Panasonic NN-GD35HBGTG
334°Abgelaufen

Panasonic NN-GD35HBGTG

129€148€-13%MEDIMAX Angebote
10
eingestellt am 1. Apr
Bei Medimax gibt es die Panasonic NN-GD35HBGTG Kombi-Mikrowelle für 129€ bei Abholung im Markt. Bei Versand kommen noch 5,99€ hinzu. (Vergleichspreis ist ebenfalls exklusive Versand.)

Die Mikrowelle kann auch als Dampfgarer oder Grill eingesetzt werden, außerdem ist eine Pizzapfanne enthalten.

Kombi-Mikrowelle, 23 l Garraum, Grill, Auftauprogramm, 1.000 Watt Mikrowellen-Leistung, 1.000 Watt Grill-Leistung, 17 Programme, elektronische Steuerung, Drehteller, 28,5cm Durchmesser, Kindersicherung, Dampfgarer inkl. PanaCrunch-Pfanne, Breite: 488mm, Höhe: 297mm, Tiefe: 395mm
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Hab eine Panasonic Mikrowelle, mit die besten am Markt m.E.
Steuerzahler764vor 14 m

Hab eine Panasonic Mikrowelle, mit die besten am Markt m.E.



Naja, meine Eltern haben eine Sharp (Bj. 1987) und ich eine Panasonic (Bj. 1998). In sofern denke ich mal das man, egal welche Marke, nicht viel falsch machen kann.
Hab die seit ein paar Jahren. Als microwelle echt super, aber die Backofen Funktion ist nicht so der Hit
cronositevor 7 m

Hab die seit ein paar Jahren. Als microwelle echt super, aber die Backofen …Hab die seit ein paar Jahren. Als microwelle echt super, aber die Backofen Funktion ist nicht so der Hit



Vermutlich wird sie deshalb auch nicht als Backofen sondern Grill Funktion angeboten? ;-)
Wobei.. bei meiner Uralt Panasonic nutz ich die Grill Funktion eh nur für Toast Hawaii und den bekommt sie Super hin.
Bearbeitet von: "Meinereinereins" 1. Apr
cronositevor 9 m

Hab die seit ein paar Jahren. Als microwelle echt super, aber die Backofen …Hab die seit ein paar Jahren. Als microwelle echt super, aber die Backofen Funktion ist nicht so der Hit


Die gibt es erst seit Mitte 2017.
Meinereinereinsvor 19 m

Naja, meine Eltern haben eine Sharp (Bj. 1987) und ich eine Panasonic (Bj. …Naja, meine Eltern haben eine Sharp (Bj. 1987) und ich eine Panasonic (Bj. 1998). In sofern denke ich mal das man, egal welche Marke, nicht viel falsch machen kann.


Die neuen Sharp und Panasonic Modelle sind aber leider nicht mehr mit den alten Geräten vergleichbar, insbesondere Sharp hat deutlich nachgelassen. Also achtet gut auf eure alten Schätzchen, sowas bekommt man heute nur noch schwer, oder man muss richtig tief in die Tasche greifen.
Avatar
GelöschterUser419778
rantaplanvor 1 h, 19 m

Die neuen Sharp und Panasonic Modelle sind aber leider nicht mehr mit den …Die neuen Sharp und Panasonic Modelle sind aber leider nicht mehr mit den alten Geräten vergleichbar, insbesondere Sharp hat deutlich nachgelassen. Also achtet gut auf eure alten Schätzchen, sowas bekommt man heute nur noch schwer, oder man muss richtig tief in die Tasche greifen.



Hinter Sharp steckt heute die türkische Firma Vestel...........
Bearbeitet von: "GelöschterUser419778" 1. Apr
GelöschterUser4197781. Apr

Hinter Sharp steckt heute die türkische Firma Vestel...........


Tatsächlich hat Vestel seit 2014 die Lizenz für die Haushaltsgeräte von Sharp für Europa, deshalb sehen die Geräte in Japan und in den USA anders aus, dies erklärt auch die Merkwürdige Ähnlichkeit zwischen der Sharp R-860S und der CASO MCG25. Allerdings betrifft dies nur die Bereiche Küche und Waschen, wie man auf der Internetseite nachsehen kann, andere Firmenbereiche sind davon nicht betroffen. In der Zwischenzeit gab es von seiten Sharps mehrfach die Überlegung diese Lizenz wieder zurückzukaufen. Sharp ist damit allerdings nicht ganz alleine, andere Marken unter dem Namen Vestel sind u.a. Telefunken, Graetz, Techwood, Finlux, Luxor, Vestfrost und Toshiba. Sharp selbst wurde übrigens 2016 von Foxconn übernommen.

Nur weil die Geräte von Vestel kommen müssen sie deswegen nicht unbedingt schlechter sein, die Mikrowellen von Panasonic sind mittlerweile auch nicht mehr was sie mal waren. Die Heißluftfunktion der NN-CT565M ist für die Tonne. Bei der NN-CT565M liegt der Lüfter für die Umluft oben und als Wärmequelle wird auch der oben liegende Grill verwendet, dies führt zu einer sehr schlechten Wärmeverteilung im Gegensatz zu den Geräten bei denen der Lüfter an der Rückseite angebracht ist. Und nach nicht mal einem Jahr ist meiner Schwester der Mechanismus zum Öffnen der Tür gebrochen. Auch die Verarbeitungsqualität lässt ziemlich zu wünschen übrig, alles ziemlich klapprig und vor allem laut im Betrieb.

Ich würde jetzt ja gerne sagen, you get what you pay, aber auch die teureren Kombimikrowellen von Panasonic sind nicht das gelbe vom Ei. Die immerhin 450€ teure NN-CF760MEPG hat auch einige sehr ärgerliche Macken, Panasonic scheint generell bei den Kombimikrowellen stark nachgelassen zu haben.
Habe eine ca 20 Jahre alte Panasonic gegen die nn sd28 (nur Mikro, auch Panasonic) ersetzt.
Am Gewicht merkt man aber das die neue mehr Plastik drin hat :-)
Alternativen wie Samsung, Caso und wie die alle heißen wirken in der klasse (~100€)sehr billig/schrottig.
Und keine von denen ist eine mit Inverter.
Bearbeitet von: "lanc" 1. Apr
oli792vor 12 h, 52 m

Die gibt es erst seit Mitte 2017.


Ach, sehe gerade das die ne Dampfgarer Funktion hat, fehlt bei meiner. Der Rest ist soweit identisch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text