Leider ist dieses Angebot vor 3 Minuten abgelaufen.
315° Abgelaufen
65
Gepostet 8 Februar 2023

PARKSIDE PERFORMANCE 12V Akku-Bohrschrauber Set »PBSPA 12 C3«, 2-Gang-Getriebe

59,99€69,99€-14%
Kostenlos · Lidl Angebote
dbstar's Profilbild
Geteilt von dbstar
Mitglied seit 2022
986
862

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

12396871321675848241.jpg
9570846641675848346.jpg
Eigenschaften
  • Bürstenloser Motor (Brushless Motor) – besonders hohe Lebensdauer durch geringeren Verschleiß
  • Kompakte Bauform zur optimalen Handhabung
  • Leistungsstarker 12-V-Lithium-Ionen-Akku
  • Cell Balancing – längere Akku-Laufzeit, erhöhte Akku-Lebensdauer
  • Höhere Akku-Ressource durch gleichmäßig beanspruchte Zellen
  • Schöpft das Ladungspotenzial maximal aus
  • 60-Min.-Schnell-Ladegerät mit automatischer Ladeabschaltung
  • 3-stufige Akku-Statusanzeige am Gerät
  • Abnehmbares Metall-Schnellspannbohrfutter mit Quick Release
  • 2-Gang-Getriebe mit stufenlos steuerbarer Drehzahl und Quickstop
  • 20 vorwählbare Drehmomentstufen und zusätzliche Bohreinstellung
  • Automatische Spindel-Arretierung SPINDLE LOCK
  • Integrierte LED-Werkstückbeleuchtung
  • Rutschhemmende Softgrip-Ausstattung
  • Inkl. Tragetasche
  • Kompatibel mit allen Geräten der Serie PARKSIDE X 12 V Team


Enthaltenes Zubehör:
7 Metallbohrer
7 Holzbohrer
25-teiliges Bit-Set

16569522681675848295.jpgTechnische Daten
  • Akku: 12-V-Lithium-Ionen (2 Ah)
  • Drehmoment: max. 35 Nm
  • Drehzahl: 1. Gang 0–460 / 2. Gang 0–1750 min-¹
  • Drehmomentstufen: 20 + 1 Bohrstufe
  • Bohrfutter-Spannbereich: 0,8-10 mm
  • Bohrdurchmesser: max. 19 mm in Holz / 10 mm in Stahl

8988590411675848336.jpg
Material
  • Kunststoff, Stahl, Fiberglas

Maße
  • ca. 17 x 5,7 x 19 cm

Gewicht
  • Bohrschrauber: ca. 757 g
  • Akku: ca. je 188 g
  • Ladegerät: ca. 228 g
Lidl Mehr Details unter Lidl
Zusätzliche Info
Bearbeitet von dbstar, 17 Februar 2023
Sag was dazu

Auch interessant

65 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. cereal_sam's Profilbild
    Edit 2: Schrauber kostet jetzt 34,99€, womit das Set günstiger ist für diese Konstellation. (Danke Ormer)

    Ursprünglicher Post:

    Wer auf das Zubehör verzichten kann, bekommt Bohrer, Ladegerät und 2AH Akku auch für 51€:
    Ladegerät 8,99€:
    lidl.de/p/p…959
    2Ah Akku 19,99€
    lidl.de/p/p…857
    Schrauber 21,99€:
    lidl.de/p/p…984

    Edit: Der einzelne Schrauber kommt trotzdem mit der Stofftasche. Man verzichtet hier also nur auf Bohrer und Bits. (bearbeitet)
    Godidick's Profilbild
    Parkside versucht seine Schrottbohrer loszuwerden.... Der Bohrer kostet ca 22€, Akku + Ladegerät ca. 26 = 48€.
  2. H4bicht's Profilbild
    Ich schätze den Powermaxx sehr, ein Wechselsystem hat die Version Basis aber nicht. Der BS 12 mit Schiebeakku ist aus meiner Sicht auch kein Nachfolger, sondern eine Variante zum Steckakku.
    Btw:
    Gute Schnapper als B-Ware:
    Metabo PowerMaxx BS Akku-Bohrschrauber 1x2,0Ah Werkzeugtasche 600079500 [B-Ware]
    42,90 € *
    exkl. Versand (Danke an @RenTzio & @Pfennigbreite)

    Metabo PowerMaxx BS Basic Akku-Bohrschrauber mit 2x2,0Ah 600984500 [B-Ware] KK 64,90 € * inkl. Versand (bearbeitet)
  3. Syndizierter_Finanzierer's Profilbild
    Jetzt mal ernsthaft. Lohnt es sich komplementär zu bosch 12v (häufig genutzte Geräte) und einhell 18v (häufig genutzte Geräte) noch günstige parkside Geräte für seltene Nutzung anzuschaffen? Oder sind die pauschal murks? (bearbeitet)
    sawlling's Profilbild
    Pauschal murks definitiv nein.

    Ich habe damals mit Makita 18v angefangen und wollte noch was kleineres praktisches haben. Dafür ist er top. Hab ihn immer im Auto (arbeite als IT Techniker) und da muss er einiges aushalten. Und wenn ich zu faul bin, den Makita 18v aus dem Schuppen zu holen, muss er auch mal etwas leiden...

    Wenn du schon ein 12v System von Bosch hast, würde ich hier nicht auch noch einsteigen. Es soll zwar Adapter für die Akkus geben, aber dazu kann ich dir keine Erfahrungsberichte liefern.
  4. Heutistdonnerstag's Profilbild
    Sind eigentlich bei Parkside die 12v Akkus der Performance Serie und der normalen Grünen Serie kompatibel?
    southy's Profilbild
    Ja.
    Bis auf irgendwelche ganz alten Akkus, die noch nicht "12V Team" heißen.
  5. Moeter's Profilbild
    Parkside ist ein wenig wie Dacia.
    Zunächst super günstig, bei der Hälfte als Schrott verschrien, bei der anderen Hälfte als Geheimtipp

    Über Jahre mausern sie sich zu halbwegs ernstzunehmender Konkurrenz oder als Preissieger.

    Und dann ziehen die Preise an, dass man sich fragt ob es noch Sinn ergibt
    Hans_Moser's Profilbild
    Parkside ist ein wenig wie Dacia.
    Stimmt irgendwie. Nach 3 Jahren beim ersten TÜV kommt das böse Erwachen . Beim TÜV entpuppen sich die Dacia-Modelle regelmäßig als Mängelriesen.

    40204786-wM20w.jpg (bearbeitet)
  6. sharpe04's Profilbild
    Ärgerlich. Früher waren 2 Akkus dabei für den Kurs
    Henroin's Profilbild
    Wer sich jetzt ärgert, hat vorher schon nicht gewusst was er will
  7. enkt123's Profilbild
    also so eben erhalten.enthalten sind zwei akkus, jedoch ist wohl eine defekt schreibe mal den Support darauf an
    Markus3005's Profilbild
    Das ist generell das größte Problem von Parkside, keine beständige bzw. gleichbleibende Qualität. Das eine Gerät ist gut und kräftig, das nächste mittelprächtig und das dritte taugt null, daher auch oft die konträren Meinungen bei allerei verschiedenen Geräten. Der eine ist zufrieden, der nächste vermisst Leistung, wieder beim nächsten raucht etwas ab (betrifft nixht nur Schrauber) Dir dennoch viel Spass mit dem Gerät und viel Erfolg beim Sup.
  8. Tiltowait's Profilbild
    Ich habe den Schrauber seit ca. 2 Monaten und muss sagen, dass ich positiv überrascht bin. Hat genug Kraft für die meisten Anwendungen und obwohl ich mich erst gefragt habe, ob das abnehmbare Bohrfutter Sinn macht, nutze ich es recht oft, um die Bits direkt in die darunter liegende Aufnahme zu stecken.
    Meine einzigen Kritikpunkte sind der ziemlich dicke Griff, weil dort der Akku drin sitzt. Damit ist das Gerät nichts für kleine Hände.
    Der andere Punkt ist die sehr starke Motorbremse beim Stoppen des Geräts. Dadurch hat sich schon ein paar Mal das Bohrfutter gelöst und der Bohrer drehte durch. Wenn man das aber im Hinterkopf hat und
    ordentlich fest zieht, ist das kein Problem.
    Grundsätzlich bleibt es bei meiner Empfehlung.
    AcidRainX's Profilbild
    Kannst du ggf. mal bitte schauen, ob das Ladegrät auch mit 120V und 60Hz funktioniert?
  9. sawlling's Profilbild
    das ist absoluter Normalpreis...
    dealz007's Profilbild
    Ein Werbedeal. Pfui.
  10. Tiltowait's Profilbild
    Aus meiner Sicht lohnt sich ein Umstieg speziell auf 12V nicht, weil es zu wenige Geräte gibt. Bei 18V könnte es Sinn machen. Da finde ich meinen Parkside Performance Schrauber bis jetzt besser als den 18V Bosch Blau, den ich wieder verkauft habe.
    AndR3W's Profilbild
    Es ist eine Frage des Zwecks. Ein Wenignutzer kommt mit einem Schrauber aus. Für mich lohnt sich mehr als ein Schrauber (1x Vorbohren, 1x Schrauben). Genau genommen habe ich 5 Schrauber und 4 Akkusysteme (18V Metabo, Dewalt, Bosch blau; 12 V Makita). Ich würde keines der Geräte gegen Parkside eintauschen. Wenn dann wäre Parkside eher eine Zusatzanschaffung für selten genutzte Geräte gewesen. Letzten Endes ist es eine Frage von Preis und Anspruch. Du findest garantiert einen Bosch Schrauber (12V-35 FC, 18V-40, 18V-60 FC, 18V-90, 18V-150) der besser als dein Parkside ist. Aber musst dafür auch mehr blechen (bearbeitet)
  11. flyingdutchman1's Profilbild
    Der Akkuschrauber ist echt gut. Mit dem großen 5Ah-Akku hat er nochmal mehr Power.
    Die Bits und Bohrer allerdings...
  12. nordy707's Profilbild
    Läuft jetzt seit über einem Jahr bei mir. Nutze ihn für alles mögliche im und ums Haus. Hole selten noch den größeren Schrauber raus. Finde den richtig gut und freue mich jedes Mal über den Kauf.

    Die Vergleiche mit Dacia finde ich eher unpassend. Die performance Geräte von Parkside sind wirklich gut gemacht. Das es kein Bosch blau, Milwaukee oder Makita ist ist klar. Aber hinter RYOBI, Einhell, Bosch grün etc. brauchen sie sich nicht verstecken.

    Von meiner Seite klare Empfehlung- allerdings doof, dass nur noch ein Akku dabei ist.
  13. Atti94's Profilbild
    Wie habt ihr keine Versandkosten ? Bei mir wird welcher angezeigt , Gutschein angeblich abgelaufen
    dbstar's Profilbild
    Autor*in
    Versuch mal sparen23 oder abonniere den Newsletter
  14. Lofi_ASMR_guy_'s Profilbild
    An die ganzen Werkzeugexperten hier:

    Ich möchte mir ein gutes Gerät für normale Arbeiten im Haus zulegen (also Schrauben und geleg. Mal ein Loch in die BETONwand bohren)

    Bin überfordert vom Angebot

    Bohrschrauber oder Schlagbohrschrauber?

    12V oder 18 V?

    Makita, Einhell, Bosch oder Metabo?


    Und nicht lachen....bin eine handwerklich unbegabte Akademikerin und bisher hat der Papi alle Löcher gebohrt
    Tiltowait's Profilbild
    Schaff dir doch einen handwerklich begabten Partner an. Der bringt bestimmt schon alle Werkzeuge mit
    Wenn es wirklich nur um gelegentlich einen IKEA Schrank geht und einmal im Jahr ein Loch in eine Wand zu bohren, würde ich dir auf jeden Fall zu einem Schlagbohrschrauber raten, und dann würde ich auf ein Angebot im Discounter warten. Die Geräte sollten deinen Ansprüchen genügen. Oder maximal einen Bosch grün wie den folgenden Schrauber.
    Es hängt von vielen Dingen ab, weswegen es auch so viele unterschiedliche und spezialisierte Geräte gibt, wie z.B. Bohrhammer, mit denen man super in die Wand kommt, die aber zum normalen Schrauben ungeeignet oder zu klobig sind. So in Gerät wie der o.g. Bosch sollte mit den meisten Dingen klarkommen.
  15. Onkelamo96's Profilbild
    Hey sorry aber die Frage muss sein, kann man mit dem Ding auch in die Wand bohren ? Kollege sagt nein weil es kein Schlagbohrer ist . Was sagt ihr .
    flatflo86's Profilbild
    Kommt auf die Wand an.
's Profilbild