Panasonic Lumix DMC-G70 mit Lumix 14-42mm + Tasche&SD-Karte
291°Abgelaufen

Panasonic Lumix DMC-G70 mit Lumix 14-42mm + Tasche&SD-Karte

449€575€ -22% Amazon Angebote
19
eingestellt am 24. Nov 2017
Ein echter Knaller für alle die auf der Suche nach einer Kamera sind: Eine schöne spiegellose Kamera mit Zoomobjektiv, 4K Video und vielen Features. Durch MFT-Objektivanschluss sehr flexibel einsetzbar (mit günstigen Adaptern passen fast alle Objektive).

Der Preis ergibt sich wie folgt: 499,00 Euro via Amazon (VGP: 575 Euro), dazu noch 50 Euro Cashbank direkt von Panasonic: amazon.de/adl…ixG

Amazon schmeißt noch eine SD-Karte (16GB, PVG: circa 10 Euro), sowie eine passende Tasche (PVG: circa 24 Euro) dazu.

Der Vergleichspreis kommt von cyberport. Dort ohne Kameratasche und SD-Karte für 575,00 Euro.

19 Kommentare

Not bad...

Sehr empfehlenswert!

kann einer schnell den unterschied zur gx80 von panasonic sagen ... geschenk deswegen... danke....

Verfasser

Dealzvor 5 m

kann einer schnell den unterschied zur gx80 von panasonic sagen ... …kann einer schnell den unterschied zur gx80 von panasonic sagen ... geschenk deswegen... danke....



Kein Mikrofoneingang und kein Flipoutscreen der zur Seite geht (gx80), aber sicher noch mehr Unterschiede. G7 wäre für die meisten wahrscheinlich die bessere Wahl. Für den Preis sofort zuschlagen! Erste wirkliche Alternative ist mMn die G81 und die kostet doppelt so viel...ganz viel Kamera für wenig Geld.
Bearbeitet von: "jakek" 24. Nov 2017

jakekvor 3 m

Kein Mikrofoneingang und kein Flipoutscreen der zur Seite geht (gx80), …Kein Mikrofoneingang und kein Flipoutscreen der zur Seite geht (gx80), aber sicher noch mehr Unterschiede. G7 wäre für die meisten wahrscheinlich die bessere Wahl. Für den Preis sofort zuschlagen! Erste wirkliche Alternative ist mMn die G81 und die kostet doppelt so viel...ganz viel Kamera für wenig Geld.


Okay cool danke, also für nen Anfänger is es aber dann nicht extrem groß vom Unterschied her oder? Die techn. Daten sind auch ziemlich ähnlich.

Verfasser

Dealzvor 6 m

Okay cool danke, also für nen Anfänger is es aber dann nicht extrem groß vo …Okay cool danke, also für nen Anfänger is es aber dann nicht extrem groß vom Unterschied her oder? Die techn. Daten sind auch ziemlich ähnlich.



geizhals.de/?cm…154

GX80 scheint integrierte Stabilisierung zu haben, wenn man alte Objektive ohne OIS nutzen will könnte das hilfreich sein. Wie gut die Stabilisierung ist kann ich nicht sagen. Würde mal vermuten, dass die G70 eine höhere Bitrate bei Video hat, aber für Einsteiger dürfte das alles nicht so relevant sein. Für mich wäre der fehlende Mikrofoneingang ein Problem, da man beim filmen fast immer ein externes Mikro verwenden wird (gute gibt es da schon ab 30 Euro). Ich denke für Video ist die G70 insgesamt besser.
Bearbeitet von: "jakek" 24. Nov 2017

jakekvor 4 m

https://geizhals.de/?cmp=1420380&cmp=1270154GX80 scheint integrierte …https://geizhals.de/?cmp=1420380&cmp=1270154GX80 scheint integrierte Stabilisierung zu haben, wenn man alte Objektive ohne OIS nutzen will könnte das hilfreich sein. Wie gut die Stabilisierung ist kann ich nicht sagen. Würde mal vermuten, dass die G70 eine höhere Bitrate bei Video hat, aber für Einsteiger dürfte das alles nicht so relevant sein. Für mich wäre der fehlende Mikrofoneingang ein Problem, da man beim filmen fast immer ein externes Mikro verwenden wird (gute gibt es da schon ab 30 Euro). Ich denke für Video ist die G70 insgesamt besser.


Vielen Dank

jakekvor 7 m

https://geizhals.de/?cmp=1420380&cmp=1270154GX80 scheint integrierte …https://geizhals.de/?cmp=1420380&cmp=1270154GX80 scheint integrierte Stabilisierung zu haben, wenn man alte Objektive ohne OIS nutzen will könnte das hilfreich sein. Wie gut die Stabilisierung ist kann ich nicht sagen. Würde mal vermuten, dass die G70 eine höhere Bitrate bei Video hat, aber für Einsteiger dürfte das alles nicht so relevant sein. Für mich wäre der fehlende Mikrofoneingang ein Problem, da man beim filmen fast immer ein externes Mikro verwenden wird (gute gibt es da schon ab 30 Euro). Ich denke für Video ist die G70 insgesamt besser.



Die G70 hat doch einen Eingang für externe Mikrofone, genau wie ihr Nachfolger. Der Sensor ist z.B. gleich, die größten Unterschiede sind integrierte Stabilisierung, Wasserfestes Gehäuse und 4k/30fps (G81). Bei der 70 kann man allerdings einen Speziellen Modus durch Tastenkombinationen freischalten, womit man dann auch 4k/30 statt nur 25 fps bekommt. Bin jetzt gerade echt am überlegen die zu kaufen.

Als Hobbyfotograf stand ich vor derselben Frage. Der integrierte Stabi der GX80 ist ein großes Plus. Haptisch ist die GX80 nicht so geil wie die G70. Hab mich trotzdem für die GX80 entschieden und kann nur sagen: GX80-top Preis, richtig gute Kamera!

Aboonisvor 14 m

Die G70 hat doch einen Eingang für externe Mikrofone, genau wie ihr …Die G70 hat doch einen Eingang für externe Mikrofone, genau wie ihr Nachfolger. Der Sensor ist z.B. gleich, die größten Unterschiede sind integrierte Stabilisierung, Wasserfestes Gehäuse und 4k/30fps (G81). Bei der 70 kann man allerdings einen Speziellen Modus durch Tastenkombinationen freischalten, womit man dann auch 4k/30 statt nur 25 fps bekommt. Bin jetzt gerade echt am überlegen die zu kaufen.


Kleiner Tipp: Statt die Tastenkombination zu verwenden einfach die 4k Fotofunktion nutzen. Im SS Modus hat man neben den 30 FPS dann auch Ton.

Weiß denn jemand, wann die vorauss. geliefert wird, damit das mit dem Cashback bis zum 21.01.2018 auch klappt?

jakekvor 42 m

https://geizhals.de/?cmp=1420380&cmp=1270154GX80 scheint integrierte …https://geizhals.de/?cmp=1420380&cmp=1270154GX80 scheint integrierte Stabilisierung zu haben, wenn man alte Objektive ohne OIS nutzen will könnte das hilfreich sein. Wie gut die Stabilisierung ist kann ich nicht sagen. Würde mal vermuten, dass die G70 eine höhere Bitrate bei Video hat, aber für Einsteiger dürfte das alles nicht so relevant sein. Für mich wäre der fehlende Mikrofoneingang ein Problem, da man beim filmen fast immer ein externes Mikro verwenden wird (gute gibt es da schon ab 30 Euro). Ich denke für Video ist die G70 insgesamt besser.


Der Bildstabilisator der GX80 ist sogar erstklassig, fast auf dem Niveau von Olympus. Insbesondere zum Filmen ein dickes Plus. Nicht nur für "alte Objektive" sinnvoll. Allgemein für alle Objektive ohne OIS: 1. so gut wie alle Festbrennweiten. 2. Alle Olympus Objektive.
Außerdem lässt sich der eingebaute Bildstabi mit dem OIS des Objektivs zusammen verwenden, wodurch die Wirkung nochmal besser wird.

Leider ist der EVF bei der GX80 nicht so gut.

Mit den Standartobjektiven zu wenig Freistellungspotenzial.
Hab meine G6 damals wieder verkauft.

Dmlvor 2 m

Mit den Standartobjektiven zu wenig Freistellungspotenzial.Hab meine G6 …Mit den Standartobjektiven zu wenig Freistellungspotenzial.Hab meine G6 damals wieder verkauft.

Deswegen verkauft man die Kamera wieder?
Ich dachte deswegen kauft man sich objektive dazu...

lavolp3vor 25 m

Deswegen verkauft man die Kamera wieder? Ich dachte deswegen kauft man …Deswegen verkauft man die Kamera wieder? Ich dachte deswegen kauft man sich objektive dazu...


Ich hatte das 20er als "Immerdrauf" und das 45er als "Porträtobjektiv". Leider sind die Festbrennweiten wenig flexibel. Die wenigen lichtstarken Zoomobjektive kosten verhältnismäßig viel. Leider ist es nun mal so, das man mit dem mft-Sensor nicht so gut Freistellen kann wie mit APS-C oder sogar Vollformat.

Die Lumix DMC-GX80 gibt's aktuell für 1€ mehr bei Amazon.it. Mit cashback ergibt sich ein sehr guter Preis. Meine ist seit heute endlich unterwegs, bestellt im Kaufrausch am letzten Montag...:)

Bei Saturn gibts das Bundle auch zu dem Preis. Lieferung dort in 5-6 Tagen, habs jetzt aber bei Amazing bestellt.
Bearbeitet von: "Aboonis" 25. Nov 2017

HrBodovor 1 h, 54 m

Die Lumix DMC-GX80 gibt's aktuell für 1€ mehr bei Amazon.it. Mit cashback …Die Lumix DMC-GX80 gibt's aktuell für 1€ mehr bei Amazon.it. Mit cashback ergibt sich ein sehr guter Preis. Meine ist seit heute endlich unterwegs, bestellt im Kaufrausch am letzten Montag...:)



Link?

Auf Z*xs kann man das Ding für 555 Euro wieder verkaufen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text