Panasonic Viera TX-55CXW684 799€ bei Amazon - 55" UHD TV
1212°Abgelaufen

Panasonic Viera TX-55CXW684 799€ bei Amazon - 55" UHD TV

66
eingestellt am 20. Feb 2017
Nächstbester Idealo-Preis liegt bei 938,94 € inkl. Versand.


Anbei die Eigenschaften:


  • Smart 4K Ultra HD TV mit 200Hz (bmr) Enorme Detailschärfe und gestochen scharfe Bilder
  • My Home Screen 2.0 powered by Firefox OS - Schneller und intuitiver Zugang zu Lieblings-Apps, Sendern und -TV-Anwendungen
  • Empfang: HD Triple Tuner und SAT>IP Client - Vielseitiger Empfang über DVB-S / -T / -C oder SAT>IP; Amazon Instant Video
  • Studio Master Colour - Faszinierend lebendiges Fernseherlebnis dank größerem Farbumfang
  • Lieferumfang: Panasonic Viera TX-55CXW684 139 cm (55 Zoll) Fernseher schwarz, Fernbedienung, Batterien, Bedienungsanleitung
  • USB-Anschluss
Zusätzliche Info
43 Bewertungen mit 4,3 Sternen.

Die 50" wird bei Testberichte mit der Note 2,4 von der Stiftung Warentest bewertet.

Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Direct-lit, Local Dimming) • Bildwiederholfrequenz: 200Hz (interpoliert) • Blickwinkel (h/v): 176°/176° • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0 (HDCP 2.2), 1x SCART, Komponenten (YPbPr), Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN • Prozessor: Quad-Core • Betriebssystem: Firefox OS • Wiedergabe: HEVC, MKV, MKV • Audio-Decoder: Dolby Digital, Dolby Digital Plus • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder, Sprachsteuerung • Energieeffizienzklasse: B • Jahresverbrauch: 181kWh • Leistungsaufnahme: 130W (typisch), 0.5W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 124.2x76.1x29.2cm • Abmessungen ohne Standfuß: 124.2x71.9x5.6cm • Gewicht mit Standfuß: 21.00kg • Gewicht ohne Standfuß: 19.50kg • Herstellergarantie: zwei Jahre
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Panasonic = beste Marke (aus meiner Sicht)
Das OS ist super, das es nicht weiter entwickelt wird ist die eigentliche Dummheit, ist ähnlich blöd wie das Sterben von 3D.
Habe selber den CXW754 mit passivem 3D, das OS flutscht nur so, ich mußte den TV das Jahr das wir ihn jetzt haben nicht einmal vom Netz nehmen, nicht ein mal aufgehängt.
Bearbeitet von: "Cobra71" 20. Feb 2017
Amkaramel20. Feb 2017

Hat er jetzt HDR oder nicht? Ka was ich mit Bits anfangen soll :-D


Hat er, aber eben keine "echten" 10 Bits, sondern nur geschummelte. Dh, der Fernseher hat nicht das UHD Premium Logo, wie zB die Samsung KS Modelle. Für den einfachen Gebrauch reicht es, ist aber nicht der Stand der Technik
Nicht von Amazon sondern von Marsmedia GmbH. Sollte man dazuschreiben.
66 Kommentare
Den hab ich! Sehr gutes Gerät und toller Preis!
50Hz nativ, oder?
60Hz Panel und 10 Bit (8 Bit + FRC), falls HDR-Fragen aufkommen
Panasonic = beste Marke (aus meiner Sicht)
Nur das Firefox OS ist ein Nachteil
Das OS ist super, das es nicht weiter entwickelt wird ist die eigentliche Dummheit, ist ähnlich blöd wie das Sterben von 3D.
Habe selber den CXW754 mit passivem 3D, das OS flutscht nur so, ich mußte den TV das Jahr das wir ihn jetzt haben nicht einmal vom Netz nehmen, nicht ein mal aufgehängt.
Bearbeitet von: "Cobra71" 20. Feb 2017
Haben den selben vor paar Monaten geholt als Aussteller für 720€ bestellt. Zu der Zeit war das vergleichbare höhere Modell cxw 704 lokal in einem Saturn für 699€ zu haben. Aber die können ja nicht immer so niedrig sein die Preise 800€ ist aufjedenfall auch super für den 684. Statt Billige Chinafernseher bekommt man hier ausgereifte Panasonic Qualität für wenig Geld. Was besonders auffält ist der Super Schwarzwert dank VA Panel wenn überwiegend Schwarz angezeigt wird. Von der Bildqualität erfüllt er sicherlich gehobene Ansprüche. Kein Wunder da es sich hier um ein soliden Direct LED Fernseher handelt der mal deutlich über 1000€ gekostet hat. Auch das Firefox OS ist super. Prime Video, Netflix sind alles kein Problem in Full HD.
Nicht nur in FHD, Amazon Video Und youtube laufen auch super in 4K.
calle46920. Feb 2017

60Hz Panel und 10 Bit (8 Bit + FRC), falls HDR-Fragen aufkommen


Hat er jetzt HDR oder nicht? Ka was ich mit Bits anfangen soll :-D
Amkaramel20. Feb 2017

Hat er jetzt HDR oder nicht? Ka was ich mit Bits anfangen soll :-D


Hat er, aber eben keine "echten" 10 Bits, sondern nur geschummelte. Dh, der Fernseher hat nicht das UHD Premium Logo, wie zB die Samsung KS Modelle. Für den einfachen Gebrauch reicht es, ist aber nicht der Stand der Technik
calle46920. Feb 2017

Hat er, aber eben keine "echten" 10 Bits, sondern nur geschummelte. Dh, …Hat er, aber eben keine "echten" 10 Bits, sondern nur geschummelte. Dh, der Fernseher hat nicht das UHD Premium Logo, wie zB die Samsung KS Modelle. Für den einfachen Gebrauch reicht es, ist aber nicht der Stand der Technik


Danke dir!


Cobra7120. Feb 2017

Das OS ist super, das es nicht weiter entwickelt wird ist die eigentliche …Das OS ist super, das es nicht weiter entwickelt wird ist die eigentliche Dummheit, ist ähnlich blöd wie das Sterben von 3D. Habe selber den CXW754 mit passivem 3D, das OS flutscht nur so, ich mußte den TV das Jahr das wir ihn jetzt haben nicht einmal vom Netz nehmen, nicht ein mal aufgehängt.



Ebenfalls Besitzer eines CXW754 und kann diese Aussage zu 100% bestätigen!
Nicht von Amazon sondern von Marsmedia GmbH. Sollte man dazuschreiben.
mr_quike20. Feb 2017

Ebenfalls Besitzer eines CXW754 und kann diese Aussage zu 100% bestätigen! …Ebenfalls Besitzer eines CXW754 und kann diese Aussage zu 100% bestätigen!

Habe auch den gleichen, wie ihr beide bin ich super zufrieden 😁
calle46920. Feb 2017

Hat er, aber eben keine "echten" 10 Bits, sondern nur geschummelte. Dh, …Hat er, aber eben keine "echten" 10 Bits, sondern nur geschummelte. Dh, der Fernseher hat nicht das UHD Premium Logo, wie zB die Samsung KS Modelle. Für den einfachen Gebrauch reicht es, ist aber nicht der Stand der Technik



Stand der Technik schon, aber nicht Stand des Geldbeutels.
Echtes HDR gibt es derzeit kaum unter 2000€, es ist nur ne Frage der Zeit bis auch das sich ändert. Dann hat die Premium-Klasse wieder irgendwelche anderen Spielereien.

Interessant übrigens wenn man z.B. mal zu real geht, was für Unterschiede die Fernseher in der Bildqualität haben. Wobei es da zum Teil auch auf die Einstellungen ankommt.
Bearbeitet von: "Ustrof" 20. Feb 2017
Mein Panasonic TX-55DXW604 kann ein DTS in MKVs ausgeben. Nicht mal per TOSLINK auf die Anlage. Das Video bleibt einfach stumm. Ziemlich ärgerlich, dass man hier Lizenzen sparen wollte. Vermute mal, dass das bei allen Panasonic der Fall ist.....
zwierbel20. Feb 2017

Mein Panasonic TX-55DXW604 kann ein DTS in MKVs ausgeben. Nicht mal per …Mein Panasonic TX-55DXW604 kann ein DTS in MKVs ausgeben. Nicht mal per TOSLINK auf die Anlage. Das Video bleibt einfach stumm. Ziemlich ärgerlich, dass man hier Lizenzen sparen wollte. Vermute mal, dass das bei allen Panasonic der Fall ist.....


Panasonic ist als Mediaplayer leider unbrauchbar. Gilt auch für deren UHD-BD-Player.
Panasonic ist wirklich absolut Top, aber diese Probelmatik mit den Dolby und DTS Lizenzen finde ich wirklich schrecklich unnötig, diese paar gesparten Dollar.
Panasonic ist Hot.
Ich bin glücklich mit dem Gerät.
Wie, die TV's von Panasonic können selbst heute noch kein DTS aus MKV's wiedergeben?
Hätte ich mich jetzt nach dem Kauf aber ganz schön aufgeregt. Glück gehabt. Beste Marke, davon sind die dann doch noch etwas weiter entfernt.
Bearbeitet von: "derbayer" 20. Feb 2017
Guude,

ich persönlich würde die neuen Modelle abwarten.
Der EXW784 ist jetzt schon zum aktuellen Preis des DXW784 gelistet.. evtl. haben wir Glück mit einem guten P/L-Verhältnis.
Ich habe ihn auch und dachte er hat 100Hz nativ. Hat wer Belege oder Links dazu?


Schiebla20. Feb 2017

Ich habe ihn auch und dachte er hat 100Hz nativ. Hat wer Belege oder Links …Ich habe ihn auch und dachte er hat 100Hz nativ. Hat wer Belege oder Links dazu?


Wenn du bisher zufrieden warst und dir nicht aufgefallen ist, dass er nur 50Hz hat (sofern er tatsächlich nur 50 hat) dann ist es doch eigentlich egal ob er 50 oder 100 hat
Gut dass mein Panasonic Plasma noch lebt, der LCD Schrott kann mir gestohlen bleiben. Kein neuer TV vor OLED!
Ist der Bildschirmrahmen aus schwarzem, glänzendem Kunststoff? Etwas schwer auf den Bildern zu erkennen...
tanja20. Feb 2017

Ist der Bildschirmrahmen aus schwarzem, glänzendem Kunststoff? Etwas …Ist der Bildschirmrahmen aus schwarzem, glänzendem Kunststoff? Etwas schwer auf den Bildern zu erkennen...



Ja, ist er. Typische "Klavierlackoptik" die Fingerabdrücke anzieht...

Habe ebenso dieses Modell und bin sehr zufrieden. Hatte einen Sony 4K TV zum direkten Vergleich zu Hause stehen und der stank echt ab. Für den Preis aus meiner Sicht ein Topgerät ohne allzu viel unnötigen Schnickschnack.
FirefoxOS ist an sich echt ganz OK, aber mangels Apps hätte man sich dieses ganze Smart-Gedöns direkt sparen können.. Ansonsten läuft alles flüssig und keine Probleme à la AndroidTV.
derbayer20. Feb 2017

Wie, die TV's von Panasonic können selbst heute noch kein DTS aus MKV's …Wie, die TV's von Panasonic können selbst heute noch kein DTS aus MKV's wiedergeben? Hätte ich mich jetzt nach dem Kauf aber ganz schön aufgeregt. Glück gehabt. Beste Marke, davon sind die dann doch noch etwas weiter entfernt.



Panasonic kann generell immer noch kein DTS decodieren, egal aus welcher Quelle. Und selbst Dolby Digital geht nicht über HDMI angeschlossene Geräte. Selbst bei den 3000 Euro Geräten. AV Reciever ist quasi Pflicht.
Bei jedem China Phone schreibt man in den Titel ob Band 20 dabei ist oder nicht..... Bei Fernsehern schafft man es nichtmal die Displaytechnologie hinzuschreiben.....

Bei den vielen, nicht immer aussagekräftigen Modellbezeichnungen der Hersteller verliert man schnell den Überblick ob LCD, LED oder OLED.
Gibt trotzdem kein Cold wegen der Ersparnis, ich hoffe dennoch auf einen vernünftigen OLED zu dem Preis
David_ZRB20. Feb 2017

Panasonic ist als Mediaplayer leider unbrauchbar. Gilt auch für deren …Panasonic ist als Mediaplayer leider unbrauchbar. Gilt auch für deren UHD-BD-Player.


das würde ich jetzt so nicht sagen. hab noch nen älteren 42" Plasma und der frisst eig alles. bis eben DTS oder DTS HD ansonsten frist der jedes format. solange es eben ac3 is...
nur das os is der letzte dreck.. hat zwar lan anschluss kannst aber nicht auf de nas zugreifen.. aps nach installieren ging auch noch nicht... updates? fehl am platz.. leider. sonst mega geiles gerät. nach wie vor
wieso kostet der 50" eig fast doppelt soviel?
Avatar
GelöschterUser465377
Lemmingmeister20. Feb 2017

wieso kostet der 50" eig fast doppelt soviel?



Ich nenne es immer "süße" Preisvorstellung eines lustigen Marketplace-Verkäufers ^^
Daflow20. Feb 2017

Wenn du bisher zufrieden warst und dir nicht aufgefallen ist, dass er nur …Wenn du bisher zufrieden warst und dir nicht aufgefallen ist, dass er nur 50Hz hat (sofern er tatsächlich nur 50 hat) dann ist es doch eigentlich egal ob er 50 oder 100 hat



Wenn dir jemand jeden Tag ins Essen pisst, und du bisher eigentlich zufrieden warst und dir das gar nicht aufgefallen ist - möchtest du dann, dass diese Person aufhört oder nicht?
weiß man denn wies mit Firefox os bei panasonic weitergeht?
Bearbeitet von: "blafasel" 20. Feb 2017
Daflow20. Feb 2017

Wenn du bisher zufrieden warst und dir nicht aufgefallen ist, dass er nur …Wenn du bisher zufrieden warst und dir nicht aufgefallen ist, dass er nur 50Hz hat (sofern er tatsächlich nur 50 hat) dann ist es doch eigentlich egal ob er 50 oder 100 hat


Doch, war mir zwischenzeitlich auch beim zocken nicht sicher, ob ich einfach nur anfällig für ruckeln bin
Na toll jetzt weis ich wieso der ruckelt Will wer nen Fernseher? Scherz ... keine pm!
Ein weiteres Problem bei dem Fernseher, über den AVM ip>tv Adapter kann nicht Fernsehen geschaut werden, da die zwei inkompatibel sind. Der Adapter wird zwar erkannt, es erscheinen aber keine Sender
calle46920. Feb 2017

60Hz Panel und 10 Bit (8 Bit + FRC), falls HDR-Fragen aufkommen


8bit + FRC sind eben nicht 10bit. Es sind 8bit und der Rest simuliert.
...........
Bearbeitet von: "kakaocK" 20. Feb 2017
Bashing20. Feb 2017

8bit + FRC sind eben nicht 10bit. Es sind 8bit und der Rest simuliert.



Simuliert ist vielleicht das falsche Wort. FRC arbeitet anders, aber am Ende hat er seine 1 Mrd. Farben und die wird man kaum auseinander halten können, so nah kommt FRC an native 10 Bit ran bei guten Geräten.

Sehr viele 10 Bit Monitore haben in der Vergangenheit auch "nur" 8 Bit FRC verwendet. Native 10 Bit sind zwar besser, aber 8 Bit FRC kommt sehr viel näher ran, als mancher hier vielleicht glaubt.
Bearbeitet von: "cvzone" 20. Feb 2017
Bin kein wirklicher Samsung Fan aber ich ziehe den 7590 dem 784 echt vor. Hatte den 58er für 1349€ hier gegen den 1299€ 7590 55er. Bild ist beim Pana Vergleichbar aber das OS ist um Welten schlechter. Mit Plex und Passthrough hat sich sogar mein Kodi Client erledigt. Dachte immer das OS wäre mir egal nach dem Android TV Debakel aber Tizen ist echt nett und läuft super... Wenn nur Bild wichtig ist Pana ne super Adresse aber wenn mehr gewünscht wird sollte man mal Richtung LG/Samsung schauen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text