Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Vorbestellung] Panasonic Lumix DC-GX9 Body Kamera (Amazon UK)
474° Abgelaufen

[Vorbestellung] Panasonic Lumix DC-GX9 Body Kamera (Amazon UK)

420,13€599€-30%Amazon UK Angebote
51
eingestellt am 22. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Panasonic Lumix DC-GX9 Body Kamera für 420.13€ inkl. Versand bei Amazon UK. Bezahlt in Pfund, der Amazon interne Wechselkurs ist sehr schlecht, bezahlen könnt ihr nur mit Kreditkarte, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich. In der Regel innerhalb von 2 bis 4 Wochen versandfertig. Es kann sein, dass Sie vor den angekündigten Terminen geliefert werden. Wenn Sie in der Zwischenzeit ein besseres Angebot finden, können Sie die Bestellung stornieren.

PVG: 599€ idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6017921_-lumix-dc-gx9-body-schwarz-panasonic.html


Spezifikation

  • Typ Spiegellos
  • Megapixel effektiv 20.3
  • Sensor Four-Thirds, Live MOS (17.3x13.0mm), 3.34µm Pixelgröße
  • Autofokus Kontrastmessung, 49 Felder
  • Auflösungen max. 5184x2920(16:9)/5184x3456(3:2)/5184x3888(4:3)/3888x3888(1:1) Pixel (JPEG/RAW)
  • Objektivbajonett Micro-Four-Thirds, Crop-Faktor 2.0
  • Bildstabilisator optisch
  • Display 3.0" LCD Touchscreen, Live View, 1240000 Bildpunkte, neigbar
  • Sucher LCD, 2764800 Bildpunkte (100% Blickfeldabdeckung, 1.39x Vergrößerung)
  • Blitz integriert und Blitzschuh
  • Blitzsynchronisation 1/200s, erster Verschlussvorhang, zweiter Verschlussvorhang
  • Videofunktion MPEG-4 (max. 3840x2160(16:9)/1920x1080(16:9)@30/60 Bilder/Sek.)
  • Lichtempfindlichkeit (ISO) 200-25600 (erweiterbar auf 100-25600)
  • Verschlusszeit 1/4000-60s (mechanisch), 1/16000-1s (elektronisch)
  • Serienaufnahme max. 9 Bilder/Sek.
  • Wechselspeicher SD/SDHC/SDXC (UHS-I)
  • Anschlüsse USB 2.0 (Ladefunktion), HDMI Out
  • Wireless WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.2 LE
  • Stromversorgung Li-Ionen-Akku (DMW-BLG10E)
  • Farbe schwarz
  • Abmessungen (BxHxT) 124x72.1x46.8mm
  • Gewicht 407g
  • Besonderheiten ohne Tiefpassfilter
  • Herstellergarantie zwei Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

51 Kommentare
Denkt aber dran, dass Amazon das Konto/Kreditkarte erst belastet, wenn die Ware verschickt wird.
Es kann bei dem derzeitigen schwachem Pfund also durchaus noch billiger werden, oder eben auch teuerer...
Bearbeitet von: "argonmc" 22. Aug
argonmc22.08.2019 18:34

Denkt aber dran, dass Amazon das Konto/Kreditkarte erst belastet, wenn die …Denkt aber dran, dass Amazon das Konto/Kreditkarte erst belastet, wenn die Ware verschickt wird. Es kann bei dem derzeitigen schwachem Pfund also durchaus noch billiger werden, oder eben auch teuerer...


Stimmt doch gar nicht
DerMatti22.08.2019 18:35

Stimmt doch gar nicht


Bei mir schon!
Hat noch jemand Erfahrungen?
argonmc22.08.2019 18:34

Denkt aber dran, dass Amazon das Konto/Kreditkarte erst belastet, wenn die …Denkt aber dran, dass Amazon das Konto/Kreditkarte erst belastet, wenn die Ware verschickt wird. Es kann bei dem derzeitigen schwachem Pfund also durchaus noch billiger werden, oder eben auch teuerer...



Stimmt nicht mehr
HelauHelauHelau22.08.2019 18:38

Wurde hier schon zu hauf diskutiert. …Wurde hier schon zu hauf diskutiert. https://www.mydealz.de/deals/panasonic-lumix-g9-spiegellose-systemkamera-amazoncouk-681-1421423


Ok, Danke!
Bei MFT Kameras sehen die Bilder alle aus wie das Produktbild hier bei Mydealz
Super Kamera, habe sie mal lokal im 12-32 Kit für 500.- beim MM bekommen der mitgezogen ist, aber das hier ist natürlich auch super.
Cashback möglich oder nur mit englischer Adresse / Konto?
Ist dort ein Objektiv dabei, oder ist es wirklich nur der Body?
Kiinasu22.08.2019 18:46

Bei MFT Kameras sehen die Bilder alle aus wie das Produktbild hier bei …Bei MFT Kameras sehen die Bilder alle aus wie das Produktbild hier bei Mydealz



Das ist doch ein Scherz oder?
meisterproper222.08.2019 18:50

Ist dort ein Objektiv dabei, oder ist es wirklich nur der Body?


Wenn da Body steht ist es natürlich auch nur der Body.
Simsky22.08.2019 18:49

Cashback möglich oder nur mit englischer Adresse / Konto?


Wo gibt es denn Cashback?
Simsky22.08.2019 18:49

Cashback möglich oder nur mit englischer Adresse / Konto?


Gibt zZ kein cashback auf die Kamera
Simsky22.08.2019 18:49

Cashback möglich oder nur mit englischer Adresse / Konto?


Cashback ist doch vorbei oder habe ich was übersehen?
Avatar
GelöschterUser1368
argonmc22.08.2019 18:36

Bei mir schon!Hat noch jemand Erfahrungen?


Meine KK wurde belastet, obwohl noch kein Versand erfolgt ist.
Betrifft aber amazon.es.
GelöschterUser136822.08.2019 19:09

Meine KK wurde belastet, obwohl noch kein Versand erfolgt ist.Betrifft …Meine KK wurde belastet, obwohl noch kein Versand erfolgt ist.Betrifft aber amazon.es.



Ist in UK auch so. Und in Deutschland neuerdings auch.
Man wird ja neuerdings sogar belastet wenn niemals geliefert wird.
Gerne auch noch nach dem Storno.
Ja, nervig! Rückbuchung lief aber auch flott
verc22.08.2019 19:30

Natürlich, er/sie weiß es besser, siehe den letzten Deal.


Ach du meine Güte, ein MFT Deal Das sagt alles. Dankeschön, es war ein Scherz.
Bearbeitet von: "_unersättlich_" 22. Aug
Wenn Sie nur einen Mic eingang hätte.
So viele Deals zur gx9, schade schade 😩
Kiinasu22.08.2019 18:46

Bei MFT Kameras sehen die Bilder alle aus wie das Produktbild hier bei …Bei MFT Kameras sehen die Bilder alle aus wie das Produktbild hier bei Mydealz


Sag bitte dass das als Witz gemeint ist
"This seller does not deliver to Germany - Mainland."
Na toll, schon gerade im Fujifilm X-T2 Deal musste ich feststellen, dass nicht nach Deutschland geliefert wird oder ist das nur "heiße Luft"? Steht doch nicht umsonst da, oder hat wer mit deutscher Adresse bestellen können?

edit: Es lag daran, dass eine DHL Packstation als Standardadresse eingestellt war! Bei normaler Anschrift verschwindet die Meldung.
Bearbeitet von: "Psydonym" 22. Aug
Psydonym22.08.2019 20:12

"This seller does not deliver to Germany - Mainland."Na toll, schon …"This seller does not deliver to Germany - Mainland."Na toll, schon gerade im Fujifilm X-T2 Deal musste ich feststellen, dass nicht nach Deutschland geliefert wird oder ist das nur "heiße Luft"? Steht doch nicht umsonst da, oder hat wer mit deutscher Adresse bestellen können?


Sicher das du den richtigen Verkäufer ausgewählt hast? Standardmäßig ist ein teurerer Marketplace Händler ausgewählt.
Kiinasu22.08.2019 20:16

Sicher das du den richtigen Verkäufer ausgewählt hast? Standardmäßig ist ei …Sicher das du den richtigen Verkäufer ausgewählt hast? Standardmäßig ist ein teurerer Marketplace Händler ausgewählt.



Richtiger Händler, aber habe den Fehler gefunden! Es lag daran, dass eine DHL Packstation als Standardadresse eingestellt war! Zumindest verschwindet die Meldung nach Wechsel auf normale Anschrift. Wieder schlauer geworden.
Diese hier, oder die olympus om-d e-m10 mark ii?
BurneyGumble22.08.2019 23:17

Diese hier, oder die olympus om-d e-m10 mark ii?



Das 'Schwesterkmodell' zur M10 ist imho die gx80, diese hier hat den neueren Sensor. Wenn der Preis irrelevant ist und Du beide mal in der Hand hattest und sie gleich angenehm fandst, dann diese hier. Meine 2ct.
Dann will ich auch meine 2 Eurocent abgeben.
Die Panasonics haben in Sachen JPEGs deutlich aufgeschlossen.
Bisher war es idR so, wer schöne JPEGs direkt aus der Kamera wollte, hat zu Olympus gegriffen. Das mag mit der GX9 anders sein, zumal diese mehr Megapixel bietet, was ja heutzutage alles zu sein scheint.

Ich habe mir bei so einem Deal mal eine GX9 als "Upgrade" zu meiner E-M10ii gekauft. Mit dem Ergebnis, dass das Upgrade eher ein Sidegrade war und sich für mich nicht gelohnt hat.
Mehr Megapixel, ja, aber die JPEGs der Olympus und vor allem das Handling der Kamera hat mir zu jeder Zeit besser gefallen.
Auch finde ich die Verarbeitung der E-M10ii erhaben, insb. gegenüber der sehr plastikartigen GX9 mit ihren dünnen Scrollrädchen.
Das ist jetzt alles subjektiv.

Objektiv lässt sich aber sagen, dass Olympus ohne Zweifel den besseren Sucher verbaut.
Hochauflösend, schnell reagierend, OLED Technologie, man sieht das fertige Bild im Sucher und kann diesen auch für Wiedergabezwecke bei hellem Licht verwenden.
Der schwammige Sucher der Lumixe hat sich bei mir ins Gedächtnis gebrannt. Egal ob GM5 oder GX9 - bei schnellen Bewegungen verwischen die Farben, zudem ist der Sucher blass und man hat immer das Gefühl, der Sucher sei unscharf, egal wie der Diopter eingestellt ist.

Zusammengefasst:

Wenn Sucher und Verarbeitung wichtig sind --> E-M10ii
Wenn Megapixel wichtig sind --> GX9

Preis kann eine Rolle spielen. Die E-M10ii ist das eigentliche Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass sie nahezu alle Features des ehemaligen Profimodells E-M1 mitbringt.
Außerdem haben die Lumixe noch einen Tick: Wenn man die Kamera per USB anschließt, kann man keine Bilder löschen. Die Karte ist immer Read-Only. Kein Problem, wenn man ein SD-Kartenslot hat. Wenn nicht, steht man dumm da, weil man nicht auf die Karte schreiben darf, das darf nur die Kamera
shreebles22.08.2019 23:39

zumal diese mehr Megapixel bietet, was ja heutzutage alles zu sein scheint.


das wollte ich so nicht gesagt haben, falls Du Dich darauf bezogen haben solltest. Selbst die gx80 hat schon kleinere Pixel/Zellen als meine Hauptkamera, ich bin da kein Fan von. Ein neuerer Sensor mit derselben Auflösung aber Vorteilen im Rauschverhalten und Dynamikumfang wäre mir lieber, der 16Mpix-Sensor wird im Alltag oft dieselben Crop-Reserven bieten wie der 20Mpix. Ich habe bei MFT keinen Überblick, aber sind die Linsen so gut, dass sie auf einem so kleinen Sensor den Unterschied deutlich machen könnten? Oder ich habe hier einen Denkfehler.

Aber der klassische Sidestep ist die GX80.


ich hatte m10-iii und gx80 hier, rein vom Handling her gefiel mir die M10 besser. Da es bei mir (!) um eine maximal kompakte Lösung ging, die auch mal in eine Hüftgurttasche des Rucksacks passen muss ohne zu hakeln, passte mir und auch meiner Nase der Rangefinder-Style mehr. Bei Olympus hätte ich von der Haptik/Sucher abgesehen auch das Live-Composing gemocht.

Da oben die mII zur Debatte steht: die hat imho auch weniger Videomodi als die Pana, falls das von Interesse ist.
shreebles22.08.2019 23:39

Dann will ich auch meine 2 Eurocent abgeben.Die Panasonics haben in Sachen …Dann will ich auch meine 2 Eurocent abgeben.Die Panasonics haben in Sachen JPEGs deutlich aufgeschlossen.Bisher war es idR so, wer schöne JPEGs direkt aus der Kamera wollte, hat zu Olympus gegriffen. Das mag mit der GX9 anders sein, zumal diese mehr Megapixel bietet, was ja heutzutage alles zu sein scheint.Ich habe mir bei so einem Deal mal eine GX9 als "Upgrade" zu meiner E-M10ii gekauft. Mit dem Ergebnis, dass das Upgrade eher ein Sidegrade war und sich für mich nicht gelohnt hat.Mehr Megapixel, ja, aber die JPEGs der Olympus und vor allem das Handling der Kamera hat mir zu jeder Zeit besser gefallen.Auch finde ich die Verarbeitung der E-M10ii erhaben, insb. gegenüber der sehr plastikartigen GX9 mit ihren dünnen Scrollrädchen.Das ist jetzt alles subjektiv.Objektiv lässt sich aber sagen, dass Olympus ohne Zweifel den besseren Sucher verbaut.Hochauflösend, schnell reagierend, OLED Technologie, man sieht das fertige Bild im Sucher und kann diesen auch für Wiedergabezwecke bei hellem Licht verwenden.Der schwammige Sucher der Lumixe hat sich bei mir ins Gedächtnis gebrannt. Egal ob GM5 oder GX9 - bei schnellen Bewegungen verwischen die Farben, zudem ist der Sucher blass und man hat immer das Gefühl, der Sucher sei unscharf, egal wie der Diopter eingestellt ist.Zusammengefasst:Wenn Sucher und Verarbeitung wichtig sind --> E-M10iiWenn Megapixel wichtig sind --> GX9Preis kann eine Rolle spielen. Die E-M10ii ist das eigentliche Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass sie nahezu alle Features des ehemaligen Profimodells E-M1 mitbringt.Außerdem haben die Lumixe noch einen Tick: Wenn man die Kamera per USB anschließt, kann man keine Bilder löschen. Die Karte ist immer Read-Only. Kein Problem, wenn man ein SD-Kartenslot hat. Wenn nicht, steht man dumm da, weil man nicht auf die Karte schreiben darf, das darf nur die Kamera


Im großen und ganzen sind wie einer Meinung. Allerdings muss man sagen dass die Sucher der GX80, GX9 und GM5 die mit Abstand schlechtesten Sucher bei Panasonic haben. Selbst die G70 war da deutlich besser, selbstredend G81 und alles höhere auch.
alternative zur gx9 ist noch die gx8, leider nicht ganz so kompakt aber auch schon den neuen 20 Megapixel Sensor und ein Display mit besserer Klappfunktion (auch zur Seite weg für Selfies geeignet geht bei der gx9 nicht).
Der Sucher der gx8 ist auch besser.

Ich bin grad noch am grübeln welche neue mft Kamera ich mir hole. Momentan fotografiere ich noch mit einer e-pl1 (ca 10 jahre alt). Eig reicht mir die auch noch, aber Sie fängt an Probleme mit dem Moduswahlrad zu machen und das Display ist wirklich recht schlecht. Mir ist es wichtig wenn ich jetzt schon Upgrade das ich den neuen 20 Megapixel Sensor bekommen. Die Megapixel sind mir dabei egal, aber der neue Sensor hat ein besseres Rauschverhalten, es ist unglaublich was man da noch aus eig. zu dunklen RAW Bildern mit Nachbearbeitung rausholen kann (der 16 megapixel Sensor ist da auch schon gut, aber der neue ist einfach noch beeindruckender). Wer eh nur jpg fotografiert hat vom neuen Sensor wohl keine großen Vorteile.
hanswerner23.08.2019 08:22

alternative zur gx9 ist noch die gx8, leider nicht ganz so kompakt aber …alternative zur gx9 ist noch die gx8, leider nicht ganz so kompakt aber auch schon den neuen 20 Megapixel Sensor und ein Display mit besserer Klappfunktion (auch zur Seite weg für Selfies geeignet geht bei der gx9 nicht). Der Sucher der gx8 ist auch besser.Ich bin grad noch am grübeln welche neue mft Kamera ich mir hole. Momentan fotografiere ich noch mit einer e-pl1 (ca 10 jahre alt). Eig reicht mir die auch noch, aber Sie fängt an Probleme mit dem Moduswahlrad zu machen und das Display ist wirklich recht schlecht. Mir ist es wichtig wenn ich jetzt schon Upgrade das ich den neuen 20 Megapixel Sensor bekommen. Die Megapixel sind mir dabei egal, aber der neue Sensor hat ein besseres Rauschverhalten, es ist unglaublich was man da noch aus eig. zu dunklen RAW Bildern mit Nachbearbeitung rausholen kann (der 16 megapixel Sensor ist da auch schon gut, aber der neue ist einfach noch beeindruckender). Wer eh nur jpg fotografiert hat vom neuen Sensor wohl keine großen Vorteile.



Die GX8 und GX9 haben nicht den gleichen Sensor. Der Sensor der GX8 hat einen AA-Filter, der GX9 hat keinen. Der AA-Filder mindert die Schärfe, wodurch die Tatsächliche Auflösung der GX8 eher mit den 16 MPix der GX80 vergleichbar sind. Nichts destotrotz sind 20 MPix im Vergleich zu 16 MPix ohnehin kein relevant großer Unterschied. Die GX8 hat zudem noch einen älteren Shutter Shock anfälligen Verschluss.
Aber der Sucher der GX8 ist wirklich um welten besser.
kri23.08.2019 08:43

Die GX8 und GX9 haben nicht den gleichen Sensor. Der Sensor der GX8 hat …Die GX8 und GX9 haben nicht den gleichen Sensor. Der Sensor der GX8 hat einen AA-Filter, der GX9 hat keinen. Der AA-Filder mindert die Schärfe, wodurch die Tatsächliche Auflösung der GX8 eher mit den 16 MPix der GX80 vergleichbar sind. Nichts destotrotz sind 20 MPix im Vergleich zu 16 MPix ohnehin kein relevant großer Unterschied. Die GX8 hat zudem noch einen älteren Shutter Shock anfälligen Verschluss. Aber der Sucher der GX8 ist wirklich um welten besser.


kannst du mir bitte ne genauere Quelle zu dem Sensor geben? Hab das niergendwo gefunden und der Sensor ist für meine Kaufentscheidung doch sehr essentiell. Danke
kri23.08.2019 08:43

Die GX8 und GX9 haben nicht den gleichen Sensor. Der Sensor der GX8 hat …Die GX8 und GX9 haben nicht den gleichen Sensor. Der Sensor der GX8 hat einen AA-Filter, der GX9 hat keinen. Der AA-Filder mindert die Schärfe, wodurch die Tatsächliche Auflösung der GX8 eher mit den 16 MPix der GX80 vergleichbar sind. Nichts destotrotz sind 20 MPix im Vergleich zu 16 MPix ohnehin kein relevant großer Unterschied. Die GX8 hat zudem noch einen älteren Shutter Shock anfälligen Verschluss. Aber der Sucher der GX8 ist wirklich um welten besser.



Als ehemaliger gx8 Nutzer möchte ich noch auf kleinen, aber entscheidenden, Nachteil aufmerksam machen.
Die Kamera ist wirklich toll haptisch, Bilder (RAW) haben mir auch sehr gut gefallen.
Der Video Modus war für mich aber quasi unbrauchbar weil der interne Bildstabi nicht bei Videos funktioniert. Dazu keine digitale Bildstabilisierung, macht Videos aus der Hand (ohne Gimbal) quasi unmöglich für meinen Geschmack.
Ich habe deswegen auf die e-m10 Mark 3 "runter" gewechselt - schmerzlich vermisse ich den Video mic Eingang (zu Video siehe allerdings oben) sowie das klapp und drehbare Display.
Den Wechsel habe ich aber nie bereut.
hanswerner23.08.2019 08:53

kannst du mir bitte ne genauere Quelle zu dem Sensor geben? Hab das …kannst du mir bitte ne genauere Quelle zu dem Sensor geben? Hab das niergendwo gefunden und der Sensor ist für meine Kaufentscheidung doch sehr essentiell. Danke


Ich habe keine genaue Quelle welcher Sensor in welcher Kamera verbaut ist. Theretisch könnte der Sensor der GX8 sogar der gleich sein wie der der GX9, jedoch mit anderem Filteraufbau. Allerdings kannst du in fast jedem Vergleich nachlesen dass die GX8 einen Anti-Alias-Filter bzw Low-Pass-Filter bzw. Tiefpassfilter hat der die Auflösung in der Praxis reduziert. Die GX8 war eine der letzten Kameras von Panasonic in der der Filter verbaut wurde. Der Unterschied der GX8 zu den 16 MPix Modellen ohne AA-Filter (G81 und GX80) ist somit in der Praxis noch geringer als er ohnehin ist.
snife23.08.2019 08:55

Als ehemaliger gx8 Nutzer möchte ich noch auf kleinen, aber …Als ehemaliger gx8 Nutzer möchte ich noch auf kleinen, aber entscheidenden, Nachteil aufmerksam machen.Die Kamera ist wirklich toll haptisch, Bilder (RAW) haben mir auch sehr gut gefallen.Der Video Modus war für mich aber quasi unbrauchbar weil der interne Bildstabi nicht bei Videos funktioniert. Dazu keine digitale Bildstabilisierung, macht Videos aus der Hand (ohne Gimbal) quasi unmöglich für meinen Geschmack.Ich habe deswegen auf die e-m10 Mark 3 "runter" gewechselt - schmerzlich vermisse ich den Video mic Eingang (zu Video siehe allerdings oben) sowie das klapp und drehbare Display.Den Wechsel habe ich aber nie bereut.



Stimmt, aber auch hier war die GX8 die letzte. Alle neueren mit IBIS haben den auch für Video, wobei der IBIS der G- und GH-Reihe besser ist als der der GX-Reihe. Also auch die ältere G81 hat einen besseren IBIS als die neue GX9.
kri23.08.2019 09:57

Ich habe keine genaue Quelle welcher Sensor in welcher Kamera verbaut ist. …Ich habe keine genaue Quelle welcher Sensor in welcher Kamera verbaut ist. Theretisch könnte der Sensor der GX8 sogar der gleich sein wie der der GX9, jedoch mit anderem Filteraufbau. Allerdings kannst du in fast jedem Vergleich nachlesen dass die GX8 einen Anti-Alias-Filter bzw Low-Pass-Filter bzw. Tiefpassfilter hat der die Auflösung in der Praxis reduziert. Die GX8 war eine der letzten Kameras von Panasonic in der der Filter verbaut wurde. Der Unterschied der GX8 zu den 16 MPix Modellen ohne AA-Filter (G81 und GX80) ist somit in der Praxis noch geringer als er ohnehin ist.


ja hab nochmal einiges dazu gelesen, scheint nur der Filter zu sein der anders ist. Der Sensor ist der gleiche. Sprich er hat auch das gute Rauschverhalten und Dynamikumfang wie die anderen mft Kameras mit 20 Megapixel Sensor. Und das ist es was mir am wichtigsten ist.

Muss eig nur mal noch eine GX8 in die Hände bekommen um zu sehn ob Sie mir noch kompakt genug ist.

Danke für dein Input.
kri23.08.2019 10:04

Stimmt, aber auch hier war die GX8 die letzte. Alle neueren mit IBIS haben …Stimmt, aber auch hier war die GX8 die letzte. Alle neueren mit IBIS haben den auch für Video, wobei der IBIS der G- und GH-Reihe besser ist als der der GX-Reihe. Also auch die ältere G81 hat einen besseren IBIS als die neue GX9.


Schon klar, wollte nur speziell bei der gx8 darauf hinweisen :).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text