171°
ABGELAUFEN
Panasonic GOLD SDHC-Card 16GB Class 10 UHS-I 90MB/s Read - 45MB/s Write (RP-SDUB16GAK) € 21,90 (inkl. Versand) @ amazon.de)

Panasonic GOLD SDHC-Card 16GB Class 10 UHS-I 90MB/s Read - 45MB/s Write (RP-SDUB16GAK) € 21,90  (inkl. Versand) @ amazon.de)

ElektronikAmazon Angebote

Panasonic GOLD SDHC-Card 16GB Class 10 UHS-I 90MB/s Read - 45MB/s Write (RP-SDUB16GAK) € 21,90 (inkl. Versand) @ amazon.de)

Preis:Preis:Preis:21,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Nicht gerade billig, aber eine sehr gute SD(HC)-Karte.

Idealo: € 24,04
UVP: € 30,99

Über den normalen Link bei Amazon sonst € 24,90:
amazon.de/dp/…YQC

Um auf den Preis zu komme den Deal-Link nutzen:
amazon.de/dp/…7XF


Herstellerdaten:

16 GB Kapazität

UHS-I ((Ultra High Speed class 1), Speed Class 10, Lesegeschwindigkeit bis zu 90 MB/Sek, Schreibgeschwindigkeit bis zu 45 MB/Sek - Ideal für DSLR- und DSLM-Kameras mit Serienbildfunktion - Ideal für 3D Full HD Camcorder - Ideal für die schnelle Datenübertragung zum PC.

Proof 7(Wasser, Stöße, Magneten, Röntgenstrahlen, Elektrostatik, Überhitzen, extreme Temperatur (-25°C - +85°C)), der MLC Flashspeicher und Smart Guard Protection sorgen für höchste Sicherheit – mit extralangen 10 Jahren Garantie.

panasonic.com/de/…tml

9 Kommentare

71QK8hMrNEL._SL1021_.jpg

Nur weil da "Gold" draufsteht ist das Ding doch noch nicht besser als andere oder?
geizhals.de/?cat=sm_sdhc&xf=298_SDHC~307_16~2456_45#xf_top

hansemeierleier

Nur weil da "Gold" draufsteht ist das Ding doch noch nicht besser als andere oder?URL


Wer schon mit Datenverlust zu kämpfen hatte (SanDisk Extreme), weiss den Vorteil von diesen Panasonic SD-Karten mit "Proof 7" zu schätzen.

Gut, dass dieses "Proof 7" nur irgendein Marketinggeblubber seitens Panasonic ist? Ich find diesbzgl. keine Definition von Proof 7 bzw. Produkte anderer Hersteller die das bieten?

Was bringt mir die 10 Jahre Garantie bei Panasonic (ebenso wie bei SanDisk), wenn das Kind erstmal in den Brunnen gefallen ist?

MoneyMod

Wer schon mit Datenverlust zu kämpfen hatte (SanDisk Extreme), weiss den Vorteil von diesen Panasonic SD-Karten mit "Proof 7" zu schätzen.



Dann hattest du Pech. Jedes Produkt kann mängel haben, auch die besten SD Karten.

Ich hatte bis jetzt noch keine Probleme mit irgend einer SandDisk.
Nedmal mit irgend einer NoName Karte.
(3x auf's Holz klopf)

Und die 2 Karten (Sony, TakeMS) sind mir nur kaputt gegangen weil die Sony in der Waschmaschine und die Take MS im Trockner war.^^

EthanHunt

Dann hattest du Pech. Jedes Produkt kann mängel haben, auch die besten SD Karten.Ich hatte bis jetzt noch keine Probleme mit irgend einer SandDisk.Nedmal mit irgend einer NoName Karte.

Geht mir genauso hatte bisher auch ziemlich Glück damit! Wenn mir Daten verschwunden sind dann durch eigene Fehler, entweder SD Karte verloren oder wie auch bei dir in der Wäsche gelandet! Ich würde der Karte jetzt auch nicht unbedingt die 45MB/s abkaufen! Werben ja gerne die meisten Hersteller aber ist halt nur "up to" dann lieber 64GB für den fast gleichen Preis amazon.de/Sav…BWM ist mit einer der wenigen Anbieter die mit den Schreibwerten nicht übertreiben. Und wenn man da so durch stöbert sieht man auch paar Rezensionen mit 45MB/s schreiben. Bei der Panasonic 32GB Version gibt es eine Rezension die leider nicht für den 45MB Wert spricht! 10 Jahre Garantie sind fast Standard gibt es auch bei der günstigen SaveTec. Deal haut mich nicht vom Hocker finde ich sogar heer teuer!

zenmeister

Geht mir genauso hatte bisher auch ziemlich Glück damit! Wenn mir Daten verschwunden sind dann durch eigene Fehler, entweder SD Karte verloren oder wie auch bei dir in der Wäsche gelandet!



Das gemeine war, dass die Karte nicht gleich kaputt gegangen ist, sondern erst ein halbes Jahr später!

Das waren noch zeiten, da haben 256MB (Memory Stick Pro) 100€ gekostet, aus den USA! oO
1GB lag bei 700€!!! oO

Und welches Gerät erreicht / benötigt solche schreibraten?

Zahnstocher71

Und welches Gerät erreicht / benötigt solche schreibraten?


Jede DSLR bei Serienbildern im RAW-Format. Ein Bild meiner Canon EOS 7D hat ca. 30MB im RAW-Format. Bei 8 Bildern/s kann man sich ausrechnen, welche Schreibrate man da braucht. Und es geht nicht wirklich um die Aufnahmen, sondern um die Zeit, die die Kamera braucht, bis sie danach alle Bilder geschrieben hat und wieder "voll da" ist. Auch eine hohe Leserate ist sehr vorteilhaft, wenn man sich die Bilder am Display ansehen möchte. Es macht einfach keinen Spaß, wenn man nach jedem Druck auf den Weiter-Knopf zwei Sekunden warten muss, bis das nächste Bild kommt. Zugegeben, im JPG-Format merkt man da auch bei langsamen Karten nichts.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text