177°
Panasonic SC-ALL2EG-K Multiroom Lautsprecher Amazon

Panasonic SC-ALL2EG-K Multiroom Lautsprecher Amazon

TV & HiFiAmazon Angebote

Panasonic SC-ALL2EG-K Multiroom Lautsprecher Amazon

Preis:Preis:Preis:108,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

Amazon hat den Preis für oben genannten Lautsprecher gesenkt, auf 138,99 (Idealo 164€). Zusätzlich findet zur Zeit eine Cashbackaktion statt und es werden noch mal 30€ im Warenkorb abgezogen.
Ein wirklich guter Preis für ein offenes System, ich habe bereits 2 Panasonic Lautsprecher und bin sehr zufrieden.

23 Kommentare

Nicht schlecht!
Könnte ich mir z.B. gut als Küchenradio vorstellen.

Sind die Teile vergleichbar mit Sonos 1?

"Test"bericht, bei AreaDVD wie üblich eine detaillierte Produktbeschreibung mit viel Lob.

areadvd.de/tes…ur/

Aber man bekommt eine Idee davon, was das Dingen kann.

Hauptunterschied zu Sonos: Es ist nicht Sonos. Es gibt keine Sonos App. Was die Panasonic App taugt ist unklar, v.a. was damit in Zukunft geschieht. Werden relevante Streaming Dienste nachgerüstet und gepflegt oder wird der Support für Geräte nach 2 Jahren Garantie wie bei BluRay-Playern und Smart TVs mehr oder weniger eingestellt? In dieser Beziehung ist Sonos mehr als vorbildlich, die anderen Multi-Room-Hersteller wie Panasonic, Denon, LG, … müssen erst mal beweisen, das sie was taugen.

Großer Vorteil dieses Lautsprechers scheint mir Bluetooth zu sein. Damit kann man - wenn alle Stricke reißen und die App ein Desaster ist (und bleibt) - immerhin direkt vom Handy auf den Lautsprecher streamen. Mit Multi-Room ist dann allerdings nichts. Und einen besseren Einzel-Bluetooth-Lautsprecher wirst du für das Geld auch leicht finden.

Man benötigt dafür nicht die Panasonic App, ich nutze die auch nicht. Es ist ein übergreifendes System wo sich mehrere Firmen angeschlossen haben. So kann man Problemlos auch Lautsprecher von Lenco einbinden. Also selbst wenn es Panasonic nicht mehr geben sollte irgendwann, wird wohl nichts desto trotz die Übergeordnete App weiter bestehen und Entwickelt.

stercus

Man benötigt dafür nicht die Panasonic App, ich nutze die auch nicht. Es ist ein übergreifendes System wo sich mehrere Firmen angeschlossen haben. So kann man Problemlos auch Lautsprecher von Lenco einbinden. Also selbst wenn es Panasonic nicht mehr geben sollte irgendwann, wird wohl nichts desto trotz die Übergeordnete App weiter bestehen und Entwickelt.


Welche App benutzt du?
Leider kann man über die Panasonic App nicht Prime Music nutzen.

Ich überlege mir gerade echt, das Ding zu bestellen.

Ich würde es, zumindest auf absehbare Zeit, als Internet Radio in der Küche nutzen und evtl. mal Musikdateien vom PC streamen. Multiroom brauche ich erstmal nicht. Es würde dann mein herrkömmliches Radio ablösen.

Allplay Jukebox und Allplay Radio nutze ich.

Läuft das über nen Akku oder Stromkabel? Suche aktuell etwas für die Wohnung um von der Küche auf den balkon zu nehmen etc.
Habe da aktuell an die JBL Charge 2 gedacht, aber die haben alle Ihre Outdoor Gimmicks die man mitbezahlt -> brauche ich nicht. Nur daheim einen mobilen Lautsprecher nenne ich es mal
****
Thema erledigt, kein Akku leider nur Strombetrieb.

Dennoch: jemand eine Empfehlung für meinen Bedarf?

Interessant, dass Panasonic (bzw. wahrscheinlich das Qualcomm System dahinter) etwas kann, was Sonos nicht kann: Die einzelnen Boxen (also die aus dem Angebot zum Beispiel) als Rear-Boxen in ein 5.1 Surround-System einzubinden. Man kann die Boxen also in der Wohnung verteilen und Musik hören, aber zum Kinoabend ins Wohnzimmer holen. Geht zumindest zusammen mit der Soundbar von Panasonic ( amazon.de/dp/…631 ) . Sonos kann das zwar prinzipiell auch, aber nur mit einem völlig unwichtigen Surround-Codec, es ist also in der Praxis nutzlos.

Man kann übrigens auch mit den Panasonic "SH-ALL1CEG-K" seine bestehende Anlage mit einbinden, habe ich mit meiner 5.1 Anlage im Wohnzimmer gemacht, läuft Prima und natürlich Synchron!

Danke! Für den Preis definitiv einen Test wert.

stercus

Man kann übrigens auch mit den Panasonic "SH-ALL1CEG-K" seine bestehende Anlage mit einbinden, habe ich mit meiner 5.1 Anlage im Wohnzimmer gemacht, läuft Prima und natürlich Synchron!


Auch interessant.
Aber anscheinend gibt's hierdrauf kein 30€ Cashback. Oder geht das bei amazon nur einmal pro Kunde?

Nein, da gibt es leider kein Cashback. Auch nicht auf die anderen Lautsprecher, allerdings kann man die gelegentlich in der Bucht recht günstig finden.

Das Qualcomm System ist ein guter Ansatz, leider noch nicht weit verbreitet. Der Preis ist dafür aber super.

Spannend wird sein, was die Hersteller mit Google Cast und der angekündigten Multiroom-Lösung machen.

mp244

Das Qualcomm System ist ein guter Ansatz, leider noch nicht weit verbreitet. Der Preis ist dafür aber super. Spannend wird sein, was die Hersteller mit Google Cast und der angekündigten Multiroom-Lösung machen.



Viel spannender ist IMHO, ob die Qualcomm-Lösung Sonos so unter Druck setzt, dass die mal wieder etwas schneller anfangen, Innovationen auf den Markt zu bringen. Zum Beispiel mal Surround nicht nur zu verkaufen, sondern auch sinnvoll zu supporten (DTS Decoding).

Werde mal recherchieren, ob Qualcomm in dieser Beziehung besser ist.

mp244

Das Qualcomm System ist ein guter Ansatz, leider noch nicht weit verbreitet. Der Preis ist dafür aber super. Spannend wird sein, was die Hersteller mit Google Cast und der angekündigten Multiroom-Lösung machen.




Willst Du dann mit SONOS ein 5.1 System aufbauen? Wäre es nicht sinnvoller hier auf ein 5.1 System von Teufel, BOSE, etc zu setzen?

mp244

Willst Du dann mit SONOS ein 5.1 System aufbauen? Wäre es nicht sinnvoller hier auf ein 5.1 System von Teufel, BOSE, etc zu setzen?



Sonos verkauft das aktiv als 5.1: sonos.com/de-…age Das war nicht meine Idee Leider ohne DTS, daher ziemlich nutzlos.

Klassisches 5.1 System kann kein Multiroom, ich hab also ein System am TV und ein anderes in den anderen Räumen. Finde ich suboptimal. Vor allem will ich im Wohnzimmer gar nicht immer Surround Boxen rumstehen haben, dazu mache ich zu selten Kinoabend. Und dann wäre es extrem praktisch, wenn man die beiden Boxen für was anderes benutzen kann. Als Küchenradio, im Kinderzimmer, im Büro.

egghat

Sonos verkauft das aktiv als 5.1: http://www.sonos.com/de-de/shop/wireless-5-1-surround-sound-package Das war nicht meine Idee Leider ohne DTS, daher ziemlich nutzlos.



Wow, das ist wirklich eine coole Sache. ;-) Kannte ich noch gar nicht. Aber auch ein verdammt stolzer Preis. Ich habe hier noch mein Teufel Concept E Magnum... ;-)

egghat

Klassisches 5.1 System kann kein Multiroom, ich hab also ein System am TV und ein anderes in den anderen Räumen. Finde ich suboptimal. Vor allem will ich im Wohnzimmer gar nicht immer Surround Boxen rumstehen haben, dazu mache ich zu selten Kinoabend. Und dann wäre es extrem praktisch, wenn man die beiden Boxen für was anderes benutzen kann. Als Küchenradio, im Kinderzimmer, im Büro.



Wenn man es neu aufbaut und das nötige Kleingeld hat mach das Sinn. Allerdings bin ich kein Fan davon, die beiden Boxen dann in andere Räume zu "schleppen" und dort erneut zu verkabeln. Meistens hat man diese ja an der Wand befestigt.

Gibt es den Cashback auch anderswo oder nur auf Amazon?
Denn jetzt ist der Preis ja leider wieder bei knapp 170€.
Um die 100€ hätte ich auch zugeschlagen denke ich..

Ja ist eine Panasonic Aktion für diverse Produkte, einfach mal auf deren Homepage schauen, da sind sicherlich auch die Händler hinterlegt die da mitmachen.

Ich habe meinen Lautsprecher nun ein paar Tage getestet. Der Ton ist in Ordnung für die Größe.
Die Panasonic App finde ich nicht so toll. Ich hoffe auch, das zukünftig weitere Streaming-Dienste hinzugefügt werden.

Allplay Radio ist in Ordnung. Kennt jemand Radiosender, die in gescheiter Qualität streamen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text