180°
ABGELAUFEN
Panasonic TX-L47ETW60 47? 3D LED-Backlight-Fernseher für 799€ @Amazon
Panasonic TX-L47ETW60 47? 3D LED-Backlight-Fernseher für 799€ @Amazon
ElektronikAmazon Angebote

Panasonic TX-L47ETW60 47? 3D LED-Backlight-Fernseher für 799€ @Amazon

Admin

Preis:Preis:Preis:799€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich: 878€

4,5 Amazon Sterne

hifi-forum.de/vie…tml

3D LED-Backlight Fernseher mit 119 cm (47 Zoll) Bildschirmdiagonale
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD), Bildwiederholrate: 600Hz bls
Empfang: (DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S (Satellit), WLAN)

Technische Daten:
Diagonale: 47"/119cm • Auflösung: 1920x1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit), IPS • Bildwiederholfrequenz: 600Hz (Interpolation) • Helligkeit: keine Angabe • Kontrast: keine Angabe • Reaktionszeit: keine Angabe • Blickwinkel (h/v): 178°/178° • 3D: passiv, 2D-3D-Konverter, inkl. zwei Brillen • Tuner: 1x DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, WLAN (integriert), 1x CI+-Slot, 1x optisch, Cardreader (SD) • Audio-Codec: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 92kWh • Stromverbrauch: 67W (typisch), keine Angabe (Standby), keine Angabe (Power-Off) • Maße mit Standfuß (BxHxT): 106.7x68.2x26.5cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 106.7x62.7x3.5cm • Gewicht mit Standfuß: 18.00kg • Gewicht ohne Standfuß: 15.00kg • VESA: keine Angabe • Besonderheiten: DLNA-Client, HbbTV, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser, MKV-Unterstützung, Unicable • Herstellergarantie: zwei Jahre

25 Kommentare

Geiles Teil!!

Suche 55 Zoll

Schade auf den hätte ich beim amazon Cyber monday gewartet. Jetzt habe ich stattdessen den Lg 47la6608 ... Aber für den Preis hät ichs wahrscheinlich mit dem Panasonic probiert. Da ich noch nichts wirklich negatives darüber gelesen habe...

Test: areadvd.de/har…tml (obwohl die Tests da immer recht euphorisch ausfallen).

Avatar

GelöschterUser118397

Das Bild ist sehr gut, die restlichen Funktionen sind aber unterdurchschnittlich. Wer Mediaplayer bzw. Browser verwenden will, sollte vielleicht ein anderes Gerät kaufen oder sich einen zusätzlichen Mediaplayer anschaffen. Für ab und zu ein paar Fotos anschauen ist es ok, eine Festplatte mit Filmen am Panasonic durchschauen zu müssen ist der pure Horror. Panasonic ignoriert leider alle Ordnerstrukturen, woduch bei 400 Filmen auf einer Platte ALLE Filme flach als in einem Ordner befindlich angezeigt werden. Da kann es schnell bitter werden, wenn man viele Serien hat, den richtigen Film zu finden.

Wie läuft fussball dadrauf?

Avatar

GelöschterUser118397

n1c0

Wie läuft fussball dadrauf?



Nicht wirklich gut, die Oberfläche wird durch die Stollenschuhe stark in Mitleidenschaft gezogen!

Avatar

GelöschterUser118397

raessli

Test: http://www.areadvd.de/hardware/2013/panasonic_tx_l42etw60.shtml (obwohl die Tests da immer recht euphorisch ausfallen).



Manche Tests sind wirklich seltsam. Ich mag den TV auch, aber was hier über den grünen Klee gelobt wird, und die Mängel wie beim Mediaplayer bzw Browser finden die nicht raus? Da kann nicht wirklich richtig getestet worden sein.

Das Panel ist wohl von LG und es gibt kritische Töne bzgl. Banding (Thema Fußball) im HifiForum Fred.

Ja aber welches TV in der Preisklasse hat kein Banding?

Ich finde das Menü ist Top spielt alles an Formaten ab HDD ran und ab geht die Post und Fußball schauen geht auch Weltklaase

Ich weiß nicht was sportgummi hat aber der ETW60 ist Top

blacksinek

Ich finde das Menü ist Top spielt alles an Formaten ab HDD ran und ab geht die Post und Fußball schauen geht auch Weltklaase Ich weiß nicht was sportgummi hat aber der ETW60 ist Top


Wie sieht es bezüglich Banding bzw. Dirty Screen Effect (DSE) beim Fußball aus? Dieser TV scheint ja dafür anfällig zu sein.

hab den 42 Zoll davon und bin bis auf das typische Plasma surren zufriden, habe aber auch nur 119€ bezahlt

Sascha

hab den 42 Zoll davon und bin bis auf das typische Plasma surren zufriden, habe aber auch nur 119€ bezahlt



Plasma surren? Untypisch für einen LCD-Fernseher.

Hat er auch nicht.

Sascha hat keine Ahnung, was er gekauft hat.

Hot für Panasonic. Preis ist solala. Die abgespeckte Version gab es bereits für 100€ weniger:
hukd.mydealz.de/dea…495

@weltraumaffe was ist das für eine aussage?! preis ist top für das model, billiger gibts das teil nirgends. außerdem ist der deal auf den du verweist lokal und ein anderes model

Avatar

GelöschterUser118397

Weltraumaffe

Hot für Panasonic. Preis ist solala. Die abgespeckte Version gab es bereits für 100€ weniger:



Öhm, abgespeckt für 100 Euro weniger? oO

Also erstens ist das kein Argument, denn: Ein Produkt mit weniger Funktionen günstiger zu bekommen ist die Regel. Und zweitens zahlt man für die besser Klasse oftmals 300 Euro auf, somit sind die 100 Euro auch entkräftet.

HOT!

chilliger

@weltraumaffe was ist das für eine aussage?! preis ist top für das model, billiger gibts das teil nirgends. außerdem ist der deal auf den du verweist lokal und ein anderes model



Es sind drei Aussagen. Was für welche kann ich nicht sagen. Obwohl..ich würde auf zwei subjektive Meinungsäußerungen und eine Aussage tippen. Der Deal, auf den ich verweise, ist lokal und ein anderes Modell. Fakt.

Weltraumaffe

Hot für Panasonic. Preis ist solala. Die abgespeckte Version gab es bereits für 100€ weniger:



Ich versuchte in keinster Weise zu argumentieren. Wogegen auch?

Und von mir gab´s auch ein HOT! *BiergegenBierStoßSmiley*

Jungens, es ist Sonntag Abend da wird nicht gestritten

Helft mir lieber mal bei meiner Entscheidung!

Stehe Momentan zwischen den TVs:
Panasonic TX-L47ETW60 - 799€
Sony KDL46HX755 - 849€
Samsung UE46F6500 - 649€

Bin wirklich langsam am verzweifeln. Da ich sehr viel Fußball schaue habe ich natürlich Angst vor DSE/Banding und Rucklern... Zu 80% wird HD-Material zugespielt. Dabei primär Fußball und Filme per Bluray. 3D ist mir egal! Jemand paar Tipps für mich?

Weltraumaffe

Hot für Panasonic. Preis ist solala. Die abgespeckte Version gab es bereits für 100€ weniger: http://hukd.mydealz.de/deals/lokal-leipzig-u-a-panasonic-tx-l47etw50-47-zoll-3d-full-hd-800hz-dvb-s-t-c-wlan-239495



Das ist nicht die abgespeckte Version sondern der Vorgänger. Der Preis war einzig dem Abverkauf geschuldet. Dashier ist ein 2013er Modell, dementsprechend ist der Preis sehr gut, auch wenn die 2013er im Prinzip nur detailveränderte 2012er sind.

@n1c0: Nimm den Pana. Sony glänzt durch lange Umschaltzeiten und ziemlich schlechte Presets (man muss das Anwender-Preset als Basis nehmen und pimpen, dann geht's) und Samsung kann mit Sony und Pana nicht mithalten was Dokumentation angeht und glänzte in der Vergangenheit damit den Support was neue Features und Firmwareversionen angeht sehr schnell einzustellen. Panasonic pflegt seine Apps zumindest rudimentär, sodass man nicht irgendwann einen Haufen "tote" Apps auf dem Gerät hat.

Sascha

hab den 42 Zoll davon und bin bis auf das typische Plasma surren zufriden, habe aber auch nur 119€ bezahlt

come2tom1

Hat er auch nicht.Sascha hat keine Ahnung, was er gekauft hat.



Sorry, hab das Plasma Modell der Serie (Panasonic TX-P42STW60)

hab übersehn das es hier um die LED Variante geht.




Lutsch ..........

Schnaeppchenwombat

@n1c0: Nimm den Pana. Sony glänzt durch lange Umschaltzeiten und ziemlich schlechte Presets (man muss das Anwender-Preset als Basis nehmen und pimpen, dann geht's) und Samsung kann mit Sony und Pana nicht mithalten was Dokumentation angeht und glänzte in der Vergangenheit damit den Support was neue Features und Firmwareversionen angeht sehr schnell einzustellen. Panasonic pflegt seine Apps zumindest rudimentär, sodass man nicht irgendwann einen Haufen "tote" Apps auf dem Gerät hat.


Thx Dude!
Wobei mir die Umschaltzeiten latte sind, da die Zuspielung über ne VU Solo² erfolgt. Apps sind mir eigentlich auch relativ egal. Mich interessiert einfach ein gutes HD Bild und kein Ruckeln + so wenig wie möglich DSE/Banding. Hattest du einen der besagten TVs? Ein Vergleich derer wäre nice;)

Ich hatte keinen von denen in 46-47 Zoll sondern bin ein bis zwei Größenklassen kleiner unterwegs. Da aber kenne ich alle:
Ich habe einen 37" ETW5. Dazu am Ende mehr. Den Sony HX755 hatte ich mitte des Jahres in 40" da (damals glaube ich 799€), der war meine erste Wahl flog aber wegen dem sehr sehr sehr langsamen Tuner raus. Negativ war für mich auch das 3D über Shutterbrillen und das Spielgefühl - ich vermute der Inputlag ist sehr hoch. Außerdem empfand ich die Senderliste als suboptimal gelöst und Hbb etwas unperformant. Ich habe ihn zurückgeschickt.
Der Samsung war dann gerade im Angebot und ich habe ihn mir im Fachhandel angeschaut. 3D war vergleichbar zum Sony also IMO nicht 100%ig, Senderlisten eher schlechter gelöst. Was mich damals dann aber entgültig abgehalten hat war die Warnung des Verkäufers es gäbe massive Probleme bei der Homogenität der Ausleuchtung. Ein Blick auf die Amazon-Bewertungen und einschlägige Foren hat das (damals zumindest) bestätigt. Kann sein, dass das Problem nicht mehr besteht. Insgesamt merkt man IMO auch dass es ein Koreaner ist. Die Verarbeitung mag etwas besser sein als bei LG aber am Standfuß und beim Handbuch merkt man einfach dass es kein hochpreisiger Japaner ist. Das mag keine Priorität sein aber Sony und Panasonic sind hier einfach vorbildlich und da fällt Samsung einfach sehr sehr deutlich ab.
Panasonic kam für mich ursprünglich nicht wirklich in Frage denn ich wollte 40" - Panasonic bot nur 42" und ein 2012er Modell in 37". Nachdem sich herausstellte dass es wohl keine Rolle spielt, da auch "alte" Geräte weitersupportet werden und 2013 eher ein "Facelift"-Jahr ist habe ich ihn dann dank einem attraktiven Angebot doch gekauft. Von der Bedienung her ist er IMO eine absolute Offenbarung: Es gibt viele gute Apps, man kann schnell Programme wechseln und programmieren (und aktualisieren - wie geil ist das bitte? Nie wieder LG! ;)), HbbTV reagiert sehr schnell, die Programmierung des Festplattenrecorders ist sehr komfortabel und bei Spielen macht er eine sehr gute Figur (absolut kein Inputlag spürbar). 3D ist IMO auch besser. Einzig mit den 3D-Brillen bin ich nicht recht warm geworden, da sie IMO zu sehr drückten. Abhilfe hat ein 3D-Brillen Set von LG gebracht dass ich dank Mydealz für 10€ gekauft habe.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text