372°
Panasonic LUMIX DMC-TZ60 (Baugleich TZ61) @mediamarkt für 249 €

Panasonic LUMIX DMC-TZ60 (Baugleich TZ61) @mediamarkt für 249 €

Dies & DasMedia Markt Angebote

Panasonic LUMIX DMC-TZ60 (Baugleich TZ61) @mediamarkt für 249 €

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Meine Lieblingskamera, die Panasonic LUMIX TZ60, gibt's gerade bei MediaMarkt bei Abholung für nur 249€.

Ich habe Sie kürzlich für ca. 50€ mehr zum guten Kurs gekauft, und nun nochmal billiger.
Allerdings nur für Leute, die auch ein weißes Gehäuse akzeptieren können, was mich nicht abschrecken würde.

Hab im Urlaub schon 2500 tolle Fotos geschossen damit und bin begeistert.
Alleine der 30fache optische Zoom ist spektakulär.
Ich kann sie bedingungslos empfehlen.

Nächster Preis lt i... 313€

Übrigens: Baugleich mit der TZ61

Mehr Daten und einen Test im 7. Kommentar

61 Kommentare

soll baugleich zur TZ61 sein...

Aber das weiß, ich weiß nicht so recht...


Preislich auf alle Fälle hot!

Habs rausbekommen, als ich sie gekauft habe, die TZ60 ist eigentlich nicht für den deutschen Markt gedacht, es ist aber alles von den Daten her völlig identisch!
Habs gerade nochmal nachgegoogelt: Ist definitiv TZ60 = TZ61 !


Und weiß ist doch mal was anderes

Ach mann, das ist jetzt aber ärgerlich! Habe gerade erst die TZ61 auf Ebay für 290 Euro (allerdings auch mit fast noch voller Garantie) gekauft.

Hatte davor schon immerzu nach einem Deal hier gesucht und bin nicht fündig geworden. Grummel

Ging mir auch so. Unter 300€ war lange nichts zu machen
Aber jetzt! X)

Wenn das weiß nicht wäre.
Das schreckt mich und wahrscheinlich manch Anderen etwas ab.

Wenn ich meine nicht schon gebraucht hätte würde ich sie Dir auch gerne zum Tausch anbieten.
Weiß ist doch jetzt der Renner. Denk alleine mal an weiße Autos, erst Jahrelang gehasst und nun kosten sie oft sogar mehr als andere Farben oO

Hier nochmal ein Test, wo sie hervorragend abgeschnitten hat, und weitere Daten und auch nochmal der Hinweis, dass sie Baugleich ist mit der TZ61

chip.de/art…tml

Chip.de
Dann lieber kein Test :P

Ich hatte mir damals eine tz 2x gekauft (die erste mit Gps).
Die hab ich nach 2 Monaten mit hohem Verlust verkauft.
Die Kamera war vom Prinzip toll:
Klein, leicht, mit allem Schnickschnack und tollen specs (Full Hd Videos gingen damals noch nicht mit jeder ).
Leider war die Bildqualität unter aller Kanone, in Tests wurde das Modell in der tz Historie eher als Rückschritt bezeichnet.
Das Ding hat stark gerauscht, die Auflösung (und ich meine nicht die Megapixel Sondern die der Optik) war furchtbar.

Ich hab mich damals schon schwer geärgert, ich hab mit ner Eos 300d angefangen und immer mit dem Kauf einer kompakten gewartet, weil ich wusste dass ich von der Qualität enttäuschst sein werde. Dann hab ich mich durchgerungen eine zu kaufen und auch Zugeständnisse an die Qualität zu machen, die waren mir am Ende dann aber zu groß.
Ein (oder 2 ?) Jahre später kam dann ne x10 von fuji die ich bis heute habe und mir der ich sehr zufrieden bin.
Etwas wehmütig bin ich dennoch.
Die tz war nochmal deutlich kompakter und der brennweitenbereich nur gigantisch.
Auch das Gps war cool.

Was erzähl ich da eigentlich, hat ja wenig mit dem Thema zu tun ;-))) ich find die tz Reihe dennoch cool, wenn die Bildqualität stjmmt.

justmytwocents

Etwas wehmütig bin ich dennoch. Die tz war nochmal deutlich kompakter und der brennweitenbereich nur gigantisch.


Naja eben, wenn man einen sehr kleinen Sensor nimmt und ein "gigantisches" Tele in ein so kleines Gehäuse zwängt, kann man natürlich keine erstklassige Bildqualität erwarten. Denke die TZ Reihe ist vor allem als Urlaubskamera für gute Lichtverhältnis zu empfehlen, vor allem wenn man denn einen so großen Zoombereich haben möchte.

Hey Jungs,
ich suche ne kompakte Digitalkamera für meinen alten Herrn. Bis 350 'Euro.
Soll gute Bilder machen, sonst rellativ anspruchslos

Kann jemand ne Kaufempfehlung geben? Kameras sind nicht so mein Fachgebit - danke!

BibiBerlin1

Hey Jungs, ich suche ne kompakte Digitalkamera für meinen alten Herrn. Bis 350 'Euro. Soll gute Bilder machen, sonst rellativ anspruchslos Kann jemand ne Kaufempfehlung geben? Kameras sind nicht so mein Fachgebit - danke!




Die Sony RX100 (1. Generation) eine der besten Kompaktkameras. Gehört zur Kategorie der Edelkompakten, dass heißt relativ großer Sensor für Kompaktkameras, was wiederum eine sehr gute Bildqualität bedeutet.

Danke fürs Posten! Hot!!!

Danke danke danke, ich such auch schon lange, aber die 350E bei MM waren mir für die TZ61 einfach zu viel.

HOT HOT HOT

@BibiBerlin1
Vor kurzem stand ich vor der Entscheidung Lumix DMC-TZ61 (bzw. 60) oder Sony RMX 100.
Es ist dann die Sony RMX 100 geworden. Die gibt es bei Amazon immer mal wieder für 350 €.

Warum die RMX 100 ?
Wie LoXor schon geschrieben hat, hat diese einen wesentlich größeren Chip als die anderen Kompaktkameras (ca. 4 mal so gross). Dadurch macht sie auch bei weniger Licht noch gute Bilder.
Im Chip Test schneidet die TZ61 zwar ziemlich gut ab, aber Chip urteilt hier mehr aus der Computer-Sicht.
Wenn es dir mehr um die Fotoqualität geht, dann sind die Tests von Colorfoto.de sicher interessanter - und da schneidet die RMX100 um einiges besser ab als die TZ61.
Der Zoom ist zwar ganz nett - aber sobald du stark zoomst wird auch die Bildqualität wieder schlechter (zumindest bei Aufnahmen bei schlechteren Lichtverhältnissen). Wenn die Kamera fast ausschliesslich bie Helligkeit im Freien verwendet wird, ist das egal. Aber bei Aufnahmen in Räumen war mir der Qualitätsverlust zu groß... Dann doch lieber weniger Zoom.
Falls Dir das die Entscheidung erleichtert :-)

Danke für den Deal. Bestellt. Ist sicher eine gute Traveller-Ergänzung zu meiner EOS 70D und allemal besser als jede Handy-Knipse, die bisher auf Reisen zum Einsatz kam.

Hot, ich hatte die TZ61 im Sommer 2014 für nen Hunni mehr gekauft - und bisher nicht bereut.

Kommt darauf an, was man will. Als Urlaubskamera bei Helligkeit ist sie ideal - sehr kompakt, gute Optik, Megazoom und gute Auflösung.

Aber wehe, es wird Düster, dann schlägt das Rauschen durch die vielen Pixel auf dem kleinen Sensor zu....

BibiBerlin1

Hey Jungs, ich suche ne kompakte Digitalkamera für meinen alten Herrn. Bis 350 'Euro. Soll gute Bilder machen, sonst rellativ anspruchslos Kann jemand ne Kaufempfehlung geben? Kameras sind nicht so mein Fachgebit - danke!



Ja, ich kann Dir ne Kaufempfehlung geben.
Spar Dir 100 €.
Wie wärs mit der TZ61 für 249€ bei Mediamarkt.
Die macht Superbilder und ist relativ leicht bedienbar.


X) X) X)

BibiBerlin1

Hey Jungs, ich suche ne kompakte Digitalkamera für meinen alten Herrn. Bis 350 'Euro. Soll gute Bilder machen, sonst rellativ anspruchslos Kann jemand ne Kaufempfehlung geben? Kameras sind nicht so mein Fachgebit - danke!



Die RX100 hat durch den großen Sensor wirklich einige Vorteile - allerdings ist (falls das vielleicht mindestens genauso relevant ist) die Bedienung meiner Meinung nach nicht gerade ihre Stärke. Jede Menge winziger Knöpfe und durch das sehr kompakte Gehäuse kann man sie auch nur mäßig gut in der Hand halten - gut dafür ist sie natürlich leicht herumzutragen.

Ein Mittelding zwischen Beiden was Sensorgröße und Handhabung betifft ist meiner Meinung nach die Canon G15/G16 (auch eine "Edelkompakte") - etwas größerer Sensor als bei der TZ60, der aber kleiner ist als bei der RX100 - dafür bekommt man eine leichtere Handhabung und bessere Blendenwerte im Telezoom-Bereich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text