120°
Panasonic TX-P55VT50E

Panasonic TX-P55VT50E

ElektronikAmazon Angebote

Panasonic TX-P55VT50E

Preis:Preis:Preis:1.598€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE 28.01.13: Amazon ist der günstigste für 1598€ Versandkostenfrei!

Bei amazon sehr günstig. Trotz Saturn 150 Gutschein und sogar billiger als der billigste bei idealo ;-)
Heißt MM kann da nächste woche auch nicht mit halten.
Klar ist jetzt kein Wahnsinns Deal aber immerhin günstiger als die großen und weniger als bei idealo!
Bin auch nur drauf gekommen weil ich ihn mir hole :-)

Beliebteste Kommentare
30 Kommentare

Bei MeinPaket.de billiger

tvvvt.jpg

Stimmt, da ist es günstiger und hier geht es um den Preis.
Trotzdem würde ich die 40€ in Amazon investieren

Ich würd auch eher auf Nr. Sicher gehen.. Geiler TV leider nicht meine Preisliga..

2500Hz ffd oO

Und haben alle Plasma´s eine Energieeffizienzklasse von C?

Dieser Plasma war eine der größten Fehlinvestitionen, die ich je getätigt habe. Ich bin seit Jahren Panasonic Plasma-TV Besitzer, es geht hier also nicht generell gegen Panasonic oder Plasma.
Die Bildqualität ist erstmal total überragend, auch das 3d ist gut. Aber:
Er hat zahlreiche Bildfehler und neigt zum "Einbrennen". Beides ist wesentlich schlimmer als in vorigen Generationen. Das Eurosport-HD Logo (dieses ist nicht halbtransparent wie bei anderen Sendern) bekomme ich überhaupt nicht mehr völlig weg.
Dummerweise habe ich vor dem Kauf nicht auf die Kommentare im hifi-forum
gehört. Da wurde ich genau vor diesen Dingen gewarnt, hielt die Berichte aber fälschlicherweise für übertrieben.

garak2406

Er hat zahlreiche Bildfehler und neigt zum "Einbrennen". Beides ist wesentlich schlimmer als in vorigen Generationen.



So ich habe jetzt eben nochmal bei der 50"-Variante nach 3-wöchiger normaler Benutzung nachgeschaut. Habe jeweils Rot, Grün und Blau einzeln anzeigen lassen. Alles wie am ersten Tag... würde gerne Beweisbilder hochladen, aber ich hänge hier an einem Surfstick mit aufgebrauchtem Kontingent... Über Bildfehler hat sich bei mir hier auch noch keiner beschwert.

garak2406

Dieser Plasma war eine der größten Fehlinvestitionen, die ich je getätigt habe. Ich bin seit Jahren Panasonic Plasma-TV Besitzer, es geht hier also nicht generell gegen Panasonic oder Plasma.Die Bildqualität ist erstmal total überragend, auch das 3d ist gut. Aber: Er hat zahlreiche Bildfehler und neigt zum "Einbrennen". Beides ist wesentlich schlimmer als in vorigen Generationen. Das Eurosport-HD Logo (dieses ist nicht halbtransparent wie bei anderen Sendern) bekomme ich überhaupt nicht mehr völlig weg.Dummerweise habe ich vor dem Kauf nicht auf die Kommentare im hifi-forum gehört. Da wurde ich genau vor diesen Dingen gewarnt, hielt die Berichte aber fälschlicherweise für übertrieben.



Ist generell ein Plasma Problem, deshalb auch gut "einfahren", ist eh gut im HiFi Forum beschrieben!

garak2406

Dieser Plasma war eine der größten Fehlinvestitionen, die ich je getätigt habe. Ich bin seit Jahren Panasonic Plasma-TV Besitzer, es geht hier also nicht generell gegen Panasonic oder Plasma.Die Bildqualität ist erstmal total überragend, auch das 3d ist gut. Aber: Er hat zahlreiche Bildfehler und neigt zum "Einbrennen". Beides ist wesentlich schlimmer als in vorigen Generationen. Das Eurosport-HD Logo (dieses ist nicht halbtransparent wie bei anderen Sendern) bekomme ich überhaupt nicht mehr völlig weg.Dummerweise habe ich vor dem Kauf nicht auf die Kommentare im hifi-forum gehört. Da wurde ich genau vor diesen Dingen gewarnt, hielt die Berichte aber fälschlicherweise für übertrieben.



Wie gesagt, jahrelanger Panasonic Plasma Besitzer, noch nie Probleme gehabt und Nutzungsverhalten bzw. Einfahrstrategie nicht geändert. Die Probleme kamen aber auch erst nach mehreren Wochen (deutlich über 100 Betriebsstunden). Schade, ich war bis jetzt Plasmafan, dieser TV könnte mein letzter Plasma gewesen sein.

garak2406

Wie gesagt, jahrelanger Panasonic Plasma Besitzer, noch nie Probleme gehabt und Nutzungsverhalten bzw. Einfahrstrategie nicht geändert. Die Probleme kamen aber auch erst nach mehreren Wochen (deutlich über 100 Betriebsstunden). Schade, ich war bis jetzt Plasmafan, dieser TV könnte mein letzter Plasma gewesen sein.


Dann hol dir halt einen Pioneer der letzten Generation, das sind die besten Plasmas und waren/sind ihrer Zeit weit vorraus.

garak2406

Wie gesagt, jahrelanger Panasonic Plasma Besitzer, noch nie Probleme gehabt und Nutzungsverhalten bzw. Einfahrstrategie nicht geändert. Die Probleme kamen aber auch erst nach mehreren Wochen (deutlich über 100 Betriebsstunden). Schade, ich war bis jetzt Plasmafan, dieser TV könnte mein letzter Plasma gewesen sein.


Die werden seit 4 Jahren nicht mehr hergestellt und ein bisschen hat sich in der Zwischenzeit auch neben dem Bild getan. (z.b. Netzwerk, Mediaplayer, 3D...) und wenn es danach geht hätte er seinen alten Plasma behalten können. Btw die in den Kuros verbauten Panels wurden meines Wissens von Panasonic geliefert.

Ich hoffe so langsam, dass ich diese Probleme nicht bekomme. 100 Stunden könnten knapp erreicht sein. Mein alter Panasonic V10 hat bis jetzt noch nie Probleme gemacht.

Außerdem ist noch ein WHD Exemplar verfügbar (Zustand "sehr gut") für 1499,08 EUR

amazon.de/gp/…sed

der GT50 hat das Einbrenn-Problem nicht oder?

kriZz86

Außerdem ist noch ein WHD Exemplar verfügbar (Zustand "sehr gut") für 1499,08 EUR ;)http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B007FNIGA6/ref=dp_olp_used?ie=UTF8&condition=used



Weiß nicht, steht ja was von Gebrauchsspuren, dann hick Hack mit dem zurück schicken, ich weiß nicht

Haben die nicht so Software-Technischen Schutz gegen das Einbrennen?

Kriegt man das wirklich nicht mehr weg? Hab mal gehört, man soll evtl. mal ein weißes Bild ein paar Stunden angezeigt lassen.

Von mir gibts ganz klar ein Hot für diesen Preis und an alle anderen wer sich mit Plasmas nicht auskennt der sollte dann doch lieber zum LED oder LCD greifen denn Einfahren musste man ihn früher schon!
Aus meiner Sicht sind Plasmas immer etwas für Technikbegeisterte Leute und LED/LCD etwas für die breite Masse aber im Endeffekt zählt für mich immer das Preis/Leistungsverhältnis und das ist bei Plasmafernseher nach wie vor gegeben...

Der Preis und die Energieeffizienzklasse schrecken einen ja total ab... Aber ich kenne mich generell nicht so gut aus mit TVs, also enthalte ich mich mal.

Habe den hier ins Auge gefasst, ist das Ding überhaupt zu empfehlen?

amazon.de/Sam…8-1

kriZz86

Außerdem ist noch ein WHD Exemplar verfügbar (Zustand "sehr gut") für 1499,08 EUR ;)http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B007FNIGA6/ref=dp_olp_used?ie=UTF8&condition=used



Jeder der schon mal einen WHD von Amazon gekauft hat, weiß, dass sämtliche Geräte quasi neu sind (das gilt zumindest für den Zustand "wie neu", "sehr gut" und fast immer auch für "gut").
"Hick Hack" mit zurückschicken gibts nicht bei Amazon. Anrufen, Termin zur Abholung vereinbaren und fertig. Selbst schon alles getestet.

EthanHunt

Haben die nicht so Software-Technischen Schutz gegen das Einbrennen?Kriegt man das wirklich nicht mehr weg? Hab mal gehört, man soll evtl. mal ein weißes Bild ein paar Stunden angezeigt lassen.



Ich habe eben im Menü, auf der Such nach IFC, entdeckt das Panasonic 2 Funktionen zu diesem Thema eingebaut hat. Einmal erkennt der Fernseher wohl automatisch, wenn was einbrennen sollte und tut dagegen etwas im Hintergrund. Mit der 2. Funktion wandert in einer Dauerschleife ein weiser Balken auf schwarzem Grund von links nach rechts. Falls was stärker nachleuchten sollte, sollte man die 2. Funktion für längere Zeit laufen lassen, laut Info zur Funktion...

Jetzt habe ich nach mehreren Stunden ZDF HD nochmal nach eingebrannten Stellen und Logos wieder mit den 3 Farben gesucht. Immer noch nix. Nicht mal ein Nachleuchten. Ich hoffe das bleibt so.

Den V10 habe auch nicht sonderlich eingefahren. Er löste zum Zocken sogar relativ schnell meinen PC-Monitor ab. Zock aber auch nicht von morgens bis abends.

MisterJp

Der Preis und die Energieeffizienzklasse schrecken einen ja total ab... Aber ich kenne mich generell nicht so gut aus mit TVs, also enthalte ich mich mal.Habe den hier ins Auge gefasst, ist das Ding überhaupt zu empfehlen?http://www.amazon.de/Samsung-UE55ES6300-3D-LED-Backlight-Fernseher-Energieeffizienzklasse-Full-HD/dp/B007H7268S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1359299709&sr=8-1



Die Plasmas verbrauchen mehr Strom. Das ist nunmal so. Bieten aber ein sehr schönes Bild, besonders in dunkeln Räumen kommt da kein LED ran.
Der Stromverbrauch hängt von dir ab, denn ein Plasma schalten jeden Pixel einzeln ein bzw aus. Weises Bild = max. Verbrauch, Schwarzes Bild = min. Verbrauch. Guckst du gerne Wintersport, wirst du mehr Verbrauchen, guckst du Horrorfilme wirst du weniger Verbrauchen.
LEDs haben diese Eigenschaft nicht und verbrauchen immer ca. gleich viel.
Aber wenn du willst kannst du die eco-funktion einschalten, dann wird das Bild nach Umgebungslicht gedimmt und du sparst noch mehr Strom.

Interessant ist auch die Umrechnung des mehr verbrauchten Stroms in €. Man kauft sich für über 1400 euro einen Fernseher und kackt sich dann ein, wenn der im Jahr 10 Euro mehr verbraucht...

Ich weis nicht ob der Samsung auch gleich 2 Bluetooth Shutterbrillen mit bei hat. Sind auch nochmal 2* ca. 70€. Sollte man nicht außer acht lassen.

garak2406

Wie gesagt, jahrelanger Panasonic Plasma Besitzer, noch nie Probleme gehabt und Nutzungsverhalten bzw. Einfahrstrategie nicht geändert. Die Probleme kamen aber auch erst nach mehreren Wochen (deutlich über 100 Betriebsstunden). Schade, ich war bis jetzt Plasmafan, dieser TV könnte mein letzter Plasma gewesen sein.


Hey, Ich hatte heute garnicht meine Portion gefährliches Halbwissen. Was hat es damit zu tun wie lange sie nicht mehr hergestellt werden, sie bleiben trozdem besten TVs und Panasonic hat die Panel Technologie von Pioneer gekauft nachdem Pioneer die TV Sparte geschlossen hat, aber bis heute hat Panasonic nicht die komplette 4 Jahre alte Technologie verbaut, wär ja auch schön blöd weil danach gibt es nichts mehr was sie besser machen könnten. Was intressiert mich Netzwerk, Mediaplayer ,3D mir geht es einzig und alleine ums Bild wenn du Netzwerk oder mediaplayer haben willst hol dir einen AV Receiver wenn du 3D haben willst hol dir einen Beamer, TVs sind eh nur die kleinen geräte über die ich Stolpere wenn ich zu meiner beamerleinwand gehe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text