Leider ist dieses Angebot vor 4 Minuten abgelaufen.
704° Abgelaufen
56
Gepostet vor 2 Tagen

PARKSIDE Band- und Tellerschleifer »PBTS 370 B2«, 370 Watt

76,94€104,93€-27%
4,95€ · Lidl Angebote
Avatar
Geteilt von dbstar
Mitglied seit 2022
128
145

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

17162642201666276039.jpg
Eigenschaften
  • Leistungsstarker 370-W-Induktionsmotor für ruhiges und vibrationsarmes Arbeiten
  • Schleifband horizontal und vertikal verstellbar
  • Schwenkbarer Auflagetischmit winkelbarem Anschlag (-60 - 0 - 60°)
  • Schleifteller mit Klettverschluss für einen einfachen Wechsel des Schleifpapiers
  • Anschluss zur externen Staubabsaugung
  • Solide Konstruktion für ausreichend hohen Anpressdruck und gleichbleibend präzise Schleifergebnisse

Enthaltenes Zubehör:
1 Schleifpapier, 1 Schleifband, 1 Queranschlag, 1 Montagewerkzeug-Set

14629326471666276118.jpg

Technische Daten
  • Anschlussleistung: 370 W
  • Leerlaufdrehzahl: 2980 min-¹
  • Spannung: 230-240V~
  • Schleiftisch-Kippbereich: 0-90
  • Schleifbandgeschwindigkeit: ca. 7,5 m/s
  • Schwenkbarer Auflagetisch: 0 - 45°

Material
Kunststoff, Aluminium, Stahl

Maße
  • Gesamt: ca. 46 x 36 x 28 cm
  • Netzkabellänge: ca. 1,8 m
  • Schleifteller: ca. Ø 150 mm
  • Maße Schleifband: ca. 915 x 100 mm

Gewicht
ca. 11,5 kg
Lidl Mehr Details unter Lidl
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

56 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Würde bei mir direkt von Scheppach mit Parkside Branding geliefert. Bin sehr zufrieden damit (bearbeitet)
    Avatar
    Ist ja auch die selbe Machine
  2. Avatar
    Für was würde man denn den Bandschleifer nutzen? Nur den Tellerschleifer gibt es ja für 35 Euro.
    Avatar
    Ich hab so einen mit dictum Branding, und verwende den Tellerschleifer eigentlich fast nie.

    Gibt günstige Bänder von 40er bis 400er Körnung, wenn du z.B. Messergriffe, kleine Blumentöpfe uvm. Machst kannst du da alles drauf formen und richtig schön glatt machen.
    Hier ein Beispiel, kleiner Stifthalter aus Nuss:
    16124775381666342367.jpg
  3. Avatar
    Wo gibts dir Schleifbänder zu kaufen? Sind das Standardmaße?
    Avatar
    Auf der Maschine steht in den Bildern 100x915. Googelt man danach, findet man Angebote wie Sand am Meer (bearbeitet)
  4. Avatar
    Tellerschleifer.
    Hab öfters mal böse Verkrustungen an den tellern, geht das damit runter ohne Einweichen?
    Avatar
    Da gibt es so Kautschuk-Reiniger. Sehen aus wie ein riesiger Radiergummi. Damit geht fast jedes Schleifpapier sauber.
  5. Avatar
    Taugt das Ding was für gelegentliche Schleifarbeiten? Also z.B. Ecken abrunden an Hartholz und solche Sachen.
    Avatar
    Für das Geld auf jeden Fall! Um präzise Werkstücke im genauen Winkel zu schleifen ist das Teil nichts aber für gelegentliche Arbeiten reicht es locker
  6. Avatar
    Das gleiche Teil für 120€ wurde hot.
    Wenn das hier nicht durch die Decke geht, fress ich ein Besen
    Avatar
    Guten Appetit
  7. Avatar
    Sind die geeignet um Messer zu schleifen?
    Avatar
    Nö aber Du kannst ja mal versuchen deine Teller und Bandnudeln damit zu schleifen.
  8. Avatar
    bei mir steht 89,99, muss ich noch was machen
    Avatar
    Autor*in
    Gutscheincode parkside eingeben
  9. Avatar
    Och Menno, gerade für 85 € bestellt... na gut, wird die Ökobilanz für den Tag ruiniert.
  10. Avatar
    Dafür,dass das Sheppach sein soll/ist (Hab den BTS800, sieht sich ja teuflisch ähnlich) haben die aber irgendwie 40% des Gewichts eingespart.
    Avatar
    Ich bin auf den Schleifer gespannt. Der letzte Schleifer war überraschend viel mit Plastik produziert. Der Scheppach ist lt. einem ebay-Angebot mit einem Stahlguss-Gehäuse.
  11. Avatar
    Cooles Angebot. Ich überlege zur Zeit, mir so einen oszillierenden Spindel-/Bandschleifer zuzulegen. Scheppach OSM 600 oder baugleich Triton/Güde/Holzstar/... - ich glaube, die fallen alle vom gleichen Band. Die Teile wirken mir irgendwie universeller. Aber bei den Preis werde ich jetzt doch bisschen unsicher.

    Kann das Teil etwas gut, was mit den Spindel-/Bandschleifer vielleicht nicht so gut geht?
    Avatar
    Vor selbiger Entscheidung bzw Fragestellung stand ich auch und habe jetzt mal hier zugeschlagen. Mal sehen was das Ding so kann. 
  12. Avatar
    Kann man sich bei Lidl noch versandkostenfreie Lieferung an der Kasse holen?
    Avatar
    Hab ich im September noch gemacht.
  13. Avatar
    Gehäuse scheint wirklich voll aus Plastik zu sein. Dann werde ich wohl Abstand von dem gerät halten
    Avatar
    Aber es ist 11kg schwer. Also etwas massives muss dran sein. Ich hab's mir bestellt und schau's mir an. Besser als Teile auf den Exzenterschleifer zu drücken
  14. Avatar
    Ich hab den von Lidl und finde die Auflage leider extrem schlecht. Sie ist nur an einer Seite befestigt und hängt daher leicht durch. Außerdem ist es quasi unmöglich sie sauber rechtwinklig einzustellen. Da scheint das Scheppach Gerät etwas besser zu sein. Abgesehen davon macht sie ihren Job.
  15. Avatar
    Ohne Spaß, ich hatte das Teil gestern noch im Warenkorb für 99 EUR. Hab mich dagegen entschieden und jetzt das Angebot...ich bin hin und her gerissen, kann mich mal jemand überzeugen bitte?
    Avatar
    Autor*in
    Ich habe keine Ahnung von dem Schleifer.. Aber wenn du ihn schon im Warenkorb hattest brauchst du doch gar nicht überlegen. Stell dir mal vor du bestellst ihn nicht und du brauchst ihn in 2 Wochen, meinst was du dich dann ärgerst
  16. Avatar
    Wozu schleift man Teller?
    Avatar
    Autor*in
    Damit man noch zusätzlich ein Messer braucht ist Marketing von der Messerindustrie
  17. Avatar
    Das Teil sieht gut aus.
    Jeder der etwas mechanisches konstruiert kann so etwas gut brauchen...
  18. Avatar
    Ich frage mich was man mit einem 150mm Schleifteller wirklich anfangen soll, da man ja nur die Hälfte davon nutzen kann?
  19. Avatar
    Das Ding ist nicht komplett baugleich mit dem Scheppach Gerät, sondern besteht fast nur aus Plastik. Schaut euch das Gehäuse und den komplett unterschiedlichen Tisch vor dem Schleifteller an. Beim Scheppach BTS800 ist das eine komplett andere Konstruktion aus Vollmetall. Parkside ist Value Engineering at its best und spart an jedem kleinsten Detail. Ich dachte auch mal, dass ich mit der Parkside Stichsäge um 19€ ein Schnäppchen gemacht habe. Als ich das Ding dann aufgeschraubt habe, weil das Gehäuse einen Riss bekommen hatte, hab ich gesehen, dass das Ding komplett aus Plastik ist und nur die aller, allernötigsten Teile aus Metall sind. Ja, das Ding funktionierte am Anfang halbwegs brauchbar. Es ist aber genau so gebaut, dass es am ersten Tag nach Garantieende kaputt gehen darf. Die Metabo Stichsäge hätte das Doppelte gekostet, hätte aber ein Leben lang funktioniert.
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler