Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 11 April 2022.
422°
Gepostet 6 April 2022

Panasonic TX-55JXW944 4K UHD LED TV 139 cm (55") - 4x HDMI (HDMI 2.1, eARC), 3x USB (1x USB 3.0) - Metal Black (Schwarz)

799€928,90€-14%
Kostenlos ·
Geteilt von
das_ist_meiner
Mitglied seit 2021
66
223

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von 4K Fernseher

Finde mehr Deals in 4K Fernseher

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Es gibt diesen Panasonic 4K UHD TV in 55" aktuell mit 90€ direkten Preisabzug für 799€ inkl. Versand bei Saturn zu kaufen.
VGP bei idealo 899€


Ein paar Produkt-Highlights zum TV:
  • 3.840 x 2.160 4K Ultra-HD LED-TV
  • DVB-T2-HD /-C /-S2 / TV>IP / IPTV Penta Tuner mit Twin-Konzept
  • HDR Cinema Display Pro (100 Hz), Local Dimming Pro Intelligent
  • Multi HDR Ultimate (HDR10+ Adaptive, Dolby Vision, HLG, HLG Photo)
  • Smart TV mit Zugriff auf Apps, VoD-Streaming-Dienste & HbbTV
  • Cinema Surround Sound Pro & Dolby Atmos
  • Amazon Alexa & Google Assistant integriert
  • Game Mode Extreme, Switch Design (verstellbare Standfüße)
  • 4x HDMI (HDMI 2.1, eARC), 3x USB (1x USB 3.0), 2x CI+, Digitaler Audio-Ausgang (optisch), LAN, WLAN & Bluetooth integriert

Wichtigste Produkteigenschaften:
  • Bildschirmdiagonale cm (cm): 139
  • Energy Label Version: 2019/2013
  • Energieeffizienzklasse (HDR-Wiedergabe): G
  • Energieeffizienzspektrum: Spektrum [A bis G]


Standfuß kann sowohl innen als auch außen angebracht werden:
1972846_1.jpg1972846_1.jpg1972846_1.jpg
Saturn Mehr Details unter

Zusätzliche Info
Bearbeitet von das_ist_meiner, 6 April 2022
Sag was dazu

25 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. quenten's Profilbild
    Ich denke auch dass das ein sehr solider und vernünftiger Fernseher ist. Panasonic war bisher auch eine der wenigen Firmen bei denen Reparaturen möglich sind weils auch einen Service gibt, meinte auch mein Händler dass z.B. ein Blitzschaden repariert wird. Bei Sony oder Samsung sieht man da oft alt aus. Diese Aussage ist aber auch schon ein paar Jahre her.
    Leider sind die beiden Panasonics die in meiner Familie zirkulieren immer noch ohne Tadel (10 und 14 Jahre alt) so dass ich da keinen Erfahrungsbericht beisteuern kann.

    Wer einen silbernen Rahmen und drehbaren Standfuß möchte kann auch ein Fachhandelsmodell nehmen (technisch identisch), ist sogar etwas günstiger:
    idealo.de/pre…tml (bearbeitet)
  2. das_ist_meiner's Profilbild
    Autor*in
    Wajdi00706.04.2022 23:13

    Diese gut?


    Diese Panasonic. Also sehr gut
  3. Lubich's Profilbild
    das_ist_meiner06.04.2022 23:14

    Diese Panasonic. Also sehr gut


    Ganz sicher nicht, wenn es nur Edge Lit ist. Für so unglaublich alte Technik noch so viel Geld zu verlangen ist ne Frechheit.
  4. Zinsi's Profilbild
    Unklar warum Leute die ohnehin keinen Panasonic mögen sich hier äussern?
    Das ist hier kein (Fehl-)Beratungsforum, sondern es geht um gute Angebote.
    Ja, das Angebot ist gut zumal die Ausstattung (Tuner/Timeshift) und Qualität
    eben nicht mit den Billiggeräten vergleichbar ist.
    Und selbst ein teurer SONY FALD imponiert nur so lange bis man mal auf die ruckelige Zwischenbildberechnung achtet.
  5. Wajdi007's Profilbild
    Diese gut?
  6. Zinsi's Profilbild
    jan.es07.04.2022 09:39

    Poah ey, leider nicht 126,3 Zoll für diesen Preis, sonst hätte ich z …Poah ey, leider nicht 126,3 Zoll für diesen Preis, sonst hätte ich zugeschlagen!


    3,20 METER?
    Das ist dann eher eine Leinwand
  7. Dstamsss's Profilbild
    LenyKarl07.04.2022 08:30

    Gute Argumente. Wir haben hier im Haus 4 Fernseher verteilt. Vom billigen …Gute Argumente. Wir haben hier im Haus 4 Fernseher verteilt. Vom billigen Medion bis zum LG OLED.Auf dem Medion kann man genauso Fernsehen, Kontrast ist aber im Vergleich sehr mau. Hat man keinen Vergleich und keine hohen Ansprüche dann reicht der aber auch. Wenn am Ende eh ein Fire TV dran hängt dann ist es tatsächlich fast egal was du kaufst und nur eine Frage des Budget.Persönlich täte ich bei den billigen zu LG greifen, die sind solide.Einzige Frage wäre wo der TV steht wegen entspiegelung (Fenster..)


    Weniger Fenster putzen hilft auch,bricht das Licht... (bearbeitet)
  8. itschytoo's Profilbild
    Einmal Blitz-Kaufberatung bitte:
    Meine Mutter braucht einen neuen TV mit 55".

    Sie guckt lineares Fernsehen in SD/HD (per WLAN) und ab und zu auch Netflix.
    Das müsste auch der billigste TV packen.
    OLED ist z.B. nicht nur Overkill sondern wegen der besonderen Bedürfnisse (Einbrennen) sogar unerwünscht. Unter 4k gibt's eh nichts mehr, Ambilight ist nicht gewünscht, Smart ist alles, aber FireTV-Stick vermutlich eh das Mittel der Wahl.

    Gibt es irgendeinen Grund nicht in die 400-500 Eur Kiste zu greifen?
    Und wenn: Ist da Samsung oder LG die bessere Wahl? (bearbeitet)
  9. Hififranke's Profilbild
    Lubich06.04.2022 23:51

    Ganz sicher nicht, wenn es nur Edge Lit ist. Für so unglaublich alte …Ganz sicher nicht, wenn es nur Edge Lit ist. Für so unglaublich alte Technik noch so viel Geld zu verlangen ist ne Frechheit.


    Was genau ist unglaublich alt?
  10. Lubich's Profilbild
    Hififranke07.04.2022 00:16

    Was genau ist unglaublich alt?


    Edge lit ist mittlerweile 14 Jahre alt und hat sich kaum verbessert. Für den Preis kriegst du sogar Oleds von Hisense oder fald Fernseher. Für 400 Euro iO
  11. MarkMaibach's Profilbild
    itschytoo07.04.2022 00:10

    Einmal Blitz-Kaufberatung bitte:Meine Mutter braucht einen neuen TV mit …Einmal Blitz-Kaufberatung bitte:Meine Mutter braucht einen neuen TV mit 55".Sie guckt lineares Fernsehen in SD/HD (per WLAN) und ab und zu auch Netflix.Das müsste auch der billigste TV packen.OLED ist z.B. nicht nur Overkill sondern wegen der besonderen Bedürfnisse (Einbrennen) sogar unerwünscht. Unter 4k gibt's eh nichts mehr, Ambilight ist nicht gewünscht, Smart ist alles, aber FireTV-Stick vermutlich eh das Mittel der Wahl.Gibt es irgendeinen Grund nicht in die 400-500 Eur Kiste zu greifen?Und wenn: Ist da Samsung oder LG die bessere Wahl?


    passt perfekt

    Wajdi00706.04.2022 23:13

    Diese gut?


    Für ü50 ja, für jüngere die Wert auf Smart TV legen eher nicht.
    Bild ist toll, auch wenn nicht auf moderne Technik gesetzt wird wie FullLED, MiniLED, Qled, etc. (bearbeitet)
  12. Dstamsss's Profilbild
    Naja Oled braucht mehr Strom ..oder? Wird wohl nach der angekündigten Eon 35% Strompreiserhöhung auch wichtiger werden. (bearbeitet)
  13. neo2106's Profilbild
    Dstamsss07.04.2022 05:45

    Naja Oled braucht mehr Strom ..oder? Wird wohl nach der angekündigten Eon …Naja Oled braucht mehr Strom ..oder? Wird wohl nach der angekündigten Eon 35% Strompreiserhöhung auch wichtiger werden.


    Dann besser meinen TV kaufen. Die sind alle nicht ohne
  14. ozzyosborne's Profilbild
    Weiss gar nicht was bei Panasonic das ewige sture Festhalten an den Edge-lit Panelen seit Jahren sozusagen als Firmenpolitik darstellen soll, verstehe ich nicht.
  15. LenyKarl's Profilbild
    itschytoo07.04.2022 00:10

    Einmal Blitz-Kaufberatung bitte:Meine Mutter braucht einen neuen TV mit …Einmal Blitz-Kaufberatung bitte:Meine Mutter braucht einen neuen TV mit 55".Sie guckt lineares Fernsehen in SD/HD (per WLAN) und ab und zu auch Netflix.Das müsste auch der billigste TV packen.OLED ist z.B. nicht nur Overkill sondern wegen der besonderen Bedürfnisse (Einbrennen) sogar unerwünscht. Unter 4k gibt's eh nichts mehr, Ambilight ist nicht gewünscht, Smart ist alles, aber FireTV-Stick vermutlich eh das Mittel der Wahl.Gibt es irgendeinen Grund nicht in die 400-500 Eur Kiste zu greifen?Und wenn: Ist da Samsung oder LG die bessere Wahl?


    Gute Argumente. Wir haben hier im Haus 4 Fernseher verteilt. Vom billigen Medion bis zum LG OLED.

    Auf dem Medion kann man genauso Fernsehen, Kontrast ist aber im Vergleich sehr mau. Hat man keinen Vergleich und keine hohen Ansprüche dann reicht der aber auch.
    Wenn am Ende eh ein Fire TV dran hängt dann ist es tatsächlich fast egal was du kaufst und nur eine Frage des Budget.

    Persönlich täte ich bei den billigen zu LG greifen, die sind solide.
    Einzige Frage wäre wo der TV steht wegen entspiegelung (Fenster..) (bearbeitet)
  16. jan.es's Profilbild
    Poah ey, leider nicht 126,3 Zoll für diesen Preis, sonst hätte ich zugeschlagen!
  17. itschytoo's Profilbild
    LenyKarl07.04.2022 08:30

    Gute Argumente. Wir haben hier im Haus 4 Fernseher verteilt. Vom billigen …Gute Argumente. Wir haben hier im Haus 4 Fernseher verteilt. Vom billigen Medion bis zum LG OLED.Auf dem Medion kann man genauso Fernsehen, Kontrast ist aber im Vergleich sehr mau. Hat man keinen Vergleich und keine hohen Ansprüche dann reicht der aber auch. Wenn am Ende eh ein Fire TV dran hängt dann ist es tatsächlich fast egal was du kaufst und nur eine Frage des Budget.Persönlich täte ich bei den billigen zu LG greifen, die sind solide.Einzige Frage wäre wo der TV steht wegen entspiegelung (Fenster..)


    Danke für die Antwort.
    Fenster ist hinter dem TV und es wird auch eher Abends geguckt.
    Macht 100Hz in dem Szenario Sinn?

    Zum Thema LG vs Samsung tendiere ich auch zu LG, mir persönlich gefällt auch die Oberfläche gut.
    Hab nur im Kopf, dass Samsung oft bessere (schnellere CPU/mehr RAM) Hardware verbaut hat. Weiß aber nicht ob das noch so ist.
  18. LenyKarl's Profilbild
    itschytoo:

    Danke für die Antwort.
    Fenster ist hinter dem TV und es wird auch eher Abends geguckt.
    Macht 100Hz in dem Szenario Sinn?

    Zum Thema LG vs Samsung tendiere ich auch zu LG, mir persönlich gefällt auch die Oberfläche gut.
    Hab nur im Kopf, dass Samsung oft bessere (schnellere CPU/mehr RAM) Hardware verbaut hat. Weiß aber nicht ob das noch so ist.

    Ich bin mir fast sicher das deine Mutter die 100 Hz nicht bemerkt. Da würde ich mehr auf Paneltyp, Ausleuchtung und Kontrast achten.

    Wenn eh der Fire TV genutzt wird dann ist die Rechenleistung vom TV auch egal.

    Das gute bei dem Medion ist z. B. das man alle Quellen ausblenden kann und somit immer direkt die Fire TV Oberfläche startet
  19. mayotube's Profilbild
    itschytoo07.04.2022 00:10

    Einmal Blitz-Kaufberatung bitte:Meine Mutter braucht einen neuen TV mit …Einmal Blitz-Kaufberatung bitte:Meine Mutter braucht einen neuen TV mit 55".Sie guckt lineares Fernsehen in SD/HD (per WLAN) und ab und zu auch Netflix.Das müsste auch der billigste TV packen.OLED ist z.B. nicht nur Overkill sondern wegen der besonderen Bedürfnisse (Einbrennen) sogar unerwünscht. Unter 4k gibt's eh nichts mehr, Ambilight ist nicht gewünscht, Smart ist alles, aber FireTV-Stick vermutlich eh das Mittel der Wahl.Gibt es irgendeinen Grund nicht in die 400-500 Eur Kiste zu greifen?Und wenn: Ist da Samsung oder LG die bessere Wahl?


    Greif bitte lieber zu 400-500 Euro Modellen.

    Samsung verbaut größtenteils VA Panels mit starkem Kontrast und schlechter Blickwinkel Stabilität. LG verbaut IPS mit schlechtem Kontrast und guter Blickwinkel Stabilität. (bearbeitet)
  20. mayotube's Profilbild
    Der Panasonic Jxw944 hat ein IPS panel mit edge lit local dimming! Wer's mag!
  21. berndy2001's Profilbild
    Wajdi00706.04.2022 23:13

    Diese gut?


    Hat keinen DTS-Decoder und macht wahrscheinlich auch kein passtrough
  22. kalipo's Profilbild
    Dann lieber den Sony für 700, aber der ist bestimmt auch nicht schlecht
  23. Role88's Profilbild
    itschytoo07.04.2022 00:10

    Einmal Blitz-Kaufberatung bitte:Meine Mutter braucht einen neuen TV mit …Einmal Blitz-Kaufberatung bitte:Meine Mutter braucht einen neuen TV mit 55".Sie guckt lineares Fernsehen in SD/HD (per WLAN) und ab und zu auch Netflix.Das müsste auch der billigste TV packen.OLED ist z.B. nicht nur Overkill sondern wegen der besonderen Bedürfnisse (Einbrennen) sogar unerwünscht. Unter 4k gibt's eh nichts mehr, Ambilight ist nicht gewünscht, Smart ist alles, aber FireTV-Stick vermutlich eh das Mittel der Wahl.Gibt es irgendeinen Grund nicht in die 400-500 Eur Kiste zu greifen?Und wenn: Ist da Samsung oder LG die bessere Wahl?


    Schau dich mal bei Hisense um.
  24. itschytoo's Profilbild
    Role8810.04.2022 09:43

    Schau dich mal bei Hisense um.


    Ich glaube dass die gut sind, aber es geht nicht darum die letzten 50 Eur zu sparen. Es ist nur Quatsch für nicht genutzt Features (OLED, Gamer Inputzeiten...) zu zahlen.
    Aber mit z.b. LG hab ich gute Erfahrungen seit ich in den 90ern einen Goldstar crt hatte...

    Oder anders gefragt: warum Hisense statt LG?
  25. Role88's Profilbild
    itschytoo10.04.2022 10:07

    Ich glaube dass die gut sind, aber es geht nicht darum die letzten 50 Eur …Ich glaube dass die gut sind, aber es geht nicht darum die letzten 50 Eur zu sparen. Es ist nur Quatsch für nicht genutzt Features (OLED, Gamer Inputzeiten...) zu zahlen.Aber mit z.b. LG hab ich gute Erfahrungen seit ich in den 90ern einen Goldstar crt hatte... Oder anders gefragt: warum Hisense statt LG?


    Musst du selber abwegen. Hisense hat eine gute Preis Leistung.
's Profilbild