegentlichen Aufladen Ihrer Akkus. Es ist ideal auf die Anforderungen
von eneloop, eneloop pro und eneloop lite abgestimmt und kann für alle
Ni-MH Akkus verwendet werden.

  • Basic-Ladegerät zur gelegentlichen Nutzung
  • Lädt 2 oder 4 Ni-MH Akkus der Größe AA / AAA
  • Kann weltweit verwendet werden (100-240V), Timer gesteuert
  • Lieferumfang: 1x Ladegerät, 4x eneloop AAA
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
BumBeefvor 35 m

Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die …Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die eneloops?


Wenn ich mich nicht irre steht basic immer für eine nicht intelligente Variante des Ladegeräts. Also wird immer nach einer bestimmten Zeit abgeschaltet und nicht nach gemessener Spannung.

Edit
Jo. So ist es:

"Panasonic has a line of NiMH chargers, some are fast and smart, others dumb. This one here is a very slow and very dumb charger."

lygte-info.dk/rev…tml

Habe mir damals das BQ-CC17 für 11,61 € hier geholt. Ist die viel bessere Wahl.

lygte-info.dk/rev…tml

Oder direkt das BQ-CC55. Kostet aber entsprechend mehr.

lygte-info.dk/rev…tml
Bearbeitet von: "Tardigrad" 10. Jul
"Basic-Ladegerät zur gelegentlichen Nutzung", hört sich für mich an wie: nicht regelmäßig laden, sonst hält der Akku nicht lange
32 Kommentare
Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die eneloops?
BumBeefvor 3 m

Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die …Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die eneloops?


eneloops sind alternativlos, auch wenn es gute replikas zu geben scheint...

... bei dem Deal schreckt mich das Ladegerät ab...

... thx anyway for chance for a deal
Bearbeitet von: "netjunkie2k" 10. Jul
BumBeefvor 35 m

Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die …Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die eneloops?


Wenn ich mich nicht irre steht basic immer für eine nicht intelligente Variante des Ladegeräts. Also wird immer nach einer bestimmten Zeit abgeschaltet und nicht nach gemessener Spannung.

Edit
Jo. So ist es:

"Panasonic has a line of NiMH chargers, some are fast and smart, others dumb. This one here is a very slow and very dumb charger."

lygte-info.dk/rev…tml

Habe mir damals das BQ-CC17 für 11,61 € hier geholt. Ist die viel bessere Wahl.

lygte-info.dk/rev…tml

Oder direkt das BQ-CC55. Kostet aber entsprechend mehr.

lygte-info.dk/rev…tml
Bearbeitet von: "Tardigrad" 10. Jul
"Basic-Ladegerät zur gelegentlichen Nutzung", hört sich für mich an wie: nicht regelmäßig laden, sonst hält der Akku nicht lange
Ladegeräte ohne Einzschachtladung sind Elektroschrott. Hatte ich auch mal, da waren die Akkus nach 20 - 30 mal Laden kaputt.

nehme das BC 1000 --> da sollte man die Akkus aber auch nach dem Laden entfernen, da diese dort mit einer Erhatlungsladung gequält werden --> nach 5 Jahren eneloop ist aber noch keiner der Akkus defekt, alle halten noch super.
Danke für die vielen Rückmeldungen!
Habe mir hier mal die Fujitsu Akkus geholt über nen eBay Deal! 2 von 8 leben noch, das nicht mal nach einem Jahr! Bei den eneloops gehen noch alle und die sind deutlich älter! brauche so im Durchschnitt 4-6 Akkus die Woche, demnach auch Ladezyklen!
Bearbeitet von: "faboloso" 10. Jul
das wäre dann die alternative:

amazon.de/Pan…ger
BumBeefvor 39 m

Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die …Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die eneloops?


Ich würde die 10€ für das bessere Ladegerät mit Delta V Abschaltung drauflegen. Das kann dann auch eine einzelne Batterie laden und schont die Akkus. Ist es aber allemal wert, Eneloop sind wirklich klasse.
Kennt jemand ein gutes Ladegerät für Eneloops bis etwa 20€? Diese ganzen Tests usw. verwirren mich doch etwas, ich möchte einfach nur ein Ladegerät, dass nicht meine Akkus nach 10x Laden killt . Danke
Dinguvor 5 m

das wäre dann die …das wäre dann die alternative:https://www.amazon.de/Panasonic-eneloop-Intelligentes-Premium-Ladegerät-Ni-MH-Grey/dp/B00KM4H4R6/ref=sr_1_6?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1531234846&sr=1-6&keywords=Intelligent+Battery+Charger


oder noch ein Ticken besser:

Panasonic BQ-CC55E
ColeSearvor 12 m

oder noch ein Ticken besser:Panasonic BQ-CC55E


was ist smart charge? nur marketing begriff um die geräte teurer als die mit nur delta v abschaltung zu verkaufen?
epmvor 6 m

was ist smart charge? nur marketing begriff um die geräte teurer als die …was ist smart charge? nur marketing begriff um die geräte teurer als die mit nur delta v abschaltung zu verkaufen?


Der lädt die Akkus anfangs mit einem höheren Ladestrom "erkennt" dann ungefähr das der Akku halbwegs voll ist und regelt den Ladestrom dann wieder runter, bis der Akku dann voll aufgeladen ist.
2 oder 2x2 Akkus in Reihe laden und dann noch Timer gesteuert geht gar nicht. Sollte verboten werden, ähnlich so wie Glühlampen für den täglichen Einsatz.
Top aber kein bedarf
Vorbei
Tardigradvor 1 h, 49 m

Wenn ich mich nicht irre steht basic immer für eine nicht intelligente …Wenn ich mich nicht irre steht basic immer für eine nicht intelligente Variante des Ladegeräts. Also wird immer nach einer bestimmten Zeit abgeschaltet und nicht nach gemessener Spannung.EditJo. So ist es:"Panasonic has a line of NiMH chargers, some are fast and smart, others dumb. This one here is a very slow and very dumb charger."https://lygte-info.dk/review/Review Charger Panasonic BQ-CC51 UK.htmlHabe mir damals das BQ-CC17 für 11,61 € hier geholt. Ist die viel bessere Wahl.https://lygte-info.dk/review/Review Charger Panasonic BQ-CC17 UK.htmlOder direkt das BQ-CC55. Kostet aber entsprechend mehr.https://lygte-info.dk/review/Review Charger Panasonic BQ-CC55 UK.html


Oder man nimmt den CC16. Kostet nicht wesentlich mehr, misst genauer, lädt schneller und entlädt eingelegte Batterien fast gar nicht.
epmvor 1 h, 5 m

was ist smart charge? nur marketing begriff um die geräte teurer als die …was ist smart charge? nur marketing begriff um die geräte teurer als die mit nur delta v abschaltung zu verkaufen?


Trevor.Belmontvor 59 m

Der lädt die Akkus anfangs mit einem höheren Ladestrom "erkennt" dann u …Der lädt die Akkus anfangs mit einem höheren Ladestrom "erkennt" dann ungefähr das der Akku halbwegs voll ist und regelt den Ladestrom dann wieder runter, bis der Akku dann voll aufgeladen ist.



Inwiefern das jetzt ein Plus zu Delta V ist weiß ich auch nicht, also ob es einen spürbaren Unterschied gibt.

Das Netzteil lädt jedoch auf jeden Fall schneller und zeigt die Restladung an...
fabolosovor 1 h, 38 m

Habe mir hier mal die Fujitsu Akkus geholt über nen eBay Deal! 2 von 8 …Habe mir hier mal die Fujitsu Akkus geholt über nen eBay Deal! 2 von 8 leben noch, das nicht mal nach einem Jahr! Bei den eneloops gehen noch alle und die sind deutlich älter! brauche so im Durchschnitt 4-6 Akkus die Woche, demnach auch Ladezyklen!


Ich hatte gestern einen Fujitsu, der im BC700 mit 'null' angezeigt wurde.
30 Sekunden oben und unten mit einem anderen Akku überbrückt, jetzt geht er wieder. Alternativ zum Überbrücken ist so ein "dummes" Ladegerät wie aus dem Deal.
Bearbeitet von: "curtisnewton" 10. Jul
Ich habe mittlerweile fast ein Dutzend Ladegeräte durch. Das letzte war eins von Ansmann für ~65€. Alles nicht das wahre.
Hatte immer wieder defekte oder teilgeschädigte Akkus. Deswegen habe ich jetzt mal investiert und dieses hier gekauft: m.gearbest.com/cha…752

Akkus gibt es auch nur noch eneloops. Die braucht man wenigstens nicht jeden Monat laden und kommen einer Batterie am nächsten.
Klasse Teil, kann ich jedem empfehlen.
Guter Preis auch wenn es weit weit weg vom Bestpreis ist.

Habe mich damals komplett eingedeckt als es für 0€ im Angebot war
das wahren Zeiten
cy_coevor 1 h, 17 m

Ich habe mittlerweile fast ein Dutzend Ladegeräte durch. Das letzte war …Ich habe mittlerweile fast ein Dutzend Ladegeräte durch. Das letzte war eins von Ansmann für ~65€. Alles nicht das wahre.Hatte immer wieder defekte oder teilgeschädigte Akkus. Deswegen habe ich jetzt mal investiert und dieses hier gekauft: https://m.gearbest.com/chargers/pp_260893.html?wid=1433363&utm_source=tt_de&aid=171752Akkus gibt es auch nur noch eneloops. Die braucht man wenigstens nicht jeden Monat laden und kommen einer Batterie am nächsten.


Da müssten jetzt nur noch 25 Akkus defekt gehen an einem bc700 (bei mir noch keiner), damit sich die Investition gelohnt hat.
Ist so ein Gearbest Teil besser als andere? Im Endeffekt alles aus China.
Bearbeitet von: "hubie1" 10. Jul
Warum wird so ein Ladegerät hier so abgevoted. Das ist Stand 70er Jahre.
BumBeefvor 5 h, 13 m

Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die …Kann ich den bedenkenlos nehmen oder gibs bessere Alternativen für die eneloops?



Für den Normalgebrauch nicht zu empfehlen, da ein Paar geladen wird, und so nicht auf den individuellen Akku + Füllstand Rücksicht genommen wird. Als Zweitgerät wenn man mal echt viel aufladen muss, z.B. schnell noch vor Urlaub, reicht es. Oder zum MItnehmen in Urlaub. Oder bei Oma und Opa deponieren falls die Kinder zu Besuch ihre ferngesteuerten Autos aufladen wollen.
Cl25vor 28 m

Warum wird so ein Ladegerät hier so abgevoted. Das ist Stand 70er Jahre.


Ja, aber an deinem Denglisch musst du noch etwas üben.
Die werden gleich mal mitgenommen, Danke
hubie1vor 1 h, 50 m

Da müssten jetzt nur noch 25 Akkus defekt gehen an einem bc700 (bei mir …Da müssten jetzt nur noch 25 Akkus defekt gehen an einem bc700 (bei mir noch keiner), damit sich die Investition gelohnt hat. Ist so ein Gearbest Teil besser als andere? Im Endeffekt alles aus China.


lygte-info.dk/rev…tml

Ich kenne kein besseres Ladegerät für Rundzelle. Etwas Overkill, zugegeben. Aber wenn man auch noch LiIon Akkus hat und keinen Stress mehr mit Ladegeräten haben will, ist das Teil genial.

Das bc700 hat nen guten Ruf. Hat aber auch trickle Charge, oder? Das kann die Akkus killen, wenn man die zu lange drin lässt...
Das BC700 kann ich nicht wirklich empfehlen. Ist zwar ein gutes Gerät, aber nach 2 Jahren war schon ein Schacht defekt. Ein weiteres Jahr später ein weiterer Schacht hinüber.
Dinguvor 9 h, 12 m

das wäre dann die …das wäre dann die alternative:https://www.amazon.de/Panasonic-eneloop-Intelligentes-Premium-Ladegerät-Ni-MH-Grey/dp/B00KM4H4R6/ref=sr_1_6?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1531234846&sr=1-6&keywords=Intelligent+Battery+Charger


Tiefstpreis März 2018 15,17 ,,,, also da geht noch was nach unten
guuugelhupfervor 5 h, 22 m

Tiefstpreis März 2018 15,17 ,,,, also da geht noch was nach unten


Ging ums ladegerät
Hot
Schade, dass es den Deal nicht mehr gibt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text