Parrot Bebop
236°Abgelaufen

Parrot Bebop

10
eingestellt am 25. Dez 2016heiß seit 25. Dez 2016
Parrot Bebop Drone - Rot o. Blau


Update: 05.01.2017 Preis ist auf 269,00 Euro erhöht worden!





NEU im Lidl Online Shop!




Eigenschaften:


  • Erobere den Himmel mit der ultimativen Drohne von Parrot. Auch in blau erhältlich.
  • Mit 14 Megapixel „Fisheye"-Kamera für Fotos und Videos im 180° Winkel in bemerkenswerter Bildqualität. Übertragung direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet
  • Videoaufnahme in Full HD 1080p
  • Steuerung über die kostenlose App „Freeflight 3" für Tablet und Smartphone (für iOS und Android erhältlich)
  • Exklusives 3-Achsen – Bildstabilisierungssystem für absolut scharfe Videos im Flug
  • Um eine optimale Stabilität ohne Kompromisse bei der Handhabung zu garantieren, führt die Bebop Drone einen Abgleich der Daten durch, die von den zahlreichen 3-Achsen-Sensoren gesendet werden: Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Magnetometer
  • Ein Ultraschall-Sensor mit einer Reichweite von 5 m, ein Luftdrucksensor sowie eine vertikale Kamera messen die Geschwindigkeit am Boden
  • 2 WLAN Antennen an Bord, mit denen sich die beiden Frequenzen 2.4 GHz und 5 GHz in MIMO verwalten lassen
  • Die Drohne erzeugt ihr eigenes Netzwerk nach den neuestem Wifi 802.11 Standard
  • 4 Brushless Outrunner Motoren
  • Mit Glasfaser (ca. 15 %) verstärkte ABS-Struktur
  • Propellerverkleidung aus hoch widerstandsfähigem PPE: lässt sich kinderleicht an- und abmontieren, um sich an Indoor- und Outdoor-Flüge anzupassen, schützt die Propeller vor Stößen und ist abnehmbar, um den Luftwiderstand des Gerätes zu verringern
  • Zu Ihrer Sicherheit: Die Propeller stoppen bei Berührung
  • Mindestalter: 14 Jahre

10 Kommentare

Doppelt

Das ist schon günstig...

hab immer noch nicht verstanden, was der Hype hinter diesen dDronen sein soll...

zu Weihnachten die Bebop 2 bekommen. 5 Minuten lang ein schwammiges Bild angeschaut, bei dem ich mir mehr Sorgen machte, wie ich das Ding wieder unzerstört auf den Boden bekommen soll, um es zum Laden zurück zu bringen, als was ich überhaupt damit anfangen könnte...
Bearbeitet von: "Deadsmile" 25. Dez 2016

Deadsmilevor 41 m

hab immer noch nicht verstanden, was der Hype hinter diesen dDronen sein soll... zu Weihnachten die Bebop 2 bekommen. 5 Minuten lang ein schwammiges Bild angeschaut, bei dem ich mir mehr Sorgen machte, wie ich das Ding wieder unzerstört auf den Boden bekommen soll, um es zum Laden zurück zu bringen, als was ich überhaupt damit anfangen könnte...


Warum wird einem ne 400 Euro Drohne geschenkt, wenn er den Hype nicht versteht?
Bearbeitet von: "Adlerauge72" 25. Dez 2016

Deadsmilevor 43 m

hab immer noch nicht verstanden, was der Hype hinter diesen dDronen sein soll... zu Weihnachten die Bebop 2 bekommen. 5 Minuten lang ein schwammiges Bild angeschaut, bei dem ich mir mehr Sorgen machte, wie ich das Ding wieder unzerstört auf den Boden bekommen soll, um es zum Laden zurück zu bringen, als was ich überhaupt damit anfangen könnte...

​Ich geb dir 50€. Dann bist du sie endlich los.

Verfasser

ulfersonvor 3 h, 58 m

https://www.mydealz.de/deals/parrot-quadrocopterdrohne-bebop-area-1-lidl-online-875110

​hab ich tatsächlich schlicht übersehen... Und ich dachte mein 1. Eintrag hier sei direkt nen Kracher.

Adlerauge72vor 1 h, 39 m

Warum wird einem ne 400 Euro Drohne geschenkt, wenn er den Hype nicht versteht?


​Weil ich mydealzer bin und daher immer alles habe was ich brauche und die Familie sich dachte : er mag Technik, er mag Fotos, dann muss er "sowas" mögen.

Aber die Angst, das Ding bei jeder Bewegung zu zerstören oder eben nur auf einem Feld zu nutzen ist mir das Investment nicht Wert. Da gehe ich lieber mit allen Nutella bis zum umfallen essen ^^
Bearbeitet von: "Deadsmile" 25. Dez 2016

Ich hab diese seit 4 Wochen und finde die schon richtig super. 400 würde ich definitiv nicht zahlen. Aber bei de. Preis ist das schon ok, da die Kamera ein gutes stabilisiertes fhd Bild liefert. Und die drohne sich über Ultraschall, bodenkamera und GPS stabilisiert. Das können die ganz billigen haltlos nicht. Kontroller und wifi extender kann man sich günstig und einfach erweitern.
Hauptkaufgrund war das die deutlich kleiner als die Phantom ist und die damit im fotorucksack mit abgenommenen Propeller mit in den Urlaub kann. Ideal wäre die mavic pro, aber diese kostet auch das fünffache.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Sgt.McDeal. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text