Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Panasonic HC-VX980 4K Kamera
211° Abgelaufen

Panasonic HC-VX980 4K Kamera

477,81€522,99€-9%Amazon Angebote
27
eingestellt am 16. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Super Deal für tolle Urlaubsvideos

Merkmale & Details

Panasonic hc-vx980eg-k. Gesamtbetrag der Megapixel: 18,91 MP

Sensor-Typ: MOS BSI

'Größe Des optischen Sensors: 25,4/2,3 mm (1/2.3). Optischer Zoom: 20 x

Digitaler Zoom: 1500 x

Brennweite: 4,08 – 81,6 mm. Typ Support-Camcorder: Speicherkarte

'Kompatible Speicherkarten: SD, SDHC, SDXC. Fokus: Auto/Manuell. Displaygröße: 7,62 cm (3 Zoll)

Display: LCD

Das digitale Display-Auflösung: 460800 Pixel

1420872-A4lSE.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
GelöschterUser75445216.08.2019 10:11

Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei …Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei Videos in den letzten Jahren echt unglaubliche Qualitaet liefern in vielen Bereichen. Ich frage mich ob das Teil wirklich in allen Bereichen so sehr ueberlegen ist einem Smartphone. Weiss das jemand? Und wo ist es total ueberlegen? Wo nicht?


Wenn du dir diese Frage nicht selbst beantworten kannst, ist diese Kamera eh nichts für dicH! Alleine schon von der Sensorgröße und die ganzen Optiken drum herum (grade wenn es um ZOOM geht), sind Faktoren, die ein "Smartphone" alt aussehen lassen, wenn es um Einsatzbereiche geht, wo dies genau benötigt wird.
27 Kommentare
Avatar
GelöschterUser754452
Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei Videos in den letzten Jahren echt unglaubliche Qualitaet liefern in vielen Bereichen. Ich frage mich ob das Teil wirklich in allen Bereichen so sehr ueberlegen ist einem Smartphone. Weiss das jemand? Und wo ist es total ueberlegen? Wo nicht?
GelöschterUser75445216.08.2019 10:11

Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei …Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei Videos in den letzten Jahren echt unglaubliche Qualitaet liefern in vielen Bereichen. Ich frage mich ob das Teil wirklich in allen Bereichen so sehr ueberlegen ist einem Smartphone. Weiss das jemand? Und wo ist es total ueberlegen? Wo nicht?


Wenn du dir diese Frage nicht selbst beantworten kannst, ist diese Kamera eh nichts für dicH! Alleine schon von der Sensorgröße und die ganzen Optiken drum herum (grade wenn es um ZOOM geht), sind Faktoren, die ein "Smartphone" alt aussehen lassen, wenn es um Einsatzbereiche geht, wo dies genau benötigt wird.
GelöschterUser75445216.08.2019 10:11

Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei …Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei Videos in den letzten Jahren echt unglaubliche Qualitaet liefern in vielen Bereichen. Ich frage mich ob das Teil wirklich in allen Bereichen so sehr ueberlegen ist einem Smartphone. Weiss das jemand? Und wo ist es total ueberlegen? Wo nicht?


Bessere Bildstabilisierung und du kannst den Camcorder besser halten auf Dauer. Ja und der Zoom halt.
GelöschterUser75445216.08.2019 10:11

Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei …Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei Videos in den letzten Jahren echt unglaubliche Qualitaet liefern in vielen Bereichen. Ich frage mich ob das Teil wirklich in allen Bereichen so sehr ueberlegen ist einem Smartphone. Weiss das jemand? Und wo ist es total ueberlegen? Wo nicht?


Ja garantiert in der bildschärfe.
Aber ob man es benötigt ist eine andere Frage, die jeder Käufer wie Immer für sich beantworten wird.
GelöschterUser75445216.08.2019 10:11

Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei …Fuer den Preis kriegt man schon ein Flagship-Smartphone - welche bei Videos in den letzten Jahren echt unglaubliche Qualitaet liefern in vielen Bereichen. Ich frage mich ob das Teil wirklich in allen Bereichen so sehr ueberlegen ist einem Smartphone. Weiss das jemand? Und wo ist es total ueberlegen? Wo nicht?


Neben dem Zoom gibts auch weniger Tiefenschärfe und evtl ein schöneres Bokeh.

Meine Frage wäre aber nicht das hier vs iPhone sondern vs digikam.

Die kann Foto und Video auf gutem Niveau (muss man sich etwas einfuxen beim filmen).

Als rundum sorglos Filmpaket schlägt die die Fotokamera natürlich.
Villalux16.08.2019 10:46

Bessere Bildstabilisierung und du kannst den Camcorder besser halten auf …Bessere Bildstabilisierung und du kannst den Camcorder besser halten auf Dauer. Ja und der Zoom halt.



Wieso, weil der Camcorder schwerer ist?
Camcorder sind noch immer von Relevanz wenn es um eine Langzeitaufnahme wie beim Sport , Interview etc. geht.
Die meisten Smartphones, DSLR etc. haben eine zeitlich begrenzte Aufnahmezeit meistens irgendetwas um die 10 - 15 min.
bavarian.doc16.08.2019 11:44

Camcorder sind noch immer von Relevanz wenn es um eine Langzeitaufnahme …Camcorder sind noch immer von Relevanz wenn es um eine Langzeitaufnahme wie beim Sport , Interview etc. geht.Die meisten Smartphones, DSLR etc. haben eine zeitlich begrenzte Aufnahmezeit meistens irgendetwas um die 10 - 15 min.


Meistens sind 29Min 59Sek, zumindest bei Kameras. Darüber werden sie etwas stärker besteuert. Darüber gibt es noch einige Kameras bei denen aufgrund möglicher Überhitzung Aufnahmelimits für bestimmte Aufnahmeformate bestehen.

Der Sensor hier ist im übrigen nicht größer als in gängigen Smartphones.
Avatar
GelöschterUser754452
JohnnyA16.08.2019 11:09

Ja garantiert in der bildschärfe.Aber ob man es benötigt ist eine andere F …Ja garantiert in der bildschärfe.Aber ob man es benötigt ist eine andere Frage, die jeder Käufer wie Immer für sich beantworten wird.



Bildschaerfe..? Wie kann man das anderst ausdruecken? Smartphone Videos sind eher verschwommen mit wenigen Details? Und diese Panasonic hier hat bessere Details?
Avatar
GelöschterUser754452
Spessartraeuber8816.08.2019 10:43

Wenn du dir diese Frage nicht selbst beantworten kannst, ist diese Kamera …Wenn du dir diese Frage nicht selbst beantworten kannst, ist diese Kamera eh nichts für dicH! Alleine schon von der Sensorgröße und die ganzen Optiken drum herum (grade wenn es um ZOOM geht), sind Faktoren, die ein "Smartphone" alt aussehen lassen, wenn es um Einsatzbereiche geht, wo dies genau benötigt wird.



Fuer mich hoeren sich die Antworten bisher so an als waere vor allem ZOOM der Hauptvorteil. Macht ja Sinn weil du in ein hauchduennes Smartphone keine grosse Optik reinpacken kannst. Jetzt ist fuer viele ZOOM nicht so wichtig. Ich habe schon beeindruckende Videos gesehen die mit einem Smartphone gemacht wurden. Auch bei nicht optimalen Lichtbedingungen. Ich habe schon oft gelesen, dass 99% der Entwicklungsgelder dieser Firmen in Smartphones fliessen und 1% in den Rest der Kameras. Klar werden Kameras wie die Panasonic fuer sehr spezielle Bereiche wie ZOOM immer Vorteile haben auf Grund ihrer riesigen Bauform.
Gibt es einen guten Test der mal Flagship Smartphones und Kameras wie diese Panasonic vergleicht?
GelöschterUser75445216.08.2019 12:42

Fuer mich hoeren sich die Antworten bisher so an als waere vor allem ZOOM …Fuer mich hoeren sich die Antworten bisher so an als waere vor allem ZOOM der Hauptvorteil. Macht ja Sinn weil du in ein hauchduennes Smartphone keine grosse Optik reinpacken kannst. Jetzt ist fuer viele ZOOM nicht so wichtig. Ich habe schon beeindruckende Videos gesehen die mit einem Smartphone gemacht wurden. Auch bei nicht optimalen Lichtbedingungen. Ich habe schon oft gelesen, dass 99% der Entwicklungsgelder dieser Firmen in Smartphones fliessen und 1% in den Rest der Kameras. Klar werden Kameras wie die Panasonic fuer sehr spezielle Bereiche wie ZOOM immer Vorteile haben auf Grund ihrer riesigen Bauform.Gibt es einen guten Test der mal Flagship Smartphones und Kameras wie diese Panasonic vergleicht?



Nicht optimal ist für eine solche Kamera, wie die hier von Panasonic immer noch optimal. Alleine, eben wie geschrieben, durch die größe es Sensors, gibt's da Vorteile. Wo mehr Licht einfällt, kann auch mehr Licht aufgenommen werden. Das ist für mich DER VORTEIL. Nach deiner These, müssten ja alle Blockbuster nur noch per Handy gefilmt werden....
Bearbeitet von: "Spessartraeuber88" 16. Aug
Avatar
GelöschterUser754452
Spessartraeuber8816.08.2019 13:08

Nicht optimal ist für eine solche Kamera, wie die hier von Panasonic immer …Nicht optimal ist für eine solche Kamera, wie die hier von Panasonic immer noch optimal. Alleine, eben wie geschrieben, durch die größe es Sensors, gibt's da Vorteile. Wo mehr Licht einfällt, kann auch mehr Licht aufgenommen werden. Das ist für mich DER VORTEIL. Nach deiner These, müssten ja alle Blockbuster nur noch per Handy gefilmt werden....


indiewire.com/201…565

Oft hat man die hochpreisigen Kameras ja schon und bei einem Blockbuster sind die Kamerakosten wohl auch egal wenn der Hauptdarsteller(in) 20 Mio. Gage kriegen. Auch ist der Produktionsprozess komplett an die Kamera angepasst und du kannst nicht einfach mal ein Smartphone nehmen.
Und ja, ein paar deutliche Vorteile haben die "Standard-Kameras" wie gesagt ja auch noch immer. Das mit den Blockbustern ist also eher ein schwaches Argument.
Avatar
GelöschterUser754452
GelöschterUser75445216.08.2019 14:44

https://www.indiewire.com/2018/03/movies-shot-on-iphones-unsane-tangerine-shorts-1201941565Oft hat man die hochpreisigen Kameras ja schon und bei einem Blockbuster sind die Kamerakosten wohl auch egal wenn der Hauptdarsteller(in) 20 Mio. Gage kriegen. Auch ist der Produktionsprozess komplett an die Kamera angepasst und du kannst nicht einfach mal ein Smartphone nehmen.Und ja, ein paar deutliche Vorteile haben die "Standard-Kameras" wie gesagt ja auch noch immer. Das mit den Blockbustern ist also eher ein schwaches Argument.


“Unsane”

Steven Soderbergh’s latest — enough about his “retirement,” already — is a trippy psychological thriller shot entirely on an iPhone, and it’s less a gimmick than the product of the prolific filmmaker utilizing a tool that could keep up with his fast pace. The movie, out this week, did more than that: it turned Soderbergh into a full convert. At Sundance, IndieWire’s Eric Kohn reported that “Soderbergh said he was so impressed with the quality of iPhone cinematography that he would likely continue to use phones to shoot his movies going forward.” The filmmaker said, “I think this is the future. Anybody going to see this movie who has no idea of the backstory to the production will have no idea this was shot on the phone. That’s not part of the conceit.”
GelöschterUser75445216.08.2019 14:44

https://www.indiewire.com/2018/03/movies-shot-on-iphones-unsane-tangerine-shorts-1201941565Oft hat man die hochpreisigen Kameras ja schon und bei einem Blockbuster sind die Kamerakosten wohl auch egal wenn der Hauptdarsteller(in) 20 Mio. Gage kriegen. Auch ist der Produktionsprozess komplett an die Kamera angepasst und du kannst nicht einfach mal ein Smartphone nehmen.Und ja, ein paar deutliche Vorteile haben die "Standard-Kameras" wie gesagt ja auch noch immer. Das mit den Blockbustern ist also eher ein schwaches Argument.



Wenn du so von dem Smartphone überzeugt bist, wieso kommentierst du dann den Deal. Der bringt dir ja in diesem Fall eh nichts. Wer eben diesen Vorteile BENÖTIGT, filmt nicht mit einem Smartphone.
Kannst aus künstlerischer Freiheit auch mit der alten Gameboy-Color - Kamera filmen oder mitm Taschenrechner. Ob das dann super ist, kann dann dein Publikum entscheiden. Das ist für mich ein schwaches Argument.
Ich habe ja schon über 20 Jahre Camcorder.
Angefangen mit Sony Hi8, dann auf JVC mit MiniDV Bänder gefilmt und zum Schluss hatte ich jetzt eine Panasonic mit SD Karte die im AVCHD Format aufnimmt.
Wollte mir jetzt vor dem Urlaub nochmals einen neuen Camcorder gönnen. Bin dann aber über einen Bericht gestolpert, die hier die Panasonic Lumix DMC-FZ300 Bridgekamera (4K Video) zum Filmen loben. Genau diese Kamera habe ich heute bekommen.
Muss aber erst ein wenig austesten ob die wirklich auch zum Videofilmen taugt.
weichheimer16.08.2019 16:02

Ich habe ja schon über 20 Jahre Camcorder.Angefangen mit Sony Hi8, dann …Ich habe ja schon über 20 Jahre Camcorder.Angefangen mit Sony Hi8, dann auf JVC mit MiniDV Bänder gefilmt und zum Schluss hatte ich jetzt eine Panasonic mit SD Karte die im AVCHD Format aufnimmt.Wollte mir jetzt vor dem Urlaub nochmals einen neuen Camcorder gönnen. Bin dann aber über einen Bericht gestolpert, die hier die Panasonic Lumix DMC-FZ300 Bridgekamera (4K Video) zum Filmen loben. Genau diese Kamera habe ich heute bekommen.Muss aber erst ein wenig austesten ob die wirklich auch zum Videofilmen taugt.



Ich hätte dann doch eher 150,00 Euro drauf gelegt und gleich die Panasonic LUMIX DMC-FZ1000 mit 1-Zoll-MOS-Sensor mit 20,1 Megapixeln genommen.
Avatar
GelöschterUser754452
Spessartraeuber8816.08.2019 15:18

Wenn du so von dem Smartphone überzeugt bist, wieso kommentierst du dann …Wenn du so von dem Smartphone überzeugt bist, wieso kommentierst du dann den Deal. Der bringt dir ja in diesem Fall eh nichts. Wer eben diesen Vorteile BENÖTIGT, filmt nicht mit einem Smartphone. Kannst aus künstlerischer Freiheit auch mit der alten Gameboy-Color - Kamera filmen oder mitm Taschenrechner. Ob das dann super ist, kann dann dein Publikum entscheiden. Das ist für mich ein schwaches Argument.



Nein. Ich will eigentlich nur eine sehr gute Kamera fuer Videos haben. Mein aktuelles Smartphone haelt noch locker 1-2 Jahre. Die Frage ist nur ob ich jetzt in ein Flagship Smartphone investiere oder einen Camcorder kaufe.

So richtig gute Argumente (gerne auch mit Video-Vergleichen als Beleg) Pro-Camcorder hab ich noch nicht gehoert. Wenn du jetzt sagst, der Camcorder uebertrifft bei jeder Disziplin (Bildschaerfe/Details, low-light, Stabilisierung, usw.) das Flagship Smartphone um Laengen, dann kauf ich den Camcorder. Bisher hat es sich aber so angehoert, dass das allenfalls bei ZOOM der Fall ist. Und halt Sensorgroesse - wobei jetzt nicht mal ansatzweise irgendwelche Quellen angebracht wurden wie genau sich das bei der Videoqualitaet niederschlagen wird. Wie gesagt, ein paar Side-by-Side Beispielvideos koennten ein Smartphone Flagship wenn der Camcorder besser ist locker alt aussehen lassen.

Ich hatte meine alten Smartphones (2007, 2010) mit meinem alten Camcorder immer verglichen und der Unterschied war wie zwischen VHS und Bluray.

Nur draengt sich mir der Eindruck auf, dass das nicht mehr so ist. Wie gesagt ich hab mich seit 5 Jahren nicht mehr mit dem Thema befasst. Wenn du sagst, dass es eindeutig ist, dass der Camcorder immer noch die Smartphone Flagships alt aussehen laesst, greif ich zum Camcorder.
Es geht um einen Deal und nicht um Diskussionen.
GelöschterUser75445216.08.2019 16:29

Nein. Ich will eigentlich nur eine sehr gute Kamera fuer Videos haben. …Nein. Ich will eigentlich nur eine sehr gute Kamera fuer Videos haben. Mein aktuelles Smartphone haelt noch locker 1-2 Jahre. Die Frage ist nur ob ich jetzt in ein Flagship Smartphone investiere oder einen Camcorder kaufe.So richtig gute Argumente (gerne auch mit Video-Vergleichen als Beleg) Pro-Camcorder hab ich noch nicht gehoert. Wenn du jetzt sagst, der Camcorder uebertrifft bei jeder Disziplin (Bildschaerfe/Details, low-light, Stabilisierung, usw.) das Flagship Smartphone um Laengen, dann kauf ich den Camcorder. Bisher hat es sich aber so angehoert, dass das allenfalls bei ZOOM der Fall ist. Und halt Sensorgroesse - wobei jetzt nicht mal ansatzweise irgendwelche Quellen angebracht wurden wie genau sich das bei der Videoqualitaet niederschlagen wird. Wie gesagt, ein paar Side-by-Side Beispielvideos koennten ein Smartphone Flagship wenn der Camcorder besser ist locker alt aussehen lassen.Ich hatte meine alten Smartphones (2007, 2010) mit meinem alten Camcorder immer verglichen und der Unterschied war wie zwischen VHS und Bluray.Nur draengt sich mir der Eindruck auf, dass das nicht mehr so ist. Wie gesagt ich hab mich seit 5 Jahren nicht mehr mit dem Thema befasst. Wenn du sagst, dass es eindeutig ist, dass der Camcorder immer noch die Smartphone Flagships alt aussehen laesst, greif ich zum Camcorder.



Selbst mein digitaler Camcorder von 2009 mit Full HD ist jedem Smartphone der heutigen Generation in Fragen Videoqualität überlegen. Die entscheidenden Kriterien bei der Fotografie oder beim Film ist halt das Licht, die verwendete Optik und das Aufnahmemedium. In der digitalen Fotografie als Aufnahmemedium ist das der Bildsensor und hier hat sich nichts geändert Megapixel auf dem Papier sind nett, aber entscheident ist halt neben der vernünftigen Optik die Größe des Bildsensors. Und sollte ein Smartphone auch nur annähernd an die Qualität und Auflösung eines digitalen Fotoapperates oder Camcorders herankommen wollen, müsste es halt aufgrund der notwendigen Optik und der Größe des Bildsensors ganz anders aussehen. Für mich ist die Bildaufnahmefähigkeit in Smartphones ein nettes Gimmick und wunderbar für Schnappschüsse geeignet, aber nicht für mehr. Jeder muß selbst entscheiden, wie weit die eigenen Ambitionen diesbezüglich gehen und die Masse ist halt damit zufrieden.
TheLittleOne:


Bildschaerfe..? Wie kann man das anderst ausdruecken? Smartphone Videos sind eher verschwommen mit wenigen Details? Und diese Panasonic hier hat bessere Details?

Moin ja, genau darum ging es mir. Auf dem Smartphone erkennt man nicht so viele Details.
Avatar
GelöschterUser754452
JohnnyA16.08.2019 18:00

TheLittleOne:Bildschaerfe..? Wie kann man das anderst ausdruecken? …TheLittleOne:Bildschaerfe..? Wie kann man das anderst ausdruecken? Smartphone Videos sind eher verschwommen mit wenigen Details? Und diese Panasonic hier hat bessere Details?Moin ja, genau darum ging es mir. Auf dem Smartphone erkennt man nicht so viele Details.



Basiert das auf Erfahrungswerten bei dir? Bei welchen Geraeten? Gibt es gute Tests die mal Flagship-Smartphone und Camcorder vergleichen?
GelöschterUser75445216.08.2019 16:29

Nein. Ich will eigentlich nur eine sehr gute Kamera fuer Videos haben. …Nein. Ich will eigentlich nur eine sehr gute Kamera fuer Videos haben. Mein aktuelles Smartphone haelt noch locker 1-2 Jahre. Die Frage ist nur ob ich jetzt in ein Flagship Smartphone investiere oder einen Camcorder kaufe.So richtig gute Argumente (gerne auch mit Video-Vergleichen als Beleg) Pro-Camcorder hab ich noch nicht gehoert. Wenn du jetzt sagst, der Camcorder uebertrifft bei jeder Disziplin (Bildschaerfe/Details, low-light, Stabilisierung, usw.) das Flagship Smartphone um Laengen, dann kauf ich den Camcorder. Bisher hat es sich aber so angehoert, dass das allenfalls bei ZOOM der Fall ist. Und halt Sensorgroesse - wobei jetzt nicht mal ansatzweise irgendwelche Quellen angebracht wurden wie genau sich das bei der Videoqualitaet niederschlagen wird. Wie gesagt, ein paar Side-by-Side Beispielvideos koennten ein Smartphone Flagship wenn der Camcorder besser ist locker alt aussehen lassen.Ich hatte meine alten Smartphones (2007, 2010) mit meinem alten Camcorder immer verglichen und der Unterschied war wie zwischen VHS und Bluray.Nur draengt sich mir der Eindruck auf, dass das nicht mehr so ist. Wie gesagt ich hab mich seit 5 Jahren nicht mehr mit dem Thema befasst. Wenn du sagst, dass es eindeutig ist, dass der Camcorder immer noch die Smartphone Flagships alt aussehen laesst, greif ich zum Camcorder.



Kennst ein Amphibienfahrzeug? Damit kannst du an Wasser und an Land fahren. Du kannst mit deinem Smartphone auch telefonieren und filmen.
Möchtest du nun aber mit deinem Boot auf dem Mittelmeer, Atlantik und Co. für mehrere Tage unterwegs sein, wirst du dir kein Am.-Fahrzeug kaufen, sondern ein Boot. Weil es das, für das es konzipiert ist, einfach in allen Belangen (bis vielleicht auf den Transport bis zum Wasser), besser ist.
Eine Kamera ist nur zum Filmen (i.d.R.) ausgelegt und entwickelt worden.
Und ja, du wirst alleine durch den größeren Sensor, in kritischen Lichtbedingungen mehr Detaisl haben.
Und ja, der Stabilisator ist bestimmt deutlich besser.
Smartphone macht viel durch Software gut, während die Kamera eben oft alleine durch Technik überzeugt.
Schau dir doch mal eben die Linse an.

Nicht böse gemeint, aber wie sehr hast du dich denn damit befasst, auf was es auch beim Filmen an kommt, außer aufs bloße "Draufhalten"? Vielleicht solltest du dich damit mal befassen und DANN entscheiden, ob nicht ein Smartphone dir reicht.

Tendenziell sage ich jetzt gar nichts mehr. Geh halt mal in einen Fotoladen, meintwegen in den MM und mach den Vergleich.
Aktuell gehts doch aber nur um den Deal und dieser ist HOT.

Bin jetzt raus aus der Diskussion. Bin Filmen, mit meinem Smartphone, welches mit meiner Digitalkamera verbunden ist (GAME OVER ;-) )
GelöschterUser75445216.08.2019 18:34

Basiert das auf Erfahrungswerten bei dir? Bei welchen Geraeten? Gibt es …Basiert das auf Erfahrungswerten bei dir? Bei welchen Geraeten? Gibt es gute Tests die mal Flagship-Smartphone und Camcorder vergleichen?


Da braucht man nichts testen. Aufgrund der sensorgröße die da verbaut ist, ist eine bessere Bildqualität möglich.Ist halt wie Digitalkamera vs Handy.
Avatar
GelöschterUser754452
JohnnyA16.08.2019 19:01

Da braucht man nichts testen. Aufgrund der sensorgröße die da verbaut ist, …Da braucht man nichts testen. Aufgrund der sensorgröße die da verbaut ist, ist eine bessere Bildqualität möglich.Ist halt wie Digitalkamera vs Handy.



Ich glaube da spielen mittlerweile viele weitere Faktoren rein. Sensorgroesse ist nicht alles wuerde ich meinen. Sensor ist auch nicht gleich Sensor. Auch spielt Software eine Riesenrolle.
GelöschterUser75445216.08.2019 19:38

Ich glaube da spielen mittlerweile viele weitere Faktoren rein. …Ich glaube da spielen mittlerweile viele weitere Faktoren rein. Sensorgroesse ist nicht alles wuerde ich meinen. Sensor ist auch nicht gleich Sensor. Auch spielt Software eine Riesenrolle.


Leider nein. Auch Software kann keine hochwertigen Aufnahmen ersetzen.
Sie kann natürlich schlechte Aufnahmen etwas aufwerten :-)
PeterFox16.08.2019 16:25

Ich hätte dann doch eher 150,00 Euro drauf gelegt und gleich die Panasonic …Ich hätte dann doch eher 150,00 Euro drauf gelegt und gleich die Panasonic LUMIX DMC-FZ1000 mit 1-Zoll-MOS-Sensor mit 20,1 Megapixeln genommen.



Hab ich mir auch überlegt, aber ich hab die FZ300 für 329€ bekommen.
Hat vielleicht jemand im Blick ob 2019 noch andere Camcorder Neuerscheinungen geplant sind? In Richtung 4k + guter optischer Zoom...so die Preisklasse zwischen 500-999 € . Ich suche eine Ablöse für meinen FullHD, möchte aber nicht kaufen wenn ein paar Wochen später wat neues kommt, besser ist oder die Preise drückt...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text