124°
ABGELAUFEN
Parkside Hochdruckreiniger (150 bar) ab Montag bei Lidl
Parkside Hochdruckreiniger (150 bar) ab Montag bei Lidl

Parkside Hochdruckreiniger (150 bar) ab Montag bei Lidl

Preis:Preis:Preis:88€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Montag gibts bei Lidl wieder den Parkside Hochdruckreiniger PHD 150 B2 mit viel Zubehör.


Eigenschaften:
Leistungsstarke Aluminium-Hochdruckpumpe mit langer Lebensdauer und hoher Korrosionsbeständigkeit
Stromsparendes Auto-Start-Stopp-System: Motorbetrieb nur beim Drücken des Pistolengriffs
Einfacher Reinigungsdüsen-Wechsel über Bajonettverschluss („Dreh-Klick-Verbindung")
Hohe Mobilität durch Leichtbauweise, große Räder und praktischen Transportgriff
Integrierter 1,5-L-Reinigungsmitteltank mit automatischer Zumischung bei Niederdruckbetrieb
Robustes Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff
Integrierte Schlauchtrommel, Kabel- und Zubehörhalterung für komfortables Arbeiten

Technische Leistungsdaten:
Anschlussleistung: 2100 Watt
Fördermenge: maximal 450 l/h
Druck: maximal 150 bar

Enthaltenes Zubehör:

1 Standard-Vario-Düse
1 Turbo-Schmutzfräse
1 rotierende Waschbürste
1 Düsen-Reinigungsnadel
1 Schnellanschluss für Gartenschlauchadapter
6 m Hochdruckschlauch mit Knickschutz-Anschluss
1 Flasche Reinigungsmittel (500 ml)

Beste Kommentare

philippmb

Nur 110bar vs. 150bar bei diesem. Würde ich so nicht vergleichen.


Als käme es darauf noch an, wenn man sich schon in den Niederungen der Billig-Hochdruckreiniger aufhält

Verfasser

Eskalierer

Einfach nur noch Fail was ihr hier von euch gebt. Geht mal 1-2 Semester Physik studieren.



Es empfiehlt sich das Studium zu beenden X)
1-2 Semester = gefährliches Halbwissen

Reinigungsleistung = Fördermenge x Wasserdruck

47 Kommentare

Deal gab es doch erst.

Und ich persönlich halte Nilfisk für die bessere Wahl aber jeder wie er möchte.

Parkside = Kärcheroptik mit schlechter Qualität.

Preis ist mE auch nicht so der Hammer, gibt immer mal wieder günstige Noname-Hochdruckreiniger in Baumärkten zum gleichen/geringeren Preis... - aber das nur zur Info, ich enthalte mich

Verfasser

Kreacher

Deal gab es doch erst.



Wo gab es den Deal? Habe gesucht, aber nichts gefunden.

ichpostenureinmal

Parkside = Kärcheroptik mit schlechter Qualität.



Noch schlechter geht nicht! Bei den billigen Kärchern sind sind das Pumpengehäuse und die Plunger aus Kunststoff. Einmal ungefiltertes Regenwasser durch gedrückt und das Teil ist im Eimer!
Avatar

GelöschterUser24790

Alternativ gibts bei Aldi für 86,99€ einen: hukd.mydealz.de/dea…038

Verfasser

robafella

Alternativ gibts bei Aldi für 86,99€ einen: http://hukd.mydealz.de/deals/aldi-nord-hochdruckreiniger-top-craft-150bar-3-jahre-garantie-86-99-179038



Nur 110bar vs. 150bar bei diesem. Würde ich so nicht vergleichen.

philippmb

Nur 110bar vs. 150bar bei diesem. Würde ich so nicht vergleichen.


Als käme es darauf noch an, wenn man sich schon in den Niederungen der Billig-Hochdruckreiniger aufhält

robafella

Alternativ gibts bei Aldi für 86,99€ einen: http://hukd.mydealz.de/deals/aldi-nord-hochdruckreiniger-top-craft-150bar-3-jahre-garantie-86-99-179038



89,28% vs. 62,5% Wirkungsgrad. Wer soll den Scheißdreck denn glauben?

Verfasser

philippmb

Nur 110bar vs. 150bar bei diesem. Würde ich so nicht vergleichen.



Was ist denn Deiner Meinung nach das entscheidende Kriterium bei einem Gerät, dessen Hauptaufgabe es ist, Wasser mit hohem Druck auszugeben (daher im Übrigen der Zusatz "Hochdruck" oO)?

philippmb

Was ist denn Deiner Meinung nach das entscheidende Kriterium bei einem Gerät, dessen Hauptaufgabe es ist, Wasser mit hohem Druck auszugeben (daher im Übrigen der Zusatz "Hochdruck" oO)?



Wenn ich sowas lese könnte ich sofort eskalieren. Der Begriff Hochdruckreiniger ist doch Volksverarsche. Was meinst du mit wie viel Druck das Wasser am Düsenaustritt hat? Genau 1 bar_absolut! Die primäre Aufgabe eines solchen Gerätes ist eine möglichst große Wassermenge mit möglichst hoher Geschwindigkeit raus zu rotzen.

Verfasser

Eskalierer

Die primäre Aufgabe eines solchen Gerätes ist eine möglichst große Wassermenge mit möglichst hoher Geschwindigkeit raus zu rotzen.



Ach so. Und womit denkst Du wird die Geschwindigkeit des Wassers erzeugt. ja genau, durch den Druck.

Eskalierer

Die primäre Aufgabe eines solchen Gerätes ist eine möglichst große Wassermenge mit möglichst hoher Geschwindigkeit raus zu rotzen.



OMFG, normalerweise würde ich so viel Unwissenheit keinem Kommentar würdigen, aber ich mache mal eine Ausnahme. Durch die oszillierende Bewegung der Plunger wird ein Massenstrom erzeugt, welcher durch die den Schlauch und durch die Düse gedrückt wird. Der Druck ist nur ein Nebeneffekt, welcher durch hydraulische Widerstände entsteht.

Eskalierer

Die primäre Aufgabe eines solchen Gerätes ist eine möglichst große Wassermenge mit möglichst hoher Geschwindigkeit raus zu rotzen.


Lange nicht so viel Dünnschiss gelesen, Druck ist nur ein Nebeneffekt, tztz, wach auf!
" Die primäre Aufgabe eines solchen Gerätes ist eine möglichst große Wassermenge mit möglichst hoher Geschwindigkeit raus zu rotzen."
Einfach nur Blödsinn! Gerade, daß ein Hochdruckreiniger weniger Wasser pro Minute braucht ist an einigen Stellen, so auch bei uns, der große Vorteil. Und je mehr Druck er liefert um so besser das Reinigungsergebnis und so weniger Wasser benötigt man!

Einfach nur noch Fail was ihr hier von euch gebt. Geht mal 1-2 Semester Physik studieren.

philippmb

Nur 110bar vs. 150bar bei diesem. Würde ich so nicht vergleichen.



Bei Aldi aber Nenndruck und nicht Maximaldruck...

rower

Einfach nur Blödsinn! Gerade, daß ein Hochdruckreiniger weniger Wasser pro Minute braucht ist an einigen Stellen, so auch bei uns, der große Vorteil. Und je mehr Druck er liefert um so besser das Reinigungsergebnis und so weniger Wasser benötigt man!



Das ist so traurig.

Verfasser

Eskalierer

Einfach nur noch Fail was ihr hier von euch gebt. Geht mal 1-2 Semester Physik studieren.



Es empfiehlt sich das Studium zu beenden X)
1-2 Semester = gefährliches Halbwissen

Reinigungsleistung = Fördermenge x Wasserdruck

Eskalierer

Einfach nur noch Fail was ihr hier von euch gebt. Geht mal 1-2 Semester Physik studieren.




Kannst du auch irgendwas richtig? Es ist eine Leistung aber mit Sicherheit keine Reinigungsleistung, sofern man die überhaupt definieren kann. Aber mit so viel Unwissenheit gebe ich mich jetzt nicht mehr ab.

ALso, kaufen oder lieber auf einen kleinen Kärcher wie den "Hochdruckreiniger X-Range 2.120 T 50" setzen?
Nimmt sich preislich nicht viel!

Verfasser

Eskalierer

Kannst du auch irgendwas richtig? Es ist eine Leistung aber mit Sicherheit keine Reinigungsleistung, sofern man die überhaupt definieren kann. Aber mit so viel Unwissenheit gebe ich mich jetzt nicht mehr ab.



1953557-QXDhz

Und als nächstes kommt Apple = autocold, bekannt aus dem 3. Semester?

Hallo zusammen,

was sagen denn jetzt die Fachmänner,
kaufen oder lieber auf einen kleinen Kärcher wie den K 2 300 oder k 2120 setzen?

Guten Abend zusammen,

was meint denn ihr jetzt?
Kaufen oder lieber auf einen kleinen Kärcher wie den K2120 setzen.
Gruß
Sascha

Sheldons, geht schlafen!

und, nun jemand nen Tipp welcher was taugt?
Nilfisk?
Bei Amazon würde ein Kärcher X-Range 2.100 das P/L Sternerennen gewinnen (€56,99) - so nen ähnlichen hatten wir mal - 3 mal getauscht und wieder kaputt.

Oder doch lieber 2 mal im Jahr was mieten?

Top Craft ist Kärcher... Zwar nur die Einstiegsklasse, aber egal...

Eskalierer

Die primäre Aufgabe eines solchen Gerätes ist eine möglichst große Wassermenge mit möglichst hoher Geschwindigkeit raus zu rotzen.



Das bekommst du auch hin, wenn man den Querschnitt verengt,z.B. den Daumen am Schlauchende drückt.

Mist, Popcorn ist alle......

ich hab seinerzeit auch einen Nilfisk genommen. Gerade in der unteren Preisregion besseres Preis-/Leistungsverhältnis als die umgelabelten Kärcher-Dinger.
Bin zufrieden, hält seit 4 Jahren.

Avatar

GelöschterUser63593

Wo ist der Deal? Dieser Müll kostet nie mehr!

kärcher ist qualitativ nicht mehr das non plus ultra.

wir haben in der firma 3 kärcher und haben ständig ausfälle. der mann vom kärcherservice hat mir sogar bestätigt, dass die qualität in den letzten jahren nachgelassen hat, gerade bei den geräten der mittleren und unteren klasse. sein spruch: Haste nen Kärcher - haste Ärscher =)

leider gibt es nicht viele alternativen, wenn man ein leistungsstarkes gerät braucht.
ich habe letztes jahr mal mit einem oberklassegerät von kränzle gearbeitet ... danach willste nix mehr anderes haben :-)

benötigt man jedoch nicht unbedingt viel power und nutzt das gerät nicht jeden tag mehrere stunden, reicht das gerät vom lidl aus. ich nutze privat seit mind. 5 jahren ein kleines king craft gerät vom aldi. und bin zufrieden.


Ich hoffe, das ist kein so ein Schrott wie der von ALDI letzten Jahres.
Da kann man ja fast gleich den Gartenschlauch nehmen, so stark ist der.

Bin immernoch nicht schlauer, suche auch seit einiger Zeit son Teil und bin jetzt nur verunsichert...

Wir haben in der Druckerei eine alte Hochdruckmaschine mit großen Kupfer-Platten und mit so einem Gerät kann man sehr schön die Farbe davon entfernen. Deswegen finde ich, dass die Bezeichnung Hochdruckreiniger passt, nur ihr die Geräte nicht für den eigentlich Zweck verwendet

Wenn schon no Name dann richtig:

item.mobileweb.ebay.de/vie…580

Der hat wenigstens ordentlich Zubehör u.a. auch einen Winkelsatz was dem Hochdruck wohl endgültig den gar ausmacht .... Wobei ich es für die Reinigung meiner IBC Tanks richtig gut fände ( auch mit weniger Druck) .......

BudDy22

Bin immernoch nicht schlauer, suche auch seit einiger Zeit son Teil und bin jetzt nur verunsichert...



was hast du mit dem gerät vor ?

BudDy22

Bin immernoch nicht schlauer, suche auch seit einiger Zeit son Teil und bin jetzt nur verunsichert...



Darmspülung?

Es könnt alles so einfach sein, isses aber nicht...

Preis/subjektives Sympathie * Druck in Bar (gemessen im Dampfkessel) - (Zimmertemperatur + IQ)= Nutzwert (bei 3 Promille)

Das is ne Frage fürn Admin! Hab glaub ich sogar n Schein in Theo mit Hydro Schmarre, aber du warst doch in der Technischen unten. Klär uns doch mal auf hier ;-)

wue

Das is ne Frage fürn Admin! Hab glaub ich sogar n Schein in Theo mit Hydro Schmarre, aber du warst doch in der Technischen unten. Klär uns doch mal auf hier ;-)



Geht das auch in Deutsch?

philippmb

Was ist denn Deiner Meinung nach das entscheidende Kriterium bei einem Gerät, dessen Hauptaufgabe es ist, Wasser mit hohem Druck auszugeben (daher im Übrigen der Zusatz "Hochdruck" oO)?



Also wo manche zur Schule gegangen sind?! Das Prinzip ist doch, deshalb eine Düse, aus Druckenergie kinetische Energie zu gewinnen. Dies dient dazu, die Lamellen nach der Düse möglichst kurz, also kleine Tropfen zu generieren. Diese maximieren die Oberfläche. Grenzflächeneffekte dominieren -> "Reinigungswirkung". Warum manche denken, das Wasser hat nach einen halben Meter nach der Düse 100 bar Druck sollten dringend die Schule wiederholen. Mannomann
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text