Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Panasonic TX65GZW954 Black-Metallic 164cm (65 Zoll) 4K UHD OLED SmartTV inkl 200,- Cashback [TonDose]
269° Abgelaufen

Panasonic TX65GZW954 Black-Metallic 164cm (65 Zoll) 4K UHD OLED SmartTV inkl 200,- Cashback [TonDose]

2.222€2.767€-20%TonDose Angebote
Expert (Beta)32
Expert (Beta)
eingestellt am 11. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin bei TonDoseviersen.de bekommt ihr derzeit den Panasonic TX65GZW954 Black-Metallic 164cm 4K UHD OLED SmartTV inkl 200,- Cashback für 2222€ inkl. Versandkosten. Bezahlen könnt ihr z.B mit Paypal.

1516116.jpg
Preisvergleich 2767€

  • Energieeffizienzklasse: A; Dolby Vision; HDR10; HLG
  • Diagonale: 164 cm / 65 Zoll, Ultra HD
  • 4x HDMI, 3x USB, WLAN , LAN-Anschluss
  • HD Twin Triple Tuner (2x DVB-T/-C/-S2), mit DVB-T2HD (H.265)

1516116.jpg
Zusätzliche Info
TonDose Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
TheBanger11.01.2020 17:21

Man kriegt von Samsung einen 75 Zoll Fernseher für 900-1100€ (vgl. Id …Man kriegt von Samsung einen 75 Zoll Fernseher für 900-1100€ (vgl. Idealo).Warum zu dem greifen?


Gut Du bekommst nen Fiat auch um einiges günstiger wie n BMW oder Mercedes..... versuch nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen.... OLED ist schon was anderes als LED
32 Kommentare
Es gibt ähnliche für viel weniger. Was macht den noch so teuer? Sind gerade nämlich auf der Suche nach einem großen für die Wohnzimmerwand
Sorry das ist nix. Zum gleichen Preis gibt es bereits den 65GZX1509 und das mit 300€ Cashback, also kostet der dann effektiv nur 1930€.
Bearbeitet von: "Classfield" 11. Jan
2 bestellt fürs Gästeklo...
Ich find den Preis auch zu hoch,.., Hab meinen vor 2 Tagen für 1800.-€ bekommen... Bild ist für mich der Hammer!! Kein Vergleich zu meinem alten Samsung LED.... Orgasmus für die Augen
Joa, zu teuer.
Lexl7411.01.2020 17:11

Ich find den Preis auch zu hoch,.., Hab meinen vor 2 Tagen für 1800.-€ be …Ich find den Preis auch zu hoch,.., Hab meinen vor 2 Tagen für 1800.-€ bekommen... Bild ist für mich der Hammer!! Kein Vergleich zu meinem alten Samsung LED.... Orgasmus für die Augen


Wo hast du deinen her?
Man kriegt von Samsung einen 75 Zoll Fernseher für 900-1100€ (vgl. Idealo).
Warum zu dem greifen?
TheBanger11.01.2020 17:21

Man kriegt von Samsung einen 75 Zoll Fernseher für 900-1100€ (vgl. Id …Man kriegt von Samsung einen 75 Zoll Fernseher für 900-1100€ (vgl. Idealo).Warum zu dem greifen?


Gut Du bekommst nen Fiat auch um einiges günstiger wie n BMW oder Mercedes..... versuch nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen.... OLED ist schon was anderes als LED
Tobischannel11.01.2020 17:14

Wo hast du deinen her?


Weichlein Electronic - ein Laden bei Bamberg.... den hab ich mal angeschrieben und nach nem Angebot für den Panasonic gefragt.... er hat ihn mir für 2000.-€ inkl Versand verkauft... die 200.-€ bekomm ich dann Cashback von Panasonic.... aber nur noch bis 12.01.20 (Stand heute)
Die Rechnung muss zudem eine Seriennummer aufweisen. Achtet also drauf das der Fernseher lagernd(!) Ist.
Tondose Viersen? Da hab ich seit dem letzten Preisfehler Hausverbot
Classfield11.01.2020 16:55

Sorry das ist nix. Zum gleichen Preis gibt es bereits den 65GZX1509 und …Sorry das ist nix. Zum gleichen Preis gibt es bereits den 65GZX1509 und das mit 300€ Cashback, also kostet der dann effektiv nur 1930€.


hast du da einen link?
Es ist wieder so lächerlich. Der Deal der keiner ist, hat schon wieder die 200 Grad erreicht.
Classfield11.01.2020 18:50

Es ist wieder so lächerlich. Der Deal der keiner ist, hat schon wieder die …Es ist wieder so lächerlich. Der Deal der keiner ist, hat schon wieder die 200 Grad erreicht.



Zumal der Cashback-Preis nicht in den Titel (höchstens effektiv) gehört,sollte ein Pepper schon wissen...
Harko11.01.2020 17:42

Die Rechnung muss zudem eine Seriennummer aufweisen. Achtet also drauf das …Die Rechnung muss zudem eine Seriennummer aufweisen. Achtet also drauf das der Fernseher lagernd(!) Ist.


In den Bedingungen steht ggf., also nicht zwingend, habe schon zweimal (2016) die Cashbackaktion genutzt und da war die Seriennummer nicht nötig. Auch standen die Seriennummern bisher und auch bei dem gestrigen Kauf (GZW 2004) nicht auf der Rechnung, obwohl auf Lager.
Also beim Weichlein Electronic schreibt er die S/N direkt auf die Rechnung.... Ich hab mit Jürgen Weichlein (so heißt der Inhaber) Sonntags telefoniert, er hat mir Sonntags die Rechnung per Email zugesendet, ich habe überwiesen und so wie das Geld bei Ihm war, hat der den TV per Spedition auf Reisen geschickt.... Also bei Panasonic schon das Cashback beantragt, obwohl der TV noch gar nicht bei mir war.... funktioniert bei Weichlein hervorragend....!
Ohne Seriennummer lässt sich das Cashback nicht beantragen.
Harko11.01.2020 21:39

Ohne Seriennummer lässt sich das Cashback nicht beantragen.


Woher hast du diese Info?
Vor zwei Wochen meinen 1509 registriert.
Harko11.01.2020 21:49

Vor zwei Wochen meinen 1509 registriert.


Und da musste die Seriennummer zwangsläufig auf der Rechnung stehen oder du musstest sie nur angeben?

Edit: Die Seriennummer muss nur angegeben werden, also braucht man nur eine Rechnung mit einem Datum bis 12.01., man muss nur darauf achten das, das Gerät dann bis spätestens 26.01. geliefert wird.
Bearbeitet von: "FTC18" 11. Jan
Vielleicht wird die Aktion ja noch mal verlängert.
FTC1811.01.2020 21:54

Und da musste die Seriennummer zwangsläufig auf der Rechnung stehen oder …Und da musste die Seriennummer zwangsläufig auf der Rechnung stehen oder du musstest sie nur angeben?Edit: Die Seriennummer muss nur angegeben werden, also braucht man nur eine Rechnung mit einem Datum bis 12.01., man muss nur darauf achten das, das Gerät dann bis spätestens 26.01. geliefert wird.


Ohne Seriennummer kein Cashback. Ich mache das nicht das erste Mal.
Harko12.01.2020 08:17

Ohne Seriennummer kein Cashback. Ich mache das nicht das erste Mal.


Ich mache das auch nicht zum ersten Mal, (2 Geräte in 2016) und da stand bei mir keine Seriennummer auf der Rechnung, trotzdem bekam ich Cashback! Das sie angegeben werden muss bestreitet doch niemand, aber woher nimmst du die Gewissheit, dass es ohne auf der Rechnung nicht geht? Vielleicht wäre es hilfreich dies hier zu erläutern und nicht nur zu behaupten, daß dies nicht geht?
Also: Erfahrung, direkte Kommunikation mit Panasonic und mehrfach gemacht. Kann ich also irgendeine Rechnung eines passenden Händlers einreichen und bekomme Cashback? Ohne Seriennummer? Das ergibt doch keinen Sinn: Dem Betrug sind da doch Tür und Tor geöffnet
Nachträglich einreichen geht auch nicht! Bis heute muss der Fernseher mit Seriennummer eingereicht worden sein.
Aber eben nicht zwingend auf der Rechnung - weil du die Nunmer vom Gerät abschreibst und dann einträgst. Und ob du Nummer auf der Rechnung steht interessiert den Gasmann, da man auch das in Zweifel fälschen kann. Wichtig ist das die Seriennummer passt und die steht auf dem Gerät.
Ja und noch einmal: Wenn ich in diesem Deal das Cashback mit reinrechne und keine Seriennummer habe... Und dann?
TheBanger11.01.2020 17:21

Man kriegt von Samsung einen 75 Zoll Fernseher für 900-1100€ (vgl. Id …Man kriegt von Samsung einen 75 Zoll Fernseher für 900-1100€ (vgl. Idealo).Warum zu dem greifen?


Wenn das eine ernsthafte Frage ist, ist das der falsche TV für Dich. Ist nicht böse gemeint.
Harko12.01.2020 09:56

Also: Erfahrung, direkte Kommunikation mit Panasonic und mehrfach gemacht. …Also: Erfahrung, direkte Kommunikation mit Panasonic und mehrfach gemacht. Kann ich also irgendeine Rechnung eines passenden Händlers einreichen und bekomme Cashback? Ohne Seriennummer? Das ergibt doch keinen Sinn: Dem Betrug sind da doch Tür und Tor geöffnet


Kannst du nicht, dazu brauchst du die Seriennummer die hinten auf dem Gerät oder dem Karton steht und dem Händler zugeordnet werden kann! Die muss aber nicht zwingend auf der Rechnung stehen! Wenn du nur eine Rechnung mit Seriennummer hast, könntest du genauso betrügen, indem du sie einreichst und dann stornierst. Deswegen nimmt sich Panasonic auch 42 Tage Zeit (Vermutung), um derartiges zu umgehen. Im übrigen kannst du alles bis zum 26.01. einreichen, wurde genauso verlängert, die Erfahrung fehlt dir aber anscheinend!
Zitat: "3. Der Kauf muss zwischen dem 04.11.2019 – 12.01.2020 („Aktionszeitaum“) erfolgen, ausschlaggebend ist das Rechnungsdatum."

"3. Kaufbeleg hochladen

Laden Sie im weiteren Verlauf des Registrierungsvorgangs den maschinell erstellten, gültigen Kaufbeleg als Datei hoch oder senden Sie eine Kopie bis spätestens 26.01.2020 (Poststempel zählt) an:

Cashback-Aktion Heimkino, 47900 Kempen.

Bitte achten Sie darauf, dass der Kaufbeleg in guter und lesbarer Qualität eingereicht wird und Händlerdaten, ggf. Kundendaten, Rechnungsnummer, Kaufdatum, Seriennummer des gekauften Gerätes sowie eindeutige und vollständige Produktbezeichnung des gekauften Gerätes erkennbar sind. Bestellbestätigungen oder Lieferscheine werden nicht als Kaufbeleg akzeptiert."

Rechnung muss bis zum 12.01. erstellt worden sein samt Seriennummer. Was ist daran falsch zu verstehen?
Ähm dort steht genau das, was ich bereits geschrieben habe, weil ich mich eben vorher informiere! Bis 12.01. kaufen und bis 26.01. einreichen! Hast du nicht etwas von, bis heute muss es eingereicht werden, geschrieben? Und bei Seriennummer steht ggf.,was gegebenenfalls bedeuten soll! (habe ich oben auch schon erwähnt) Da man diese eh eingeben muss, ist sie sehr wahrscheinlich nicht auf der Rechnung erforderlich. Also welchen Mehrwert hat dein erneuter Post?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text